10

Tapas Restaurants in Frankfurt

Tapas Frankfurt – Spanische Delikatessen am Main

Die Mainmetropole ist das wichtigste, deutsche Wirtschaftszentrum. Mit Sitzen der Deutschen Bundesbank, der Europäischen Zentralbank und der Wertpapierbörse hat die Stadt aber auch weltweit eine große ökonomische Bedeutung. Da wundert es nicht, dass Frankfurt äußerst international ausgerichtet ist. So zeichnet sich die Gastronomie beispielsweise durch ein fantastisches Angebot an vielen verschiedenen Restaurants aus, die Gerichte aus allen Regionen der Erde servieren. Auch spanische Tapas Bars in Frankfurt sind außerordentlich beliebt. Besonders in der Innenstadt und in Sachsenhausen gibt es diverse Lokale, in denen man die kleinen Häppchen genießen kann. Ein Grund für die große Beliebtheit der Tapas Bars in Frankfurt ist sicherlich der abwechslungsreiche Geschmack der köstlichen Speisen. Die kleinen Häppchen eignen sich sowohl für Vegetarier als auch Fleischesser und können perfekt miteinander kombiniert werden.

  • Alle RestaurantsHotspots der Stadt
  • Smart OffersAngebote & Rabatte
Sortieren nach:Am nützlichsten
  • Am nützlichsten
  • Am besten bewertet
  • Am meisten bewertet
  • Am teuersten
  • Am günstigsten

La Trinca

Sachsenhausen
Spanisch
4.8/6185

Restaurante Andalucia

Bockenheim
Spanisch
5.4/6107

León Garcias

Kaiserlei
Spanisch
5.0/63
Entdecke die besten Restaurants in deiner Nähe!

Café Anabell

innenstadt
Spanisch
1.0/61

Tapas Espanol

Bieber
Spanisch

Tapas Locas

Sachsenhausen
Spanisch

La Vida Tapas Bar & Original Spanische Küche

Bahnhofsviertel
Spanisch

Havana Restaurant & Cocktailbar

Mitte
Spanisch
5.0/613

Destino Tapas Bar

Mitte
Spanisch
4.5/62

Villa Espana

Altstadt
Spanisch
  1. 1.

    Tapas Bar Frankfurt – Leckere Variationen

    Die Auswahl der Tapas ist schier überwältigend. Beliebte Varianten sind unter anderem Albóndigas (Fleischklößchen), Caracoles (Landschnecken in pikanter Soße), Roscos (belegte Weißbrotkringel) oder Patatas alioli (Kartoffeln mit Knoblauchmayonnaise). Darüber hinaus werden in den Tapas Bars auch Pan con tomate (getoastetes Weißbrot mit Tomaten, Knoblauch und Olivenöl), Mejillones (Miesmuscheln) und Jamón Serrano (Serrano-Schinken) sehr gern bestellt. Tapas können sowohl im Stehen als auch im Sitzen gegessen, einfach portioniert und zusammen mit Wein genossen werden. Quandoo bringt die Vielfalt der spanischen Spezialität näher. Die passende Tapas Bar in Frankfurt findet man hier ganz einfach. Einfach die Art der Küche, die Preisklasse, das Ambiente und den Stadtteil auswählen und schon kann man einen Tisch in einem geeigneten Lokal reservieren. Anschließend wird man mit Treuepunkten belohnt, die gegen Gutscheine für weitere Besuche eingetauscht werden können.