Über Zum Sankt Martin

In einem besonders geschichtsträchtigen Gebäude findet sich in Köln-Zündorf das kulinarisch vielseitige Restaurant zum St. Martin. Hier werden köstliche griechische Spezialitäten mit viel Liebe zum Detail und mit großer Sorgfalt zubereitet. Die gemütlichen Räumlichkeiten des Familienbetriebs in der Hauptstraße laden ebenso zu unvergesslichen Genüssen ein wie die lauschigen Terrasse – serviert werden, ob drinnen oder draußen, ausschließlich mediterrane Speisen, die nach vielen Sonnenstunden und auch ein kleines bisschen nach Urlaub schmecken. Und was kann man sich eigentlich mehr wünschen als das?

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 12:00
Sonntag
12:00 - 14:30
17:00 - 00:00
Montag
Geschlossen
Dienstag
17:00 - 00:00
Mittwoch
17:00 - 00:00
Donnerstag
17:00 - 00:00
Freitag
17:00 - 00:00
Samstag
17:00 - 00:00

Adresse

Zum Sankt Martin
Hauptstraße 56
51143 Köln

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Frische Champignons

gefüllt mit Hackfleisch und Käse überbacken

Sachanaki

überbackener Schafskäse mit Ei

Tsatsiki

mit Quark, Gurken und Knoblauch

Mehr zu Zum Sankt Martin, Köln

Ein Grieche, der Restaurant zum St. Martin heißt? Ja, das gibt’s tatsächlich und zwar in Köln-Zündorf. Hier kann man das charmante Lokal in dem geschichtsträchtigen, über 100 Jahre alten Haus, dem Baedorf, finden – und lieben lernen. Im Inneren des Gasthauses empfängt die Gäste ein warmes, typisch mediterranes Ambiente, das den idealen Rahmen bildet für die originellen, südländischen Köstlichkeiten: Zahlreiche Gyrosspezialitäten und deftige Grillgerichte wie beispielsweise die Mykonosplatte (mit Suvlaki, Bifteki, Lammkotelett und Rinderleber) beweisen den Gästen in der Hauptstraße was griechische Kochkunst eigentlich bedeutet. (Purer Genuss, versteht sich).

Die allseits beliebten griechischen Klassiker wie Tsatsiki und Feta finden sich bei dem Griechen in Köln-Zündorf natürlich ebenso selbstverständlich auf der Speisekarte wie verschiedene Erfrischungen. Vom heimischen Reissdorf Kölsch über den Hauswein des Restaurants zum St. Martin bis hin zum landestypischen Ouzo sowie einigen alkoholfreien Getränken – hier findet sich jederzeit das richtige Getränk. All das wird perfekt durch die herzliche Gastfreundschaft ergänzt, die jedem Gast des Restaurants zum St. Martin zuteilwird. Und was hat das alles nun mit dem Namen zu tun? Ganz einfach: Die Besitzer des Restaurants sind sich ihrer Umgebung und der Historie eben sehr bewusst. Daher haben sie ihr Lokal nach der aus dem 12. Jahrhundert stammenden gegenüberliegenden Kirche benannt. So gibt es also ein Stückchen Griechenland in Köln – und ein Stückchen Köln in Griechenland. Einfach gut!

46 Bewertungen für Zum Sankt Martin

Ausgezeichnet
5.4/6
46 Bewertungen
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Preis-leistungs-verhältnis:Hervorragend
Lautstärke:Angenehm
Atmosphäre:Sehr angenehm
Essen:Himmlisch
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
"Ausgezeichnet"6/6
Jürgen F.vor 2 Monaten · 1 Bewertung

wie immer: sehr lecker, sehr aufmerksam, sehr freundlich. Man kann es nur weiter empfehlen. Gestern, 04.05.2018 saßen wir sogar schon draußen und durften das leckere Essen bei Sonnenschein genießen.

"Ausgezeichnet"6/6
Dirk K.vor 3 Monaten · 1 Bewertung

Das Personal war rundweg sehr aufmerksam und freundlich. Die Speisenauswahl ist recht umfangreich, auch ganz raffinierte Besonderheiten. Es war eine gelungene Geburtstagsfeier. Wir kommen bestimmt bald wieder :-)

"Ausgezeichnet"6/6
Susanne B.vor 4 Monaten · 1 Bewertung

Wir sind durh Zufall vor einigen Wochen dort eigekehrt. Seit dem immer wieder gerne! Es stimmt einfach alles.Sehr netter Service, Der Preis und die gebotene Leistung stimmen.