Quandoo
(DE) Deutsch
5.5 /6 Wundervoll 31 Bewertungen

Restaurant Brasserie La Galette

Altstadt-Süd Französisch €€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

Restaurant Brasserie La Galette

Suchen Sie nach französischen Leckereien im Kölner Severinsviertel? Dann werden Sie am Karl-Berbuer-Platz fündig. Seit Sommer 2012 serviert das La Galette neben französischen Spezialitäten auch deutsche Traditionsküche. Das La Galette verspricht Gaumenfreude vom ersten bis zum letzten Bissen: neben bretonische Galettes, Suppen und Tarte de Citron wird hier eine breite Auswahl an Weinen sowie arabischen Kaffees angeboten. In einer angenehm rustikalen Atmosphäre erwartet Sie eine kulinarische Reise nach Frankreich.

Öffnungszeiten

  • Montag Geschlossen
  • Dienstag 18:30 - 00:00
  • Mittwoch 18:30 - 00:00
  • Donnerstag 18:30 - 00:00
  • Freitag 18:30 - 00:00
  • Samstag 18:30 - 00:00
  • Sonntag Geschlossen
Restaurant Brasserie La Galette, Karl-Berbuer-Platz 7, 50678 Köln

Weitere Informationen

Freunde erlesenär Speisen der französischen Küche werden sich über das Angebot des La Galettes freuen. Inmitten des Severinsviertel wird nicht nur Ihr Gaumen verwöhnt, sondern auch ein hervorragender Service geboten. Zu den Speziliatäten gehören u.A. die bretonische Galettes (Crepes aus Buchweizen) in verschiedensten Variationen, Entenbrust und Wachteleier, die einen Besuch durchaus lohnenswert machen. Der mediterrane Fischtopf mit Filetstücken, Garnelen, Calamares & Gemüse lässt die Herzen unserer Fisch Liebhaber höher schlagen. Zum Dessert werden französische Desserts serviert. Für den kleinen oder auch großen Durst finden Sie eine Auswahl verschiedener Biersorten, französischer Weine, Cidre sowie nicht-alkoholischer Getränke. Für Kaffee Liebhaber serviert das La Galette Arabischen Kaffee mit Kardamom. Um Ihnen ein nettes Unterhaltungsprogramm zu bieten veranstaltet das La Galette regelmäßig Events. Ob Schauspiel oder Weinverkostungen. Das La Galette möchte Ihnen eine schöne Zeit bereiten. Die rustikal eingerichtete Brasserie ist angenehm von der Haltestelle Severinstraße zu Fuß erreichbar.

Empfehlungen des Küchenchefs

31 Bewertungen

5.5 /6 Wundervoll 31 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis: günstig
Essen: himmlisch
Lautstärke: still
Wartezeit: kurz
Atmosphäre: ausgezeichnet
Service & Bedienung: ausgezeichnet
20 6
8 5
2 4
0 3
0 2
1 1
1 Beitrag 6
30.06.2017 01:45

Mitten in der Südstadt in Köln. Trotzdem ein Geheimtipp. Hervorragend gegessen und getrunken. Empfehle ich gerne weiter. Leider etwas abseits der Severinstraße, sodass das Restaurant leicht übersehen wird

1 Beitrag 6
23.04.2017 18:18

Wenn man viel Zeit hat lohnt sich der Besuch. Essen wird frisch vorbereitet und schmeckt sehr gut. Der Chef weiß was er macht..Jedenfalls hatten wir einen tollen genussvollen Abend.

3 Beiträge 6
15.01.2017 22:04

Gestern hat Karl für für 35 Leute gekocht. Jeder einzelne Gast war begeistert, sowohl vom Essen als auch von der Anrichtung. (Nach den Motto: "das Auge isst mit".) "La Galette" ist ein Lokal, welches zum Verweilen einlädt und immer ein Erlebnis ist, kulinarisch wie menschlich!

1 Beitrag 6
22.12.2016 16:59

Vielschichtiger, interessanter und wunderbarer Abend mit köstlichen und sehr nett arrangierten Speisen! Jedesmal wieder ein Erlebnis und sehr zu empfehlen!! Um die Atmosphäre und Speisen genießen zu können sollte man etwas Zeit mitbringen!! Es sollte eine Selbstverständlich sein, Reservierungen wahrzunehmen oder rechtzeitig abzusagen!! Andere würden sich über den Platz freuen!! Wir freuen uns schon auf das nächste Mal am 4.2.17!!

1 Beitrag 5
19.01.2017 09:56

Schon nach dem Eintreten in die Räumlichkeiten hat man das Gefühl, in einem einfachen französischen Restaurant außerhalb von Paris zu sein. Die Begrüßung war auf französisch, der Service unaufdringlich und effizient. Da wir zum Brunchen plus französischem Kulturprogamm gekommen waren, sahen wir nur auf der Schiefertafel eine - Gott sei Dank!! - übersichtliche Anzahl typisch französischer Speisen. Die Brunchauswahl bestand aus einer Vielzahl handwerklich gut hergestellter Produkte, die beim frankophilen Publikum mit Begeisterung aufgenommen wurden.

1 Beitrag 5
17.10.2016 10:00

Bedienung war sehr hilfreich, essen hat geschmeckt. Ich wollte eigentlich ein Galette essen, hatten leider nicht mehr (es hat nur für 3 kleinen gereicht), war aber glücklich mit dem was serviert wurde. Der einziger Nachteil war das es sehr lang gedauert hat - ich verstehe dass es aber ein kleines Restaurant ist, und würde wieder hin wenn ich keinen Zeitdruck habe.

1 Beitrag 5
07.06.2017 14:38

Bei Karl Geiger fühlt man sich immer gemütlich aufgehoben. Es gibt eine einfache und sehr leckere bretonische Küche. Neben guten und günstigen Weinen gibt es auch hervorragende Brände aus der Eifel und dem Elsass. Da Karl Geiger in der Regel alleine für Küche und Service verantwortlich ist, sollte man ein wenig Zeit mitbringen.

3 Beiträge 6
30.11.2016 09:08

Eine entspannte Atmosphäre, angenehme Hintergrundmusik, geschmackvolles Essen. Man wird persönlich vom Koch beraten und erhält genug Zeit zwischen den Gängen, um das liebevoll zubereitete Essen zu verzehren und zu verdauen. Es ist ein Ort, an dem man einen Abend genießen kann.

2 Beiträge 6
07.08.2015 11:41

Rundum gelungener Abend ohne Abstriche. Trotz Sommerhitze angenehm temperiert, auch ohne Klimaanlage. Frage: Warum sitzen Gäste bei 34 Grad Aussentemperatur beim Essen draussen und Schwitzen? Drinnen 25 Grad, kühler Wein (exelent), leichte Gerichte. Wir haben es genossen. B+W (44. Jahrestag)

1 Beitrag 6
01.01.2016 13:57

Ein kleines unscheinbares Restaurant. Beim vorbeigehen und reinsehen würde man eher Abstand nehmen, was ein großer Fehler wäre. Denn das was darin an Gastfreundlichkeit, Herzlichkeit und guter Küche geboten wird hat uns sehr BEGEISTERT. Vielen Dank Dafür, wir kommen wieder.

1 Beitrag 6
14.05.2016 10:04

Sehr urige kleine und schmucke Brasserie. Individuelle Betreuung. Der Inhaber serviert und kocht selbst. Also ein bisschen Zeit mitbringen. Das können die Deutschen auch, wenn sie sich bemühen. Der Laden ist absolut empfehlenswert.

2 Beiträge 5
08.07.2016 16:36

Die Crépe mit Kürbisgemüse und Ziegenkäse war köstlich und reichlich. Der empfohlene Weißwein dazu war auch sehr angenehm. Im Hintergrund liefen leise französische Chansons. Die Einrichtung des Lokals ist sehr geschmackvoll, nur etwas düster beleuchtet. Wir kommen gerne wieder.

1 Beitrag 6
22.03.2015 18:26

Ein sehr schöner Abend dank gutem Essen, toller Atmosphäre und netter Gesellschaft. Der zweite Besuch war so gelungen wie der Erste. So bald wir wieder in Köln sind, werden wir das wiederholen.

1 Beitrag 6
20.07.2016 11:43

Sehr gutes Essen. Getränke top. Alte dunkle Einrichtung muß man mögen. Wir fanden es klasse. Preis Leistung ist gut. Wir waren ganz sicher nicht das letzte Mal da. Sehr zu empfrehlen!

2 Beiträge 6
26.04.2015 18:29

Ein wunderbarer Abend mit phantastischem Essen! Die Lammkeule war so zart und saftig und die Tarte au citron frisch aus dem Ofen war die Beste die ich je gegessen habe.

2 Beiträge 6
27.03.2015 13:34

problemlose Änderung in der Zusammenstellung möglich, tolle Weine, je nach Frequentierung eine längere Wartezeit, die aber durch "Küchengrüße" sehr lecker verkürzt wird. Toll, Karl, weiter so. Winfried u. Brigitte

2 Beiträge 6
24.09.2016 10:39

Einfach einmalig!! Super!! Tolles Essen, leckerer Wein, authentischer Service. Durften als letzte Gäste noch lange Verweilen und haben tolles Bier empfohlen bekommen. Die Einrichtung ist sehr stilvoll.

25 Beiträge 5
04.01.2016 09:36

The restaurant was really good with authentic brasserie atmosphere. The owner is also unique and it is a one man's show! Definitely I will visit again to try this time the Gallete!

1 Beitrag 6
30.10.2016 11:29

Sehr nettes Ambiente fernab des Mainstreams mit einem launigen Gastgeber. Essen sehr gut! Französische Gerichte mit Pfiff und sehr guten Weinen. Komme gerne wieder vorbei!

1 Beitrag 6
08.10.2016 09:05

Sehr netter, aufgeschlossener und sympathischer Koch, Besitzer, Kellner. Die Gerichte werden alle frisch zu bereitet und schmecken einfach super. Hat viel verschiedenes aus Frankreich, klasse!