Über Mother India Vinayaka

Das Mother India Vinayaka bringt die anspruchsvolle und abwechslungsreiche indische Küche in die Krefelder Stadtmitte. Das Lokal in der Hülser Straße bietet dabei sowohl Vegetariern als auch Fleischliebhabern und Fisch-Fans alles, was man sich nur wünschen kann. Dies fängt schon bei den Suppen und Vorspeisen an und geht bei den Hauptgerichten mit Spezialitäten wie zum Beispiel dem Chicken Biriyani (Basmatireis mit Hühnerfilet, Gemüse, Nüssen und Rosinen), Sabji Kofta (Gemüsebällchen in pikanter Sauce) oder dem Fischcurry mit norwegischem Lachs weiter. Unbedingt ausprobieren!

Öffnungszeiten

Heute geschlossen
Samstag
16:00 - 22:00
Sonntag
16:00 - 22:00
Montag
16:00 - 22:00
Dienstag
Geschlossen
Mittwoch
16:00 - 22:00
Donnerstag
16:00 - 22:00
Freitag
16:00 - 22:00

Adresse

Mother India Vinayaka
Hülser Str. 19
47798 Krefeld

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Onion Bhaji

Frittierte Zwiebelringe in Kirchererbsenmehlteig
3,90 €

Vegetable Samosa

Frittierte Teigtasche mit Kartoffeln und Erbsen
3,90 €

Chicken Pakora

Geschnetzeltes Hähnchenfilet in Kirchererbsenmehl frittiert
5,90 €

Mehr zu Mother India Vinayaka, Krefeld

Die Speisekarte im Mother India Vinayaka lässt bei Freunden der indischen Küche keinerlei Wünsche offen. Bereits bei den Appetithappen fällt die Entscheidung schwer, denn mit Onion Bhaji (frittierte Zwiebelringe in Kichererbsenmehlteig), Keema Samosa (Teigtaschen mit Hackfleisch), der Tomatensuppe mit Krabben und vielen anderen Leckereien gibt es hier in der Krefelder Stadtmitte eine unwiderstehliche Vielfalt an Aromen zu entdecken. Kein Wunder also, dass sich das Mother India Vinayaka bei seinen Gästen solcher Beliebtheit erfreut.

Ob Vegetarier, Fleisch-Fan oder Freund von Fisch-Spezialitäten: Das Mother India Vinayaka hat garantiert etwas für jeden Geschmack zu bieten. So kann man in dem Restaurant in der Krefelder Stadtmitte beispielsweise zwischen dem Scampi Masala (Großgarnelen mit Kartoffeln, Erbsen und Zwiebeln in Currysauce), Kootu Curry (mit Kichererbsen, verschiedenem Gemüse und Kokosnuss-Raspeln) und dem scharfen Mutton Vindaloo (geschnetzeltes Lammfleisch mit Kartoffeln in südindischer Sauce) wählen. Und das sind nur einige der zahlreichen Highlights des Restaurants in der Hülser Straße. Wer mehr über die faszinierende Küche des Mother India Vinayaka erfahren will, sollte sich am besten jetzt einen Tisch reservieren.

48 Bewertungen für Mother India Vinayaka

Ausgezeichnet
5.0/6
48 Bewertungen
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Lautstärke:Angenehm
Wartezeit:Kurze wartezeit
Essen:Himmlisch
Service & bedienung:Freundlich
Atmosphäre:Sehr angenehm
"Ausgezeichnet"
6/6
deniz m.vor 2 Monaten · 1 Bewertung

sehr leckeres essen für einen guten preis. sehr nette bedienung und sehr nettes ambiente. das restaurant ist sehr zu empfehlen für das gute preis-leistungs-verhältnis. top

"Ausgezeichnet"
6/6
Katharina H.vor 3 Monaten · 1 Bewertung

Wir haten einen tollen Abend! Gerne kommen wir wieder und freuen uns auf das tolle Essen und den netten Service. . . . . .

"Ausgezeichnet"
6/6
Bettina Z.vor 6 Monaten · 1 Bewertung

Alles in Allem wirklich sehr gut! Das Essen war unglaublich lecker, der Service war sehr zuvorkommend und das Lokal ist auch sehr nett eingerichtet. Das Preis-Leistungsverhältnis ist auch top!