Richard Berlin image 1
Richard Berlin image 2

Richard

KreuzbergFranzösisch
Wundervoll
5.6/6
412 Bewertungen

Über Richard

Liebe Gäste, Reservierungen für Gruppen ab 7 Personen sind nur telefonisch oder per E-Mail möglich. Vielen Dank!

Französische Haute Cuisine der Extraklasse und ein leidenschaftlich arbeitendes Team sowie ein edles, unaufdringliches Ambiente – dafür steht das Restaurant Richard in der Köpenicker Straße. Serviert werden hier in Berlin-Kreuzberg mehrgängige Menüs aus erlesenen und frischen Zutaten, die auch anspruchsvolle Gourmets überzeugen – und Besucher mit einem Sinn für gutes Essen. Die spannende Weinkarte, die ein Sortiment an ausgesuchten Rot-, Weiß- und Schaumweinen der Extraklasse bietet, rundet den Genuss zusätzlich ab. Eine Empfehlung!

Öffnungszeiten

Heute geschlossen
Sonntag
Geschlossen
Montag
Geschlossen
Dienstag
19:00 - 00:00
Mittwoch
19:00 - 00:00
Donnerstag
19:00 - 00:00
Freitag
19:00 - 01:30
Samstag
19:00 - 01:30

Adresse

Richard
Köpenicker Straße 174
10997 Berlin

Mehr zu Richard, Berlin

Liebe Gäste, bitte gebt bei der Reservierung eine Mobilnummer mit korrekter Landesvorwahl an. Sollte das Restaurant euch am Tag der Reservierung bis 17 Uhr weder telefonisch noch per E-Mail erreichen, behält es sich vor, den Tisch neu zu vergeben. Vielen Dank!

Dear diners, please be aware that you need to leave a mobile number with a correct country code in the comment of your reservation so that the restaurant can contact you. If the restaurant can't contact you by phone or e-mail on the day of the reservation until 5 pm it might give away your table. Thank you.

Das Kreuzberger Restaurant Richard in der Köpenicker Straße ist ein Lokal, das eine raffinierte französische Haute Cuisine mit Schweizer Akzent serviert. Schon die leidenschaftliche und namhafte Belegschaft des Restaurants sorgt dafür, dass jeder Besuch zu einem Erlebnis der besonderen Art wird. Gründer Hans Richard arbeitet in der Küche mit Tino Scodeller und John Richter zusammen – beide haben bereits in Michelin-Restaurants gearbeitet. Wenn das nicht allein ein Grund ist, sofort einen Tisch im Richard zu reservieren, dann überzeugt vielleicht ganz einfach das facettenreiche Angebot des Restaurants.

Denn auch die Speisekarte hält, was das edle Ambiente und die anspruchsvolle Inszenierung der Gerichte versprechen: Mehrgängige und saisonal wechselnde Menüs mit raffinierten Kreationen wie Jakobsmuscheln mit Fenchel und Meerrettich, Irisches Rinderfilet mit Pfifferlingen und Sauce Perigeux oder auch geschmorter Pfirsich mit Verveine-Eis und Mandeln wissen geschmacklich und qualitativ zu überzeugen. Leckereien aus aller Welt werden in der Küche mit so großer Hinhabe zubereitet, dass sie den Gästen ganz neue Geschmackswelten eröffnen. Fazit? Qualität in allen Bereichen – sei es im Ambiente (zeitlose Eleganz!) oder auch auf den Tellern der Gäste – steht hier in Berlin-Kreuzberg stets an der Tagesordnung. Wir empfehlen unbedingt eine Reservierung!

412 Bewertungen für Richard

Wundervoll
5.6/6
412 Bewertungen
Atmosphäre:Ausgezeichnet
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Lautstärke:Angenehm
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Essen:Himmlisch
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
Am nützlichsten
  • Am nützlichsten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
"Ausgezeichnet"6/6
Samuel K.vor 2 Monaten · 1 Bewertung

Wunderschoenes Lokal, exzellenter Service, Menu on point. Unser Besuch im Richard hat uns sehr gefallen! Der Service ist zuvorkommend, wunderbare Weinempfehlungen und die Kunst im ganzen Raum macht den Aufenthalt noch mehr zu einem Erlebnis. Will be back!

"Ausgezeichnet"6/6
Katja S.vor 2 Monaten · 1 Bewertung

Es war alles "wie immer": Service, Qualität und Ambiente waren hervorragend! Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Immer wieder gern! Besten Dank an das Richard Team!

"Ausgezeichnet"6/6
Stefan T.vor 3 Monaten · 3 Bewertungen

Das Restaurant bietet ein außergewöhnliches Ambiente, in dem tolle Köstlichkeiten angeboten werden. Für besondere Anlässe in gehobener Preisklasse. Was man dafür bekommt, ist es allemal wert!

"Ausgezeichnet"6/6
Axel G.vor 3 Monaten · 5 Bewertungen

Ein unfassbar gutes Erlebnis! Ich habe das Restaurant vor 3 Jahren kennengelernt und war wieder hier - es hat sich einfach von der Qualität Verzehnfacht!!!

"Ausgezeichnet"6/6
Antje K.vor 3 Jahren · 2 Bewertungen

Wir hatten Freitagnachmittag für abends einen Tisch für drei bestellt und uns für ein 4-Gang-Menü entschieden. Uns dreien haben alle Menü-Bestandteile wunderbar gemundet und auch der Gruß aus der Küche und das Pre-Dessert waren ausgezeichnet. Es gibt zwei Menüs, aus denen man sich sein eigenes nach Belieben zusammen stellen kann. Ich hatte mich für die Artischocke mit Sommertrüffeln, Pecorino-Ravioli mit Ratatouille, Seeteufel mit geschmortem Fenchel und Millefeuille mit Himbeeren entschieden. Alles war auf den Punkt. Es passte einfach. Die Gänge sind so portioniert, dass zumindest ich (ich hatte Hunger) nach drei Stunden wohlgesättig aufstand. Herausheben möchten wir auch den freundlichen und aufmerksamen Service, den wir - selbst in Sterne-Häusern der Hauptstadt - schon öfter weniger kundig und versiert erlebt haben. Fazit: Sowohl das Interieur des Restaurants als auch der Service und natürlich die Speisen selbst haben uns überzeugt. Es ist kein Restaurant, in das man eben mal so geht. Zumindet wir tun das- bei einem Preis von 280,00 € für drei Personen - nicht. Aber ... für einen besonderen Anlass oder wenn man sich mal etwas Besonderes gönnen möchte, ist das Richard - aus meiner Sicht (bzw. unserer - sind wir doch alle drei der gleichen Meinung) - eine sehr gute Adresse. Und das in einer Gegend, in der selbst wir als Berliner erstaunt waren, eine so positive Überraschung sowohl in optischer als auch kulinarischer Hinsicht zu erleben.

"Ausgezeichnet"6/6
Alexander T.vor 9 Monaten · 1 Bewertung

Hier stimmt alles. Wir hatten das fünf Gang Menü welches man sich aus bis zu sieben Gängen zusammenstellen kann. Zur Auswahl stehen ein vegetarisches und ein klassisches Menü. Im Richard wird sehr viel Wert auf regionale Produkte gelegt. Die marinierte und flambierte Garnele war perfekt, der sautierte Steinpilz ein Traum, sehr intensiv und perfekt in der Konsitenz. Ein sehr schöner schöner Wolfsbarsch, da muss man lange suchen um diese Qualität zu bekommen. Hauptgericht, Rehkeule mit Chicorree. Die Weinkarte lässt keine Wünsche offen, wir hatten zum Apero ein Glas Sekt vom Weingut Fürst aus Franken. Die Weinbegelitung zum Menü unter anderem mit einem Weißwein aus Südtirol von Alois Lageder. Zum Dessert Aprikose, Mandel und Kakao Biskuit. Wir haben einen sehr schönen und angenehmen Abend im Richard verbracht.

"Ausgezeichnet"6/6
Korbinian F.vor 3 Jahren · 1 Bewertung

Wir hatten das komplette Menü, 1x vegetarisch, 1x mit Fleisch. Beides war hervorragend. Ich hatte die vegetarische Option + Käse und war voll überzeugt, denn ich war rundum geschmacklich und vom Umfang her befriedigt am Ende des Abends. Restaurantleiter (?) / Somelier Alex begleitete uns herzlich und kenntnisreich durch den Abend. Entsprechend war die Weinbegleitung exzellent. Der Gastraum existiert seit dem Anfang des 20 Jhds. und wurde für das Richard renoviert: die alte Stuckdecke blieb mit ihrer Patina erhalten, dazu schlichte neue Elemente und tolle Lampen. Modern, elegant und gleichzeitig gemütlich.

"Ausgezeichnet"6/6
Erica F.vor 2 Jahren · 3 Bewertungen

Ein wunderbares Restaurant, teuer, aber den Preis wert. Für zwei vegetarische Menüs samt Blauer Zweigelt haben wir 160 Euro bezahlt. Großartiges, wunderschön präsentiertes Essen mit kleinen Schmankerln dazwischen, guter Wein unterschiedlicher Preisklasse, zugewandte Bedienung. Ich war schon mehrmals zu besonderen Anlässen bei Richard und werde gewisse wieder hingehen. Noch zu erwähnen: das Gebäude, die Raumgestaltung und die hohen luftigen Decken! Man fühlt sich wie ein Fürst. Ein Gefühl, das eher selten ist in Berlin. Und man kann sogar mit Kreditkarte zahlen.

"Ausgezeichnet"6/6
Thao P.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Mein Mann und ich haben unseren 17. Hochzeitstag im Richard gefeiert. Unser 4-Gänge-Menü war köstlich. Die Küche hatte uns noch mit 2 kleinen weiteren Gerichten überrascht. Auch der Service war sehr angenehm. Wir waren rundum zufrieden und hatten einen zauberhaften Abend gehabt. Vielen Dank an das Richard Restaurant.

"Ausgezeichnet"6/6
Renaud L.vor 6 Monaten · 3 Bewertungen

Wir haben im Richard einen sehr feinen Abend verbracht: von der Schönheit des Ortes über die Bedienung bis hin zur exzellenten Küche ( wir hatten das nicht-vegetarische Menü und jeder Gang war deliziös): alles war stimmig. Das Spiel des Kochs mit den Aromen und den Texturen hat uns besonders gefallen. Im sehr schönen Restaurant herrscht dank dem professionellen und sehr sympathischen Service eine sehr nette Stimmung. Wir werden wieder kommen!