DE
Bistro Grashoff Bremen image 1
Bistro Grashoff Bremen image 2
Bistro Grashoff Bremen image 3
Bistro Grashoff Bremen image 4

Bistro Grashoff

Mitte · Gourmet · 

Über Bistro Grashoff

Ein kleines, aber feines Gourmet-Bistro mit exquisiten Speisen erwartet jeden Feinschmecker in der Contrescarpe – denn hier steht Grashoffs Bistro, welches seine Gäste mit einer Mischung aus regionaler und frankophiler Küche verzaubert, die von mediterranen und asiatischen Einflüssen geprägt ist. Hinzu kommt ein außergewöhnliches Ambiente, in welchem man sich einfach immer wohlfühlt. Mit einer Bar und einer Terrasse ausgestattet ist das Bremer Lokal in der Bahnhofsvorstadt für jede Gelegenheit gerüstet. Regelmäßige Veranstaltungen sorgen darüber hinaus für die nötige Unterhaltung.

Besuche die Seite von Bistro Grashoff

Adresse

Bistro Grashoff
Contrescarpe 80
28195 Bremen

Öffnungszeiten

Heute geschlossen
Montag
Geschlossen
Dienstag
10:00 - 20:30
Mittwoch
10:00 - 20:30
Donnerstag
10:00 - 20:30
Freitag
10:00 - 22:00
Samstag
12:00 - 17:00
Sonntag
Geschlossen

Weitere Informationen

Grashoffs Bistro in Bremen-Bahnhofsvorstadt zeichnet sich durch vieles aus, aber vor allem durch eines: Eine eigens kreierte Küche, die man am besten als eine Kombination aus regionaler und frankophiler Kochkunst beschreiben kann. Darüber hinaus zeigt man sich in dem Restaurant den mediterranen und asiatischen Küchentraditionen gegenüber offen und lässt deren Elemente in die eigenen kulinarischen Kreationen mit einfließen. So entstanden die genialen Grashoff-Klassiker, welche von saisonal-wechselnden Gerichten auf der Speisekarte ergänzt werden. Das Gourmet-Bistro in der Contrescarpe verfügt übrigens im Innenbereich über 32 Plätze und weitere 10 an der Bar – die schön im Grünen gelegene Terrasse bietet 30 Gästen Platz zum Schwelgen. Es ist also auch für größere Gruppen immer genug Raum zum Genießen.

Die Gourmet-Speisen des Grashoffs Bistro in Bremen sind allesamt eine Empfehlung wert, jedoch gibt es einige Spezialitäten, die sich bei Stammgästen besonderer Beliebtheit erfreuen. Dazu zählen vor allem die Jacobsmuscheln mit grünem Spargel, Basilikumpesto und Parmesankäse, der Hummer à l’Amoricaine und die getrüffelte Sieglinde, welche eine kulinarische Schöpfung aus fein gehobelten oder geriebenen Trüffeln und einem Püree aus der Sieglindekartoffel ist. Um diese Leckereien hier in der Bahnhofsvorstadt zu verkosten, empfiehlt es sich unbedingt eine Reservierung vorzunehmen.

0 Bistro Grashoff Bewertungen

Social
Apps
©2017 Quandoo GmbH. Alle Rechte vorbehalten