Haus Eichendorff

EhrenfeldInternational

Über Haus Eichendorff

Idyllisch, ruhig und wunderhübsch: Das Haus Eichendorff besticht nicht nur durch seine hervorragende Lage in Köln-Ehrenfeld, sondern hat, ganz in der Tradition eines vielseitigen, internationalen Restaurants, auch kulinarisch so einiges zu bieten: Köstliche Speisen, ein liebevoll gestaltetes Ambiente und ein zuvorkommender Service sind da nur drei Beispiele von vielen, die hier in der Ottostraße für pures Glück sorgen – und für zufriedene Gäste. Das Haus Eichendorff ist eben ein wunderbarer Ort, um zu entspannen und genießen, und damit eine echte Quandoo-Empfehlung.

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet - Schließt um 23:00
Sonntag
11:30 - 23:00
Montag
17:00 - 00:00
Dienstag
17:00 - 00:00
Mittwoch
17:00 - 00:00
Donnerstag
17:00 - 00:00
Freitag
17:00 - 00:00
Samstag
17:00 - 00:00

Adresse

Haus Eichendorff
Ottostrasse 69
50823 Köln

Highlights der Speisekarte

D38A5114-3EAE-4783-B46D-7329A62BE7A2

Suppen

Hausgemachte Kartoffelcremesuppe

mit Bockwürstchen
5,10 €

Rinderkraftbrühe

mit Gemüsestreifen und Maultaschen
5,10 €

Hausgemachte Zwiebelsuppe

mit Estragon und Sahne verfeinert, dazu Knoblaucroutons
5,10 €

Mehr zu Haus Eichendorff, Köln

Wer sich danach sehnt, den Alltagsstress gekonnt hinter sich zu lassen, ist im Haus Eichendorff in Ehrenfeld genau an der richtige Adresse. Schon beim Betreten des charmanten Lokals fühlt man sich gleich wie zu Hause – das liegt vor allem am herzlichen Personal des Restaurants, das seine Gäste gerne persönlich an einen der hübsch gedeckten Tische. Dort angekommen, vielleicht gleich etwas Erfrischendes zu trinken?, kann man sich in aller Ruhe die verschiedenen kulinarischen Spezialitäten zu Gemüte führen, die das Haus Eichendorff zu bieten hat – und das sind eine Menge! Hier in der Ottostraße kann man sich nämlich durch allerlei internationale Gerichte schlemmen. Wir empfehlen dabei besonders den mediterranen Tapas-Teller und das argentinische Rumpsteak. Die französische Edelfischsuppe weiß allerdings geschmacklich auch sehr zu überzeugen.

Übrigens: Das Restaurant in Köln-Ehrenfeld hat auch eine Wochenkarte im Angebot! Und einen überraschend vielseitigen Sonntagsbrunch sowie ein täglich wechselndes Drei-Gänge-Menü. Extrawünsche sind dabei absolut kein Problem für das kompetente Service-Team vor und hinter den Restaurant-Kulissen. Zu den köstlichen Speisen passen die Weine aus ganz Europa ganz hervorragend – ein echtes Erlebnis. Natürlich kann man sich in dem Kölner Restaurant auch einfach einen belebenden Kaffee oder ein erfrischendes Bierchen auf der Terrasse gönnen. Das Haus Eichendorff ist eben ein Ort für alle Fälle. Der Namensvater hätte sicherlich ein herrliches Gedicht darüber geschrieben.

0 Bewertungen für Haus Eichendorff