DE
Landgut am Hochwald Sonsbeck image 1
Landgut am Hochwald Sonsbeck image 2
Landgut am Hochwald Sonsbeck image 3
Landgut am Hochwald Sonsbeck image 4
Landgut am Hochwald Sonsbeck image 5
Landgut am Hochwald Sonsbeck image 6

Landgut am Hochwald

Sonsbeck · Gourmet · 
Ausgezeichnet
5.2/6
380 Bewertungen

Über Landgut am Hochwald

Mitten im Ruhrgebiet gibt es einen Fleck unberührter Natur. Fast unberührt, denn auf der Marienbaumer Straße zwischen Wiesen, Feldern und Weiden, liegt das Landgut am Hochwald. Die Leidenschaft zur Natur wird hier gelebt und zelebriert und ist auch auf den gut gefüllten Tellern zu finden. Denn ausschließlich saisonale Produkte aus der Region werden für die Zubereitung der niederrheinischen Köstlichkeiten verwendet. Hier können Sie vom Großstadtleben eine angenehme Auszeit nehmen – Herzlich Willkommen im Landgut am Hochwald!

Adresse

Landgut am Hochwald
Marienbaumer Strasse 152
47665 Sonsbeck

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 09:00
Mittwoch
09:00 - 22:00
Donnerstag
09:00 - 22:00
Freitag
09:00 - 22:00
Samstag
09:00 - 23:00
Sonntag
09:00 - 22:00
Montag
Geschlossen
Dienstag
09:00 - 22:00

Empfehlungen aus der Küche

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Flap Meat

vom Simmentaler Rind mit Safran-Schmand
€ 11.00

Kräuteriges Töpfchen

mit Schmand und Knoblauch-IngwerChili-Öl dazu unser Haus Ciabattabrot
€ 6.00
D38A5114-3EAE-4783-B46D-7329A62BE7A2

Suppen

Süßkartoffelsuppe

mit karamelisiertem Spargel
€ 8.00
B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

Pulled-Pork-Sandwich

Tomate, Gurke, Krautsalat, Zwiebeln
€ 13.00

Full-House Beefclub Burger

Rinderpatty, mit Tomate, Gurke, Salat, Bacon, Zwiebel und Spiegelei dazu reichen wir Kartoffeldippers mit Kräuterschmand
€ 16.00

Peaches Burger

Rinderpatty, mit Tomate, Gurke, Salat, Pfirsich, Bergkäse und Bacon dazu reichen wir Kartoffeldippers mit Kräuterschmand
€ 16.00
23914FCF-1514-4544-82D9-2C2EDB2B8818

Nachspeisen

Beef Club Vulcano

verschiedene Mousse mit Zabayone, Nüssen, Schokoladensauce und Sahne
€ 8.00

Lakeside Dessert Überraschung

€ 7.00

Speisekarte

Speisekarte - Landgut am Hochwald

pdf

Mehr zu Landgut am Hochwald, Sonsbeck

Das Landgut am Hochwald auf der Marienbaumer Straße in Sonsbeck im Ruhrgebiet könnte die perfekte Kulisse eines friedlichen Heimatfilms darstellen. Hier treffen Tradition auf Moderne, Niederrheinische Küche auf kreative Kochkunst und die Liebe zur Natur auf Metropolenregion. Das wunderschöne Restaurant und Hotel erstrahlt in stilvollem Landhaus-Ambiente, umgeben ist der ehemalige Gipkes Hof von Feldern, Wiesen und Weiden. Das beliebte Ausflugsziel für Radfahrer, Wanderer, Familien und Naturverbundene lockt mit Köstlichkeiten wie den Rinderfiletspitzen „Stroganoff“, Champignons, feinen Gurken und Zwiebelstreifen, dazu Reis und knackiger Salat und Medaillons vom Jungschweinrücken mit Schwarzbrot-Pfefferkruste, Kartoffelgratin und Mandelbroccoli.

Die Liebe zur Umwelt spiegelt sich auch im Essen wieder, ausschließlich saisonale, sowie regionale Produkte werden verwendet. Ein Garant für beste Qualität. Zum Kaffee sollten Sie eine der kreativen Kuchenkreationen bestellen, von A wie Apfeltorte bis Z wie Zitronenschnittchen, es gibt kaum leckere Versuchungen. An Feier- und Samstagen veranstaltet das Landgut zum Hochwald auf der Marienbaumer Straße ein großes Schlemmerbuffet. Wenn auch sonst wenige Sachen im Leben sicher sind – hier ist die totale Entspannung garantiert!

380 Landgut am Hochwald Bewertungen

"Ausgezeichnet"6/6
Frank W.vor 4 Tagen · 1 Bewertung

Sehr sehr zufrieden. Sehr schönes Ambiente. Hervorragendes Fleisch . Zuvorkommende und kompetente Bedienung. Wir hatten 70 km Anreise , sind aber froh das wir es gemacht haben.

"Ausgezeichnet"6/6
Sigrid M.vor 8 Tagen · 1 Bewertung

Sehr gutes Abiente tolles Essen. Preisleistungsverhältnis super. Die verstehen Steak zu grillen. Bedienung sehr freundlich. Ruhige Lage größer Parkplatz. Hmmmm lecker. Auf jeden Fall wieder.

"Ausgezeichnet"6/6
Nicole L.vor 11 Tagen · 1 Bewertung

Sehr netter Service und hervorragendes Essen in einem sehr angenehmen Ambiente! Wir kommen wieder! Es hat uns sehr gefallen und wir werden es weiter empfehlen!

"Ausgezeichnet"6/6
imgMichael B.vor 20 Tagen · 3 Bewertungen

Ein großes Lob an das Personal. Alle Mitarbeiter sind superfreundlich und nett. Das Ambiente ist auch echt super und das Essen ist einfach der Hammer. Egal ob Jack Creeds Steakvariationen oder Creme Brulee....alles top. Wir werden immer wieder dort essen gehn.

"Ausgezeichnet"6/6
Sebastian M. und Beatrix M K.vor 10 Monaten · 1 Bewertung

Es geht sehr ruhig und entspannt dort zu. Das Zimmer, wir hatten eine Junior-Suite, war top in Schuss, eine Flasche Wasser war zur freien Verfügung auf dem Tisch gestanden. Bei einem kühleren Abend brachte die Heizung schnell Wärme in´s Zimmer. Der Raum ist hell und freundlich und großzügig. Wir waren ja nur für eine Nacht da, aber durch die kleine Miniküche und den Kühlschrank könnte man sich prima auch selber ein paar Tage versorgen. Aber wir hatten das Frühstück gebucht - das war sehr gut und bot eine große Auswahl. Am Abend hatten wir Gott sei Dank einen Tisch gebucht - sonst hätten wir das tolle Steak-Abendessen nicht genießen können. wir erlebten, wie viele Gäste ohne Reservierung leider wieder gegangen sind. Rundum ein tolles Verwöhnwochenende von Sonntag auf Montag! Man braucht nicht immer Spa und Whirlpool dazu. wir gönnen uns ab und zu eine kleine Auszeit - da gehört jetzt das Landgut am Hochwald bei uns zu den obersten Plätzen des Wieder-Kommen -Wollens.

"Ausgezeichnet"6/6
Birgit L.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

Chaostruppe würde es treffen. Hochzeitsgäste standen orientierungslos herum, wussten nicht wohin. Das war bei uns genauso. Ich bin bis in die Küche gegangen, keiner da, dann erschien eine junge Frau mit den Worten eine Kollegin kommt, diese kam, sagte dasselbe und verschwand. Bei der dritten war es dann genug. Sie meckerte mich an, ich hätte für 4 Pers. reserviert und wir wären nun nur zu Dritt. Diese wies uns den Tisch in einer kleinen Kammer zu, der so klein war, dass man kaum Platz daran hatte. Es war kein einziger Essensgast weit und breit. Dann stellte sich mir die Frage bei der Miss-Organisation, wieviel Zeit bis zur Essenslieferung vergehen wird angesichts der Hochzeitsgäste. Ich sagte ihr, ich nähme den Tisch nicht, da wurde sie anmaßend laut und keifte herum, warum ich den Tisch nun nicht wollte. Ich sagte: überdenken Sie mal Ihren Ton und Ihre miserable (keine) Organisation. Dann gingen wir. Nie wieder.

"Ausgezeichnet"6/6
imgGünter K.vor 9 Monaten · 1 Bewertung

Das Oster Büffet war der Hammer, alles vom feinsten, das Ambiente war super das Service personal sehr zuvorkommend sie hatten alles im blick und fragten nicht zu schnell ob wir noch etwas trinken möchten sobald wir unserer Gläser leer hatten. Wir hatten schon viel gutes über das Landgut am Hochwald gehört und es trifft alles zu, einfach nur hervorragend.

"Ausgezeichnet"6/6
Gabriele P.vor 3 Monaten · 1 Bewertung

Im schönen Landgut am Hochwald wird man freundlich begrüßt und zu seinem Platz begleitet. Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam, ohne aufdringlich zu sein, der Service ist stimmig. Das Essen ist sehr schmackhaft und wird, auch für das Auge hübsch angerichtet, ohne lange Wartezeiten serviert. Das Preis- Leistungsverhältnis stimmt.

"Ausgezeichnet"6/6
heinz C.vor 3 Monaten · 1 Bewertung

die Anlage und der Serviced sind hervorragend. Wir haben 2 x 1/4 Gans gegessen incl. Vorsuppe und Nachtisch zu 19,90 € ... da ich vorher nicht auf die Speisekarte nachgeschaut habe, fragte ich die Bedienung ob da nicht ein fehler vorliegt... ich hatte mit 10 € mehr pro Essen gerechnet. Also Preis Leisung absolut i.O....... kleiner Wunsch an die Küche ... die Souce war für meinen geschmack zu pampig.. also etwas weniger Bindemittel wäre besser. sonst war die Gans mit Klösen, Roitkohl, Kompott und Backapfel hervorragend. Sicher nicht unbser letzter Besuch

"Okay"3/6
Stefan C.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

Tolles Ambiente & sehr schöne Location. Der Service hat noch ordentlich "Luft" nach oben. Das Serviceteam scheint sich nicht wirklich abzusprechen, sodass verschiedene Mitarbeiter an den Tisch kommen, die selben Fragen stellen und man trotzdem das Gefühl hat, nicht gut "betreut" zu werden. Tische und Stühle wurden im laufenden Betrieb mit sehr viel Lärm durch das Restaurant geschoben - mit so etwas sollte man doch warten, bis alle Gäste weg sind oder es zu zweit machen, damit kein störender Lärm entsteht. Die Speisen waren gut, aber nicht spektakulär. Die Fotos auf der Homepage sprechen da eine ganz andere Sprache. Der gebackene Ziegenkäse war leider ein Fertigprodukt. Der in der Karte beschriebene "Parmesanschaum" erwies sich leider als dicke Sahnesauce, die nicht schlecht war - aber sehr sehr mächtig. Das Thema Dessert war damit erledigt. Wir haben mit Kreditkarte gezahlt und "durften" kein Trinkgeld geben, das dies "technisch" mit Kartenzahlung nicht möglich sei....sehr schade wie wir finden und zudem sehr demotivierend für die Mitarbeiter. Hierüber sollte man doch mal in der Chefetage nachdenken. Wir werden dennoch dem Restaurant eine zweite Chance geben und wiederkommen...

2 Personen
Dieses Restaurant hat keine Verfügbarkeiten mehr.
Heute (Mittwoch)
Januar 2018
S
M
T
W
T
F
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Uhrzeit auswählen: