13 Restaurants in Berlin: Afrikanisch

Afrikanisches Restaurant Berlin – Exotisch köstlich

Berlin ist mit über 3,4 Millionen Einwohnern die größte Stadt Deutschlands. Die Metropole zieht mit dem modernen Flair einer Weltstadt jedes Jahr viele Millionen Touristen aus aller Welt an. Berlin ist originell, international und einzigartig. Das gilt auch für die Gastronomie der Stadt. Hier werden Einwohnern und Besuchern gleichermaßen exzellente Speisen von allen Kontinenten geboten. Auch afrikanische Spezialitäten stehen auf den Speisekarten und bieten Gourmets authentische Einblicke in die Geheimnisse dieser Küche.

Verfügbare Restaurants finden:
Sortieren nach:Am relevantesten
  • Am relevantesten
  • Am besten bewertet
  • Am meisten bewertet
  • Am teuersten
  • Am günstigsten

Blue Nile

Kreuzberg
Afrikanisch
5.0/6133
Blue Nile

Savanna Restaurant

Prenzlauer Berg
Afrikanisch
5.3/6136
Savanna Restaurant

Restaurant Langano

Kreuzberg
Afrikanisch
5.1/660
Restaurant Langano
Entdecke die besten Restaurants in deiner Nähe!

Limyra

Schöneberg
Afrikanisch
5.7/63
Limyra

Lalibela

Neukölln
Äthiopisch
5.7/63
Lalibela

Tzom

Kreuzberg
Kaffee & Kuchen
6.0/61
Tzom

Café Amitié

Schöneberg
Marokkanisch
5.5/64
Café Amitié

Massai

Prenzlauer Berg
Afrikanisch
5.4/695
Massai
Neu

Muday

Friedrichshain
Äthiopisch
Muday

Bejte Ethiopia

Schöneberg
Afrikanisch
5.1/656
Bejte Ethiopia

La Maison Marrakesh

Friedrichshain
Marokkanisch
5.1/636
La Maison Marrakesh

relais de savanne

Wedding
Afrikanisch
relais de savanne

Cafe Blossom

Schöneberg
Afrikanisch
Cafe Blossom
  1. 1.

    Afrikanische Restaurants Berlin – Hauptstadt-Lokale

    Afrikanische Gerichte sind in der Metropole sehr beliebt. Deswegen können sich afrikanische Restaurants in Berlin auch über eine große Anfrage freuen. Die Lokale sind in vielen Bezirken präsent. Im Stadtteil Mitte sind mehrere Restaurants dieser Art ansässig und auch in Kreuzberg und Neukölln haben Gäste die Auswahl zwischen verschiedenen Gaststätten. Etwas weiter im Norden im Prenzlauer Berg befinden sich einige Lokale und auch in Dahlem kann man vorzügliche afrikanische Speisekreationen kosten.
  2. 2.

    Afrikanisches Restaurant Berlin – Leckere Schätze

    Die afrikanische Küche wird gewöhnlich in vier regionale Stile aufgeteilt. Jede einzelne von ihnen besitzt charakteristische Merkmale und verfügt über eigene Gerichte. Couscous stammt aus Nordafrika. Die Äthiopische Küche serviert Injera (Sauerteig-Fladenbrot mit Soßen). In der Schwarzafrikanischen Küche werden Eintöpfe zusammen mit einem Brei aus Getreide, Hirse, Maniok und Wurzeln als Beilage gegessen. In Südafrika werden unter anderem Trockenfleisch, Wildbret, Kürbis und Mais in verschiedenen Kombinationen verzehrt.
  3. 3.

    Afrikanische Restaurants Berlin – Quandoo kennt sie

    Im Online-Portal von Quandoo kann jeder das perfekte afrikanische Restaurant in Berlin finden. Quandoo ist ein modernes Unternehmen, welche eine Online-Plattform bietet, wo man Restauranttische zu jeder Zeit reservieren kann. Mit den Filterfunktionen lässt sich die große Auswahl schnell durchsuchen und schon stößt man auf das richtige Lokal. Es muss lediglich Tag, Uhrzeit und Personenanzahl angegeben werden Dann nur noch online den Tisch reservieren und genießen.