DE
Lore & Fitch Köln image 1
Lore & Fitch Köln image 2
Lore & Fitch Köln image 3
Lore & Fitch Köln image 4
Lore & Fitch Köln image 5
Lore & Fitch Köln image 6
Lore & Fitch Köln image 7
Lore & Fitch Köln image 8
Lore & Fitch Köln image 9

Lore & Fitch

Innenstadt · Steakhouse · 
Ausgezeichnet
4.7/6
9 Bewertungen

Über Lore & Fitch

Schon einmal in einer Meat Boutique gewesen? Nicht? Dann wird es Zeit, das unbedingt nachzuholen. Die Chance dazu bietet sich in der Kölner Neustadt-Nord im Lore & Fitch. Das Steakrestaurant am Hansaring ist nämlich nicht nur Kölns erste und einzige Meat Boutique, in der man richtig gute Steaks und mehr als 280 (!) verschiedene Weine genießen kann, sondern auch eine elegante Zigarrenlounge. Kurz gesagt also einer der Orte, die man kennen sollte.

Adresse

Lore & Fitch
Hansaring 33
50670 Köln

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet - Schließt um 23:00
Dienstag
12:00 - 15:00
18:00 - 23:00
Mittwoch
12:00 - 15:00
18:00 - 23:00
Donnerstag
12:00 - 15:00
18:00 - 23:00
Freitag
12:00 - 15:00
18:00 - 23:00
Samstag
18:00 - 23:00
Sonntag
18:00 - 23:00
Montag
12:00 - 15:00
18:00 - 23:00

Empfehlungen aus der Küche

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

La Caprese

Büffelmozzarella (Campania/Burrata) serviert mit Rucola, Tomaten und reifem Balsamico
€ 11.00

Pasta Fresca

firsche Nudeln mit Pilzen oder Sommertüfel geschwenkt im Parmesanlaib
€ 11.00

Käseplatte für 2 Personen

internationale Käseplatte mit hausgemachter Marmelade, Feigensenf und karamellisierten Wallnüssen
€ 18.00

Fleischplatte für 2 Personen

kalte Fleischsepzialitäten aus Italien dünn aufgeschnitten, dazu Kalamata Oliven eingelegt in Thymian und Rosmarinöl
€ 22.00
63844534-A2AC-494D-B21D-64CAAF740CA9

Steaks

Trancio di Salmone

gebratenes Lachssteak (200g) mit Wasabimayonnaise und Orangen-Zwiebel-Salat
€ 18.00

Rib Eye

300g, Entrecote, Black Angus, Jack's Creek Farm, Australien
€ 34.00

Filet (Australien)

250g (300g 49,00€) Rinderfilet, Black Angus, Jack's Creek Farm
€ 37.00

Wagyu Entrecote

Black Wagyu, Jack's Creek Farm, Australien, je 100g
€ 98.00

Mehr zu Lore & Fitch, Köln

Im Lore & Fitch fühlen sich Fleischesser wie im 7. Himmel, denn feinste Premium-Steaks sind nun mal das Markenzeichen des Edel-Steakhouses am Hansaring. Neben einem Restaurant in Malta kann man die argentinischen Rinderfilets, Kalbs-Koteletts, Rumpsteaks oder Porterhouse Steaks vom Black Angus Rind nun auch in Kölns Neustadt-Nord bestellen. Die mit vielen internationalen und mediterranen Leckerbissen bestückte Speisekarte (so gibt es unter anderem Burger, Pasta, Antipasti aber auch Salate oder Spareribs zur Wahl) lässt kaum Wünsche offen. Gebratene Riesengarnelen in einer Brandy-Sauce oder gratinierten Ziegenkäse auf einem Avocadofächer gibt es hier ebenso wie einen BBQ Burger mit Prime Beef, Käse, Zwiebel und Bacon oder einer klassischen Lasagne.

Ganz eindeutig stehen aber die Steak-Spezialitäten im Mittelpunkt des Kölner Restaurants. Je nach Geschmack wählt man beispielsweise zwischen T-Bone Steak vom Black Angus Rind, Lammkaree, Rinderfilet, Rib Eye oder einem Wagyu Entrecôte, bestimmt, wie das Steak gebraten werden soll und kombiniert dazu Beilagen (Steakhouse-Pommes, gebratene Champignons) sowie verschiedene Saucen (Sourcream, grüner Pfeffer). Und da zu diesen Köstlichkeiten besondere Weine am besten schmecken, beeindruckt das Lore & Fitch in der Neustadt-Nord gleich auch noch mit einer Weinauswahl, die mehr als 280 verschiedene Sorten aus Anbaugebieten der ganzen Welt (Argentinien, Chile, Frankreich, dem Libanon, Deutschland oder Italien) umfasst.

9 Lore & Fitch Bewertungen

"Ausgezeichnet"6/6
Nicolas H.vor 17 Tagen · 1 Bewertung

Eine ruhige und stilvolle Atmosphäre. Unheimlich freundliche Bedienung - ebenfalls stilvoll. Sehr gute Steaks und große Auswahl guter Weine. Wir werden wieder dorthin gehen :-)

"Ausgezeichnet"6/6
Martin P.vor 4 Monaten · 1 Bewertung

Sehr gutes Ambiente mit wirklich tollem Fleisch. Weinkarte ist herausragend! Service ist rasch und hat hute Empfehlungen zur gemachten Bestellung. Das Lokal empfehle ich gerne weiter.

"Ausgezeichnet"6/6
imgMartin R.vor 8 Monaten · 2 Bewertungen

Ein wirklich gutes Restaurant. Tolles Ambiente, guter Service uns vor allen Sehr gutes Essen & Weltklasse Steaks ! Weinkarte sehr umfangreich, allerdings sehr unübersichtlich. Gliederung nach Land, Regionen, Hersteller und Preis dringend empfohlen !!

"Großartig"5/6
Peter B.vor 4 Tagen · 7 Bewertungen

Ein sehr schönes Restaurant. Outstanding war die Betreuung der beiden Mitarbeiter im 1 OG. Ich habe selten so einen herzlichen, zuvorkommenden aber dabei dezenten Service erlebt. Das Restaurant war nicht wirklich gut besucht. Es muss einem bewusst sein, dass es ein hochpreisiges, gutes Restaurant ist. Uns war es das Wert, auch wenn wir das Preis-/Leistungsverhältnis leicht kritisch sehen.

"Großartig"5/6
M. W.vor 2 Monaten · 5 Bewertungen

Sehr gute Essensqualität in gehobenem Ambiente mit zuvorkommender Bedienung. Entsprechend der hohen Preisklasse wird u.a. eine große Auswahl an internationalen Steaks sowie eine erstklassige Weinauswahl angeboten. Verschiedene Raumbereiche, u.a. ein sehr schöner, abgetrennter Raum für Feiern mit bis zu 22 Gästen sowie eine Terrasse. Alles mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Sehr angenehme und ruhige Atmosphäre – Empfehlenswert für anspruchsvolle Genießer!

"Gut"4/6
Jens S.vor 4 Monaten · 2 Bewertungen

Essen und Weine sind hervorragend,die Kellner sind jeder für sich ne Karastrophe. Verstehe Moment die Situation dort auch nicht ein exzellente Weinkarte,aber niemand der sich auch nur ansatzweise mit Weinen auskennt. Ich werde wieder hingehen weil mir das Essen und Ambiente sehr gut gefällt aber bitte macht was mit dem Service....

"Großartig"5/6
Katharina K.vor 6 Monaten · 2 Bewertungen

Sehr nettes kleines Restaurant mit guter Küche. Ein sehr tolles Ambiente. Der Service war nett. Preis-Leistungsverhältnis ist für die Qualität des Essens in Ordnung. Für einen besonderen Anlass würde ich nochmal dahin gehen.

"Schlecht"2/6
Christiane S.vor 10 Monaten · 2 Bewertungen

Location ist chic; Service nett bis bemüht; Auf Rückfrage, ob es ein Getränkekarte gäbe, hieß es, "Nein, die ist gerade im Druck?! "Können Sie einen Wein empfehlen? "Moment, ich muss mal auf die Tafel gucken"!? Das Carpaccio (als Vorspeise) bestand aus ca. 1 Kilo Fleisch in dicken Scheiben, und _Mayonaisesauce_; danach war kein Platz mehr für ein Steak :(

"Okay"3/6
imgMarcus B.vor 10 Monaten · 1 Bewertung

Bei der Zubereitung meines 600 gr. T-Bone Steaks ist wohl was schief gegangen. Es war komplett durch und grau. Nur der professionelle Umgang der sehr freundlichen Servicekräfte mit dem Malleur hat den Abend gerettet. Hungrig war ich trotzdem.

2 Personen
Dieses Restaurant hat keine Verfügbarkeiten mehr.
Heute (Dienstag)
Januar 2018
S
M
T
W
T
F
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Uhrzeit auswählen: