DE
Nomea Köln image 1
Nomea Köln image 2
Nomea Köln image 3
Nomea Köln image 4
Nomea Köln image 5

Nomea

Neustadt-Süd · Italienisch, Sardisch · 
Sehr Gut
4.3/6
9 Bewertungen

Über Nomea

Liebe Gäste, bitte beachten Sie, dass Reservierungen mit Gutscheinen nur via Telefon möglich sind. Vielen Dank!

Längst in Köln kein Geheimtipp mehr: Das Nomea in der Rolandstraße wartet mit einer außergewöhnlichen italienischen Küche auf. Neben den hervorragenden Fischgerichten präsentieren Stefano Agus und Alexander Leon Diaz italienische Klassiker, die wegen ihrer delikaten und liebevollen Zubereitung für kulinarische Furore sorgen. Und als wäre das noch nicht genug, werden Gäste des Nomea außerdem immer wieder mit anspruchsvollen und wechselnden Menü-Angeboten zu verschiedenen Anlässen überrascht: Bei diesen werden feine und raffiniert zubereitete mediterrane Delikatessen in drei oder vier Gängen serviert – und zwar stets zu einem äußerst fairen Preis. Wer die gehobene italienische Küche schätzt, sollte sich das auf keinen Fall entgehen lassen.

Adresse

Nomea
Rolandstrasse 9
50677 Köln

Öffnungszeiten

Heute geschlossen

Empfehlungen aus der Küche

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Guazzetto Di Vongole

Rezept aus Gagliari, Venusmuscheln in Sardischer Sauce
€ 10.50

Insalata Di Mare

Frischer Oktopus Salat mit Meeresfrüchten
€ 11.50

Cape Sante Costasmeralda

Jakobs Muscheln auf Hummer Brandy-Sauce
€ 13.50

Zuppa Di Pesce

Fischsuppe mit Schwertfisch
€ 14.50
53D60D09-42E1-4AB7-96DC-1D9FF63841F1

Fisch

Calamaris alla Stefano

Frische Calamari nach Art des Chef´s
€ 16.50

Fritto Misto Cagliari

frittierte Fische nach Art von Gagliari
€ 18.50

Dorada al Carruccio

Dorade aus der Folie, im Backofen gekocht und mit Kräutern
€ 22.50

Pasta

Spaghetti alla Bottarga

mit Fischrogen
€ 13.50

Pappardelle al Ragú

Breite Bandnudel auf Wildschweinragú
€ 15.50

Tagliatelle Costasmeralda

Jakobs Muscheln mit Schwertfisch, Scapmi, Venusmuscheln, Calamaris
€ 16.50
23914FCF-1514-4544-82D9-2C2EDB2B8818

Nachspeisen

Sebadas

Überraschung des Sardischen Hauses
€ 6.50

Weitere Informationen

Traditionen sind dazu da, dass man sie pflegt. Stefano Agus und Alexander Leon Diaz begeben sich mit ihrem Restaurant Nomea in der Rolandstraße auf eine Zeitreise zurück in die Zeit delikaten Genießens. Dabei ist der Urgroßvater von Stefano Leitbild des Restaurants. Als sogenannter „Nomea“ war er im Adriahafen jener Fischer, der Morgen für Morgen den frischesten Fang einfuhr und dessen Fische damit stets erste Wahl waren. Im Nomea leben Frische und höchste Qualität auf wie nirgends sonst in Köln.

Das schön eingerichtete Restaurant bietet etwa 60 Sitzplätze und jede Menge Charme. Dazu lockt natürlich eine beeindruckend liebevoll zubereitete Küche, die authentisch-italienische Delikatessen bietet. Der Tradition entsprechend genießt man hier delikat zubereiteten Fisch, die Dorade und die Gambas beispielsweise sind einfach unvergleichlich gut. Aber auch die Pastagerichte und Fleisch-secondi piatti sind im Nomea in der Rolandstraße unbedingt einen Blick wert. Besonders mit den dolce zum Abschluss machen sich Agus und Diaz viele Freunde. Dazu steht eine Weinauswahl bereit, die mit vielen interessanten Positionen aufwartet.

9 Nomea Bewertungen

"Ausgezeichnet"6/6
Claudia V.vor 2 Jahren · 5 Bewertungen

Wir haben uns wie im Urlaub gefühlt....tolle Atmosphäre, super freundliche Bedienung und ein Essen....mhmmmm...wir kommen wieder, ganz bestimmt

"Ausgezeichnet"6/6
Minetta W.vor 2 Jahren · 3 Bewertungen

Sehr netter und schneller Service, leckeres Essen und wirklich guter Deal für den Preis (wir haben einen Gutschein bei Groupon gekauft). Wir werden wieder hingehen :)

"Ausgezeichnet"6/6
imgBirgitt S.vor 3 Jahren · 2 Bewertungen

Sehr lecker, toles Ambiente , sehr sehr netter Besitzer . Ales in alem sehr zu empfehlen.

"Großartig"5/6
Cordula B.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

Der Sehr gute Küche und sehr zuvorkommendes Personal. Die Portionen sind absolut ausreichend für ein 4 Gänge Menü. Auch der Wein war gut. Alles in allem ein sehr gelungener Restaurant Besuch.

"Gut"4/6
gerhard k.vor 2 Jahren · 2 Bewertungen

für das geld top service sehr gut satt wird der deutsche hier nicht mir hat es gereicht ambiente nicht so toll saßen direkt an der tür ging auf und zu im minutentakt raucher etc

"Gut"4/6
gerhard k.vor 2 Jahren · 2 Bewertungen

alles ok, satt wird man nicht, geschmacklich sehr gut, nachteil filet etwas sehnig, sehr guter wein, amiete etwas dunkel, würden wir nochmal hingehen haben bereits weiter emphohlen, aber 1. mal mit dem gutschein

"Okay"3/6
Heinz K.vor 2 Jahren · 2 Bewertungen

Vorspeisen und Dessert sehr lecker, Hauptspeise - Rumpsteak - jedoch sehr zäh, geschmacklich einwandfrei. Bedienung promt sehr nett und freundlich, Ambiente war auch in Ordnung.

"Gut"4/6
Meryem S.vor 3 Jahren · 1 Bewertung

vorspeise und der erste gang war lecker, aber wir hatten steak bestellt es hat nach nicht geschmeckt.

"Sehr schlecht"1/6
Manfred N.vor 2 Jahren · 2 Bewertungen

Es war zwar "nur" ein Groupon-Essen. Falscher kann man das Konzept allerdings nicht verstehen. Vollkommen liebloses Essen, keine Servietten, ein Stück Käse auf den Rand des Nachtischtellers gelegt, als Käsegang. Einfach schlecht. Und ständig der Hinweis: Kommt mal ohne Groupon, dann wird´s besser. Kommen wir nicht, Chance vertan.

Social
Apps
©2017 Quandoo GmbH. Alle Rechte vorbehalten