DE
slider image 1
slider image 2
slider image 3
slider image 4
slider image 5
slider image 6

Bacaro

Altstadt-Süd · Italienisch · 
Ausgezeichnet
4.8/6
23 Bewertungen

About Bacaro

Wer im Herzen Kölns plötzlich ein ganz und gar venezianisches Fernweh bekommt, sollte unbedingt im BACARO Cucina & Bar einen Tisch reservieren. In dem schicken italienischen Restaurant der Severinstraße in Altstadt Hausmannskost, wie man sie in den kleinen, aber feinen Osterien in Venedig findet: Reichhaltig, bodenständig, lecker. Dabei eignet sich das BACARO auch ideal für den kleinen Hunger zwischendurch, immerhin werden hier neben belebenden Kaffee Weinen auch diverse köstliche Snacks und Tramezzini angeboten. Ein Quandoo

Adresse

Bacaro
Severinstraße 10 - 12
50678 Köln

Öffnungszeiten

Heute geschlossen

Weitere Informationen

Im BACARO Cucina & Bar trifft man sich auf einen köstlichen Caffé. Oder vielleicht doch lieber auf ein Gläschen Wein? Oder soll es vielleicht eine große Portion deftige Hausmannskost sein? Diese ist besonders frisch, saisonal inspiriert und unglaublich lecker. In dem italienischen Lokal in der Severinstraße vermischen sich nach venezianischem Vorbild verschiedene gastronomische Angebote und bilden somit ein wundervolles, gesamtheitliches Restaurant Altstadt seinesgleichen sucht. Da weiß man im ersten Moment gar nicht, wofür man sich eigentlich entscheiden soll Cucina & Bar kommt man ausschließlich in den Genuss hochwertiger Delikatessen aus der legendären Cucina Italiana authentischen, italienischen Markenkaffee) und endet bei den täglich wechselnden Gerichten. Da kann man also überhaupt nicht falsch entscheiden.

Unglaublich charmant und typisch mediterran präsentiert sich das BACARO Cucina & Bar in der Severinstraße seinen Gästen. Nicht umsonst eignet sich das stillvoll eingerichtete Lokal in Kölns Altstadt Kaffeeplausch mit echten Freunden oder einem romantischen Abend und kompetente Team des BACARO Cucina & Bar erfüllt dabei seinen Gästen einfach jeden kulinarischen Wunsch. Und das in einem legeren, ungezwungenen Ambiente. Prädikat: Italienische Tradition

23 Bacaro Bewertungen

"Ausgezeichnet"6/6
Bernard L.vor 2 Jahren · 4 Bewertungen

Immer wieder schön im Bacaro zu sein. Gutes Essen, nette Bedienung und eine schöne Atmosphäre. Das Bacaro kann ich ohne Einschränkungen weiter empfehlen. Weiter so!

"Ausgezeichnet"6/6
Wolfgang M.vor 2 Jahren · 14 Bewertungen

Sehr schönes Lokal...tolle Atmosphäre...sehr netter und aufmerksamer Service...und was das Wichtigste ist, superleckeres Essen. Eine kleine - aber feine - Karte...guter Wein...ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

"Ausgezeichnet"6/6
Julia H.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

Ganz köstliches Essen und ein total netter Service, dazu ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir kommen gerne wieder und werden das "Bacaro" gerne weiterempfehlen. Schade, dass sie mittags nicht mehr geöffnet haben.

"Ausgezeichnet"6/6
Sabrina B.vor 2 Jahren · 2 Bewertungen

Sehr freundliche Atmosphäre und super Service! Auch das frische und leckere Essen kann ich nur wärmstens empfehlen! Die Nudeln waren perfekt auf den Punkt, die Soße einfach köstlich.

"Ausgezeichnet"6/6
Lutz S.vor 2 Jahren · 2 Bewertungen

Inzwischen gibt es das "Il Bacaro" seit fast einem Jahr bei uns in der Südstadt und hat sich in dieser Zeit zu unserem geliebten Stammitaliener entwickelt: Das Personal ist sehr freundlich und die Atmosphäre ist gemütlich. Zudem bekommt man im Bacaro frisches und extrem leckeres Essen aus hochwertigen Zutaten - die Preise hierfür sind fair und angemessen. Darunter sind immer auch saisonale Gerichte, die man sonst nicht auf jeder Karte findet, und neben Pasta, Risotto, Salat und Fisch kann man auch einfach nur ein leckeres Panini bestellen. Mittags kann man in der Regel ohne Reservierung vorbeikommen, abends kann es jedoch nicht schaden, vorab einen Tisch zu bestellen.

"Großartig"5/6
Christine w.vor 2 Jahren · 2 Bewertungen

Wir sind sehr freundlich begrüßt worden und haben einen angenehmen Platz in einer Nische bekommen. Das Restaurant hat eine angenehme Raumatmosphäre, modern, schlicht und durch die Backsteinwände dennoch gemütlich. Es lief schöne leise Jazzmusik im Hintergrund. Der Sevice war sehr entgegenkommend und konnte uns auch einen kleinen Sonderwunsch für die Vorspeise erfüllen. Die Antipasti sind sehr zu empfehlen. Beim Wein kannte sich der Kellner nicht so gut aus, doch mit dem empfohlenen weißen Hauswein für 4€ (trocken/fruchtig) waren wir dennoch sehr zufrieden. Er schmeckte auch gut zu unserem Salat mit Ziegenkäse und dem vegetarischen Risotto. Das Risotto war wirklich köstlich, der Salat hätte noch ein etwas kräftigeres Dressing vertragen. Der Preis für Essen und Wein war angemessen. 6,50€ für die Flasche Pelegrino ein wenig viel. Wir kommen bestimmt gerne wieder um die anderen köstlich klingenden Speisen zu kosten.

"Gut"4/6
Gila L.vor 2 Jahren · 2 Bewertungen

eigentlich gefällt uns das Lokal ganz gut, ABER..... Wir mußten lange auf eine Bedienung warten, die war zwar sehr nett und gut, aber überfordert, da sie alleine war. Wir hatten Antipasti für 4 Personen bei Groupon erworben zum Preis von 25,-€ und haben dafür einen normalen Teller bekommen, der für 2 Personen schon sehr mager gewesen wäre, zudem auch etwas lieblos angerichtet. Wir waren alle 4 der Meinung, dass wir es schon besser gegessen und gesehen haben. 2 von den Hauptgerichten waren nur warm, dafür aber lecker. Der vorgeschlagene Wein war in Ordnung, leider mußten wir auf unsere Getränke (extra Wasserflasche, Bier und ein Zusatzglas) viel zulange warten, das diente nicht der guten Stimmung. Ganz blöd war, dass es im kalten Februar durch die sich ständig bewegende Schiebetür sehr kalt wurde.

"Großartig"5/6
Sabrina B.vor 2 Jahren · 2 Bewertungen

Sehr nette, gemütliche Atmosphäre und sensationell lecker! Die Karte ist klein aber fein, die Weinempfehlung hat es genau getroffen. Das Bacaro ist somit absolut zu empfehlen.

"Ausgezeichnet"6/6
imgClemens K.vor 2 Jahren · 6 Bewertungen

Super. Die Karte ist klein. Alles ist frisch. Die Eigentümer haben seit 7 Monaten auf. Diesen Samstag waren sie etwas überwältigt von dem Andrang - spricht aber für Sie wenn viele Leute dort essen wollen. Auf jeden Fall wieder!

"Großartig"5/6
Gila L.vor 2 Jahren · 2 Bewertungen

Nettes Personal; gute Küche, wir hatten das Pech an Karneval dort gewesen zu sein; sie waren "leergefuttert"! Das was noch da war, war geschmackvoll angerichtet und wirklich lecker. Vitello tonnato ist sehr zu empfehlen.

social
Apps
©2017 Quandoo GmbH. Alle Rechte vorbehalten