Quandoo
(DE) Deutsch
5.4 /6 Ausgezeichnet 413 Bewertungen

ACHT

Neustadt-Nord International €€€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

ACHT

Liebe Gäste, bitte teilen Sie bei der Reservierung Sonderwünsche, Allergien oder Unverträglichkeiten mit. Des Weiteren bitten wir Sie darum, das Restaurant bei Unpässlichkeiten oder Änderung der Personenanzahl rechtzeitig zu informieren. Vielen Dank!

Eine der gastronomischen Top-Locations Kölns – nicht weniger ist das Restaurant Acht. Mitten im Belgischen Viertel, in den Spichern Höfen, überzeugt die exquisite Küche in einem anspruchsvollen Industrie-Chic-Ambiente. Serviert werden französische Landküche, belgische Spezialitäten und deutsche Klassiker, die allesamt mit besten Zutaten und viel Liebe zum Detail zubereitet werden. Hier in der Spichernstraße in Neustadt-Nord setzt das talentierte und erfahrene Küchen-Team eben voll und ganz auf Qualität und Genuss.

Öffnungszeiten

  • Montag 18:00 - 02:00
  • Dienstag 18:00 - 02:00
  • Mittwoch 18:00 - 02:00
  • Donnerstag 18:00 - 02:00
  • Freitag 18:00 - 02:00
  • Samstag 18:00 - 02:00
  • Sonntag Geschlossen
ACHT, Spichernstr. 10, 50672 Köln

Weitere Informationen

Für Kenner, Gourmets und Freunde des stilvollen Genießens bietet der Bezirk Neustadt-Nord in Köln ein Restaurant, das auch Ihren höchsten Ansprüchen genügen und ihnen manch gelungenen Dinnerabend schenken wird. Das in den Spichernhöfen, mitten im Belgischen Viertel gelegene Restaurant Acht besitzt neben hochqualitativer Küche auch ein außergewöhnlich gelungenes Ambiente, das auch schon manchen passierenden Fußgänger angezogen hat. Freiliegende Ziegelwände und Möbel von belgischen Antiquitätenmärkten erzeugen ein Flair, das zwischen „Industrial Style“ und Bistro oszilliert und die in den Speisen niedergeschlagene Detailliebe hervorragend unterstreicht.

Gearbeitet wird ausschließlich mit frischen und erstklassigen Produkten, die zu raffinierten mediterranen Kreationen oder zu deutschen Klassikern kombiniert werden. Das Essen wird mit einem breiten Sortiment an hervorragenden Weinen und von hervorragendem Service abgerundet, so dass jeder Abend im „Acht“ ein gelungener Abend wird. Vor allem am Wochenende ist eine Reservierung vor einem Besuch zu empfehlen.

413 Bewertungen

5.4 /6 Ausgezeichnet 413 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis: günstig
Essen: himmlisch
Wartezeit: kurz
Atmosphäre: ausgezeichnet
Service & Bedienung: ausgezeichnet
Lautstärke: leise
228 6
129 5
37 4
15 3
3 2
1 1
1 Beitrag 6
19.07.2017 11:40

Der Außenbereich ist eine Oase mitten in der lebendigen Stadt. Der Service war sehr nett und aufmerksam. Das Essen hatte eine tolle Qualität. Wir kommen auf jeden Fall gerne wieder

1 Beitrag 6
15.07.2017 07:04

Jeder Besuch dort ist ein Erfolg. Die Speisen sind die absolute Geschmacksexplosion und der Wein dazu immer perfekt abgestimmt. Wir kommen gerne immer wieder dort hin!

2 Beiträge 6
09.07.2017 22:06

Sehr schöner Abend mit perfektem Preis/Leistungsniveau im Acht! Wir hatten ein 3-und ein 4 Gang-Menü und waren sowohl mit dem Service als auch mit dem Essen absolut zufrieden. Können das Acht uneingeschränkt weiterempfehlen!

1 Beitrag 6
09.07.2017 08:49

Sehr gute Küche. Freundliches Personal. Schönes Ambiente im Innenhof. Die Portionen könnten für die Preise etwas größer sein. Wir kommen auf jeden Fall gerne wieder.

1 Beitrag 6
25.08.2016 16:24

Bei warmem Sommerwette konnten wir im geräumigen, schön gestalteten Innenhof sitzen und bestellten das Menü mit kleinen Änderungen, die sich freundlich einrichten ließen. Das Gazpacho als Gruß der Küche war erfrischend, der leichte Selleriegeschmack war nicht zu vordergründig - ein guter Anfang. Als Vorspeise hatten wir uns in Änderung des Menüs für eine kleine Portion Pfiffelingsrisotto entschieden, das normalerweise nur als Hauptspeise auf der Karte zu finden war. Das war ein Volltreffer. Das cremige Risotto war vom feinen Geschmack der ganz frischen Pfifferlingen durchdrungen, fein abgeschmeckt und rundherum ein Genuss, sodass wir uns bei der Küche bedanken mussten. Begleitet wurde das Risotto von einem guten, wenn auch nicht hervorragenden Lugana. Dann kam ein Fleischgang mit zwei pefekt gegarten Stücken Filet in einem kräftigen, kurzen Spiegel aus dunkler Sauße mit einem kleinen Küchenstück delikater Polenta, die ich noch nie so geschmeidig und fein in der Konsistenz gekostet habe. Dazu Pilze in einer leicht sahnigen hellbraunen Sauce, die sich fein mit der kräftigen Bratensauce des Fleisches ergänzte. Dazu war im Barrique ausgebaute Cote du Rhone vom Mont Ventou eine Entdeckeung, die sicher in meinem Weinkeller landen wird. Als letzten Gang schlossen wir mit guten Käsesorten ab, die von einem sehr interessanten Süßwein aus Armagnactrauben perfekt begleitet wurden.

1 Beitrag 6
17.07.2015 08:02

Speisen und Getränke, Service, Ambiente: alle Aspekte eines guten Restaurants werden hier hervorragend erfüllt. Wer einen besonderen Anlass gebührend feiern möchte, ist hier gut aufgehoben. Die Speisekarte ist übersichtlich und bietet vom Menue, über Fleisch und Fisch, bis hin zu vegetarischen Gerichten, für jeden Geschmack ein leckeres Angebot. Während die Qualität der Hauptspeise (Fleisch, Fisch usw) sehr gut ist, sind mir besonders die Beilagen aufgefallen, die ungewöhnlich lecker und besonders zubereitet wurden. Entsprechend der Qualität des Hauses sind die Speisen ansprechend und liebevoll angerichtet, hier isst das Auge nicht nur mit, hier richtet es bereits an :) Das freundliche und großzügige Ambiente hat eine Besonderheit, die selten vorgefunden wird: die Raumakustik ist durch das Design der Innenausstattung besonders angenehm. Hier kann man sich am Tisch wirklich gut unterhalten, ohne durch Nachbargespräche beeinträchtigt zu werden. Ein Detail, dass die Kommunikation mit den Gästen extrem positvbeeinflusst. Man kann sich entspannt unterhalten. Insgesamt: dieses Restaurant unbedingt ausprobieren (allerdings nicht nur Kleingeld mitbringen...) Dank an Quandoo, ohne den Tipp wäre ich wohl noch Jahre an der eher unauffälligen Fassade vorbeigelaufen...

5 Beiträge 6
10.04.2015 09:16

Schon wieder ein herrlicher Abend im ACHT. Das Essen war wie gewohnt auf dem Punkt, der Wein zum Hinkien und die Bedienung nicht nur besonders zuvorkommen und hilfsbereit, sondern auch durchaus sympathisch. Danke ACHT für den tollen Abend! Wir kommen auf jeden fall wieder!

1 Beitrag 5
21.03.2016 09:29

Es war mein erster Besuch im Restaurant ACHT, ich würde es mit der u.a. Einschränkung weiter empfehlen. Das Ambiente ist angenehm rustikal, aber Geschirr, Servietten usw. gepflegt. Der Service ist aufmerksam, aber nicht aufdringlich. Es gab eine gute Beratung beim Wein. Das Essen war optisch und geschmacklich eine Augen- und Gaumenfreunde. Was den Besuch und Genuss ein wenig trübt, sind die Weinpreise. Man weiß ja, dass über Getränke die Gewinne gemacht werden. Aber muss man das so deutlich zeigen?

15 Beiträge 5
17.08.2015 09:16

Das lokal hat ein tolles Ambiente, die Kombination aus modern und grob belassenen Wänden sehenswert. Die Terasse, auf der man im Sommer sitzen kann, ist hell aber gleichzeitig Sonnengeschützt. Der Service ist freundlich und zuvorkommend. Weinkarte ist gut gefüllt und wartet mit einigen schönen Weinen auf. So gross die Weinkarte ist, so relativ klein ist die Essenskarte. Es gibt ein Menü und a la carte 2 bis 4 Gerichte pro Gang. Das reicht im Grunde auch, nur beim Dessert sollte es doch mehr als nur eine Käseauswahl und ein süsses Dessert geben ... Auffällig ist auch, dass es bei den Gerichten doch recht viel expirementelles gibt, man kann das mögen oder halt nicht. Ein alles in allem schönes und aussergewöhnliches Lokal. Man sollte sich aber vorab die Gerichte (Menü wechselt regelmässig) anschauen, um sicher zu sein, dass es gerade etwas gibt, dass einem schmeckt.

1 Beitrag 6
17.10.2016 15:36

Wir waren an einem Samstag da und haben bei der Reservierung 7 Tage zuvor nur knapp einen Tisch bekommen. Nach dem 5 Gänge Menü mit Weinbegleitung war auch klar warum. Hier wird auf hohem Niveau gekocht und sehr auf den Eigengeschmack der Produkte geachtet. Die Größe der Einzelportionen ist so, dass man das Menü auch schafft. Vom Gruß aus der Küche bis zum Dessert ist eine abwechslungsreiche manchmal überraschende Reise. Meine Empfehlung ist die Weinbegleitung, die hervorragend auf die Gänge abgestimmt ist. Ich hätte anders kombiniert, aber nicht besser. Atmosphäre ist lebendig, aber nicht stressig. Der Service ist sensationell. Ein rundum gelungener Abend. Wenn das Konto wieder voll ist kommen wir sofort wieder.

1 Beitrag 5
01.06.2016 10:15

Das Essen und die Location waren Topp, dafür eigentlich volle Punktzahl!!! Abzug gibt es durch die für uns hauptsächlich zuständige Servicekraft. Bzw. ist es auch möglich, dass er mehr zu sagen hatte vom Auftreten her ... Dieser Mann hat einem das Gefühl gegeben unerwünscht zu sein... Der Service war fachlich gesehen höchst kompetent und schnell zur Stelle, das kann man nicht anders sagen! Jedoch wirkte dieser Herr sehr arrogant und aufgesetzt. Stammgäste, die neben uns saßen, konnten diesen Eindruck bestätigen! Das galt allerdings wirklich nur für die eine Person! Dadurch hat man sich etwas unwohl gefühlt und könnte das Essen nicht 100 % genießen. Sehr schade... Denn ansonsten gibt es absolut nichts an diesem Restaurant auszusetzen!!! Wir kommen trotzdem gerne wieder!

1 Beitrag 5
17.03.2017 15:25

Das Ambiente ist sehr einladend. Kleine nette Idee sorgen für kleine nette Erlebnisse. Das Essen war "nur" fast pefekt. Für unserer Geschmack wurden die Speisen zu häufig mit Spielereien erweitert - ein Schäumchen hier, ein Kleckschen da - , die aber nichts zum Geschmackserlebnis beigetragen haben. Gut war es trotzdem, aber eben nicht perfekt. Beim Service haben wir manchmal etwas Herzlichkeit vermisst, richtige Patzer gab es aber nicht. Wir hatten uns für die begleitenden Weine entschieden, was wir nicht bereuen. Es wurden durchweg gute und passende Weine serviert. Die Preisgestaltung ist nicht überteuert aber auf jeden Fall ambitioniert. Alles in allen können wir das 8 empfehlen und wir werden bestimmt mal wieder hingehen.

1 Beitrag 6
08.03.2017 08:02

Wir hatten einen rundum zauberhaften Abend im ACHT. Man fühlt sich einerseits sehr willkommen und wird gleichzeitig mit viel Wissen und Können durch ein wirklich beachtliches Menü geführt. Alles wirkt sehr bewusst ausgewählt und nur das individuelle Erlebnis zählt in dieser gut durchdachten Atmosphäre. Danke!

2 Beiträge 5
12.01.2016 09:42

Der Besuch im Acht war sehr gut. Das Lokal selbst hat gerade aufgrund seines frei gelegten Mauerwerks diesen besonderen Charme. Das Essen schmeckte hervorragend, die Abstimmung der Aromen aufeinander war perfekt, und der empfohlene Wein rundete den positiven Gesamteindruck ab. Der Service war sehr freundlich und aufmerksam ohne dabei aufdringlich zu werden. Ein Besuch des Achts ist jederzeit empfehlenswert. Der einzige Verbesserungswürdige punkt ist, daß die Speisekarte vielleicht eine Spur zu übersichtlich geraten ist, wobei Qualität natürlich im Vordergrund steht und dies das Wichtigste ist. Aber wenn man die Auswahl ein wenig vergrößern würde, wäre die Karte perfekt.

1 Beitrag 6
05.10.2016 10:11

Tolles Ambiente, aufmerksamer Service, leckeres Essen (Menü mit Weinbegleitung). Ich habe schon lange nicht mehr so gut gegessen. Besonders zu empfehlen ist der geräucherte Schafskäse mit Aprikose- himmlisch!!! Wir hatten einen sehr schönen Abend im ACHT und kommen gerne wieder!

1 Beitrag 6
15.06.2015 09:15

Im Restaurant ACHT fühlt man sich sofort wohl . Der herzliche Empfang und die gemütliche Atmosphäre begeistern. Die Speisen waren sehr lecker und die Preise sind angemessen. Alles war bestens, man kann das Restaurant auf jeden Fall weiterempfehlen.

1 Beitrag 5
14.08.2015 20:17

An einem warmen Sommerabend ist der Innenhof der "Acht" einfach einer der schönsten Orte, die ich in Köln so kenne. Die schlichten Tische sind elegant eingedeckt und stehen weder zu eng, noch zu weiträumig voneinander entfernt. Der Blick ins benachbarte Fitness-Studio signalisiert einem, dass man sich gerade entspannt... Die Küche sucht gerne neue Wege, bleibt dabei aber immer bodenständig. Der Service ist offen und unkompliziert, wirkt dabei aber nie hemdsärmelig. Auch als wir am Ende die einzigen noch verbliebenen Gäste waren, versprühte man keine Spur von Ungeduld. Ein sehr angenehmes Restaurant.

1 Beitrag 6
19.08.2016 15:28

Keine Sterneküche, aber nicht weit weg...die Küche ist kreativ, aber nicht "überkandidelt" - tolle Weine - dabei entspannt und ein gutes Preis/Leistungsverhältnis - für uns persönlich ist das ACHT zur Zeit eines der bevorzugten Restaurants in Köln

1 Beitrag 5
27.02.2016 04:25

Das Essen war sehr gut. Mein persönliches Highlight war das Dessert. Geschmacklich und Optisch hat es die Erwartungen übertroffen. Der Hauptgang war sehr harmonisch. Das Fleisch war richtig lecker. Die Beilagen waren im ersten Moment ungewöhnlich aber haben schnell überzeugt. Eigentlich blieb jeder Bissen spannend, weil die Komposition aus Zutaten und Soße jedes Mal ein neues Erlebnis kreiert hat. Die Atmosphäre im Restaurant war sehr gemütlich. Die Kellner waren stets bemüht das bunt gemischte Publikum zufrieden zu stellen. Ich würde das Restaurant weiter empfehlen und wieder besuchen.

1 Beitrag 4
16.02.2015 16:37

Das "Acht" erschien uns als gute Alternative zum Amabile oder Le Moissonnier, wir wollten wieder etwas Neues ausprobieren. Das Ambiente ist sehr ansprechend, die Kombination aus rohen Ziegeln, Holz und Glas sowie die Integration der Küche ins Restaurant gefiel uns gut. Die Kellener/innen sind sehr aufmerksam und angenehm. Das Essen (Menü / a la carte) war meist gut, aber vom Nachtisch abgesehen (Weiße Schoki & Avocado) recht gewöhnlich / durchschnittlich. Die Bar bietet interessante Aperitifs und exzellente Weine. Mit Ankunft aller Gäste wurde sehr laut, so dass eine nette Unterhaltung kaum mehr möglich war. Fazit: nette Location, Top-Service, gute Bar und eher befriedigendes Essen, grundsätzlich zu laut.

3 Beiträge 6
14.10.2015 09:46

We ate here during the fair Anuga. We dined with 10 persons and got full attention! Our glasses were being filled when empty but not pushy at all! Really good food and the atmosphere is good as well. One oddly thing was that we had a view over a gym.. We could see people working out, but hey that's another topic to talk about. We will definitely be going back here!

2 Beiträge 6
13.10.2016 14:12

Der Service ist sehr freundlich und das Essen wirklich richtig gut! Ein Besuch im Restaurant "ACHT" lohnt sich immer! Hier stimmt alles, vom Service übers Essen bis hin zum Ambiente!

3 Beiträge 6
20.04.2016 10:42

Stylisches Ambiente, liebevolle Details, aufmerksames Personal, gute Beratung und noch bessere Speisen bei erfreulich großer Auswahl an offenen Weinen. Die Rechnung belief sich bei einem 3-Gänge- und einem 4-Gänge-Menü mit korrespondierenden Weinen sowie je einem Aperetif und Tafelwasser auf knapp 170,- Euro; welches uns dem Anlass, den gereichte Speisen und dem Restaurant angemessen erscheint. Bei entsprechendem Anlass gerne wieder...

1 Beitrag 6
11.02.2015 11:56

Beide Varianten der Menüvorschläge waren sehr lecker und auch die Weinempfehlung dazu war sehr gut. Der Service war zuvorkommend. Das Ambiente ist sehr angenehm. Ein gelungener Abend im ACHT.

2 Beiträge 5
14.11.2016 09:21

Not my first time in 8 but I went there last Saturday with friends from Belgium and enjoyed again the nice atmosphere and interior. Food excellent as always. What I like is that there are always new flavors to discover every time you go back. And about the service I cannot say anything else but perfect. Discrete but always omnipresent. I will be back as I always do.

1 Beitrag 6
26.11.2016 22:03

Die Acht kommt mit angenehmer unauffällig besonderer Atmosphäre daher. Das Essen war vorzüglich und auch für uns Gourmet Laien zu genießen. Wir haben die Weinwahl dem bestimmt besser ausgebildeten Service überlassen. Alles war wirklich sehr gut. Wir können einen Besuch nur empfehlen. Das Leistung Preis Verhältnis stimmt eher zugunsten der Leistung. Der Service war bemerkenswert gut.

1 Beitrag 6
22.03.2017 11:59

Urbane Gemütlichkeit, Brüsseler Flair, professionelle , freundliche, aufmerksame Bedienung, ausgelesene Weine aus sehr guten Weinhäusern auf der Karte ( uA. Mas les Pereres, Priorat, Nuncito und den wirklich hervorragenden Nunsweet ) , sehr harmonische Speisekarte mit sehr interessant kombinierten Gerichten für sowohl Vegetarier als Fisch- oder Fleischliebhaber. Eigentlich verdient der Chef dieser Küche ein Stern !

1 Beitrag 3
09.09.2014 08:23

Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt garnicht. Wir waren nach unserem letzten sehr hervorragendem Besuch ( Ca 1Ajhr her ) enttäuscht. Die Fischsuppe hatte sehr wenig Fisch. Das Steak für 27 € war dünn, Sehnig, nicht zart und mit ca. 270g recht klein. Die Beilagen auch einfach nicht so wie man es für das Restaurant erwarten kann. Der Service war sehr hektisch und hatte es sehr eilig. Auf eine Nachfrage zur Karte kam die Antwort: "Es gibt das was es in der Karte Steht" . Später wurde Sie dann etwas Entspannter. Wir haben uns auf einen sehr schönen und entspannten Abend gefreut und sind gegangen mit : naja da muß man nicht nochmal hin.

5 Beiträge 6
05.05.2015 09:10

Es war ein wunderschöner Abend im Acht. Das Essen war köstlich, die Weinauswahl toll und der Service perfekt. Der Aperitiv (Sloe Gin) war eine gelungene Einstimmung auf das, was noch folgen sollte - u.a. Roastbeef auf geröstetem Foccacia und Fischsuppe, irres zartes Kaninchen bzw. Kalbskarrée und eine Crème Brulée zum Reinknien... Wir kommen sicher wieder!!

5 Beiträge 6
09.09.2016 07:42

Wir hatten einen tollen Abend. Es wurde bei herrlichem Abendwetter draussen eingedeckt. Das Personal war sehr gut, freundlich und aufmerksam. Das Essen war Spitze, wir konnten Menuespeisen und a la Carte mischen. wir waren mit 4 Personen und hatten alle verschiedene Speisen. Alles Klasse, hier freuen wir uns auf einen erneuten Besuch. Das Preis-Leistungsverhältnis passt.

1 Beitrag 6
29.06.2017 10:42

Sehr schöne Location und sehr gutes, hoch qualitatives Essen. Auch die Organisation und der Reservierungsprozess sind vorbildlich! Wir werde auf jeden Fall wiederkommen und ACHT weiterempfehlen!

1 Beitrag 5
04.06.2017 16:09

Hervorragendes Essen, aber der Service war leider nicht zufriedenstellend - in einem Restaurant dieser Preisklasse kann man erwarten, dass man freundlich bedient wird und kein schlechtes Gewissen haben muss, wenn man etwas nachfragt. Der Herr wirkte etwas herablassend. Auch die interne Organisation der Servicekräfte ließ etwas zu wünschen übrig. Warum eine stinknormale Flasche Mineralwasser 6,50€ kosten muss, ist mir außerdem ein Rätsel.

1 Beitrag 6
12.02.2016 11:15

Schönes Ambiente, sehr aufmerksame Bedienung (Flaschenwein der nicht unser Fall war, wurde gegen eine andere getauscht), Essen top und mit besonderer geschmacklicher Note, nicht zu schnieke aber auch nicht "Wirtschaftsambiente", genau richtig für nettes Beisammensein zu zweit oder in einer Gruppe, Preise gehoben aber angemessen und der Qualität entsprechend. Angenehme Akustik.

1 Beitrag 6
14.11.2016 22:57

Das Restaurant ACHT ist eine tolle Adresse zum gemütlichen und leckeren Essen. Das Ambiente ist modern und der Service war sehr freundlich, aufmerksam und angenehm.

1 Beitrag 6
02.08.2016 06:25

Sehr schönes Ambiente, vor allem, wenn man draußen im Innenhof sitzen kann. Sehr kleine Speisekarte, aufs Wesentliche reduziert, dennoch ist für jeden was dabei. Der Service war sehr aufmerksam & freundlich. Preislich etwas gehobener, vor allem was Weine angeht, dafür aber eine sehr gute Auswahl. Sehr zu empfehlen, gerne wieder.

1 Beitrag 6
26.05.2016 12:21

Große Klasse, sehr zu empfehlen.Ein Genuß, guter Service, wunderbare Fischsuppe, Auserlesene Weine,Preis Leistung top top.Wir empfehlen das Restaurant ACHT sehr gerne und jederzeit uneingeschränkt weiter.

1 Beitrag 3
19.02.2016 08:09

Das Restaurant 8 hat uns leider nicht so gut gefallen bzw. wurden die hochgesteckten Erwartungen nur teilweise erfüllt. Wir haben das Menü bestellt und der 1. Gang kam sehr spät, obwohl es nicht besonders voll war. Das Essen hat uns aber recht gut gefallen. Minuspunkte gibt es für das Ambiente und den starken Essensgeruch. Leider haben wir uns nicht so wohl gefühlt, trotz netter Bedienung. Die Musik war viel zu leise und der Raum schien leblos, obwohl die Einrichtung des Restaurants und das gutdurchdachte Design Konzept genau nach meinem Geschmack ist. Schade! Wird bei nur einem Besuch bleiben....

1 Beitrag 5
25.02.2016 07:44

Das Restaurant hat Potential ein absolutes Spitzenrestaurant zu werden. Das Personal ist aufmerksam, freundlich und professionell ohne aufdringlich zu wirken und das Essen ist sehr gut. Das Lokal selbst lädt zum Verweilen ein und weiß zu gefallen. Mit ein bisschen mehr Kreativität, Abwechslung und Feintuning der Menüs kann ich mir auch vorstellen, dass ein Stern drin sein könnte.

1 Beitrag 3
12.05.2017 09:41

Insgesamt ist zu sagen, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis ungenügend ist. Die Portionen sind überschaubar, der Preis ist hoch und das gilt auch für die Weine. Die Qualität des Essens entspricht nicht den hohen Preisen. Sowie das Restaurant selber ist auch das Essen eher rustikal. Es ist vollkommen unverständlich, warum solche rustikale Restaurants 0,15 l Gläser ausschenken und der einzige denkbare logische Aspekt in diesem Zusammenhang ist der Versuch auf diese Weise mehr Weinbestellungen zu generieren. Guter Service wenn auch extrem hektisch und sehr schlechte Akustik im Restaurant in dem es sehr laut vorgeht.

1 Beitrag 5
28.06.2017 17:38

Das Essen und der Service war wie gewohnt sehr gut. Der Wermutstropfen war die Tatsache, dass wir leider nicht draußen sitzen konnten (obwohl das Wetter und die Temperatur es sehr gut zugelassen hätten), obwohl wir bei der Reservierung extra darum gebeten hatten und bei der telefonischen Rückfrage am Tag selbst nicht darauf hingewiesen wurden.

3 Beiträge 5
07.12.2014 08:11

Sehr nettes Ambiente. Speisen hochwertig und lecker. Sehr aufmerksame Bedienung, welche alle Fragen zu den Speisen bzw. Getränken gut und informativ beantworten konnte. Einziges Minus, welches ich bei der nächsten Reservierung ausschließen werde, war unser Sitzplatz an einem Hochtisch rechts vom/im Eingangsbereich und links vom Arbeitsbereich der Bedienungen. Aber summa summarum sehr empfehlenswert!!

1 Beitrag 6
12.05.2015 08:32

Kreative Speisekarte perfekt umgesetzt, aufmerksamer angenehmer Service und alles zu einem sehr guten Preis -Leistungsverhältnis. An diesem Donnerstag abend waren zu viele Business People und zuwenig Genuss Menschen anwesend, aber sonst ein wunderbarer Abend in einem Restaurant, das keine mittelmäßigen Weine zu kennen scheint.

1 Beitrag 6
22.02.2016 08:17

Es war ein wunderbarer Abend. Die einzelnen Gerichte waren extrem spannend. Die einzelnen Zutaten und Aromen waren ganz toll herausgearbeitet. Der Service war super, sehr freundlich und kompetent. Ich würde das Restaurant jedem empfehlen, der Spaß an guten Essen und einem tollen Ambiete hat.

2 Beiträge 5
27.07.2015 09:57

The food, drinks and service at ACHT were amazing. Went there with my wife and we would highly recommended to anyone wanting quality food in Cologne.

4 Beiträge 5
24.06.2017 19:59

Wir saßen im Innenhof,was bei diesen Temperaturen eine Wohltat war.Die Bedienung war freundlich und kompetent.Leider empfinde ich die Karte immer noch etwas spärlich konzipiert, besonderes für vegetarische Gerichte.Wenn der Gast kein Fleisch oder Fisch möchte ,bleibt nur das Risotto als Alternative. Auch die Essenszubereitung dauerte an dem Abend länger.Ansonsten unverändert hohe Essensqualität

4 Beiträge 6
06.02.2015 12:13

Ich war das erste Mal in der "Acht". Das Ambiente ist sehr schön, hat uns sehr angesprochen. Das Personal war freundlich und aufmerksam. Es hat auch ganz wunderbar geschmeckt. Wir hatten einen sehr schönen Abend und ich werde auf jeden Fall nochmal wiederkommen.

1 Beitrag 6
25.08.2016 11:15

Wir hatten einen sehr schönen geschmackvollen Abend im schönen Innenhof mit einem freundlichen und aufmerksamen Service, leckeren Speisen mit nicht ganz gewöhnlichen aber prima Geschmackskombinationen und einer sehr schönen Auswahl an guten Weinen. Das Ganze in einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Wir werden sicher Wiederkommen.

1 Beitrag 5
01.10.2014 07:53

Die Bedienung war sehr freundlich und hilfsbereit, auf alle Fragen wurde Antworten gefunden. Das 4 Gänge Menu war sehr geschmackvoll und sein Geld wert. Auf weinempfehlungen zum Menu mussten wir leider verzichten, der von uns ausgewählte Wein war allerdings sehr gut. Die Atmosphäre im Restaurant hat uns ebenfalls sehr gut gefallen.

5 Beiträge 5
22.07.2016 06:51

Das 8 ist eines meiner Lieblingsrestaurants in Köln. Angenehmer sehr netter Service Schönes Ambiente Der Garten ist im Sommer besonders schön Die Weine sind sehr gut und man gibt passende Empfehlungen Diesmal nur 5 da der Fisch noch nicht gar war und das Gemüse in der Suppe fast roh war

6 Beiträge 5
16.05.2016 13:32

Sehr nette Atmosphäre , leckeres Essen und aufmerksamer und freundlicher Service . Allerdings hatten wir schon den Eindruck , dass die Küche eher gerne sieht, wenn die Menüs bestellt werden . Bei kleinem Hunger nur mit einer Vorspeise fragte der Kellner doch nochmal explizit nach und dieser Eindruck entstand !