Quandoo
(DE) Deutsch
4.8 /6 Ausgezeichnet 116 Bewertungen

Kaiserbahnhof Brühl

Vochem International €€€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

Kaiserbahnhof Brühl

Quandoo ist stolz, Ihnen einen ganz besonderen Partner präsentieren zu dürfen: Der Kaiserbahnhof in Brühl ist Restaurant, Brasserie, Eventlocation, Tagungsort und Biergarten in einem – unter anderem. Denn mit einem unverwechselbaren Sortiment an frischen Speisen, dem ganz besonderen Kulinarischen Kalender und einer Architektur die Ihresgleichen sucht, ist man hier auf der ganz sicheren Genießerseite. Wechselnde kulinarische Ereignisse unter dem wachsamen Auge von Küchenchef Rudolf Thewes sowie spektakuläre Kulisse treffen hier aufeinander – und machen den Kaiserbahnhof in Brühl somit zu einem Partner, der vom Dinner mit den Liebsten bis hin zur aufwändigen Gesellschaft stets der richtige Anlaufpunkt ist.

Öffnungszeiten

  • Montag Geschlossen
  • Dienstag Geschlossen
  • Mittwoch 18:00 - 22:30
  • Donnerstag 18:00 - 22:30
  • Freitag 18:00 - 22:30
  • Samstag 18:00 - 22:30
  • Sonntag 10:00 - 14:30
Kaiserbahnhof Brühl, Kierberger Strasse 158, 50321 Brühl

Weitere Informationen

1875 erbaut, zentrale Rolle in zwei Weltkriegen gespielt, nie zerstört worden, jahrelang leer gestanden – der Kaiserbahnhof in Brühl kann auf eine lange und wechselhafte Geschichte zurück blicken. Und besonders der jüngeren Vergangenheit sollte man dabei ganz besondere Aufmerksamkeit schenken, denn hier beginnt der Aufstieg des Kaiserbahnhofs zu einem der herausragendsten Gastronomie-Event-Locations. Denn ganz gleich, was der Anlass: Der Kaiserbahnhof – „Deutschlands romantischster Bahnhof“ – macht es möglich. Ob ein ungestörtes Dinner zu zweit oder eine große Gesellschaft, die sich noch Jahre später an eine perfekte Inszenierung der Feierlichkeit erinnern wird – Ausstattung, Service und Leistung machen das Multitalent in der Kiersbergstraße zur ersten Wahl.

Küchenchef Rudolf Thewes sorgt mit einer feinen, saisonal inspirierten Küche für Begeisterung, und das offene und beeindruckende Ambiente des Kaiserbahnhofs ist selbstverständlich Grund genug, dort seine besonderen Momente zu verbringen. Übrigens ist der Kaiserbahnhof in Brühl auch besonders gut für Firmenevents oder Tagungen geeignet. Hier hat man genug Räumlichkeiten, um sein Team um sich zu scharen und es auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr einzuschwören. Küchenzeiten sind übrigens am Sonntag von 10:30 – 14 Uhr und 18 – 22:30 Uhr; Dienstag bis Samstag von 12 – 14 und 18 – 22:30 Uhr. Und wer eher auf der Suche nach kulturellen Ereignissen ist, der kommt auch nicht zu kurz: Der einzigartige Kaiserbahnhof in Brühl hat immer wieder Konzerte und andere Events im Repertoire. Applaus!

Speisekarte anschauen

Empfehlungen des Küchenchefs

116 Bewertungen

4.8 /6 Ausgezeichnet 116 Bewertungen
Essen: köstlich
Preis-Leistungs-Verhältnis: günstig
Wartezeit: kurz
Lautstärke: leise
Service & Bedienung: freundlich
Atmosphäre: sehr angenehm
51 6
25 5
18 4
13 3
4 2
5 1
8 Beiträge 6
30.03.2017 13:31

Mal wieder ein gelungener Abend! Waren wegen Umzug lange nicht im Kaiserbahnhof. Leider! Aufmerksamer Service, Garpunkt der Steaks wie gewünscht und Beilagen einfach nur lecker. Danke!

1 Beitrag 6
15.10.2016 23:07

Sehr angenehme Atmosphäre ( wir haben draußen gesessen), zuvorkommende Bedienung. insgesamt sehr stilvoll und Gutes Essen! Man muss es nur finden, denn es gibt auf dem Gelände einen weiteren größeren Biergarten, durch den man vom Parkplatz aus hindurchgehen muss.

2 Beiträge 6
09.05.2016 15:47

Hier sollte man öfters brunchen - auch die noch zu erwartenden saisonalen Erlebnisse aus dem Kulter & Kulinarik - Programm sind sehr vielversprechend. Bis bald!

5 Beiträge 6
21.04.2016 17:41

Auch unser zweiter Besuch im Kaiserbahnhof hat uns bestens gefallen. Die saisonale Karte war sehr ansprechend, und die einzelnen Zutaten harmonisch aufeinander abgestimmt. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen!

1 Beitrag 3
26.02.2015 17:49

Wir waren leider total enttäuscht, zumal man ja nur gute Bewertungen gelesen hat und wir sehr oft Restaurants von "Jeunes de Restaurateurs" besuchen. Wir waren am Sonntag um 19.00 dort, einen Abend nach dem Valentinstag. Es waren nur drei Tische bestezt und ein leicht genervter, etwas muffeliger Kellner hat uns bedient. Vielleicht war auch das Küchenpersonal "schlapp" vom vollen Vorabend. Keine Ahnung. Der Service hat sich kaum blicken lassen und jeder Gang war ok, aber kein Highlight. Wir hatten das 5-Gang Menü. Die Butter für das Brot hat schon Wasser gezogen, das Brot ist aufgebacken und 08/15, der Fisch in unserer Suppe war so durch gebraten, dass er sich schon nach oben gewölbt hat und der Rest war auch mehr Schein als Sein. Die Teller sind zwar hübsch gemacht, aber bei dem ein oder anderen hat man anhand der angetrockneten Kräutercreme und Schlieren gesehen, dass das Mis-en-place mindestens Stunden vergangen sein musste. Na ja. Die weiteren Gänge waren alles in allem ok, aber das war es auch schon. Klar, der Preis ist gut (5 Gänge 62€), aber ich zahle auch gerne mehr, wenn die Produkte und die Präsentation stimmen. Das kann ich zu Hause besser kochen. Schade. Der Wein war nicht kalt, den mussten wir erstmal eine Zeit lang im Kühler lassen, bevor wir ihn trinken konnte. Wahrend des gesamten Abends lief immer das gleiche Lied, weil der Service es nicht geschafft hat, das zu ändern. Und ich bin mir sicher, ich hatte in so einer Kategorie noch nie einen schlecht gelaunten, trägen Kellner. Wir haben kein Trinkgeld gegeben und das machen wir nie.

1 Beitrag 6
03.11.2014 09:14

Das Essen hat sehr gut geschmeckt, auch wenn die Portionen für manche einen vielleicht etwas zu klein ausgefallen sind. Es war aber alles sehr schön und mit Liebe zum Detail angerichtet und sehr gut abgeschmeckt. Der Service ist sehr freundlich und auch mal für einen kleinen Scherz zu haben. Außerdem ist das Ambiente sehr gemütlich. Wir waren zum Mittagessen dort und ich kann mir vorstellen, dass es zum Abendessen noch romatischer wird. Wir kommen auf jeden Fall wieder!

1 Beitrag 6
08.07.2015 12:49

Wir saßen zunächst auf der wunderschönen Terrasse. Hier waren die wenigen Züge der Bahnstrecke zum Teil deutlich zu vernehmen, was uns bei einem Restaurant in einem alten Bahnhofsgebäude nicht weiter störte. Im inneren ist das Ambiente wirklich beeindruckend und einmalig in der Region. Das Essen war etwas teuer aber wirklich sehr gut. Unser Kellner war sehr zuvorkommend. Eine Empfehlung für den, der sich mal etwas gutes gönnen möchte!!!

1 Beitrag 6
28.04.2015 22:12

Von der ersten bis zur letzten Minute ein Erlebnis und Genuss. Wir waren mit zwei Personen hier und hatten das Reinschmeckermenü mit 5 Gängen inclusive der Weinempfehlung. Service Top,immer aufmerksam und freundlich auch unsere Fragen zum Menü wurden nett und verständlich beantwortet. Die Speisen super,Dorade,Kalbsfilet,gebratenerSpargel,..... Preis und Leistung stimmten zu 100 %. Wir kommen wieder.

1 Beitrag 1
16.11.2014 12:22

Restaurantbesuch Kaiserbahnhof in Brühl am 15.11.2014 Zugegeben hatten wir Pesch. Es ist nicht eigentlich nicht normal das man sein bestelltes Essen nicht bekommt. Den Tisch hatten wir reserviert. Lokal war auch gut besucht. Es war unser 2ter Besuch. Das erste mal war o.k. der Serrvice nicht auffällig zuvorkommend, aber es war wenig los. Das war jetzt anders,. Die Speisekarte wurde erst an uns vorbei getragen, dann kam der Ober aber doch noch damit zurück. Getränkekarte Fehlanzeige. Fragen wurden nicht beantwortet. z.B. nach einem Hauswein. Ich war mir bei der Bestellung schon unsicher, ob das so verstanden worden war was gewünscht wurde. Bestellt wurden 2mal das Gansmenue (4 Gänge 44€), Rotwein und Wasser., Trotzdem kamen die Getränke richtig. Der Gruß aus der Küche kam dann nach 15min. Soweit i.O. Die Vorspeise bekamen wir dann nach einer Stunde. O.k. die küche kann Engpässe haben. Nach weiteren 45 min haben wir dann nach dem weitern Vorgehen nachgefragt. Keine Entschuldigung, kein sich kümmern. keiner fühlte sich zuständig. Der Ober erschien aber und legte neues Besteck auf mit den Worten" Die Vorspeise hatten sie ja schon mal". Danach war ich eigentlich schon satt, bedient auch; Servicewüste par excellence, Ich fühlte, das ich als Kunde störte. Dann kam nach weiteren 15 min das falsche Essen. Als ich das zurückwies wieder weder ein entschuldigen noch eine Reaktion Der Gesichtsausdruck der Bedienung veranlasste mich dann die Rechnung zu ordern. WIeder kein sorry oder dergleichen, Wasser, Wein und Vorspeise schlugen dann mit 36€ zu buche. Preis- /Leistungsverhältnis ist unterirdisch und in keinem Fall akzeptabel. Bei den Preisen darf man einen anderen Service erwarten, selbst wenn das alles mit dem Essen funktioniert ist der Service sehr grenzgängig. ich werde dort nicht mehr essen. PS. Der Nachbartisch , der ca. 1h später gekommen war, war gerade mit der 2ten Vorspeise fertig als wir gingen , scheinbar das gleiche Menue. Man kann also auch Glück haben.

8 Beiträge 6
07.10.2015 20:03

Wieder einmal ein gelungener Abend! Zuerst hatte ich Bedenken. Tagsüber Westernbrunch und als wir ankamen noch eine Gesellschaft in der ersten Etage. Aber alles top! Keine langen Wartezeiten, Essen wie immer sehr sehr gute Qualität und der Service aufmerksam und sehr freundlich! Kein Stress anzumerken. Freuen uns schon auf das nächste Mal!

1 Beitrag 6
16.09.2014 20:46

Wir waren zu 8 Personen zum Brunch im Kaiserbahnhof am Muttertag. Alle waren mehr als zufrieden. Selten haben wir ein derartiges, gutes, reichhaltiges Büffet angeboten bekommen. Alle 8 geben die Note 1 Plus. Es war nicht das letzte Mal, daß wir dort waren. Bei nächster Gelegenheit werden wir wiederkommen.

1 Beitrag 4
27.12.2015 20:26

Das Ambiente hat was. Das Essen war sehr lecker. Hierzu zählte auch das vorweg gereichte Brot und der "Gruß aus der Küche". Hinsichtlich der Menge der weiteren Speisen entsprach es allerdings nicht unseren Erwartungen. Die Lasagne (für ca. 15 Euro) konnte man getrost als "Appetithäppchen" bezeichnen. Um das Lokal nicht hungrig zu verlassen sind 3 Gänge erforderlich. Wer also - wie wir - nur eine Hauptspeise essen möchte sollte das berücksichtigen.

1 Beitrag 6
21.12.2014 00:11

Großes lob an Thewes und die Crew , verdiente 15 Punkte nach einem jahr !!!!!! Barkeeper war sehr aufmerksam und fiel sehr positives ins Auge Dagegen der Oberkellner mit der Sturmfrisur sehr lustlos! Wir kommen wieder, bis zum nächsten Mal Lieben Gruß aus Brühl Joschua & Saskia

1 Beitrag 5
16.11.2015 09:38

Unser erster Abend im Kaiserbahnhof war als Premiere gelungen. Das Essen war bis auf Kleinlichkeiten gut und mit liebe zubereitet. Die Bedingung war nett und nicht zur aufdringend, die Getränke waren schnell serviert. Den Preis für Mineralwasser fand ich persönlich zur hoch. Für 1 Flasche deutsches Mineralwasser 7 Euro zur verlangen finde ich nicht korrekt.

2 Beiträge 6
01.12.2015 07:30

Das Personal war sehr freundlich, meinem Wunsch sind sie nachgegangen, obwohl ich einen anderen Tisch gewählt hätte.( Hochzeitstag) Das Angebot, sei es Frühstück oder Mittag, war für uns eher eine 4 - 5 er Bewertung. Da wäre noch Luft nach oben.

2 Beiträge 6
18.10.2014 13:00

Wir waren jetzt das vierte mal dort und es hat uns wieder super geschmeckt. Der Restaurantleiter Herr Funcke ist ausgesprochen bemüht und wir fühlen uns richtig wohl. Das essen ist ausgezeichnet und auch Sonderwünsche Werden gerne berücksichtigt. Ein wirklich empfehlenswertes restaurant.

1 Beitrag 4
23.08.2015 15:24

Vorab: Wir hatten mehr erwartet! Speisen so "La la" dabei nicht gerade billig, insbesondere Getränke Plätze auf der Terrasse im "rustikalen" Hinterhhofcharakter, parallel zu der sehr lauten Zugstrecke, eher geeignet für Familien mit Kindern (schöner Spielplatz in unmittelbarer Nähe der Tischreihe) als für eine Geburtstagsnachfeier zu Viert. Eventuell findet man im Haus geeignetere Plätze. Aber entscheiden muß jeder selber

1 Beitrag 3
08.03.2015 14:54

Das Essen ist schmackhaft, Portionen ausreichend. Die Auswahl an Vorspeisen eher wenig ( 2 Vorspeisen, 2 Suppen) Hauptgerichte kann man aus dem Menue wählen, alternativ Steakkarte. Der Service allerdings ist schlecht, erst auf Nachfrage gab es Brot, nach dem Salzstreuer müsste man 2 mal fragen, der Kellner läuft mit gleichgültigen Gesicht durch das Restaurant. Es war das erstemal, dass wir ohne Trinkgeld zu geben gegangen sind. Schön eingerichtet allerdings eher Lauter Geräuchspegel. Wir gehen nicht mehr hin.

1 Beitrag 6
21.11.2015 21:34

Hervorragend aufmerksamer Service ! Sehr schöne Atmosphäre Optisch sehr ansprechend dekorierte Speisen , geschmacklich ein Genuss ( lediglich die Gans hätte unserer Meinung nach etwas mehr Gewürze gebraucht und war ein Spur zu trocken )

1 Beitrag 4
04.08.2016 14:52

Wir waren zu dritt, 2 Damen - ein Herr. Wir haben an dem Brunch am verg. Sonntag teilgenommen, wir kamen gegen ca. 13:oo Uhr. Es herrschte eine erdrückende Fülle. Man sitzt einfach zu eng. Es kommt keine gemütliche Atmosphäre auf. Das Angebot (Buffet) selbst war in Ordnung, auch vom Preis her.

1 Beitrag 4
19.12.2016 07:39

Es war sehr schön........nur leider bekommt man zu zweit nur einen Tisch im Gang und wird ständig angerempelt von den Gästen die zum Buffet gehen......Essen war sehr gut,reichlich und von guter Qualität! Wir haben 4 schöne Stunden dort verbracht. Jedoch werden wir nicht mehr zu zweit dort speisen......ab vier Personen aufwärts!

5 Beiträge 6
08.10.2015 18:35

Sehr schönes Restaurant mit hervorragend abgestimmten Speisen von hoher Qualität. Gerade jetzt im Herbst sind die Wildgerichte zu empfehlen, und obwohl wir gut gesättigt waren, kamen wir am Nachtisch nicht vorbei.

1 Beitrag 6
03.12.2015 00:54

Ein sehr schönes Haus, behutsam stilvoll renoviert, das im größeren Umkreis seines Gleichen suchen dürfte. Die Küche und die Weine sind top: Die Auswahl ist nicht immens, dafür überzeugt die Ausführung.

1 Beitrag 6
26.12.2014 21:33

Wir haben sehr gut gegessen und der Service war perfekt. Es gab ein Hauptgericht und eine supergute Nachspeise; dazu hatten wir einen sehr guten Rotwein. Das war nicht unser letzter Besuch.

1 Beitrag 6
26.05.2015 07:37

Ambiente, Bedienung und Essen sehr gut. Wartezeit angemessen. Rervierung online hat bestens funktioniert. Empfehlung von der Karte: Entrecote Wir saßen draußen und dort war genau so schön eingebdeckt wie drinnen.

1 Beitrag 3
05.12.2016 09:04

Wir, 5 Personen, wollten einen gemütlichen Adventssonntagvormittag gestalten und erleben. Wir hatten das Lokal im Sommer schon einmal besucht. Es war wieder sehr laut im Lokal und ein unheimliches Gedränge am Frühstücks-bzw. Lunchbuffet. Von vorweihnachtlichem Flair war wenig zu spüren. Das Essen war ordentlich aber wir kamen nicht in's schwärmen. Wir sind dann ohne weihnachtsstimmung wieder nach Hause gefahren.

1 Beitrag 6
05.10.2014 01:18

Sie Anlage ist sehr schön mit toller Außengastronomie. Wir bestellten uns Rumpsteak und Ente. Das Fleisch war von hervorragender Qualität und schmeckte ausgezeichnet. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen!!

1 Beitrag 6
06.04.2015 17:03

Super, wie immer. Tolles Essen und nette Bedienung. Sehr gutes Preis - Leistungsverhältnis. Nette und offene Umgebung und auch für Kinder sehr gut geeignet. Sehr gerne kommen wir wieder!

1 Beitrag 6
10.11.2014 16:45

Schönes Ambiente, freundliches Service Personal, sehr gutes Essen zu günstigen Preisen. Rundum empfehlenswert !!! P.S. auch super mit der Bundesbahn zu erreichen, da es direkt am Bahnhof Brühl-Kierberg liegt.

8 Beiträge 6
20.05.2015 08:51

Wieder ein rundum gelungener Abend! Ambiente, Service, Essen, alles sehr gut. Das (bisher) beste Carpaccio meines Lebens! Alles Gute hat seinen Preis. Freue mich schon auf den nächsten Besuch.

8 Beiträge 4
02.11.2015 12:00

Wir waren mal wieder im Kaiserbahnhof. Leider lief der Abend diesmal nicht sehr gut. Essen top, aber Service flop. Nicht wirklich unfreundlich aber sehr unaufmerksam, ein wenig planlos und schlecht organisiert. Für mich unverständlich, dass es nicht möglich scheint ein kompetentes Service-Team aufzubauen!

1 Beitrag 6
05.12.2014 09:00

Insgeamt werden eine sehr hohe Qualität und zudem tolle Athmosphäre geboten. Die gesamte Auswahl an Speisen und ihre liebevolle Zubereitung machen den Abend zu einem wirklich besonderen Erlebnis.

8 Beiträge 5
01.12.2014 08:48

Ausgesprochen gutes Essen, besonders für Fleischliebhaber! Sehr angenehmes Ambiente! Service ist OK. Ausreichend Parkplätze. Nur die Getränkepreise sind ein wenig zu hoch, vor allem beim Wein. Die nächste Reservierung ist schon in Planung!

1 Beitrag 6
01.01.2015 12:39

Das besondere Ambiente in einem historischen Gebäude aus der Kaiserzeit in Verbindung mit einem aufmerksamem Service und sehr guter Küche haben uns einen sehr schönen Abend beschert.

1 Beitrag 6
03.12.2014 09:41

Tolles Essen - nette Atmosphäre. Alles gut. Lachs mit Sternanis, Schweinefilet mit Wildpilzen und geeister "Weihnachtsstollen". So macht die Adventszeit richtig Spass. Gefahr der Wiederholung ist gegeben.

4 Beiträge 6
02.08.2015 14:32

Wunderschönen Abend erlebt ☀️ Das Menü ist absolut zu empfehlen! Alle Gänge waren sehr lecker und optisch einwandfrei serviert worden... Wir kommen bald wieder...vielen Dank 👍

2 Beiträge 6
01.12.2014 17:35

Hervorragendes Restaurant in tollem Ambiente mit feiner, bürgerlicher Küche. Man fühlt sehr verwöhnt und gut aufgenommen. Der Service war ausgezeichnet. Bravo !!!!! Wir kommen gerne wieder.

1 Beitrag 3
25.12.2015 21:16

Sehr schoene Location und oeffentliche Nahverkehrsanbindung an Koeln. Gutes Essen, leider sehr ueberschaubare Portionen, schlicht zu wenig fuer erwachsene Menschen - auch beim Hauptgericht. Leider wenig ambitioniertes Personal. Sehr kleines vegetarisches Angebot, beim "Gruss aus der Kueche wird darauf auch keine Ruecksicht genommen. Wir waren an den Weihnachtsfeiertagen da, deshalb eingeschraenktes Speisenangebot.

8 Beiträge 6
03.09.2015 06:56

Der Abend war wieder mal sehr gut! Keine langen Wartezeiten und der Service war aufmerksam, die Gerichte ließen keine Wünsche offen und die Getränke kamen prompt.

1 Beitrag 5
20.04.2017 10:08

Das Essen war super!! Nur leider mussten wir sehr lange auf Getränke warten und leider wurden wir auch nie gefragt ob wir noch etwas zu trinken möchten! Das war sehr schade

1 Beitrag 6
08.10.2015 16:43

Alles bestens- liebevolle Tischdeko und Sekt aufs Haus (es war unser Hochzeitstag!!!), super Essen, aufmerksamer Service!!! Kann man nur wärmstens empfehlen- wir kommen gerne wieder!!!

2 Beiträge 5
08.05.2015 14:23

Schön, dass es den Kaiserbahnhof wieder gibt! Angenehme Atmosphäre, interessante Speisekarte, gutes Personal, gut erreichbar, keine Parkprobleme. Weinempfehlung in Ordnung, leider etwas zu teuer. Der nächste Besuch ist schon geplant.

8 Beiträge 6
30.01.2016 14:07

Mal wieder ein gelungener Abend mit gewohnt gutem Essen und diesmal auch wieder sehr aufmerksamen Service! Hauptgericht als Vorspeisenportion, kein Problem. Änderungen, kein Problem. Danke!

1 Beitrag 4
10.11.2015 13:49

Leider war nicht klar, da bei dem von 10 Uhr bis 14:30 Uhr dauernden Brunch, die Frühstucksangebote nur bis 12 Uhrund ab dann auch keine Säfte, Wasser etc. zur Verfügung standen. Was es gab, war sehr lecker!

1 Beitrag 5
27.11.2015 21:40

Wie immer ein Genuß für Leib und Seele. Frische Qualitäten, traumhafte Saucen, geschmackvolle Beilagen sowie süße Verführungen sind garantiert. Ebenfalls wird jeder Weinkenner einen edlen Tropfen zu schätzen wissen.

1 Beitrag 5
14.10.2015 22:50

Nette Location mit lecker Essen. In der Woche war es jetzt ein wenig leer, aber das Essen hilft darüber hinweg. Die Bedienung war etwas mürrisch aber eigentlich ganz zuvorkommend.

1 Beitrag 3
01.04.2015 10:53

Das Essen war lecker, aber sehr wenig von der Menge, für den Preis. Auf Bitte meinerseits meinem Vater zum 60. Geb eine Kleinigkeit vorzubereiten wurde gar nicht eingegangen, was für so ein Restaurant echt enttäuschend ist. Der Service und die Laune der Kellner lässt echt zu wünschen übrig.

1 Beitrag 6
24.10.2014 11:49

Sehr netter Service. Leckeres Essen raffiniert präsentiert. Außergewöhnliches, ansprechendes Ambiente. Wir sind dabei, dieses "Haus" weiter zu empfehlen und werden selber mit Sicherheit wiederkommen.

1 Beitrag 6
01.10.2014 23:09

eine exzellente Küche die keine Wünsche übrig lässt. Bedienung die unausgesprochen als hervorragend anzusehen ist und auch das Ambiente muss positiv erwähnt werden.

2 Beiträge 6
18.11.2014 22:26

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Das Essen (Gansebrust) war einfach sehr lecker. Besonders der Rotkohl und der kleine Bratapfel. Hmmmmmmmm ....