Quandoo
(DE) Deutsch
5.5 /6 Wundervoll 235 Bewertungen

Le Faubourg

Charlottenburg Französisch €€€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

Le Faubourg

Liebe Gäste, bei Reservierungen ab 9 Personen bitten wir darum, das Restaurant telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren, um den Abend individuell besprechen zu können. Des Weiteren ist zu beachten, dass der Tisch nach 15-minütiger Verspätung weitervergeben wird. Vielen Dank!

Unmittelbar am Berliner Ku’damm, in der Augsburger Straße, findet sich das charmant-ungezwungene und gleichzeitig durchaus gehobene Restaurant Le Faubourg. Ganz im Stile der typisch-französischen Pariser Gastronomie-Hotspots gehalten, präsentiert sich hier eine unkonventionelle, frische Cuisine française unter Leitung des Chef de Cuisine Felix Mielke. Dieser interpretiert die französische Küche nämlich völlig neu – und das schmeckt man auch. Wer sich also kulinarisch in der Hauptstadt verwöhnen lassen will, muss nicht mehr weiter suchen – der Tisch im Le Faubourg wartet schon!

Öffnungszeiten

  • Montag 12:00 - 00:00
  • Dienstag 12:00 - 00:00
  • Mittwoch 12:00 - 00:00
  • Donnerstag 12:00 - 00:00
  • Freitag 12:00 - 00:00
  • Samstag 18:00 - 00:00
  • Sonntag 18:00 - 00:00
Le Faubourg, Augsburger Straße 41, 10789 Berlin

Weitere Informationen

Im Restaurant Le Faubourg in der Augsburger Straße, nur einen Steinwurf vom Berliner Ku’damm entfernt – der wohl berühmtesten Einkaufsmeile der Stadt –, findet sich eine aufregende, frische französische Küche, die es zu probieren gilt. So kann man bei den Hauptgängen beispielsweise zwischen der traditionellen Zubereitungsweise und einer modernen Interpretation des jeweiligen Gerichts wählen – so kommt man in den Genuss verschiedener Geschmacksnuancen. Der Schwerpunkt liegt im Le Faubourg dabei ganz klar auf feinen, französischen Gerichten mit regionalen und saisonalen Zutaten, die hier unter Leitung von Chef de Cuisine Felix Mielke immer frisch und unverfälscht mit besonders viel Hingabe verarbeitet werden. Die Menükarte des Le Faubourg ist dabei natürlich grundsätzlich den Jahreszeiten angepasst.

Das feine und gleichzeitig sehr entspannte Restaurant in Berlins Augsburger Straße ist auch die richtige Adresse zum Lunchen. So finden sich hier auch mittags viele wechselnde Gerichte, die der zeitlosen Philosophie des Restaurants entsprechen: Geschmack auf höchstem Niveau! Zusätzliches Highlight des Le Faubourg ist selbstredend auch das beeindruckende Weinsortiment des Hauses, das die feinsinnigen kulinarischen Kreationen von Felix Mielke auf einzigartige Weise ergänzt. Viele der Weine sind seltene Tropfen aus Deutschland und Frankreich. Zusammen mit dem charmanten Gastgeber Mathias Brandweiner, der jeden Gast freundlich empfängt, ist ein Besuch im Le Faubourg ein Erlebnis der Extraklasse.

Speisekarte anschauen

Empfehlungen des Küchenchefs

235 Bewertungen

5.5 /6 Wundervoll 235 Bewertungen
Essen: himmlisch
Service & Bedienung: ausgezeichnet
Lautstärke: leise
Preis-Leistungs-Verhältnis: günstig
Wartezeit: keine Wartezeit
Atmosphäre: ausgezeichnet
152 6
62 5
10 4
5 3
2 2
4 1
20 Beiträge 6
19.09.2017 19:14

Wie immer gab es ausgezeichnete Vorspeisen, wohl schmeckende Hauptgänge und köstliche Desserts. Vorab frisches Mischbrot mit guter Butter. Der Service war wie meistens äußerst aufmerksam. Nächste Woche komme ich wieder.

1 Beitrag 6
18.09.2017 20:01

Das Lunchmenu haben wir mehrfach probiert. Das Essen ist exzellent, die Auswahl sehr gut und man fuehlt sich rundum wohl. Eine Reservierung empfiehlt sich, da Das Faubourg immer beliebter wird. Kein Wunder - hervorragende Kueche !

13 Beiträge 6
09.09.2017 21:34

Super lecker und sehr freundliches Personal. Jeder Zeit gerne wieder.

1 Beitrag 6
09.09.2017 08:41

We had a lovely time at your reastaurant with great service from the entire staff! We ordered the surprise 3 course menu that also was Ok for me (pregnant)! Thank you so much for a great dining experience 😁😁 Br, Kristina Hansen

11 Beiträge 3
03.07.2016 23:45

Wir waren heute zu Viert im Rahmen der Aktion "Frankreichversteher" im Le Faubourg. Eigentlich aufgrund der ungezwungenen Atmosphäre und der Ankündigung von 3 Spitzenköchen ein Selbstläufer, waren wir jedoch eher enttäuscht. Der Abend hat bei uns als Stammgäste vom Le Faubourg einen eher schalen Eindruck hinterlassen und unsere Erwartungen hinsichtlich Kulinarik und Service nicht erfüllt. Zur Begrüßung und als Aperitif gab es statt einem schönen Glas Cremant den gleichen Chardonnay, den es als Weinbegleitung neben einem Rotwein den ganzen Abend gab. Die Speisen, die es entweder als Selbstbedienung oder als flying menu gab, waren hinsichtlich Qualität und Quantität höchst unterschiedlich. Es fehlten teilweise auf einigen Tellern ganze Zutaten oder einige Gerichte waren nach der Hälfte der Zeit schon aus, bevor man sie probieren konnte. Das Servicepersonal hinterließ einen Eindruck von bemüht bis gelangweilt oder überfordert, was wir sonst überhaupt nicht kennen aus dem Le Faubourg. Sehr schade um den Abend und die 79€ pro Person.

11 Beiträge 5
10.12.2015 15:56

Wir besuchten das Le Faubourg zur Mittagszeit, sodass nicht allzu viel los war. Das Essen kam dementsprechend schnell. Das Mittagsmenü ist raffiniert, aber nicht zu speziell; so hatten wir eine köstliche Suppe mit gebeiztem Lachs sowie ein tolles Risotto mit Feige. Dazu gab es Wasser sowie ein Heißgetränk. Alles in allem, ist das Mittagsmenü eine tolle Gelegenheit für einen Ausflug in die Küche des Le Faubourg.

1 Beitrag 4
12.10.2016 09:54

Auf Empfehlung einer Berliner Freundin haben wir anlässlich eines verlängerten Wochenendes einen Tisch im Le Faubourg reserviert. Leider war unser Abend nicht ganz so genussvoll wie erwartet. Bei Ankunft wurde uns ein Tisch direkt an der Türe zugewiesen. Dies obwohl noch 3/4 des Restaurants unbesetzt war. Nach kurzer Diskussion durften wir an einem gemütlicheren Tisch Platz nehmen. Der Service war professionell, etwas unterkühlt und nicht so professionell, wie wir dies in einem Lokal dieser Klasse erwarten. Trotz expliziter Erwähnung einer Unverträglichkeit, musste dieser Gang zurück in die Küche. Besonderes Lob gilt der Präsentation der Speisen. Ein echter Augen- und Gaumenschmaus. Speziell die Hauptgänge haben uns vorzüglich gemundet. Alles in allem ein netter Abend, der jedoch dem Preis/Leistungsverhältnis nicht gerecht wurde.

1 Beitrag 6
08.02.2016 08:17

Service kann Gedanken lesen und ist einfach nur spitze. Wir sind gerade mal 20 Jahre alt und wurden kein bisschen herablassend behandelt sondern freundlich aufgenommen. Das Restaurant ist schön modern ohne kühl zu wirken. Man fühlt sich einfach wohl. Menü wechselt täglich nach Wahl des Chefkochs und ist ein Traum! Es gab noch einen Gruß des Hauses und zum Schluss eine Praline aufs Haus. Ich kann das Le Faubourg nur empfehlen!

1 Beitrag 6
11.08.2016 11:42

We went to Le Faubourg for my husband's 60th birthday while staying at the Sofitel. The service was friendly, helpful and attentive, the food excellent. They brought a small chocolate cake with a candle and wished my husband happy birthday. We were full up after the meal and they arranged for room service to take the cake to our room for later.

2 Beiträge 6
06.03.2016 15:22

Das Restaurant war überraschenderweise relativ voll dafür, dass es ein Mittagessen unter der Woche war. Wie erwartet war das Essen unglaublich lecker und der Service las einem jeden Wunsch von den Lippen ab. Wir haben mit dem Fisch consommé und einem Salat mit Ente angefangen. weder am Geschmack, noch an der Menge konnte man etwas aussetzen- die Portionen waren wirklich großzügig und die Geschmackskombinationen einfach perfekt. Als Hauptgang haben wir die Regenbogenforelle und Schwein gegessen. Wieder einfach unschlagbar! Aber die Hauptsache die das ganze Erlebnis so toll macht ist das preis-leistungsverhaltnis! 3 Michelin-vergleichbare Gänge für 21€? Kaum zu fassen!

11 Beiträge 6
10.04.2016 18:10

Wir waren zum wiederholten Mal in diesem hervorragenden Restaurant essen. DIe Speisen sind von hervorragender Qualität und ganz besondere Geschmackseyplosionen. Der Küchenchef versteht sein Handwerk absolut und wir hoffen, er bleibt der Linie treu und dem Le Foubourg lange erhalten. Auch das gesamte Personal ist hervorragend geschult, sehr sehr freundlich und herzlich.Auch der Sonderwunsch nach einem Geburtstagskuchen als Überraschung wurde erfüllt und auch der Kuchen war top. Empfehlenswert auch das Menu. Geschmacklich super aufeinander abgestimmt und auch die angebotenen Weine sind wirklich schmackhaft. Bis zum nächsten Besuch.

1 Beitrag 6
12.12.2016 21:50

Wir kamen zu Zweit, ich kenne Le Faubourg seit Jahren, für meinen Mann war es der erste Besuch. Wir assen eine sehr feine moderne Küche mit auserlesenem perfekter Rotwein, trafen ein höfliches unaufdringliches Personal an, alles in allem ein durchweg gelungener Abend.

11 Beiträge 5
15.02.2016 07:09

Wir haben im Rahmen eines Valentinstag-Special ein 5-Gang-Menü mit Weinbegleitung genossen. Das Essen war absolut Spitze, sowohl optisch, als auch geschmacklich und seitens der Kreativität. Der korrespondierende Wein war sehr gut gewählt und wurde sehr fachkundig präsentiert. Zum Espresso wurden noch kleine, sehr leckere Petit fours gereicht. Das Essen, die Getränke und der Service - 10 von 10 Punkten. Kleine Abstriche gibt es nur für die Atmosphäre. Das Tisch- und Lichtkonzept ist nicht optimal und das Poltern der Aperitif- und Petit fours- Wagen hat ziemlich gestört. Alles in Allem ein ganz toller, kulinarischer Abend.

1 Beitrag 6
01.09.2017 01:52

Schlicht modernes Ambiente mit einem zurvorkommenden Service laden ein. Die Location kann im Sommer zwar nicht mit einer Außenterrasse aufwarten (wie z.B Duke), aber punktet mit einer geschliffenen Küche zu moderaten Preise mit angenehmen Service . Die Küche ist durchgehend schmackhaft und sehr gut abgeschmeckt und überrascht manchmal mit kulinarischen Freuden, die in Ihrer Schlichheit und aromatischen Klarheit sternewürdig sind. Die Weinkarte ergänzt das kulinarische Angebot Das Businesslunch ist in Berlin das wohl beste Preis-Leistungsverhältnis der Stadt!

6 Beiträge 6
20.06.2016 11:37

Seit etlichen Jahren sind wir Stammgäste vom 'le Faubourg '.Wie in der Gastronomie üblich, haben wir somit auch den für uns bedauerlichen Personalwechsel miterleben müssen. Der Service und die Leistungen der Küche blieben jedoch auf hohem Niveau erhalten. Das Restaurant bietet wohl unbestritten das beste Lunchmenu der Stadt. Die Küche ist sehr creativ und in der Geschmacksintesität kann sie sich mit den Spitzenrestaurants Berlins messen. Der Service ist trotz der teilweisen Hektik zur Lunchzeit super! !!!

1 Beitrag 4
18.09.2016 16:42

Musik völlig unpassend für ein Restaurant, das sich so um ein gehobenes Niveau bemüht. Ebenso die offensichtliche Angst der sehr netten Bedienung vor dem Chef, nicht nur in der Musikfrage. Preise für Mineralwasser schlicht Wegelagerei. Die Kleinlichkeit bei den Schokoladen am Schluss - es gibt nur ein Stück, es wird nicht grosszügig ein zweites angeboten wenn nachgefragt wird - ist ein letzter Hinweis darauf, dass es sich hier um ein Restaurant in einem grossen Hotel ist, und keines der wirklich sehr guten Berliner Lokalen, die ein ebenso gutes wenn nicht besseres Niveau beim Essen erreichen, und das Gesamtangebot mit wesentlich mehr Charme anbieten.

9 Beiträge 5
30.08.2016 13:50

Angefangen mit dem Amuse-Gueule bis zur Nachspeise inkl. der zu jedem Gang gereichten Weine war das "Morgenpost-Menü" wieder fantastisch. Dazu kommt der kompetente und nette Service. Ein in jeder Beziehung stimmiger Abend! Wir werden das Le Faubourge natürlich wieder besuchen.

4 Beiträge 6
04.10.2016 18:23

Für einen Business Lunch war der Besuch hervorragend. 3 Gänge Menue mit einer im Gegensatz zur Sterneküche vernünftigen Portionierung, geschmacklich sehr gut und auch sehr dekorativ angerichtet. Auch wurde auf Wunsch ein Cremont serviert, obwohl er in der Weinkarte nicht aufgelistet war. Alles in allem einschließlich Service eine Top Leistung. Wir waren schon öfter im "Le Faubuorg " und gehen auch gerne wieder hin. Horst Reusch

1 Beitrag 6
21.09.2015 14:58

Sehr freundlicher und aufmerksamer Service, dabei unaufdringlich mit kompetenter Beratung zu den Speisen und den Weinen. Sehr gute Küche, die kleine Speisekarte bietet dennoch gute Wahlmöglichkeiten, speziell die Gegenüberstellung "traditionell-neu/modern" hat gut gefallen genau wie die angebotene Möglichkeit, die Vorspeisen zu teilen. Die Grüße aus der Küche und die abschließend gereichten süßen Kleinigkeiten ergänzen den Besuch vortrefflich und die große Weinauswahl ließ keien Wünsche offen.

9 Beiträge 6
12.10.2016 20:04

Wie immer war der Besuch im Le Faubourg ein voller Genuss. Jede Woche lässt sich der Küchenchef etwas Neues, Ausgefallenes immer aber Köstliches einfallen. Vor allem die Desserts... Kommen immer gerne wieder.