DE
Altmünchner Gesellenhaus München image 1
Altmünchner Gesellenhaus München image 2
Altmünchner Gesellenhaus München image 3
Altmünchner Gesellenhaus München image 4
Altmünchner Gesellenhaus München image 5
Altmünchner Gesellenhaus München image 6
Altmünchner Gesellenhaus München image 7

Altmünchner Gesellenhaus

Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt · Deutsch · 
Ausgezeichnet
5.0/6
15 Bewertungen

Über Altmünchner Gesellenhaus

Tradition trifft Innovation – dafür steht das Altmünchner Gesellenhaus in der Adolf-Kolping-Straße. Das von der Familie Schmidbauer geführte Traditionsgasthaus bietet – ganz im Sinne der bayerischen Biertradition – Franziskaner Weißbier-Spezialitäten, ergänzt von einer Speisekarte, die nicht nur mit einer riesigen Auswahl begeistert, sondern auch jede Menge deftige Gerichte mit dem gewissen Etwas zu bieten hat. So gibt es neben Münchner Tellerfleisch (mit frischem Kren, Rahmgemüse und Salzkartoffeln) auch ein rustikales Brotzeitbrettl mit Südtiroler Schinkenspeck, Schweinebraten, Obatzter, Kren und noch einigen Schmankerln mehr. Das gutbürgerliche Lokal im Münchner Stadtteil Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt ist mit seiner Karte deutsch-bayerischer Spezialitäten deshalb auch ein besonderer Tipp!

Besuche die Seite von Altmünchner Gesellenhaus

Adresse

Altmünchner Gesellenhaus
Adolf-Kolping-Straße 1
80336 München

Öffnungszeiten

Heute geschlossen
Sonntag
Closed
Montag
10:00 - 23:00
Dienstag
10:00 - 23:00
Mittwoch
10:00 - 23:00
Donnerstag
10:00 - 23:00
Freitag
10:00 - 23:00
Samstag
10:00 - 23:00

Empfehlungen aus der Küche

B8C73D59-3E9A-4CA0-89CA-3B86A857D4FF

Vorspeisen

Rustikales Brotzeitbrettl

mit Kaminwurzn, Südtiroler Schinkenspeck, kalten Schweinebraten, Leberkas, Leberwurst, Obatzter, Bergkäse, Bierradi, Radiserl und Kren serviert auf Holzbrettl mit frischem Bauernbrot
€ 14.50

Portion Obatzter

dazu rote Zwiebelringe und frisches Bauernbrot
€ 8.40

Renken-Matjesfilet „Hausfrau“ in Sauerrahmsauce

mit Äpfeln, Essiggurken & Zwiebeln, dazu Kräuerkartoffeln
€ 11.90
B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

Ofenfrischer Schweinekrustenbraten

in Dunkelbiersauce mit handgedrehten Kartoffelknödel und Speckkrautsalat
€ 12.90

Filet vom Weideochsen 200g vom Grill

dazu Kartoffelwirbel und grüne Butterbohnen mit Speck mit hausgemachter Kräuterbutter
€ 26.50

In Butter geratenes Hechtfilet

mit einer Speck-Meerretichsauce, Rahmwirsing und Salzkartoffeln
€ 15.50
0A694C92-8F34-4238-80F8-E0CA1A6228C2

Vegetarische Speisen

Allgäuer Käsespätzle

mit hausgemachten Röstzwiebeln und kleinen Salatteller
€ 10.80

Frische Waldpilze

in Rahm mit heimischen Kräutern und handgedrehten Semmelknödel
€ 11.50

Spinatknödel

in einer Rießling-Sahnesauce und gehobelten Bergkäse
€ 12.50
23914FCF-1514-4544-82D9-2C2EDB2B8818

Nachspeisen

Hausgemachter Kaiserschmarrn

mit wahlweise Rosinen & Mandeln dazu Apfelmus
€ 9.80

Käsekuchen ohne Rosinen

hausgemacht
€ 3.90

Bayerisch Creme

mit Fruchtspiegel im Glas serviert
€ 5.80

Weitere Informationen

Wer die traditionelle bayerische Küche liebt, ist im Altmünchner Gesellenhaus definitiv an der richtigen Adresse. Das urige Gasthaus im Münchner Bezirk Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt steht für Gemütlichkeit, original bayerisches Weißbier und natürlich herzhafte Schmankerln der deutschen und traditionell-bayerischen Kochkunst. Das Motto: Regionale & frische Produkte, mit Liebe zubereitet. Probieren kann man hier unter anderem fangfrischen Fisch aus dem Chiemsee wie das Renkfilet mit Zitronen-Kapernbutter, deftige Speisen deutscher Hausmannskost wie das Münchner Schnitzel mit Senf-Meerrettich, Breznpanade und Kartoffel-Gurkensalat oder auch köstliche Desserts wie zum Beispiel hausgemachter Kaiserschmarrn mit Apfelmus.

Auch als Vegetarier lohnt sich übrigens ein Besuch im Altmünchner Gesellenhaus. Die Allgäuer Käsespätzle, die frischen Waldpilze in Rahm oder aber auch die Spinatknödel in Riesling-Sahnesauce bieten mehr als köstliche Alternativen zu den deftigen Fleischgerichten des Restaurants in der Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt. Ein außergewöhnliches Highlight im Altmünchner Gesellenhaus in der Adolf-Kolping-Straße ist übrigens auch die Franziskaner Bierkultur. Bier gibt es hier nämlich in vielen Sorten – vom Weißbier naturtrüb über das frisch gezapfte Franziskaner Kellerbier bis hin zur alkoholfreien Variante mit Zitrone.

15 Altmünchner Gesellenhaus Bewertungen

"Ausgezeichnet"6/6
Karine C.vor 3 Monaten · 1 Bewertung

Wir war mit drei kleinen Kindern, die Leuten vom Restaurant sind sehr freundlich. Alles gut freundlich und sauber. Die Küche ist gut auch. Ich empfehle dieses Gasthaus!

"Ausgezeichnet"6/6
Peter Z.vor 3 Monaten · 1 Bewertung

Höflich, zuvorkommend, schnell - Zusammgefasst: Alles super gelaufen! Wir können die Lokalität weiter empfehlen. Die Reservierung wurde sowohl für innen als auch für außen vorgenommen. TOP!

"Ausgezeichnet"6/6
Stefan S.vor 4 Monaten · 1 Bewertung

Wir haben uns sehr wohlgefühl! Prima Essen und ein super Kellner! Mitten in der Stadt ist das Lokal eine richtig gute Adresse statt der überfüllten Massenbetriebe. Wir kommen auf jeden Fall wieder!

"Ausgezeichnet"6/6
Carina B.vor 4 Monaten · 1 Bewertung

Schönes uriges Restaurant mit Terasse in zentraler Lage. Einrichtung top, hochwertige Karte. Herausragend gutes Essen, hier wird alles selber gemacht und die Portionen sind ordentlich groß. Wir hatten die Haxe und Käsespätzle und waren mehr als zufrieden. Fixer und freundlicher Service. Danke für den schönen Abend, wir kommen gerne wieder.

"Ausgezeichnet"6/6
Johannes Peter W.vor 6 Monaten · 1 Bewertung

Gutes Essen, gute Bedienung, freundliche Umgebung, flexibel. Alles im allem wirklich angenehm in guter bayrischer und studentischer Atmosphäre. und nun schrieb ich noch ein wenig, weil ich noch Worte brauche um das schicken zu können.

"Ausgezeichnet"6/6
Claudia v.vor 7 Monaten · 1 Bewertung

Reservierung hat gut geklappt! Gemütliches und ansprechend eingerichtetes bayrisches Restaurant. Ausgewogene Speisekarte, da dürfte wirklich für jeden was dabei sein. Netter, schneller Service und sehr gutes Essen. Werden gerne wieder kommen.

"Ausgezeichnet"6/6
Martina M.vor 6 Monaten · 1 Bewertung

Lokal echt nett, essen sehr lecker, Bedienung auf Zack und sehr freundlich, nur die Reservierung mit quandoo war schlecht, im Restaurant wurde mir gesagt, dass das schon öfter passiert ist.

"Gut"4/6
Elisabeth W.vor einem Monat · 1 Bewertung

Insgesamt waren wir zufrieden bei unserem Besuch. Die Spinatknödel haben leider keinen Anklang gefunden. Die Toilette war durch eine 200-köpfige Besuchergruppe ziemlich in Mitleidenschaft gezogen (kein Klopapier, ver-schmutzt), wurde nach Meldung an den Ober aber zeitnah wieder in einen guten Zustand versetzt. Wir werden wiederkommen.

"Gut"4/6
Heike S.vor 25 Tagen · 1 Bewertung

Guter und freundlicher Service, nettes Ambiente, Preise und Essen war ok, leider hatte ich mit dem Reservierungssystem ein Problem, ich konnte nicht für 10 Personen um 20.30 Uhr online reservieren. Daraufhin rief ich telefonsich an und hinterlies eine Nachricht, es wurde aber nicht reagiert.

"Großartig"5/6
Detlev C.vor 4 Monaten · 1 Bewertung

In buergerlichen ambiente sehr gut gegessen. Nette Karte mit gutem Preis -Leistungsverhaeltnis und mehr als ausreichenden Portionen. Darzu noch die freundliche Bedienung haben uns einen schoenen Abend beschert.

2 Personen
1234567891011121314151617181920505152535455565758596061626364656667686970
Heute (Sonntag)
November 2017
S
M
T
W
T
F
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Uhrzeit auswählen:
Social
Apps
©2017 Quandoo GmbH. Alle Rechte vorbehalten