NeuMamay

Mamay Berlin image 1
Mamay Berlin image 2
Mamay Berlin image 3
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste lügen nicht

Über Mamay

Das Mamay in Berlin bietet nordvietnamesische Küche modern interpretiert. Und das in passend cool-minimalistischem Ambiente. In der Schönhauser Allee findest du das Restaurant mit der bewusst eher kleinen (aber sehr feinen!) Karte, in dem alle Speisen frisch zubereitet werden. Durch wechselnde Mittags- und Wochenangebote bleibt dabei auch für regelmäßige Gäste die Auswahl spannend. Vorspeisen wie der Glasnudelsalat mit Mango, Fleisch wie das im Wok gebratene zarte Rind mit, ein Catfishfilet in Kokospanade, Veganes mit Naturtofu oder Desserts wie die hausgemachte Karamellcreme – bei allen Gerichten verwendet das Lokal im Prenzlauer Berg vorrangig regionale Bio-Zutaten. Gerne serviert das freundliche Personal zum Essen einen Bio-Wein oder den außergewöhnlichen guten Tee, der stets frisch und ohne Teebeutel zubereitet wird. Ein Besuch im Mamay ist ein herrlicher Ausflug in die Kulinarik Vietnams!

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet - Schließt um 23:30
Tuesday
11:30 - 23:30
Wednesday
11:30 - 23:30
Thursday
11:30 - 23:30
Friday
11:30 - 23:30
Saturday
11:30 - 23:30
Sunday
11:30 - 23:30
Monday
11:30 - 23:30

Adresse

Mamay
Schönhauser Allee 61
10437 Berlin

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Sup Khoai

Bio-Süßkartoffel-Kokos-Suppe mit Gemüse & frischem Koriander (leicht scharf)
4,50 €

Nem Ran (vegan)

Hausgemachte, knusprige, vegetarische Frühlingsrollen (2 Stk.), gefüllt mit Gehacktem von verschiedenem Gemüse & Glasnudeln, dazu Haus-Dip
4,50 €

Nom Xoai (vegan)

Frischer Mango-Glasnudeln-Salat, fein fruchtig, mit vietnamesischen Gartenkräutern, Erdnüssen & Süß-Sauer-Limettendressing
5,50 €
Sicher Dir Deinen Tisch rechtzeitig!

0 Bewertungen für Mamay