Quandoo
(DE) Deutsch
5.2 /6 Ausgezeichnet 10 Bewertungen

SENNS.Restaurant

Umgebung Gourmet €€€€ +100

SENNS.Restaurant

Noch ist SENNS.Restaurant in Salzburg ein echter Geheimtipp. Doch lange wird das nicht so bleiben. Denn in seinem eigenen, mittlerweile mit 2 Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurant in der Söllheimerstraße kreiert Andreas Senn nicht einfach nur Essen. Vielmehr lässt der Spitzenkoch Kunstwerke entstehen, die einerseits schön anzusehen sind, und andererseits auch noch durch ihren einzigartigen Geschmack verzaubern. Seine Gerichte tragen eine unverwechselbare Handschrift. Sie sind leicht, raffiniert, innovativ und dabei trotzdem auf gewisse Art bodenständig. Für Gourmets ein ganz klarer Pflichtbesuch.

Öffnungszeiten

  • Montag Geschlossen
  • Dienstag 12:00 - 15:00, 18:30 - 00:00
  • Mittwoch 12:00 - 15:00, 18:30 - 00:00
  • Donnerstag 12:00 - 15:00, 18:30 - 00:00
  • Freitag 12:00 - 15:00, 18:30 - 00:00
  • Samstag 18:30 - 00:00
  • Sonntag Geschlossen
SENNS.Restaurant, Söllheimerstraße 16, 5020 Salzburg

Weitere Informationen

In seinem Restaurant mischt Koch Andreas Senn Molekularküche mit traditionellen Geschmäckern und kreiert so etwas ganz Neues. SENNS.Restaurant bietet verschiedene Gerichte zum Beispiel mit Jacobsmuscheln, Gänseleber, Bisonfleisch oder Gelbschwanzmakrele in einem 3- bis 7-Gänge-Menü. Eine besondere Empfehlung ist außerdem der Black Cod: Eine Kreation vom Kohlenfisch mit Miso, wildem Brokkoli und Maniok.

Ebenso außergewöhnlich wie die Gerichte auf der Speisekarte des Gourmet-Restaurants in Salzburg ist auch die Location. Das Lokal befindet sich in einem alten Gusswerk. Die alte Fabrikhalle begeistert mit Backsteinmauern, sichtbaren Rohren und viel Stahl im angesagten, rauen Industrial-Look. Braune Ledersessel und raffiniert gesetzte Lichtakzente verleihen dem besonderen Ambiente ihren einzigartigen Charme. Senn und sein 2015 eröffnetes Restaurant sind bereits jetzt schon mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. So erkochte sich der Gourmet-Koch nur wenige Wochen nach der Eröffnung unter anderem seinen ersten Stern im Guide Michelin. Außerdem wurde er als Neueinsteiger des Jahres im Falstaff Restaurantführer geehrt und hat gleich mehrere Hauben im Gault Millau. Am besten aber sollte man sich selbst ein Bild von dieser außergewöhnlichen Küche von SENNS.Restaurant in Salzburg machen und gleich einen Tisch in der Söllheimer Straße reservieren.

Empfehlungen des Küchenchefs

10 Bewertungen

5.2 /6 Ausgezeichnet 10 Bewertungen
Atmosphäre: ausgezeichnet
Service & Bedienung: ausgezeichnet
Preis-Leistungs-Verhältnis: bezahlbar
Lautstärke: still
Wartezeit: keine Wartezeit
Essen: köstlich
5 6
2 5
3 4
0 3
0 2
0 1
Mihai Dan I.
4 Beiträge 6
23.04.2016 23:34

For sure among the best restaurants in Salzburg. The 2 stars received from the world most prestigious restaurants guide, Michelin, are well deserved. Amazing dishes, nice and cosy atmosphere! If you're a foodie you'll sure enjoy!

Franz P.
1 Beitrag 6
18.02.2016 12:56

Speisen und Getränke einzigartig, spitze. Service sehr kompetent, zuvorkommend und freundlich. Abend war ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Derzeit für uns die beste Location Salzburgs.

Samuel Z.
1 Beitrag 6
14.02.2016 10:50

Einzigartiges Essen und sehr schönes Ambiente. Muss man mal ausprobieren!

Monika A.
1 Beitrag 6
30.10.2015 09:56

Perfekt! Das ist nicht Kochen das ist Kunst!! Genuss auf höchstem Niveau!

Moritz v.
1 Beitrag 4
06.11.2016 13:42

Tolles Ambiente, interessante Geschmackskombinationen aber ein großes Manko: die Beratung bei der Weinwahl war recht armselig und das Personal allgemein nicht so professionell wie man sich für ein Lokal mit zwei Sternen erwarten könnte. Ein Beispiel? Randvoll gefüllte Wassergläser. Etwa damit die Kellner nicht öfters nachschenken müssen und somit Zeit sparen?

Alexandra Z.
1 Beitrag 5
01.10.2016 10:43

Very tasty food with excellent presentation. Innovative but at the same time near our familiar tastes. In a fantastic environment with very helpful and friendly staff. It is worth visiting.

Brigitte M.
2 Beiträge 4
09.12.2016 09:13

Alles ist etwas zu "gewollt". Weniger wäre mehr! Die Küche ist solide, aber nur weil die Sauce bei jedem Gang erst auf dem Tisch über das Gericht gegossen wird, wird noch kein Luxus daraus.

Rudi S.
5 Beiträge 5
26.02.2017 11:51

Tolles Ambiente, man kann hier feine Sterneküche bei legerem Umfeld geniessen. Das ist genau das, was man für einen genussreichen Abend benötigt. Spannende Weinauwahl. Kommen gerne wieder.

Carl Beda G.
1 Beitrag 4
13.12.2015 13:33

Netter Abend in einem einmaligen Ambiente, Qualität teilweise sehr gut, teilweise gut, Preis-Leistung passt aus meiner Sicht nicht ganz. Um diesen Preis haben wir schon öfter besser gegessen.