Quandoo
(FI) Suomi
5.4 /6 Loistava 770 arvostelua

Papageno Restaurant

Innenstadt Välimerellinen €€€ +100
Varaa
Varauskysely
-
1 henkilö
+
{{ capacity }}
Haluatko tehdä varauksen suurelle ryhmälle? Kokeile varauskyselyä ryhmille!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Tiedustele viime hetken tilannetta ravintolasta.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Missä halauaisit istua?
{{ area.name }}
Tämä on ainoa valittava alue

Aukioloajat

  • Maanantai 17:30 - 00:30
  • Tiistai 17:30 - 00:30
  • Keskiviikko 17:30 - 00:30
  • Torstai 17:30 - 00:30
  • Perjantai 12:00 - 17:00, 17:30 - 00:30
  • Lauantai 12:00 - 00:30
  • Sunnutai 12:00 - 00:30
Papageno Restaurant, Keplerstrasse 14, 93047 Regensburg

770 arvostelua

5.4 /6 Loistava 770 arvostelua
Odotusaika: lyhyt
Ruoka: taivaallinen
Laatu/Hinta: edullinen
Palvelu: loistava
Tunnelma: viityistä
Melu: keskiarvo
449 6
231 5
46 4
36 3
6 2
2 1
Liane S.
1 arvostelu tähän mennessä 6
21.09.2017 10:21

Erstklassiges Essen, schönes Ambiente und vor allem das Essen war sehr schnell da. Sehr freundliche Bedienung und es gab rein nichts zu kritisieren. 18 Uhr war eine sehr gute Zeit, weil da noch nicht soviel los war.

Stephanie S.
12 arvostelua tähän mennessä 6
19.09.2017 00:37

Das Essen und der Service sind uneingeschränkt fabelhaft! Mein Lieblingsitaliener!

Stephanie S.
12 arvostelua tähän mennessä 6
19.09.2017 00:34

Das Essen, der Service, die Atmosphäre und alles drum herum war wie immer hervorragend!

Simon D.
12 arvostelua tähän mennessä 6
18.09.2017 09:45

Wir hatten wieder einen sehr schönen Abend im Papageno. Die Pizza war sehr lecker aber leider so viel dass kein Dessert mehr Platz hatte, das wird beim nächsten mal nachgeholt :)

Petra R.
1 arvostelu tähän mennessä 3
12.11.2015 08:42

Hochzeitstag im Papageno: Es wurde um eine etwas schönere Eindeckung des Tisches gebeten. Fehlanzeige. Wir (192 und 183cm groß) wurden in einer engen Nische oben auf der Galerie an einem winzigen 2er Tisch untergebracht. Eine Affenhitze und es roch nach Chlor. 2 Radler bestellt. Zu heiss also um einen anderen Tisch gebeten. Wir bekamen einen ebenfalls winzigen 2er Tisch direkt neben dem Tisch an dem das Personal Brot schneidet und Bestecke herrichtet. Ständig rempelt eine Bedienung an meinen Stuhl. Radler kommt ud dann erst mal nix. Das 2. Radler mussten wir 3 mal anmahnen bis es endlich kam. Ohne Entschuldigung. Vorspeise so lala. Entweder haben die Leute die dort essen gehen sehr geringe Ansprüche oder ich bin ein Nörgelpott. Gebackener Schafskäse an Tomate Olive und Kapern war einfach ein Stück Schafskäse in einen Minirömertopf geworfen ,Deckel drauf und heiss gemacht. Qualität Käse eher mittelmässig . Bruscetta mit bereits in sich zusammengefallenen Tomaten und einem Pesto wo keiner von uns wusste aus welchen Bestandteilen. Hauptgang Ossobuco mit Risotto und eine Pizza Capricciosa ohne Pilze mit Ananas. Ich hätte das Essen zurück gehen lassen. Aber mein Mann wollte keinen Stress und es war ja unser Hochzeitstag. Das Fleisch trocken wie ein Handtuch, zäh und in meinen Augen das falsche Fleisch. Schön wenn Restaurants Gerichte eigenwillig interpretieren aber man sollte ansatzweise sehen was gemeint war. Grobes Meersalz in ganzen Brocken und kalte Sauce. Das Risotto war wohl Star bei dem Gericht und das Fleisch war der, der dem Star den Cafe holt. Mengenmässig gehört dieses Gericht in die Vorspeisenspalte auf der Karte oder sollte in der Art und Weise am besten ganz davon verschwinden. Preis /Leistung nicht nur ungenügend sondern eine Beleidigung für den Preis. Mein Pizza....nun ja...war eine Pizza. Dosenananas, Dosenartischocken, eine nichtssagende Tomatensauce und ein fast geschmackloser Käse. Der Knaller waren die Oliven die ich aber extra bestellt hatte, sehr lecker. Der Belag tummelte sich in der Mitte und der Rand war nackt. Keine Gewürze nachvollziehbar anwesend. Ob Oregano oder was anderes. Teig auch recht neutral. Die Bedienung, die den Tisch abräumte und fragte ob alles zu unserer Zufriedenheit war, war sehr zuvorkommend und freundlich. Hat sich unsere Einwände ruhig und zuvorkommend angehört und versprochen es der Küche weiter zu geben. Die Bedienung,die schon unserer Radler vergessen hatte kümmerte sich schon lange nicht mehr um uns obwohl es ihr Tisch war. Wir wollten noch Dessert. Im restaurant der Teufel los....Gäste die keinen Tisch bekamen standen so dicht an unserem das ich dachte die setzen sich gleich auf unseren Schoss, Erneut wurden wir angerempelt und angestossen von Gästen als auch Bedienung. Wir bestellten Ramazotti und eine Panna Cotta mit Beeren. Soweit ich beurteilen konnte original Ramazotti und der Nachtisch war das absolute Highlight des Abends. Sehr fluffiges panna Cotta (wie auch immer die das hinbekommen haben, war fast Schlagsahne), ein leckeres, schön säuerliches Kirscheis? Cassis?, Schokolade und ein Minzblatt und etwas Fruchtspiegel. Die echte Vanille hat mir etwas gefehlt im Hauptgeschmack aber es wäre echt blöd darüber ein Wort zu verlieren, denn man kann es auch übertreiben wenn man ein Essen auseinander nimmt. Ramazotti und Nachtisch gingen aufs Haus, was wir aber auch erst auf Nachfragen erfuhren weil die Posten nicht auf unserer Rechnung auftauchten. Ein feiner Zug für ein gutes Lokal wäre es gewesen wenn jemand an den Tisch gekommen wäre und gesagtt hätte...entschuldigen sie die Unannehmlichkeiten mit dem Hauptgang fürfen wir sie zu einem Cafe und Desert einladen? Aber hinschmeissen und nix sagen zeugt in meinen Augen davon das sowas öfter vorkommt und das ein normales Prozedere ist. Sehr schade denn das Ambiente des Lokals ist unschlagbar mit seinen Gewölben und den edlen Highlights an den Wänden. Dazu passen zwar nicht die abenteuerlichen Verkabelungen mit Panzerband direkt in unserem Sichtfeld aber gut...manchmal muß man improvisieren, die soll ich ja nicht essen. Mein Fazit: Wir wollten unbedingt dahin, haben es getan und haken es ab als...für eine Pizza und einen Wein wirklich klasse allein eben wegen des Ambiente. Mehr ist es nicht und erst recht nicht gehoben auch wenn sich die Küche wirklich sehr viel Mühe gibt die Gerichte optisch aufzupeppen und sehr kreativ mit seinen Materialien umgeht. Im Übrigen hatte ich die ganze Zeit das Bedürfnis dem Kellner die Hose hoch zu ziehen . Mich wundert es eh das er sich nicht selber ein Bein gestellt hat. Optisch wirklich wie ein Autounfall das Outfit...man will nicht hinsehen, kann aber nicht anders. Regensburg ist eine Studentenstadt aber es sind auch andere Leute unterwegs die einen anderen Anspruch haben. Ist das Essen perfekt kann man über vieles hinwegsehen. Aber so sucht man förmlich nach dem nächsten Fehler. Es ist wohl sinnvoll den Teller von Kabel 1 hinter einer Lampe zu verstecken. Das schürt die Erwartungen nur unnötig.

Robert H.
1 arvostelu tähän mennessä 6
13.10.2016 15:01

Sehr gutes Restaurant, ich würde jedem der in Regensburg wohnt oder zu Besuch ist empfehlen mindestens einmal ins Papageno zu gehen. Von Pizza über Pasta bis Steak gibt es alles was das Herz begehrt. Die Bestellung kommt sehr schnell, das Personal ist sehr freundlich. Das Essen schmeckt top, sehr edel angerichtet und die Portionen sind sehr groß und das Geld auf jeden Fall wert. Getränke, Wein und Cocktails ebenfalls sehr edel und gut. Das Ambiente ist toll, im Sommer kann man auf der schönen Terasse an der Donau zwischen Büschen und Blumen an der tollen Efeu Hauswand sitzen und im Winter im ausgebauten Gewölbe. Wer mal etwas gehobener und besonders Essen gehen möchte der sollte ins Papageno :)

Christian H.
1 arvostelu tähän mennessä 6
13.02.2016 13:28

Auch wenn wir bisher erst zwei mal im Papageno waren hat es das Lokal bereits geschafft sich zu unserem Lieblings-Italiener zu mausern. Beim ersten Mal hatte ich die hausgemachten Nudeln und zuletzt eine Pizza. Die beiden sehr gut abgeschmeckten Gerichte haben es jeweils geschafft mich zu begeistern. Bei der Pizza ist mir sowohl der fluffige Teig sowie vorallem die würzige, sehr "tomatige" Soße äußerst positiv aufgefallen. Ganz besonders vernarrt hat sich meine Frau übrigens in den lauwarmen Schokokuchen. Ich denke wenn man nach der Nachspeise das selbe Dessert gleich nochmal bestellt spricht das unterm Strich ganz klar für sich alleine. :-)

Matthias H.
1 arvostelu tähän mennessä 5
02.09.2017 21:54

Die Bestellungen wurden sehr schnell aufgenommen und die Bedienung war sehr freundlich und hat in einem tollen Abstand nachgefragt ob alles passt ob wir etwas benötigen etc. Der Service war Spitze!! Als das Essen, sehr schnell nach der Bestellung kam haben wir es genossen. Die Pizza und die Nudeln waren super lecker. Was uns Negativ aufgefallen war, dass es auf unserem Platz sehr laut war... Liegt wohl an dem Platz und dem Altbau wahrscheinlich hatten wir nur einen doofen Platz. Außerdem waren die Frauentoiletten nicht so ansprechend. Alles im ganzen war es eine toller Besuch, das Essen und der Service waren hervorragend wir werden aufjedenfall wieder hingehen.

Petra S.
1 arvostelu tähän mennessä 6
27.12.2014 15:43

Wir waren - wie die letzten Male auch - überaus zufrieden. Die Bedienung war sehr nett, es war überhaupt kein Problem, ein Viertel der von mir bestellten Pizza nicht zu belegen, da mein kleiner Neffe (5 Jahre) nur Tomatensoße und Käse auf der Pizza mag. So konnten wir sie problemlos teilen und wir wurden beide satt. Auch die anderen bestellten Gerichte und vor allem die Nachspeisen waren wie immer sehr lecker. Wir können das Papageno nur wärmstens empfehlen und werden sicher bald wieder dort essen.

Angie B.
1 arvostelu tähän mennessä 5
17.06.2015 09:01

Habe die Reservierung online abgeschlossen und es hat alles perfekt geklappt. Kann ich also nur empfehlen. Hatten einen Sitzplatz im Freien, bei traumhaften Wetter ist das ein ganz besonders tolles Ambiente. Essen war hervorragend. Die Preise sind jedoch schon teilweise ziemlich gesalzen. Die große gemischte Vorspeisenplatte fand ich etwas überteuert für die Menge auf dem Teller, jedes Bier kostet pauschal 3,50 €, die Hauptspeisen für die gute Qualität preislich in Ordnung. Ich kann das Lokal gutem Gewissens jedem weiter empfehlen würde allerdings zu einem eher besonderen Anlass zum Essen gehen und nicht einfach mal so zum Abendessen zwischendurch

Klaus K.
1 arvostelu tähän mennessä 6
12.06.2016 18:52

Kurz: Schönes Ambiente, sehr gute Pizza. Komme gerne wieder. Wir waren mittags mit drei Personen dort. Die Bedienung war sehr freundlich. Speisen und Getränke wurden zügig gebracht. Die "zusätzlichen Gerichte", die neben der Standardkarte angeboten werden und wohl kurzfristig wechseln, gibt es vermutlich erst abends, denn bei unserem Besuch waren keine "Spezial-Angebote" an der Tafel ausgewiesen. Dies tut dem sehr guten Eindruck keinen Abbruch, wie bereits gesagt, wir kommen gerne bei einem nächsten Besuch in Regensburg wieder.

Felix W.
1 arvostelu tähän mennessä 3
29.05.2015 14:49

das Essen war geschmacklich und optisch wirklich sehr gut, ein großes Lob an die Küche! Der Service zumindest an unserem Tisch (2 P.) war jedoch leider eher schlecht: Essen und Getränke wurden zwar schnell aufgenommmen und gebracht, aber dann saßen wir fast 35 min. vor leeren Gläsern und mind. 25 min. vor leeren Tellern, ohne dass die Bedienung auf Handzeichen reagiert oder nur von sich aus mal nachgefragt hätte. Mit der Bitte zahlen zu wollen darauf hingewiesen, folgte eine gemurmelte Entschuldigung, anschließend wurde erst noch nebenan die Bestellung aufgenommen und ein paar Getränke ausgeliefert, bevor dann endlich die Rechnung gebracht wurde. Das Paar am anderen Nebentisch war sichtlich auch nicht begeistert, dass der Hauptgang am Tisch abgestellt wurde, noch während die Vorspeise noch nicht mal zur Hälfte gegessen war. Mein dritter Besuch, ob es einen vierten gibt, werde ich mir gut überlegen.

Corinna B.
1 arvostelu tähän mennessä 5
30.06.2016 17:42

Hatten Sonntag Mittag reserviert, war aber nicht viel los. Könnten also sogar auf der Außenterrasse Platz nehmen. Uns wurden gleich zwei decken angeboten und gebracht, im Falle das es doch kalt wird. Essen war sehr gut aber viel. Preis Leistung sehr zufriedenstellend. Service sehr zuvorkommend. Kleinigkeiten wurden vergessen, aber umso mehr entschuldigt. Leider gibt es mittags keine Fleisch/Fischkarte (erst abends), worauf wir eigentlich spekulierten. Aber trotzdem gerne wieder, obwohl ich sehr viel negative Kritik gehört haben. Ich selbst war nun zum 3. Mal.

Elmer O.
6 arvostelua tähän mennessä 5
14.05.2016 10:05

Super Essen, Tolle Atmosphäre, sicherlich etwas zu laut, aber das ist der Location geschuldet. Ein ganz klarer Minuspunkt: Wir gern regelmäßig ins Papageno und der Service ist definitiv schlechter geworden. Wir haben fast eine Stunde auf unser Essen gewartet. Und die Bedienung hat es in der Zeit 1x an unseren Tisch geschafft. Es scheinen jetzt weniger Leute dort in der Rush Hour zu arbeiten. Keine gute Entwicklung. Bitte verspielt nicht euren sehr sehr guten Ruf.

Christiane W.
1 arvostelu tähän mennessä 6
27.12.2015 18:11

Hallo liebes Papageno Team, Uns hat es sehr gut gefallen. Besonders eure Bedienung ( wir meinen alle) waren alle sehr nett und aufmerksam . Das einzige was nicht so gut war, ist die Lautstärke , wenn alle Tische besetzt sind. Der Raum ist zu hallig. Das tut dem ganzen kein Abbruch. Wir kommen gerne nochmal wieder, wenn wir wieder in Regensburg sind.

Nina S.
1 arvostelu tähän mennessä 6
09.03.2016 14:21

Wir hatten Schinkenpizza, die war superlecker, wie immer, und Gnocchi mit Salbeibutter und Parmaschinken - ein Gedicht😍 Und Gnocchi mit Gorgonzola und Spinat, die sättigen sehr schnell wegen dem Käse. Außerdem noch als Vorspeise das Bruschetta (mit Tomaten/Oliven und Pesto, nur zu empfehlen) und den Salat mit Shrimps, der auch echt lecker schmeckt. Preislich absolut in Ordnung. Super Qualität der Zutaten 👍🏼

Johannes S.
3 arvostelua tähän mennessä 6
22.07.2017 15:48

Hatte für 19:30 Uhr eine Tisch reserviert und diesen auch pünklich bekommen. Im Textfeld der Reservierung äußerte ich den Wunsch nach einem Platz im Außenbereich, was reinbungslos geklappt hat. Das Essen war sehr gut, auch alle anderen Gerichte waren durchaus zu empfehlen. Ich hatte das Gefühl, dass es im Sommer bei heißen Temperaturen im Innenraum etwas warm werden könnte beim Essen.

Alexandra J.
1 arvostelu tähän mennessä 6
23.03.2015 12:52

Sehr nettes Personal, kurze Wartezeit auf die Getränke. Wir waren mit einem Kleinkind an einem Sonntag da und auch da gab es keine Probleme, es wurde sich sehr aufmerksam um die Extras (Kindergabel, Strohhalm etc.) gekümmert. Essen: Salat mit Hühnchen, Champignons und Parmesan war hervorragend, vor allem das Dressing. Pizza mit Schinken und Champions auch sehr lecker. Definitiv empfehlenswert!

Thomas & Eva A.
1 arvostelu tähän mennessä 6
15.09.2015 15:54

Hervorragendes Essen, wir hatten Salat als Vorspeise dann Nudelgerichte. Der Service war sehr gut und die Bedienung außerordentlich freundlich und zuvorkommend. Da das Restaurant innen wie eine Kirche wirkt und die Decken sehr hoch sind, ist es schon etwas lauter als üblich, aber das gute Essen und der Service werden uns auf jeden Fall wieder hineinlocken. Vielen Dank dafür

Udo M.
1 arvostelu tähän mennessä 6
14.05.2017 17:39

Das Papageno ist immer wieder einen Besuch wert. Sowohl Pizza als auch Pasta sind echt lecker und das Tiramisu in meinen Augen eines der besten, die man in Regensburg findet. Dazu gibt es eine ausführliche Weinkarte und auch immer wieder gute Weine auf der Tageskarte (nicht nur italienische). Einziger Negativpunkt ist vielleicht, dass es manchmal etwas laut ist.