DE
Abacanto Bonn image 1
Abacanto Bonn image 2
Abacanto Bonn image 3
Abacanto Bonn image 4
Abacanto Bonn image 5
Abacanto Bonn image 6

Abacanto

Hardtberg · Spanisch · 
Ausgezeichnet
5.2/6
153 Bewertungen

Über Abacanto

Wir wollen nicht zuviel versprechen, aber: Die Tapas im Restaurant Abacanto werden es auch Ihnen antun, ganz sicher. Auf der Rochusstraße scheint einfach alles perfekt, es ist als würden Sie durch unerklärliche Weise auf einmal in der spanischen Sonne sitzen. Von außen wirkt dieses Spitzenlokal schlicht und unscheinbar, aber warten Sie mal ab, bis Sie einen Schritt in das charmante Innere gesetzt haben. Wir sagen nur: Spanien-Flair pur – Buen provecho!

Besuche die Seite von Abacanto

Adresse

Abacanto
Rochusstrasse 217
53123 Bonn

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 11:30
Montag
11:30 - 14:00
18:00 - 00:00
Dienstag
Geschlossen
Mittwoch
11:30 - 14:00
18:00 - 00:00
Donnerstag
11:30 - 14:00
18:00 - 00:00
Freitag
11:30 - 14:00
18:00 - 00:00
Samstag
18:00 - 00:00
Sonntag
18:00 - 00:00

Empfehlungen aus der Küche

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Sopa con champinones

Champignonsuppe
€ 3.90

Gambas a la plancha

Gegrillte Garnelen
€ 4.90

Ensalada con queso cabra

Salat mit überbackenem Ziegenkäse
€ 6.80
B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

Conchinillo

Spanferkelbraten
€ 8.90

Conejo con salsa de vino

Kaninchenkeule in Weinsauce
€ 9.90

Bistec de vaca

500 Gramm Rumpsteak
€ 25.50
23914FCF-1514-4544-82D9-2C2EDB2B8818

Nachspeisen

Gemischtes Eis

drei Kugeln Eiscreme & sahne
€ 2.80

Zitroneneis

Serviert in einer Zitronenschale
€ 4.50

Crepe

mit vanilleeis & fruchtsauce
€ 5.90

Weitere Informationen

Auf der Rochusstrasse in Bonn ereignen sich seltsame Dinge. Denn jeder Gast, welcher das hier gelegene Abacanto besucht, berichtet von einem fantastischen Urlaub in Spanien, der soeben statt gefunden haben soll. Wir sind diesem sonnenverklärten Blicken auf den Grund gegangen und haben Erstaunliches zu berichten! Dieses Spanische Restaurant ist nicht nur irgendeines. Es ist das eine in Bonn, das auf kürzestem Wege die Verbindung zwischen dem Rheinland und der Costa del Sol herstellt. Hier lohnt sich ein Besuch immer, egal ob Sie elegant essen gehen, ein paar Tapas zu sich nehmen, oder einfach nur einen Cocktail trinken wollen. In dem eher dunkel und rustikal eingerichteten Abacanto erwarten sie mediterrane Geschmackserfahrungen auf höchstem Niveau.

Wenn Sie sich bei der Auswahl der Speisen schwer tun sollten, kommt der Koch unverzüglich persönlich zu Ihnen an den Tisch und berät Sie. Aber auch wir werden Ihnen einige Empfehlungen machen: Unter den Tapas stechen besonders die Champignons in Knoblauch, sowie das Putenspieß vom Grill. Falls Sie größeren Hunger haben sollten testen Sie die Tortilla mit Garnelen und genießen Sie anschließend die Catalanische Creme zum Dessert. Fans von Spanischem Bier kommen hier ebenfalls auf Ihre Kosten, sollten Sie jedoch eher Lust auf einen Wein haben, werden Sie sich fündig, im Abacanto steht so mancher erlesener Tropfen für sie bereit. Lust auf Spanien Urlaub? Auf der Rochusstrasse haben Sie diesen und das auch noch zum kleinen Preis!

153 Abacanto Bewertungen

"Ausgezeichnet"6/6
Heike D.vor 22 Tagen · 1 Bewertung

Das Restaurant ist gut von der Fußgängerzone in duisdorf oder vom Parkplatz zu erreichen. Der große Raum ist sehr schön und es gibt eine schöne große Theke. Es gibt leckere Tapas und Speisen sowie Getränke.

"Ausgezeichnet"6/6
imgMonika S.vor einem Monat · 1 Bewertung

Steak und Wein sehr gut, Bedienung sehr freundlich, Ambiente gemütlich. Bei schöner Musik war es insgesamt ein netter Abend im Kreise ebenfalls zufriedener Freunde 😊

"Ausgezeichnet"6/6
Birgit L.vor einem Monat · 2 Bewertungen

Es war wieder super lecker und das Ambiente stimmt sowieso. Die Bedienungen sind sehr freundlich und aufmerksam. Wir planen schon den nächsten Besuch. Nur zu empfehlen.

"Ausgezeichnet"6/6
Robert D.vor einem Monat · 1 Bewertung

Die Reservierung war richtig angekommen. Wir durften uns einen Tisch auswählen. Die Speisen und Getränke waren -wie immer- sehr gut. Wir kommen bestimmt bald wieder!

"Schlecht"2/6
Torsten N.vor 3 Jahren · 1 Bewertung

Das Abacanto ist immer gut besucht und spontan hatten wir bisher kein Glück einen Tisch zu bekommen. Also Reservierte ich über dieses Portal was auch gut geklappt hat. Wir sind dann etwas vor der reservierten Zeit gekommen und betraten das Abacanto gegen 20:00 Uhr. Das Personal am Tresen fragte ob wir auch einen Tisch auf der Terrasse für unseren Besuch nutzen möchten. Da es ein lauer Sommerabend war willigten wir ein. Der Kellner zeigte uns einen Platz und nahm sogleich unsere Getränkebestellung auf. Für die umfangreiche Speisekarte baten wir jedoch um etwas Zeit. Wie wir dann feststellen mussten, befand sich der angebotene Tisch direkt im warmen Luftstrom einer Abluftanlage des Klimagerätes. Wir wechselten also nach kurzer Zeit den Tisch und teilten dies auch der Bedienung mit. Gegen 20:15 Uhr gaben wir unsere Bestellung der Speisen beim gleichen Kellner auf. Mehrere Tapas, sowie gegrilltes Lamm, als Beilage noch eine Folienkartoffel. Die Getränke wurden uns etwa 5 Minuten später von seiner Kollegin gebracht. Wir genossen die Abendsonne, die Terrasse füllte sich spürbar weitere Gäste um uns herum gaben ebenfalls ihre Bestellungen ab. Zwischendurch wurde uns ein Brotkorb auf den Tisch gestellt. - Wir freuten uns auf einen schönen Abend.- Beide Kellner gingen über die Terrasse gaben die Bestellungen an die Gäste, welche bereits vor uns vor Ort waren, aus, sprachen mit Stammgästen oder nutzten den Moment auch für eine kurze Pause. Gegen 21:00 wurde dann den ersten Gästen, welche nach uns Platz genommen hatten, das Essen serviert. Etwa eine Stunde nach unserer Bestellung der Speisen gab ich der Kellnerin ein Signal worauf Sie zu uns an den Tisch kam. Ich fragte Sie ob mit unserer Bestellung alles in Ordnung ist. Sie entgegnete uns dass heute viel los sei und sie in der Küche nachfragen würde. Dabei wirkte Sie auf mich eher angegriffen, es gab kein Wort des Bedauerns. Um die Zeit zu überbrücken bestellten wir bei Ihr weitere Getränke. Um uns herum waren mittlerweile alle, in der Stunde nach uns besetzten Tische, mit Ihren Bestellungen versorgt! Es war 21:50, eine halbe Stunde nachdem ich nach unsere Bestellung gefragt hatte, stand noch immer nichts auf dem Tisch. Beide Kellner haben aber in der Zwischenzeit weitere Bedienungen auf der Terrasse durchgeführt. Ich war drauf und dran zu nach der Rechnung für die bisherigen Getränke zu fragen und das Lokal zu verlassen. Mehrfach versuchte Ich Blickkontakt aufzunehmen um einen der beiden Angestellten zu uns zu bitten. Der Kirchturm läutete es war kurz nach 22:00 Uhr, als dann wider Erwarten die Kellnerin mit den ersten warmen Tapas an unseren Tisch kam und darauf auch das gegrillte Fleisch vorbeibrachte. Leicht ironisch bemerkte ich, dass die Bestellung "schon da“ sei. - Darauf aber kein Wort der Entschuldigung.- Da uns der Magen knurrte aßen wird dann doch das Servierte. Die übliche Nachfrage ob alles in Ordnung sei hat man sich an unseren Tisch dann später auch gespart. Dabei war das Essen wirklich schmackhaft! Etwa 15 min später holte die Kellnerin die leeren Teller ab, ich bat um die Rechnung. Nach 2 min Stand ihr Kollege bei uns mit der Rechnung am Tisch. Ich gab Ihm wortlos den nächsten vollen Euro-Betrag, er zählte nach, verschloss die Geldbörse, verabschiedete sich knapp und drehte sich um. Zusammenfassung: Gut 2 Stunden ab der Bestellung auf die Speisen gewartet. Keine Entschuldigung des Personals. Wir wurden durch beide Kellner bedient. Das Essen war schmackhaft, auf Grund des Service werden wir dieses Lokal aber nicht mehr aufsuchen.

"Ausgezeichnet"6/6
Artur A.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

Super Laden!!! Tolles Ambiente, gutes Essen. Besonders die 1kg Gambas im eigenen Sud mit vier verschiedenen Dip´s haben es uns angetan. Für knapp 20 Euro sind wir zu dritt wirklich satt geworden. Auf Anfrage, ob es glutenfrei sei, haben wir sogar den Ordner mit allen Infos zu den verwendeten Zutaten und Gewürzen bekommen. So konnten wir sehen, dass der Koch ohne jeglichen künstlichen Geschmacksverstärker arbeitet und alles frisch zubereitet. Abacanto ist einer unserer Lieblings Lokale und wir können es nur weiterempfehlen. Am Wochenende raten wir zur Reservierung weil es fast immer ausgebucht ist.

"Okay"3/6
Frank S.vor 2 Jahren · 3 Bewertungen

Grundsätzlich gehen wir gerne dorthin, diesmal war es aber nicht so gut wie sonst. Die Reservierung Tisch am Fenster war ein Fenster an der angrenzenden Passage. Dort sitzt man etwas abseits so warten man immer auf alles und hatte den Eindruck vergessen zu werden. So gab es nicht das übliche Brot, die Tapas-Platte wurde ohne Teller reserviert und die Bestellung geriet etwas durcheinander. Tapas wurden falsch aufgenommen und dann entsprechend gebracht. Eine Regelung war nicht möglich, da man für so etwas keine Zeit hat, man hat viel zutun. Entschuldigend dafür ggfs. der Termin am Valentinstag, aber das Restaurant war üblich besetzt. Peinlich ist es, wenn man Bekannten empfiehlt und dann mit den Bekannten einen solchen Abend erlebt. Essen war gut, das ist auf der Grund, warum wir am Abacanto festhalten.

"Schlecht"2/6
Andreas B.vor einem Jahr · 2 Bewertungen

Man weiß nie wie man anfangen soll wenn es nicht so toll war. Fangen wir mal mit dem Service an, denn der war an diesem Abend das beste! Die Bedienung war sehr freundlich und lies gutes erwarten. Sie war schnell und zuvorkommend und darauf bedacht das es uns gut gehen soll! Leider war sie nicht in der Küche verantwortlich. Tapas Vorspeisenplatte war Grenzwertig, wenn auch teilweise lauwarm bzw. was warm sein sollte war kalt aber trotzdem OK! Der Brotkorb ließ böses vermuten, manche Stücke waren geschnitten und manche "gerissen". Zum Teil frisch und zum Teil vertrocknet Hauptgang Lammkottelet bestellt und das war eine Katastrophe, entweder waren diese nur aufgewärmt oder falsch zubereitet und nicht kaubar. Böse Zungen würden behaupten die waren alt! Reis mit Tomaten und Zwiebeln waren ungenießbar weil irgendein Gewürz alles zerstörte. Die Vermutung lag auf Salbei aber trotz Beschwerde und Nachfragen konnte uns niemand Auskunft geben. Ich muss aber der Fairness halber erwähnen das ich diesen auch nicht bezahlen musste bzw. die nette Bedienung diesen nicht aufführte! Der Salat mit Ziegenkäse von meiner Frau war ebenfalls so schlecht das sie diesen nicht aufessen konnte und wollte. Absolut Geschmacksneutral und ohne irgendeinen Pepp, sowohl der Ziegenkäse als auch die Kreationen vom Salat! Nachtisch haben wir uns dann gespart. Ambiente war Ok und die Toiletten waren sauber Preise waren durchaus OK und für jeden Geldbeutel was dabei aber leider...... Es war mein Geburtstag und Kinderfrei allein mit meiner Frau.........das hätte besser laufen können und enttäuscht deshalb noch mehr! Vielleicht sollten die Besitzer mal darüber nachdenken wie sehr sie mit schlechtem Essen enttäuschen können! Was wie immer perfekt war, war die Reservierung mit Quandoo!!!

"Ausgezeichnet"6/6
imgMichael S.vor 2 Jahren · 15 Bewertungen

Wir sind schon seit Jahren Stammkunden von Abacanto . Immer sehr zufrieden . Die Tapa sind frisch und lecker. Da dieses Resturant immer sehr gut besucht ist , läuft die Organisation immer bestens . Das Personal ist immer sehr freundlich und aufmerksam.

"Ausgezeichnet"6/6
Martin S.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Qualität, Quantität und Zubereitung aller Speisen (2 X Grillteller, 1 Vorspeisenplatte, Nachtisch Crepes, Vorspeise) waren sehr gut. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist angemessen. Nur eine leichte Kritik gibt es für die etwas längere Dauer, ehe die Gerichte serviert wurden, auch im Hinblick darauf, dass wir nahezu die ersten Gäste im Lokal waren. Die Freundlichkeit und Aufmerksamkeit des Personals, auch nachdem sich die Gaststätte füllte, war vorbildlich und es gab auch hinreichende Nachfragen wegen etwaiger Nachbestellungen Gesamteindruck: sehr gut (minus)!

2 Personen
123456789101112
Heute (Montag)
Dezember 2017
S
M
T
W
T
F
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Uhrzeit auswählen:
Social
Apps
©2017 Quandoo GmbH. Alle Rechte vorbehalten