Sisaket

Sisaket Berlin image 1
Sisaket Berlin image 2
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste

Über Sisaket

Das Sisaket in Berlin ist eines der empfehlenswertesten Thai-Restaurants der Stadt. Kein Wunder, bieten die erfahrenen Köche des Lokal in der Dircksenstraße doch stets frisch zubereitete, hochklassige Delikatessen ihrer thailändischen Landesküche. Von den Vorspeisen über die wunderbaren Spezialitäten des Hauses bis hin zu den traditionellen Thai-Desserts verzaubern die liebevoll angerichteten Gerichte aufs wunderbarste Geschmacks- und Geruchssinn der Gäste. Für jeden Thai-Gourmet ist das Sisaket im Stadtteil Mitte eine große Empfehlung wert.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 12:00
Monday
12:00 - 23:00
Tuesday
12:00 - 23:00
Wednesday
12:00 - 23:00
Thursday
12:00 - 23:00
Friday
12:00 - 23:00
Saturday
12:00 - 23:00
Sunday
12:00 - 23:00

Adresse

Sisaket
Dircksenstrasse 47
10785 Berlin

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Popia Thod Jeh

Zwei Frühlingsrollen mit gehackten Glasnudeln, Gemüse und vielen Thai Kräutern
4,50 €

Satay Gai

3 Spieße von gut gewürztem Hühnerfleisch serviert mit Erdnuß-Sauce
5,90 €

Hors d‘ouevre „SISAKET“

Ein Arrangement gebackener Kleinigkeiten und Hühnerfleischspieße
15,50 €
Sicher Dir Deinen Tisch rechtzeitig!

Mehr zu Sisaket, Berlin

Eine gewisse Liebe zum Detail sieht man dem Sisaket in Berlin direkt an. Das thailändische Restaurant in Berlin-Mitte ist dezent-verspielt dekoriert, mit hübschen Lampen an der Decke, geschnitzten Elefanten und schön gefalteten Servietten. Richtig offenbar wird diese charmante Detailverliebtheit aber, wenn der freundliche Service die bestellten Speisen bringt. Denn die authentischen Thai-Delikatessen kommen hier in der Dircksenstraße wunderbar angerichtet zum Gast – da grüßt dann schon mal beispielsweise ein aus Zutaten drapierter Vogel vom Teller. Ein Besuch im Sisaket ist mehr als Essen gehen, es ist auch eine Einladung, für einige Zeit den Alltag zu vergessen und ein wenig zu staunen.

Auf die Qualität der Speisen kann man sich als Gast im Sisaket immer verlassen. Dafür sorgt bereits die sympathische Philosophie des Restaurants, denn alle Köche bringen viel Berufserfahrung direkt aus Thailand mit und zaubern die authentischen Speisen stets frisch nach Bestellung – bis hin zu jeder Suppe. Das macht die Suppen, z.B. die Tom Yam Po Taek (Meeresfrüchte-Suppe mit Zitronengras, Galanga, Laoswurzel, Limonenblatt und scharfem Basilikum, im Steintopf serviert), genauso empfehlenswert wie die Spezialitäten des Hauses à la grob gehackte, gebackene Ente mit Minze, Zitronengras, Limonenblatt, gerösteten Zwiebeln, Chili und frischen Thai-Kräutern nach ländlicher Art. Kein Zweifel, das Sisaket in Berlin-Mitte macht Thai-Gourmets kulinarisch glücklich.

Reviews coming soon - Reserve and be the first!