The ASH - Düsseldorf Düsseldorf image 1
The ASH - Düsseldorf Düsseldorf image 2
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste lügen nicht

The ASH - Düsseldorf

GolzheimSteakhouse
Ausgezeichnet
5.1/6
209 Bewertungen

Über The ASH - Düsseldorf

Du liebst Fleisch? Perfekt, dann haben wir einen ganz besonders heißen Tipp für dich: The ASH – Düsseldorf. Nach Köln, Oberhausen und Troisdorf-Spich gibt es das besondere Steakhouse nun endlich auch in Düsseldorf-Golzheim! Fleischkenner finden hier in der Kaiserswertherstraße alle beliebten Klassiker wie Rumpsteak, Rib Eye oder Rinderfilet – natürlich aus bestem Fleisch, frisch vom Grill und heiß serviert mit deftigen Beilagen und hausgemachten Saucen. So gut, dass man sich danach unweigerlich die Finger lecken muss.

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet - Schließt um 00:00
Samstag
11:30 - 00:00
Sonntag
11:30 - 00:00
Montag
11:30 - 00:00
Dienstag
11:30 - 00:00
Mittwoch
11:30 - 00:00
Donnerstag
11:30 - 00:00
Freitag
11:30 - 00:00

Adresse

The ASH - Düsseldorf
Kaiserswerther Str. 215
40474 Düsseldorf

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Caesar Salad

Knackiger Romana Salat, Croûtons, Grana PadanR Parmesan und Kirschtomaten mit hausgemachtem Caesar-Dressing
9,50 €

Beef Carpaccio

Hauchdünne Scheiben vom Premium Rind mit RucROa, *rana Padano Parmesan, Aceto Balsamico (ssig, ([tra 9irgin 2OiYen|O und Pinienkernen
12,90 €
CFF90582-F455-4B0D-A7E6-E6FFF25E54A4

Salate

Business Lunch - Caesar Salad

Romana-Salat, Croutons, Parmesan, Cherry-Tomaten & hausgemachtes Ceasar-Dressing
7,50 €
9C0C574E-63D0-4B7A-B9E7-36554897EB23

Grill

Gegrilltes Hüftsteak

250gr.
16,95 €

Rinderfilet

180gr.
19,95 €
63844534-A2AC-494D-B21D-64CAAF740CA9

Steaks

T-Bone Steak

ca. 600gr.
49,90 €

Porterhouse

ca. 800gr.
69,90 €
95724B3A-D3D2-4917-B898-F7D2C2922C24

Burger

The ASH Hamburger

Ein saftiges Premium Beef Patty, The ASH-Sauce, US Mustard, gebratene Zwiebeln, Tomate, eingeOegte *urNen, 6aOat
9,95 €

Business Lunch - The Ash Veggie Burger

gegrillter Portobello Pilz, vegane Knoblauch Mayonnaise, Rucola, Tomaten, Aubergine, Zucchini, Paprika, gebratene Zwiebeln, The ASH Ketchup
10,95 €

Chicken Burger

eine gegrilltes Hähnchenbrust, the ASH-Sauce, frische Ananas, gegrillter grüner Spargel, Cheddarkäse, Sweet Chili-Mango-Sauce
13,95 €
23914FCF-1514-4544-82D9-2C2EDB2B8818

Nachspeisen

New York Cheesecake

mit Himbeersauce und Vanilleeis
7,90 €

Key Lime Pie (der Klassiker aus Florida)

mit Limettencreme, Baiserkruste und Vanilleeis
7,90 €

Home Baked Nougat Brownie (lauwarm)

hausgemachter Schokoladenbrownie mit Karamell, Nougat und Vanilleeis
7,90 €
Sicher Dir Deinen Tisch rechtzeitig!

Mehr zu The ASH - Düsseldorf, Düsseldorf

The ASH ist nicht irgendein Steakhouse, sondern DAS Steakhouse. Fleisch-Liebhaber bekommen in dem Restaurant im Bezirk Golzheim allerfeinste Premium-Steaks und andere leckere Fleisch- und Fisch-Spezialitäten. In der Kaiserswertherstraße, die nur wenige Schritte von der U-Bahnstation Theodor-Heuss-Brücke entfernt ist, hat The ASH – Düsseldorf sein neues Zuhause gefunden und serviert auch hier in gewohnter Qualität köstliche Steaks, hausgemachte Saucen und passende Beilagen wie gebackene Kartoffeln mit Sour Cream oder Curly Fries. Überkommt dich also mal wieder die Fleischeslust, sichere dir gleich einen Tisch im The ASH – Düsseldorf und freu dich auf ein ordentliches Stück gegrilltes Hüftsteak vom Black Angus Rind in deiner gewünschten Garstufe, ein Rib-Eye Steak oder Flank Steak vom US Beef.

Selbstverständlich erwartet dich in dem Düsseldorfer Steakhouse The ASH eine weitaus größere Auswahl leckerer Köstlichkeiten. Auch Burger in vielen verschiedenen Varianten (für Vegetarier ist ebenfalls etwas dabei), große Salate, gepimpt mit Hähnchenbrust, Beef, überbackenem Ziegenkäse, Thunfisch oder anderen Zutaten, Suppen, Snacks (Chicken Wings, Tacos, Nachos) sowie Fisch (unter anderem gegrilltes Thunfischsteak) und sogar Desserts kannst du hier in Golzheim bestellen. Hungrig muss garantiert niemand wieder nach Hause gehen. Deshalb ist The ASH – Düsseldorf definitiv ein besonderer Quandoo-Tipp – nicht nur für Steak-Fans!

209 Bewertungen für The ASH - Düsseldorf

Ausgezeichnet
5.1/6
209 Bewertungen
Atmosphäre:Ausgezeichnet
Essen:Himmlisch
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
Lautstärke:Durchschnittlich
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
"Ausgezeichnet"6/6
Jörn C.vor 2 Tagen · 0 Bewertungen

Es hat zum zweiten Mal alles gestimmt 😋 Gerne wieder

"Ausgezeichnet"6/6
Daniela R.vor 3 Tagen · 0 Bewertungen

Super leckeres Essen und sehr freundliche und kompetente Bedienung! Dies war mein 4. Besuch im Ash und es war jedes Mal klasse. Immer wieder gern.

"Ausgezeichnet"6/6
Alexander N.vor 3 Tagen · 0 Bewertungen

Toller Service, klasse Essen und auf der Terrasse bei bestem Wetter einfach nur eine tolle Zeit! Auch meine Gäste waren total begeistert! Wir sehen uns wieder!

"Ausgezeichnet"6/6
Fabian L.vor 6 Tagen · 0 Bewertungen

Super Service, Super Location, Super Essen & sehr sehr leckere hausgemachte Limonaden. Leider kann man vor Ort sehr schlecht parken. Ist auf jeden Fall einen Besuch Wert! Kommen gerne wieder.

"Gut"4/6
Sandra F.vor 3 Monaten · 0 Bewertungen

Neueröffnet zeigt sich das The Ash auf der Kaiserswerther Straße auf den ersten Blick sehr stylisch. Da derzeit mittags viel los ist, war es gut, dass wir reserviert hatten, das lief online problemlos. Auf der Website hatte ich die Speisekarte gecheckt, diese war am 11.1.2018 online noch ohne Preise, wird vielleicht noch korrigiert? Im Angebot sind Salate, Burger und Steaks, die in der offenen Küche, welche in der Mitte des Restaurants liegt, zubereitet werden. Es gibt eine zusätzliche Mittagskarte mit festen Menüs. Die Servicemitarbeiter sind nett und bemüht, machen aber den Eindruck, dass sie sich noch in Abläufe finden müssen. Die eine Kollegin nahm eine nachträgliche Getränkebestellung auf, die erst kam, nachdem ein zweiter Kollege diese auf Nachfrage ins System eingegeben hatte. Der Wunsch nach Ketchup verhallte ungehört. Nun zum Essen: wir haben Burger gegessen. Diese waren nett anzusehen, von ordentlicher Konsistenz und lecker zubereitet. Allerdings habe ich in Düsseldorf schon bessere gegessen. Süßkartoffelpommes waren sehr lecker, die "normalen" Pommes nur durchschnittlich. Irritierend sind die vielen Hinweise und Zusatzstoffe, die in der Speisekarte alphanumerisch hinter gefühlt jedem Gericht aufgeführt werden. Zu guter Letzt: als wir das Restaurant verließen, war es bis auf den letzten Platz gefüllt, was, zusammen mit der offenen Küche, zu einem nicht unbeträchtlichen Lärmpegel führt, der Gespräche erschwert. Im hinteren Bereich des Restaurants gibt es einen Bar, die durch eine durchgehende Glaswand abgeschirmt und damit ruhiger ist. Dort hätte ich zu diesem Zeitpunkt lieber Platz genommen. Alles in allem ist das The Ash durchaus für einen Besuch empfehlenswert.

"Ausgezeichnet"6/6
Janina W.vor 7 Tagen · 0 Bewertungen

Ein unglaublich gemütliches Restaurant, dass sehr stilvoll eingerichtet ist! Der Service ist einfach nur Spitze! Es wird sich um alles gekümmert und immer wieder nachgefragt ohne dabei aufdringlich zu werden und zu nerven. Sogar Wein und Wasser wurde konsequent und immer rechtzeitig nachgeschenkt. Man wird auch zu den Speißen sehr gut und kompetent beraten! Die Wartezeiten sind sehr kurz, selbst bei einem vollen Haus und das Essen ist qualitativ super. Es wird auch nachgefragt ob alles okay ist und ob z.B. die Garstufe des Steaks stimmt. Bei uns war alles in Ordnung aber es wurde gleichzeitig auch deutlich, dass sich sonst um eine schnelle Lösung bemüht werden würde. Preislich ist das Restaurant gehobener, aber für das Geld wir einem definitv auch was geboten was den Preis rechtfertigt! Ich werde definitiv irgendwann wiederkommen.

"Großartig"5/6
Jennifer S.vor 3 Monaten · 0 Bewertungen

Wir hatten einen Tisch für Sonntag Abend reserviert, was wie sich herausstelle auch ein Muss am Wochenende ist. Das Restaurant war sehr voll und ohne Reservierung war nichts mehr zu haben. Das Personal war sehr zuvorkommend und freundlich. Gegessen haben wir beide ein Steak mit Beilage. Das Fleisch war sehr lecker und auf den Punkt gegart, gute Qualität. Einen Punkt Abzug gibt es bei der Beilage, die Drillinge waren leider noch nicht richtig durch und somit etwas zu hart. Der Nachtisch (1x Brownie & 1x American Cheesecake) war in Ordnung, aber auch kein Highlight. Die Preise sind etwas hochpreisiger, was für die gute Qualität des Fleisches aber in Ordnung ist. Nur für den Nachtisch fanden wir den Preis nicht angemessen, das geht auch günstiger.

"Großartig"5/6
Svenja C.vor 19 Tagen · 0 Bewertungen

Super leckeres Essen und tolle Atmosphäre! -1 Punkte für den extrem langsamen Getränkeservice. Wir hatten Oliven, Empanadas und Pimientos zu Vorspeise. Die Empanadas kommen mit einer sehr leckeren Soße. Ich finde es hätten jedoch für den Preis mehr als 2 Stück sein können. Die Oliven waren etwas geschmacksneutral. Zur Hauptspeise hatten wir dann Rinderfiletsteak mit div. Sideorders und den Veggie Burger. Alles sehr gut! Die Nachspeisen sind mit 7,90€ relativ teuer, aber ebenfalls sehr lecker und schön angerichtet. Die Atmosphäre, besonders die Schwingstühle, sind sehr gemütlich. Allerdings ist es etwas lauter durch den Live-Cooking-Bereich. Die Bedienungen sind durchweg alle sehr freundlich. Ein kleiner Fehler der Küche wurde anstandslos korrigiert. Alles in allem ein tolles Restaurant - wir werden wiederkommen!

"Ausgezeichnet"6/6
Volodymyr M.vor 2 Monaten · 0 Bewertungen

Das Restaurant ist relativ neu, alles sauber und sehr schick ausgestattet. Die Küche ist in der Mitte des Restaurants, so jeder kann sehen woher die Leckereien kommen. Steaks sind echt ECHT lecker. Das gesamte Service war gut, nur sollte Offiziant nicht jede 5 Minuten fragen ob alles gut ist. Das sieht lästig aus. sonst - wurde ich nur empfehlen und selber komme definitiv nochmals um ein Burger zu probieren.

"Schlecht"2/6
Saskia S.vor 4 Monaten · 0 Bewertungen

Kellner absolut unfreundlich, essen absolut Lieblos, lange Wartezeiten bis man an den Reservierten Tisch kann. Ein Teil des Essens kam erst gar nicht an den Tisch, kein Salz und Pfeffer auf dem Tisch, keine Werbung von dem Hausgetränken, hatte ich mir dann vom Nachbartisch geklaut. Mein Mann hat es gegessen, weil er Hunger hatte und ich hab mein Essen komplett zurück gehen lassen. Fair war, das ich es nicht bezahlen musste, daher noch eine 2 und die Lokation ist ansich schön, es fehlt meiner Meinung nach, der ein oder andere Raumtrenner, da es schon sehr laut ist. Es wird vom Personal der Eindruck erweckt, das man schnell essen muss, damit die nächsten Gäste sich hin setzen können. Der Kellner hat mir mein Geschirr, während ich noch am Essen war, (hatte noch zusätzlich Brot bestellt), einfach abgeräumt, normalerweise hätte ich sagen müssen, bringen Sie mir bitte einen Teller, damit ich das Brot nochmal ablegen kann! Als Tipp von uns, vielleicht einfach ein bisschen mehr Herzblut mit einbringen, in die Präsentation der Ware. Sehr sehr schade, vielleicht muss sich das ein oder andere noch einspielen.

2 Personen
Dieses Restaurant hat keine Verfügbarkeiten mehr.
Heute (Samstag)
April 2018
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Uhrzeit auswählen: