Bewertungen für Adolph's Gasthaus

NippesDeutsch, Zeitgenössisch, Europäisch
Ausgezeichnet
5.4/6
201 Bewertungen
Adolph's Gasthaus Köln image 1
Adolph's Gasthaus Köln image 2
Adolph's Gasthaus Köln image 3
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste

201 Bewertungen für Adolph's Gasthaus

Sieh dir hier Bewertungen zu Adolph's Gasthaus an! Alle Bewertungen werden von Quandoo-Nutzern verfasst, die auch wirklich bei Adolph's Gasthaus gegessen haben. Wir möchten so transparent wie möglich sein, indem wir dir die Stimmen von echten Restaurantgästen zeigen.

Ausgezeichnet
5.4/6
201 Bewertungen
Essen:Himmlisch
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
Lautstärke:Angenehm
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Atmosphäre:Ausgezeichnet
Sortieren nach:Am relevantesten
  • Am relevantesten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
"Ausgezeichnet"
6/6
Heike M.vor 6 Monaten · 1 Bewertung

Die Bedienung (Angestellter der Familie Adolph) ist super. Er ist freundlich, zuvorkommend, fix und immer gut gelaunt. Das kleine Buffet reicht völlig, die Eierspeisen sind vorzüglich. Das einzige, was fehlt, ist ein Multivitamin- oder O-Saft.

"Ausgezeichnet"
6/6
Carsten B.vor 8 Monaten · 9 Bewertungen

Der Besuch im Adolph’s gadthaus war wieder einmal hervorragend. Leider bietet das Adolphs nur noch Frühstück an was wir sehr bedauern ! Trotz einer vollen Lokalität war der Service klasse !!!

"Ausgezeichnet"
6/6
Gabriele L.vor 9 Monaten · 6 Bewertungen

Wir waren zu Viert zum Frühstück (Buffet) dort. Die Bedienung war sehr freundlich und aufmerksam! Es gab Kaffee soviel man wollte, Eier nach Wunsch, verschiedene leckere Brötchen etc....... auch Joghurt u. Kuchen. Alles lecker, frisch u. ausreichend. Wir kommen gerne wieder.

"Ausgezeichnet"
6/6
Gaby M.vor einem Jahr · 8 Bewertungen

sehr nette Bedienung , gutes nicht alltägliches Essen. Leckere Kuchen aus hauseigenen Bäckerei.Nette Atmosphäre würde sofort wieder hingehen aber leider wird das Restaurant Ende des Jahres geschlossen.

"Gut"
4/6
Renate B.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Das sogenannte Gabelfrühstück ist für meine Erfahrung mit Brunches in und um Köln völlig überteuert und lieblos. Für den Preis von 18,90 € war noch nicht mal ein Glas Orangensaft inklusive, geschweige denn ein Glas Sekt - welche dann extra stolze 3,80 für 0,3 Osaft und 6,90 € für 0,1 Cava Rose gekostet haben - zudem war die Suppe definitiv Confiniance und um 13.15 Uhr das einzige warme Essen (Rinderbraten, Serviettenknödel und Rotkohl) weil zu heiß im Bainmarie schon trocken.... - zudem fehlten bereits zur Frühstückszeit Teller und Besteck, was zum Mittag hin auch nicht besser wurde. Das Personal war sehr freundlich, allerdings die Serviererin neu und kaum der deutschen Sprache mächtig, so dass es auch immer lange dauerte, bis man das bestellte Getränk auch wirklich bekam. Wir hatten vom einigen Sommern sehr schöne Frühstückserfahrung draußen, aber drinnen herrscht ein Geräuschpegel vom Charme einer Bahnhofshalle, und man sitzt so eng, dass der Nachbar alles hört, was man dem eigenen Tischnachbarn erzählen möchte - dafür kommen wir sicher NICHT wieder - Schade

"Großartig"
5/6
Jutta H.vor einem Jahr · 2 Bewertungen

Frühstück...pauschal 9,95 €. Buffett übersichtlich, aber alles frisch und apetittlich. Statt des Kaffees wurde Capuccino geordert, der wurde -wie vorher angekündigt- gesondert in Rg gestellt, was ok ist. Für die Nichtabnahme wurde aber kein Nachlass gegeben, erscheint mir kleinlich. Wasser, Rührei und klar, Sekt, gingen gesondert. Machte am Ende dann doch eine schöne Rechnung. Service freundlich, aber etwas unaufmerksam ... Es war wenig los, da gönnt man sich auch schon mal ne Zigarrettenpause draussen! Fazit: ok, aber nicht preiswert, nicht unbedingt eine Reise wert für ein normales Frühstück. Beliebt, bestimmt besser, aber von mir noch nicht ausprobiert: das Gabelfrühstück, ein brunch am Samstag für pauschal 16,90€ .

"Großartig"
5/6
Marita K.vor einem Jahr · 3 Bewertungen

Wir waren zum ersten Mal in Adolph's Gasthaus und waren angenehm überrascht. Schöne Räumlichkeit, Parkplätze vor dem Haus, nicht zu umfangreiche Speisekarte mit guter Auswahl, 2 Tagesgerichte im Angebot. Die ausgewählten Gerichte haben uns gut bis sehr gut geschmeckt. Wir werden das Restaurant sicher wieder besuchen und können es weiterempfehlen.

"Großartig"
5/6
grätz g.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Ich war jetzt schon zum 2.Mal im Adolphs und ich muss sagen es lohnt sich wirklich dort zu essen.Die Karte ist zwar sehr klein aber die Gerichte die angeboten werden sind wirklich vorzüglich,ich hatte mir diesmal ein Wiener Schnitzel mit Bratkartoffeln und einem Beilagensalat ausgesucht, das Schnitzel war wirklich vom Kalb und überhaupt nicht trocken, sehr fein und delikat auf dem Punkt gebraten , Bratkartoffeln auch so wie ich sie von früher kenne, ich war total begeistert. Ich kann Adophs nur empfehlen, die Reise nach Longerich lohnt sich

"Großartig"
5/6
Mali S.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Wir waren mit 3 Personen zum Mittag dort. Das Essen war lecker und reichlich, das Preis-Leistungsverhältnis stimmte. Die Bedienung war sehr freundlich und schnell, obwohl das Restaurant fast komplett besetzt war. Wein (6,90€ ) und Sherry, der eher wie Portwein schmeckte (5,20€) waren überteuert. Der Geräuschpegel war zeitweise unangenehm laut, da eine Gruppe von 4 Männern sich lautstark in Szene setzte. Schöne Außenplätze, die wir leider wegen des Wetters nicht nutzen konnten. Wir werden das Restaurant bestimmt noch einmal besuchen.

"Ausgezeichnet"
6/6
Dieter K.vor einem Jahr · 3 Bewertungen

Die Auswahl an Speisen und Getränken ist sehr ausgewogen. Die relativ geringe Anzahl an Speisen hat uns sehr überzeugt. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Qualität der Gerichte, die Art der Präsentation hat uns sehr überzeugt. Das Angebot an Craftbieren ist verlockend. Das Ambiente hat uns sehr gut gefallen. Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt und kommen bald wieder.