DE
Friedel Richter Restaurant Berlin image 1
Friedel Richter Restaurant Berlin image 2
Friedel Richter Restaurant Berlin image 3
Friedel Richter Restaurant Berlin image 4
Friedel Richter Restaurant Berlin image 5
Friedel Richter Restaurant Berlin image 6

Friedel Richter Restaurant

Mitte · International · 
Sehr Gut
4.4/6
18 Bewertungen

Über Friedel Richter Restaurant

Man muss kein Foodie sein, um die Kombination von bestem Mecklenburgischem Bio-Filet mit Kimchi großartig zu finden. Da reichen schon eine durchschnittlich begabte Zunge und ein halbwegs neugieriges Hirn. Kein Wunder also, dass Friedel Richter auf der Torstraße es schafft, uns mit neuen Kombinationen vertrauter Speisen zu faszinieren. Dazu gibt es selbstgemachte Fries mit ebenso selbstgemachten Saucen und Dips, ein verdammt gutes Philly Cheesesteak und eine Auswahl an Salaten und Suppen. Deli in Mitte. Und wer es ganz, ganz traditionell braucht, auf den wartet danach noch ein grandioser Apple Pie, den auch deine Gastmutter damals in Pennsylvania nicht besser hinbekommen hat.

Adresse

Friedel Richter Restaurant
Torstraße 199
10115 Berlin

Öffnungszeiten

Heute geschlossen

Empfehlungen aus der Küche

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Chipotle Aioli mit Brot

von uns
€ 3.50

Knuspirger Rosenkohl

mit Umamidressing
€ 5.00

Yankee Fish Klopse

Romescosauce, Gurkensalat
€ 6.00
B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

Hofbratwurst vom Landwerthof in Stralsund

Klosterfelder Senf, Krautsalat und unser selbstgemachtes Sauerteigbrot
€ 8.50

Bavette Steak (Bio, MeckPomm)

halbes Pfund
€ 15.00

Filet (Bio, Meck Pomm)

200g
€ 22.00
A9A7D195-14AE-4C62-89ED-6A21E78E39F9

Spezialitäten

Veganes Szegediner Gulasch

mit Knöpfle
€ 9.50

Kartoffelrisotto

mit Bergkäse und crispy Winterrolle
€ 11.50

Philly Cheese Steak Sandwich

m. Pommes
€ 11.50
23914FCF-1514-4544-82D9-2C2EDB2B8818

Nachspeisen

Selbstgemachter Apple Pie

mit Vanillesauce oder Vanilleeis oder beidem
€ 4.00

Bratapfel:

Haselnüsse, Vanillesauce, Marzipan, Vanilleeis
€ 4.00

Weitere Informationen

Einer der wenigen Orte in Berlin oder sogar Deutschland, an denen man ein ordentliches (sehr, sehr ordentliches) Philly Cheese Steak bekommt: Friedel Richter in der Torstraße nehmen Teil an der großen Deli-Kultur, die langsam aber sicher die Alte Welt erobert. Und dazu kommen noch mächtige Steaks und Filets vom Grill, die in biozertifizierter Qualität in Mecklenburg gesourced werden.

Übrigens sind die Grillspezialitäten nur für jene disziplinierten Menschen gedacht, die sich bis dahin noch nicht an den Vorspeisen satt gegessen haben. Denn Rosenkohl mit Umamidressing, Chipotle Aioli, knusprigen Szechuan-Taschen und Yankee Fish-Klopsen muss man erstmal widerstehen können. Dazu eine inspirierende Auswahl an Beilagen, die von selbstgemachten Pommes bis hin zum neuen kulinarischen Mitte-Darling Kimchi reicht, und schon versteht man, warum Friedel Richter in kürzester Zeit auf der Torstraße viele Foodie-Herzen erobert hat. Und Mägen, versteht sich.

18 Friedel Richter Restaurant Bewertungen

"Ausgezeichnet"6/6
Fiona K.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

Seit Ewigkeiten nicht mehr so lecker gegessen. Super nette Leute, enorm gutes Essen mit Zutaten aus der Region. Die Gerichte waren auch sehr außergewöhnlich. Jeder Bissen hat geschmeckt! Kommen auf jeden Fall wieder.

"Ausgezeichnet"6/6
Annelise P.vor 2 Jahren · 2 Bewertungen

Sehr gutes Essen: alles ist frisch mit Liebe und professionell zubereitet. Die Kräuter dazu sind originell und erfrischend. Auch der Nachtisch ist sehr lecker! Meine Empfehlung: lassen Sie sich überraschen!

"Ausgezeichnet"6/6
Jonathan S.vor 3 Jahren · 1 Bewertung

Schöne Location, nette Bedienung und sehr gutes Essen :) Für Manche vielleicht zu spartanisch eingerichtet, aber finde grade diesen nerdigen Look, zwischen Bewässerungsanlagen und dem sehr coolen Flughafen Display sehr angenehm.

"Ausgezeichnet"6/6
Claudia B.vor 3 Jahren · 4 Bewertungen

Sehr lecker! Und super freundliches Personal. Gerne wieder. Vielen Dank.

"Großartig"5/6
david konstantin v.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

(+) Es schmeckt einfach hervorragend - das Essen ist ein Hochgenuss. Großes Kompliment an den Küchenchef! Die Einrichtung ist wohltuend spartanisch, sehr modern, ohne Schnickschnack, und auf besondere Weise einmalig - wer hat schon eine Flughafenanzeigetafel als Speisekarte! (-) Die Menge auf dem Teller könnte etwas größer sein für den Preis, das Aushilfspersonal etwas weniger zickig bei Fragen. Aber: Die Chefin holt dies leicht wieder raus!

"Okay"3/6
Jessica K.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

Die Einrichtung ist ausgefallen und mal was anderes; bspw. wird die Tageskarte an einer Flughafen-Anzeigetafel präsentiert. Leider war der Service sehr unerfahren: lange Wartezeiten bis zu Bestellung; leeren Teller wurdern erst sehr spät abgeräumt. Bei der Bezahlung war das Personal auch eher desinteressiert. Das Steak Tartar war gut; wie auch die Spare Ribs. Leider waren die Beilagen nicht richtig gar und der Nachtisch auch nicht stimmig. Schade, da die Grundvoraussetzungen (Lage, Konzept, Preislage) vielversprechend sind

"Ausgezeichnet"6/6
Katrin M.vor 3 Jahren · 1 Bewertung

Superlecker, sehr freundlich und eine prima Athmosphäre. Es wurde sehr abwechslungsreich gekocht und es gab Geschmacksexplosionen in unserem Mund. Wir wünschen den Betreibern alles Gute!

"Gut"4/6
Svetlana B.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

Essen-ausgezeichnet, Lokal-kalt und ungemuetlich, "Service"-Imbissbudenniveau. Die Haelfte der Gerichte war aus sowie Wasser; die Serviererinnen wussten nicht was sie auftischen und waren unpassend gekleidet. Das "Konzept" wird nicht reichen um in Berlin dauerhaft Erfolg zu haben.

"Großartig"5/6
Bernd B.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Interessante Tageskarte, aber leider gab es keine Beratung. Die beiden Serviceleute schienen auch nicht gerade überambitioniert. Gerichte einfach gut zubereitet Interieur: Geht nur in Berlin!

"Gut"4/6
Elke A.vor 3 Jahren · 5 Bewertungen

Leider entspricht das angebotene Essen nicht meinem Geschack.Ansonsten war das Ambiente und die Bedienung stimmig. Ein zweiten Besuch werde ich wohl nicht unternehmen. Außerdem war das Restaurant schwer zu finden,

Social
Apps
©2017 Quandoo GmbH. Alle Rechte vorbehalten