Dieses Restaurant ist mit Quandoo nicht mehr buchbar
Empfohlene Restaurants
Hier sind 5 Restaurants in der Gegend, die du stattdessen buchen kannst:

Ach Niko Ach

Wilmersdorf
Griechisch
5.2/6278

Blaue Tische

Neukölln
Griechisch
5.8/629

Über Pratirio - Meze-Bar

Direkt am Berliner Savignyplatz locken nicht nur viele Möglichkeiten zum Shoppen, sondern auch viele Gelegenheiten sich bei einem leckeren Essen zu erholen. Eine besondere Form der griechischen Küche liefert in der Knesebeckstraße das Restaurant Pratirio – und erstaunt dabei auf vielfältige Weise. Abseits vom typischen Gyros-Mythos ist die gehobene Küche dieses Restaurants auf Fisch- und Fleischgerichte mit köstlichen mediterranen Beilagen spezialisiert. Absolut stilvoll lassen sich im Pratirio aber auch viele fleischlose Spezialitäten genießen – knackige Salate oder auch Risotto beispielsweise. Und das ist erst der Anfang.

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet - Schließt um 01:00
Freitag
12:00 - 01:00
Samstag
12:00 - 01:00
Sonntag
12:00 - 00:00
Montag
12:00 - 00:00
Dienstag
12:00 - 00:00
Mittwoch
12:00 - 00:00
Donnerstag
12:00 - 00:00

Adresse

Pratirio - Meze-Bar
Knesebeckstraße 22
10623 Berlin

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Aliada

Walnuss-Kartoffel-Knoblauch-Creme
4,50 €

Chaloumi

gegrillter halbfester Käse aus Zypern
8,00 €

Chtapodi Grill

Oktopus vom Grill in Essig und Öl
10,50 €

Mehr zu Pratirio - Meze-Bar, Berlin

Eins vorweg: Der Name des Restaurants Pratitio heißt übersetzt Tankstelle. Wer in der Knesebeckstraße nahe des Savignyplatz jetzt aber Bleifrei und Diesel erwartet, täuscht sich gewaltig. In diesem edlen Berliner Restaurant wird eine große Auswahl köstlicher griechischer und mediterraner Speisen geboten, die ihresgleichen suchen. Die gehobene Küche vom Mittelmeer, reich an verschiedenen Fleisch- und Fischsorten, liefert eben echte Qualitätsprodukte: Mit ausgesuchten Zutaten gekocht, mit feinen Gewürzen veredelt, mit Liebe serviert – das ist das Motto. Gyros sucht man da übrigens ebenso vergebens wie blau-weißen Dekorationsschnickschnack. Das Pratitio ist atmosphärisch, modern, stilvoll – auch ganz ohne den üblichen visuellen Griechenland-Verweis. Stattdessen kommt Griechenland auf die Teller.

Hier leben zypriotische Vorspeisen auf; damit fängt es an: Tsatski, Hummus oder Muscheln bieten als Platte gleich mehreren Personen genügend Gelegenheit zum Schlemmen. Alternativ können eine Käseplatte oder einzelne Kleinigkeiten gewählt werden, bevor es mit dem Hauptgericht weiter geht. Dieses bietet dann unter anderem Leckeres vom Grill: Lammkoteletts mit Salat, Schweinefilets mit Dips oder Hacksteaks mit verschiedenen Saucen kommen vom Rost direkt auf den Tisch. Ganz mediterran hält die Speisekarte im Restaurant Pratirio natürlich auch Doraden, Lachsfilets und Scampi bereit. Für Fischfreunde lohnt sich der Besuch in Berlin-Charlottenburg also auch. Von Fans der griechisch-mediterranen Küche mal ganz zu schweigen.

15 Bewertungen für Pratirio - Meze-Bar

Ausgezeichnet
5.2/6
15 Bewertungen
Lautstärke:Angenehm
Atmosphäre:Sehr angenehm
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Essen:Köstlich
Wartezeit:Kurze wartezeit
"Ausgezeichnet"
6/6
Monica W.vor 5 Monaten · 25 Bewertungen

Reservierung hat super geklappt. Tisch stand bereit. Das Essen war wie immer ein Fest und wir hatten sehr viel Spaß. D

"Ausgezeichnet"
6/6
Monica W.vor 10 Monaten · 25 Bewertungen

Das Pratirio ist nicht nur ein schöner Laden, nein, das Essen ist super gut, die Inhaberfamilie wunderbare Menschen und die Bedienung immer auf Zack. Lieblingsrestaurant!!!

"Ausgezeichnet"
6/6
Heinz F.vor 10 Monaten · 11 Bewertungen

Wir waren an einem Sonntag-Abend zu Dritt im Pratirio und mussten die angenehme Atmosphäre des Restaurants nicht mit zu vielen anderen Gästen teilen. Der Service - von der Begrüßung bis zur Verabschiedung - war schnell, freundlich und aufmerksam. Auch ein kleiner Sonderwunsch bei der gemischen Vorspeisenplatte wurde berücksichtigt. Das Essen war gut zubereitet und wurde ansprechend serviert. Obwohl unverständlicherweise das Trinkgeld nicht über die Kredtikarte abgerechnet werden kann, "gerade noch" 6 Punkte-