Gefiltert nach:
Bewertung
123456
Preis
€€€€€€€€€
Online buchbar
5

Sushi Restaurants in München

Sushi München – Japanische Spezialitäten in Bayern

München ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern und mit ca. 1,4 Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt Deutschlands. Die Metropole ist in der Region ein wichtiges kulturelles, politisches und wirtschaftliches Zentrum, das Gäste aus der ganzen Welt anzieht. München ist somit für Touristen und gleichzeitig auch Geschäftsreisende attraktiv. Die vielen Sehenswürdigkeiten werden ebenso gern besucht wie die Kongresse und Messen, die hier oftmals stattfinden. München ist eine Weltstadt, die mit hoher Lebensqualität und der Verbindung von Geschichte und Gegenwart im Stadtbild beeindrucken kann. Auch in kulinarischer Hinsicht ist hier Vielfalt geboten. Direkt aus Japan haben es zum Beispiel viele Sushi Restaurants nach München geschafft.

  • Alle RestaurantsHotspots der Stadt
  • Smart OffersAngebote & Rabatte
Sushiya Bento Sushi Restaurant

Sushiya Bento Sushi Restaurant

Sendling
Japanisch
5.3/685
Sushiya Bento Sushi Restaurant
Fujikaiten

Fujikaiten

Freimann
Japanisch
4.5/610
Fujikaiten
Restaurant Koi

Restaurant Koi

Lehel
Japanisch
5.1/6199
Restaurant Koi
Japatapa

Japatapa

Lehel
Japanisch
5.4/69
Japatapa
Kyoto Running Sushi

Kyoto Running Sushi

Schwanthalerhöhe
Japanisch
Kyoto Running Sushi
  1. 1.

    Sushi Restaurant München – Schlemmen an der Isar

    Viele Sushi Restaurants in München befinden sich im Bezirk Altstadt-Lehel. Im Graggenauviertel in der Nähe der berühmten Frauenkirche lässt es sich köstlich speisen, wenn man Lust auf japanische Küche hat. Zudem kann man davor oder danach noch durch die wunderschöne Altstadt schlendern, die nach dem 2. Weltkrieg wiederaufgebaut und restauriert worden ist. Das Neue Rathaus, der Marienplatz und die Kaufinger Straße, Münchens beliebteste Shoppingmeile, sind in Fußdistanz zu erreichen. Auch im Stadtteil Maxvorstadt kann man in der Nähe vom Königsplatz und dem Maßmannpark leckere Sushi-Kreationen probieren. Es gibt also viele Möglichkeiten in den Geschmack der leckeren Röllchen zu kommen, wenn man durch Münchens Innenstadt spaziert.
  2. 2.

    Sushi München – Gerichte mit Tradition und Qualität

    Sushi ist in den westlichen Ländern außerordentlich beliebt und zählt zu den bekanntesten asiatischen Gerichten. Der Ursprung der kleinen Algenrollen, die zumeist mit Reis und rohem Fisch, Meeresfrüchten oder Gemüse gefüllt sind, lässt sich auf eine Konservierungsmethode für Süßwasserfische aus der Mekong-Region in Südostasien zurückführen. Im 8. Jahrhundert nach Christus wurde diese zuerst in Japan erwähnt. Die heutige Form des Gerichtes wurde dort im 18. Jahrhundert entwickelt. Mittlerweile aber gibt es die Speisen in vielen verschiedenen Varianten. In den Sushi Restaurants in München werden in schönem Ambiente sowohl die alten Klassiker als auch neue, frische Versionen dieser Köstlichkeiten serviert.
  3. 3.

    Sushi Restaurant München – Abwechslung mit Quandoo

    Die hierzulande bekannteste Form von Sushi ist wohl die Maki-Rolle. Bei diesem Gericht werden Meeresfrüchte, Fisch oder Gemüse von Reis und Algenblättern umwickelt. Ebenfalls sehr beliebt ist das Nigiri-Sushi. Bei diesen kleinen Happen wird in der Regel ein Stück roher Fisch oder eine Garnele auf einem kleinen Klumpen Reis platziert. In einem guten Sushi Restaurant in München können die Meister bei der Zubereitung beobachtet werden. Quandoo hilft dabei diese Erfahrung zu machen: Im Online-Portal lässt sich dank der smarten Filterfunktionen ganz einfach das passende Sushi Restaurant in München finden. Das Angebot kann unter anderem in Preisklasse, Ambiente und Stadtteil eingegrenzt werden, sodass man schnell an der richtigen Adresse landet.