10 Restaurants in Detmold

Restaurants Detmold: Finde im Herzen von Ostwestfalen dein Restaurant in Detmold!

Die größte Metropole im Kreis Lippe hat jede Menge zu bieten. Noch heute zeugt das Fürstliche Residenzschloss davon, dass die Stadt über Jahrhunderte hinweg der Stammsitz der Herren, Grafen und Fürsten zu Lippe war. Kein Wunder also, dass der Ort auch in puncto Restaurantauswahl jede Menge zu bieten hat. Wenn dich also plötzlich der Appetit überkommt und du gerade in der Stadt unterwegs bist, sieh einfach bei Quandoo nach! Denn dort kannst du jetzt ganz einfach den nächsten freien Tisch für dein Restaurant in Detmold buchen. Ob du Fan von spanischen Tapas bist, die Küche Thailands liebst oder am liebsten italienisch isst: Mit Quandoo findest du das passende Restaurant in Detmold. Gehe jetzt einfach online auf Erkundungstour und sieh sofort, in welchem Restaurant in Detmold der nächste Tisch gebucht werden kann!

Verfügbare Restaurants finden:
Sortieren nach:Am nützlichsten
  • Am nützlichsten
  • Am besten bewertet
  • Am meisten bewertet
  • Am teuersten
  • Am günstigsten

Devin Ocakbasi

Innenstadt
Türkisch
Devin Ocakbasi
Neu

Stadtmauer

Mitte
International
4.6/631
Stadtmauer

Riverside

Mitte
International
4.6/628
Riverside
Entdecke die besten Restaurants in deiner Nähe!

6 Sinne Hannover

Mitte
International
5.1/6570
6 Sinne Hannover

XII Apostel Hannover

Vahrenwald-List
Italienisch
4.7/627
XII Apostel Hannover

Royals & Rice Münster

Mitte
Vietnameisch
5.2/696
Royals & Rice Münster

Argentina - Steakhouse

Mitte
Steak
5.5/6472
Argentina - Steakhouse

Restaurant Max'es und Wegner's Frühstücks-Manufaktur

Langenhagen
International
5.6/6135
Restaurant Max'es und Wegner's Frühstücks-Manufaktur

TresOr

Isernhagen
Japanisch
5.3/6325
TresOr

Tandure am Ihmeufer

Linden-Limmer
Türkisch
5.0/6216
Tandure am Ihmeufer
  1. 1.

    Erlebe Top-Sehenswürdigkeiten und köstliche Restaurants in Detmold

    Der historische Altstadtkern von Detmold ist einfach atemberaubend: Denn im Gegensatz zu vielen anderen deutschen Städten ist er noch fast vollständig erhalten. Fachwerkgebäude aus dem späten Mittelalter, spätklassizistische Biedermeierbauten und historische Wohn- und Geschäftshäuser aus der Gründerzeit prägen das Bild der ostwestfälischen Metropole. Im Zentrum der Altstadt lockt der Markplatz mit dem Donopbrunnen, Detmolds ältester Kirche und dem klassizistischen Rathausgebäude. Dienstags, donnerstags und samstags zieht der populäre Wochenmarkt Besucher aus der gesamten Region an. Die Fußgängerzone punktet mit zahlreichen Geschäften, gemütlichen Cafés und stylishen Bars. Eine grüne Oase inmitten der Stadt ist der Schlosspark mit dem imposanten Residenzschloss aus dem 16. Jahrhundert.
  2. 2.

    Nach dem Sightseeing warten viele Restaurants in Detmold auf dich

    Das größte Freilichtmuseum der Bundesrepublik zählt ebenfalls zu den ganz besonderen Attraktionen Detmolds. Auf dem mehr als 100 Hektar großen Gelände werden über 90 komplett eingerichtete Häuser und Gebäude aus allen Teilen von Westfalen präsentiert. Das Museum kann per Pferdekutsche erkundet werden. Jeden Tag werden alte Handwerksberufe wie Müller, Schmied oder Gerber anschaulich dargestellt. Auch die Adlerwarte Berlebeck ist ein spannendes Ausflugsziel für Groß und Klein. Die älteste und artenreichste Greifvogelstation in Europa fasziniert mit 180 großen und kleinen Greifvögeln und einer atemberaubenden Artenvielfalt. Die Besucher können bei spektakulären Flugvorführungen unter freiem Himmel prächtige Adler und geschickte Falken erleben, die mit ausgebildeten Falknern ihre luftakrobatischen Künste darbieten.
  3. 3.

    Finde jetzt heraus, welches Restaurant in Detmold gerade einen Tisch frei hat.

    Was soll in deinem Restaurant in Detmold auf den Tisch kommen? Wie wär’s mit landestypischen Speisen und Getränken – wie etwa im Detmolder Restaurant ‚Strates Brauhaus’? Dieses traditionsreiche Haus befindet sich im zweitältesten historischen Fachwerkhaus der Stadt mit Blick auf den mittelalterlichen Marktplatz. Bierkultur und Bierphilosophie werden hier ganz großgeschrieben, dazu passen hervorragend die typischen Gerichte der regionalen Küche wie Detmolder Bierapfel oder Lippische Kartoffelsuppe. Etwas ganz Besonderes haben sich die Betreiber des ‚Detmolder Löffelweise’ einfallen lassen: Ob Eintopf, Erdnuss-Suppe oder Milchreis – in diesem Restaurant in Detmold kommen nur Gerichte zum Löffeln auf den Tisch.
  4. 4.

    Wie wär’s mit leckeren Burgern oder einem italienischen Restaurant in Detmold?

    Fans der italienischen Küche finden im Restaurant ‚La Grappa’ nicht nur das passende Ambiente, sondern auch eine große Auswahl an typisch italienischen Gerichten. Zudem ist dieses Restaurant in Detmold auch eine exzellente Adresse für Fischliebhaber – die Auswahl reicht von ‚Pesce Misto alla Griglia’ über ‚Filetto di Salmone all’Arancia’ bis hin zu ‚Gamberoni con Pomodorini’. Wenn du ganz versessen auf Burger bist, ist das ‚Café Outback’ genau das richtige Restaurant in Detmold für dich. Denn obwohl man bei einem Namen wie ‚Outback’ eher australische Spezialitäten vermuten würden, werden in diesem Restaurant gleich 20 verschiedene Burger gebraten – die Bandbreite reicht dabei vom Beefburger über den Vegan Burger bis hin zum Burger mit zartem Goldhähnchen.
  5. 5.

    Entdecke jetzt dein Restaurant in Detmold

    Zum Schluss sollte ein ganz besonderes Ausflugsziel in der Region nicht auf deinem Programm fehlen: Das Hermannsdenkmal zählt zu den bekanntesten Denkmälern in Deutschland und Europa. Das beliebte Ausflugsziel zieht Jahr für Jahr mehr als 500.000 Besucher an, die von hier aus die spektakuläre Sicht über die Stadt und den Teutoburger Wald genießen können. Das Hermannsdenkmal befindet sich auf der 386 Meter hohen Grotenburg in Hiddesen, einem südwestlich gelegenen Ortsteil der ostwestfälischen Metropole. Weithin überragt die imposante Statue die Landschaftsszenerie. Das Denkmal wurde zum Gedenken an die legendäre Schlacht im Teutoburger Wald errichtet. Vor über 2.000 Jahren schlug an dieser Stelle der germanische Cheruskerfürst Arminius die Legionen des römischen Heeres unter Führung des Feldherren Quinctilius Varus. Später wurde aus Arminius ‚Hermann der Cherusker’ und das im Jahr 1875 eingeweihte Hermannsdenkmal zu einer populären Destination über die Grenzen der Region hinaus. Appetit auf die Attraktionen Detmolds und die Restaurants der Stadt bekommen? Ob Burger-Bar, Suppenküche oder Sterneküche: Bei Quandoo kannst du jetzt das passende Restaurant nach deinem persönlichen Geschmack finden – bestelle den nächsten freien Tisch ganz einfach mit deinem Smartphone!