Schwabinger Alm München image 1
Schwabinger Alm München image 2
Schwabinger Alm München image 3
Schwabinger Alm München image 4
Schwabinger Alm München image 5

Schwabinger Alm

Schwabing · Deutsch · 
Sehr Gut
4.4/6
13 Bewertungen

Über Schwabinger Alm

Saisonale Gerichte, marktfrische Zutaten und ein gemütlich-rustikales Ambiente – die Schwabinger Alm in München ist ein echter Hotspot für alle Fans regionaler Leckerbissen. Die Karte des rustikalen Lokals in der Wilhelmstraße im Bezirk Schwabing Freimann bietet eine leckere Auswahl deutscher Küchenklassiker – darunter Kasspatzen in der Pfanne serviert oder Käsefondue. Die kulinarische Alm, die ganz in der Nähe der U-Bahnstation Münchner Freiheit zu finden ist, sollte man sich nicht entgehen lassen.

Öffnungszeiten

Heute geschlossen
Montag
Geschlossen
Dienstag
19:00 - 00:00
Mittwoch
19:00 - 00:00
Donnerstag
19:00 - 00:00
Freitag
19:00 - 01:00
Samstag
19:00 - 01:00
Sonntag
Geschlossen

Adresse

Schwabinger Alm
Wilhelmstraße 43
80801 München

Empfehlungen aus der Küche

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Der Wilderer-Salat

mit Hühnchen, Kirschtomaten, Walnüsse, und steirischem Kürbiskernöldressing
€ 14.00
B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

Fondue Italiano

mit Parmesan, Sugo di Pomodori, Rosmarin und getrockneten Tomaten
€ 18.00

Französisches Fondue Provençale

Appenzeller, Gruyère, Knoblauch und frische französische Kräuter
€ 18.00

Trüffelfondue

mit frischem Trüffel, Walnüssen und einem Schuss Prosecco
€ 23.00
A9A7D195-14AE-4C62-89ED-6A21E78E39F9

Spezialitäten

Traditionelles Käsefondue

Appenzeller und Gruyère mit Kirschwasser und Weißwein abgeschmeckt
€ 16.00

Grillschale Light

mit Hähnchenbrust, 90gr Rinderfilet und Grillgemüse
€ 17.00

Grillschale Monaco

mit 200gr Rib Eye Steak, 90gr Rinderfilet und Grillgemüse
€ 19.00
23914FCF-1514-4544-82D9-2C2EDB2B8818

Nachspeisen

Öhi´s Alm-Kaiserschmarrn (2 Personen)

Der Klassiker mit Vanilleeis, Kürbiskernöl und Apfelmus
€ 14.00
Sicher Dir Deinen Tisch rechtzeitig!

Mehr zu Schwabinger Alm, München

Wer mit einer Alm bislang eine verlassene Berghütte abseits jeglicher Zivilisation vermutet hat, kann sich in der Schwabinger Alm – zu finden im Münchner Bezirk Schwabing Freimann – vom Gegenteil überzeugen. Das Restaurant in der Wilhelmstraße steht für deftige Hausmannkost und regionale deutsche Küche. Zubereitet mit viel Liebe und aus besten Zutaten, serviert das freundliche Team seinen Gästen hier typische Schmankerln deutscher Küche wie Wildkräutersalat, Kaiserschmarrn oder ein zünftiges Brotzeitbrettl.

Ein besonderes Highlight der Schwabinger Alm sind jedoch die Fondues, die es hier in verschiedenen, kreativen Varianten gibt. Vom klassischen Käse-Fondue mit Zucchini, Paprika, Kirschtomaten und Kartoffelwürfeln über die mediterrane Version mit Appenzeller, Knoblauch, französischen Kräutern, Brotkorb und mixed Pickles bis hin zum Luxus-Fondue mit Trüffeln, Walnüssen, einem Schuss Champagner und Brotkorb. Doch egal, für welches der Fondues man sich auch entscheidet – lecker sind sie alle. Nur entgehen lassen sollte man sich diese Köstlichkeit nicht. Deshalb auch gleich online einen Tisch in der Schwabinger Alm in München Schwabing Freimann reservieren.

13 Schwabinger Alm Bewertungen

"Ausgezeichnet"6/6
Julia M.vor 13 Tagen · 2 Bewertungen

Hervorragendes Trüffel-Fondue, super nette Bedienung, köstlicher Haselnussschnaps- war rundum ein perfekter Abend! Wir waren bisher immer in der Gärtnerplatzalm, aber das Schwabinger Pendant steht in keinster Weise was nach! Absolut empfehlenswert!

"Ausgezeichnet"6/6
Lara H.vor 14 Tagen · 2 Bewertungen

Freundlicher Service und das Fondue ist einfach lecker. Die Schwabinger Alm bietet etwas mehr Platz als das Pendant am Gärtnerplatz. Wir kommen gerne wieder einmal vorbei.

"Ausgezeichnet"6/6
Nicolas W.vor 21 Tagen · 2 Bewertungen

Sehr gute Atmosphäre - das gesamte Essen war Top! Gute Weine auf der Karte! Sehr nettes Personal. Auf alle Fälle eine Empfehlung wert für jeden der Fondue mag!

"Ausgezeichnet"6/6
Lena E.vor einem Monat · 1 Bewertung

Das Essen ist super lecker, die Atmosphäre ist toll und der Service sehr nett. Wir hatten einen schönen Abend und kommen auf jeden Fall wieder!

"Schlecht"2/6
Lisa K.vor einem Monat · 2 Bewertungen

Das war der totale Reinfall. Ich kenne dein Gärtnerplatz Alm und liebe diese. Die Schwabinger Alm war hingegen sehr enttäuschend. Wir haben 2 italienische Fondues und ein Fleisch Fondue bestellt. Als die Fondues kamen waren die italienischen von der Farbe her beige, in der Gärtnerplatz Alm ist dieses rot von der Tomate. Nach Rückfrage beim Kellner hat er uns nochmals versichert, dass es das italienische Fondue ist. Nach 5 Minuten kam er und meinte es ist leider das Dunkelbierfondue und fragte uns, ob er uns neue machen sollte. Da wir gerne alle zusammen essen wollten, haben wir uns darauf geeinigt, dass sie uns ein drittes Fondue diesmal mit Tomate gratis bringen. Nach 15 Minuten war dieses da und hat genauso geschmeckt wie das Dunkelbierfondue. Daraufhin haben wir den Kellner gebeten nochmals ordentlich Tomatensugo rein zugeben. Wir werden in diese Zweigstelle nicht mehr gehen. Da warten wir lieber länger mit der Reservierung bis man einen Tisch bekommt.

"Gut"4/6
Andrea H.vor 6 Tagen · 2 Bewertungen

Wer die Gärtnerplatzalm kennt, könnte ein wenig enttäuscht sein, in der Schwabingalm ist es weniger heimelig. Der Service hat sich in punkto Freundlichkeit und Unaufdringlichkeit im Laufe des Abends deutlich gesteigert - unterstützt durch mehrere Runden Haselnussschnaps! Mir kam das Dunkelbierfondue deutlich weniger raffiniert vor, als am Gärtnerplatz, der Unterschied zum klassischen Fondue - das wir zu viert auch bestellt hatten - war marginal. Das nächste Mal lieber wieder Gärtnerplatz........

"Großartig"5/6
Daniel d.vor 17 Tagen · 1 Bewertung

Sehr leckeres Essen in einem Ambiente, das nicht unbedingt an eine Alm erinnert hat... Der Service war gut, die Getränke auch - im Großen und Ganzen also alles gut...

"Großartig"5/6
Wolfgang J.vor 2 Tagen · 2 Bewertungen

Das Käsefondue war super, das Ambiente schlicht aber in Ordnung. Zum Glück hatten wir eine Reservierung, sonst hätten wir selbst zu zweit am Freitagabend keinen Tisch mehr bekommen.

"Sehr schlecht"1/6
Anita L.vor 16 Tagen · 1 Bewertung

Atmosphäre wie einem Hobbyraum - nur ein paar Geweihe aufhängen reicht halt nicht. Ein Alm Feeling kann so nicht aufkommen. An der Musik wurde auch gespart, stattdessen gibt es eine dröhnende Untermalung durch die Lüftungsanlage. Wir hatten das Käsefondue Provençal - geschmacklich etwas fad. Die „Beilage“ in Form von ein paar abgezählten Gurkenstücken ist im Vergleich zum Fondue sehr übersichtlich. Einen Wein zu finden war sehr schwierig, da die Hälfte aller Weine aus waren. Der Weinlieferant kommt halt nur einmal die Woche. Das einzig positive an unserem Abend war der Kellner und der Schnaps aufs Haus. Alles wirkt so als würde man sich auf dem Erfolg der Gärtnerplatz Alm ausruhen und man meinen würde, es sei ausreichend, ohne jedwede Anstrengung und Mühe eine Zweitfiliale zu eröffnen die von alleine läuft.

"Großartig"5/6
Stefanie K.vor 2 Monaten · 19 Bewertungen

Nette Atmosphäre, super Käsefondue und auch die Weinempfehlung hat perfekt gepasst. Die Kellnerin war uns ein bisschen zu überbemüht, uns mehr anzudrehen, als wir eigentlich wollten.

2 Personen
Dieses Restaurant hat keine Verfügbarkeiten mehr.
Heute (Montag)
Februar 2018
S
M
T
W
T
F
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
Uhrzeit auswählen: