Agatas Restaurant Düsseldorf image 1
Agatas Restaurant Düsseldorf image 2

Agatas Restaurant

PempelfortInternational
Wundervoll
5.6/6
204 Bewertungen

Über Agatas Restaurant

Liebe Gäste, hier können Sie einen Blick auf die Mittagskarte des Restaurants werfen.

Die halbe Welt tischt auf im Agata’s in der Münsterstraße. Düsseldorf zeigt sich in diesem Restaurant nämlich von der international-weltoffensten Seite: Ob ein gediegener Lunch mit Freunden oder ein opulentes mehrgängiges Menü am Abend – das Angebot ist vielfältig und kulinarisch beeindruckend. Frischer Fisch und deftiges Fleisch vom Grill – serviert mit hausgemachten Beilagen –, verführerisches Risotto und Nudelgerichte: Hier will alles einmal probiert werden. Ebenso natürlich wie die feinen Desserts, versteh sich. Fruchtige Sorbets und delikate Petit Fours sorgen für einen gelungenen Abschluss – oder einen Auftakt der anderen Art.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 18:00
Samstag
18:00 - 23:30
Sonntag
Geschlossen
Montag
Geschlossen
Dienstag
18:00 - 23:30
Mittwoch
18:00 - 23:30
Donnerstag
18:00 - 23:30
Freitag
18:00 - 23:30

Adresse

Agatas Restaurant
Münsterstraße 22
40477 Düsseldorf

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Sellerie Creme

7,00 €

Wildkräutersalat

Balsamico Dressing
9,00 €

Polnische Ravioli

Rosenkohl / Quitte
16,00 €
B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

Tintenfisch

Miesmuschel / Rosenkohl / geschmorter Lauch / Bottarga / Lardo
23,00 €

Rehrücken

gebeizt / Rotkohl / Apfel / Bete / Bernaise
24,00 €

Bretonische Jakobsmuschel

Roh mariniert / Sellerie / Rhabarber/ Speck /Tonka Bohnen
25,00 €
23914FCF-1514-4544-82D9-2C2EDB2B8818

Nachspeisen

Kleines Dessert

6,50 €

Sorbet

6,50 €
Sicher Dir Deinen Tisch rechtzeitig!

Mehr zu Agatas Restaurant, Düsseldorf

Betritt man Agata’s, darf gestaunt werden: So charmant und stilvoll kann das Interieur eines Restaurants also sein! Der japanische Einrichtungsstil – schlicht, minimalistisch und gerad deswegen wunderschön – weiß zu überzeugen. Und nicht nur das Ambiente ist ein guter Grund, am besten sofort einen Tisch im Agata’s zu reservieren: Verschiedene internationale Einflüsse haben die Speisekarte des Restaurants nicht nur bereichert, sie machen den besonderen Schwerpunkt aus: Ob Ravioli aus Polen oder japanische Hokkaidokürbisse – stets verzaubern traditionell zubereitete, landestypische Gerichte mit ausgesuchten, frischen Zutaten und raffinierten Rezeptkombinationen alle Sinne.

Besonders Liebhaber von Fleisch können sich auf den Besuch im Agata’s freuen. Der eigens aus den Vereinigten Staaten importierte Grill sorgt nämlich für einen Fleischgenuss der Extraklasse: So stark kann also ein BBQ schmecken! Vom Rost kommen dicke Rumpsteaks, saftige Filets aus Neuseeland oder Dry Aged Burger auf die Teller. Hausgemachte Dressings, BBQ-Saucen oder Kräuterbutter bereichern die Auswahl zusätzlich. Sind aromatische Kürbisse aus Japan und reichhaltiges Fleisch aus den US noch nicht kosmopolitisch genug, hält die Weinkarte im Agata’s noch einige Überraschungen bereit.

204 Bewertungen für Agatas Restaurant

Wundervoll
5.6/6
204 Bewertungen
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Atmosphäre:Ausgezeichnet
Lautstärke:Sehr angenehm
Essen:Himmlisch
Am nützlichsten
  • Am nützlichsten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
"Ausgezeichnet"6/6
Oliver C.vor 3 Tagen · 1 Bewertung

Wir hatten das 8-Gänge Menue gewählt. Oft fallen ja einige Gänge deutlich von voneinander ab... aber dieses Menue hat durchgängig excellent verdient. Absolut zu empfehlen.

"Ausgezeichnet"6/6
Wilma K.vor einem Monat · 3 Bewertungen

Die mal harmonische mal spannende Kombination asiatischer und europäischer Aromen von Jörg Wissmann ist immer wieder ein Genuss, die interessante Weinbegleitung und außergewöhnlichen Saftkreationen ohne Alkohol von Roman Goldsteyn machen einem die Entscheidung schwer. Und Agata Reul und ihr Serviceteam schaffen immer wieder eine entpannte angenehme und unaufdringlich freundliche Atmosphäre. Danke.

"Ausgezeichnet"6/6
Dennis M.vor einem Monat · 1 Bewertung

Sensationelles Essen und passende Getränkeempfehlung. Sehr zu empfehlen. Angemessene Preise für das Gebotene. Wir hatten einen sehr schönen Abend und würden in der neuen location gerne wiederkommen.

"Ausgezeichnet"6/6
Dyrik B.vor einem Monat · 4 Bewertungen

Einfach sagenhaft! Das Ambiente ist modern aber durch wenige alte Möbel durchbrochen und damit sehr gemütlich. Der Service freundlich, hilfsbereit und natürlich - dadurch nicht aufdringlich. Das Essen selbst? Absolut überzeugend! Klare Empfehlung!!!

"Gut"4/6
Guido v.vor 4 Monaten · 1 Bewertung

Null Parkplätze machten bei unserem Besuch im Agatas leider einen schlechten Start aus. Nach 20 Minuten P-Suche waren wir drin. Unser Platz im ausgebuchten Restaurant war ganz am Ende, etwas abgetrennt vor einer japanisch anmutenden Raumtrennung und einer unpassenden Jahrhundertwende Anrichte. Das Essen war handwerklich solide und hat geschmeckt. Die Weinkarte beginnt mit 42 Euro /Fl. Der Hauswein, ein schlichter deutscher Grauburgunder tut es dann für 38 Euro/Fl. Naja. Meine Frau und ich hatten beide Lust auf Fleisch - und siehe da: "US Beef" und "Dry Aged Beef" haben auch vor diesem normal anmutenden Lokal nicht halt gemacht. Mittlerweile langweilig auf der Karte und auch im Geschmack unspektakulär. Es ist mir nur schlecht erklärlich warum ein gutes deutsches oder französisches Filet auf den Karten besserer Restaurants kaum noch zu finden ist. Das Personal hatte unterschiedliche Klasse, war aber bemüht und insgesamt ok. Für eine Fl. Sprudel, eine FL. Hauswein und je eine Vorspeise + je ein Steak mit Gemüse haben wir insgesamt 200 Euro da gelassen. Gefühlt zu teuer. Da haben wir uns mehr versprochen.

"Ausgezeichnet"6/6
Manfred M.vor einem Jahr · 5 Bewertungen

Wir waren schon mehrfach im Agata's, aber noch nie zum Mittagessen. Das Restaurant war leider fast leer, außer uns waren nur 2 weitere Tische besetzt Aus der Mittagskarte stellten wir uns ein 3-Gangmenü mit entsprechender Weinbegleitung zusammen. Auch wenn es weniger kreativ ist wie abends, so waren doch alle Gänge hervoragend zubereitet und präsentiert und schmeckten einfach hervorragend. Das Essen war sehr leicht und auch die Portionen nicht zu groß, so dass man selbst nach eine, 3-Gangmenü noch arbeiten könnte. Dann sollte man aber auf alle Fälle die sehr gute Weinbegleitung weglassen und etwas Zeit mitbringen, denn für das entspannte Mittagsmenü muss man sich schon ~1,5 Stunden Zeit nehmen. Eine echte Empfehlung für ein besonderes Mittagessen.

"Ausgezeichnet"6/6
Manfred M.vor 3 Jahren · 5 Bewertungen

Wir waren im Rahmen der Düsseldorfer Leckerwochen im Agatas. Dies war der zweite Besuch in diesem Restaurant. Ich würde die Küche als avangardistisch bezeichnen (bspw. gab es Spargeleis mit Erdbeeren und salzigem Karamell als Dessert), ohne jedoch in die molekulare Ecke zu rutschen. Zubereitung, Präsentation und Geschmack der Gerichte waren hervorragend, der Service aufmerksam und unaufdringlich. Wenn ich etwas als unangenehm empfand dann die Bestuhlung. Ein Lederstuhl mit hohem Seitenteil empfand ich beim langen Sitzen als zu warm. Aber das soll den sehr guten Gesamteindruck nicht schmälern und ist wirklich jammern auf hohem Niveau. Für einen besonderen Anlass auf jeden Fall empfehlenswert. Guten Appetit.

"Großartig"5/6
Dirk N.vor 3 Jahren · 1 Bewertung

Von der Begrüßung über den flotten, aber unaufdringlichen Service bis hin zu einem wirklich exzellenten Menü, das mit überraschenden Geschmacks- und Texturkombinationen überzeugen konnte, war es ein wirklich gelungener Samstagabend für meine Frau und mich. Neben der Leistung der Küche, möchte ich insbesondere die wunderbare Weinbegleitung und die interessanten Erläuterungen des Sommeliers hervorheben. Sowohl der "Garagenwein" als auch der kalifornische Vermouth waren Entdeckungen, die wir alleine nicht gemacht hätten. Die Einrichtung und das Ambiente waren auch sehr stimmig. Die Atmosphäre ist gehoben, aber nicht angestrengt, so dass man sich auf ein entspanntes Genießen konzentrieren konnte. Ein unkompliziertes Top-Restaurant, das unserer Ansicht nach den Stern auch verdient hat.

"Ausgezeichnet"6/6
Dirk B.vor 3 Monaten · 3 Bewertungen

Wir waren zu viert in diesem schönen Restaurant und haben einen genussreichen Abend erlebt. Da sich jeder Gang unglaublich lecker angehört hat, konnten wir nicht anders und haben uns für das komplette 8-Gang-Menü entschieden. Das war die richtige Entscheidung! Die zeitliche Abfolge und die Portionsgrößen waren perfekt. Das US-Beef ein Highlight! Sehr zu empfehlen ist auch die Weinbegleitung. Der Sommelier ergänzt den Weingenuss um interessante Details zu Herkunft und Geschmack der edlen Tröpfchen. Wenn wir wieder mal beruflich in Düsseldorf zu tun haben, kommen wir gerne wieder ins Agata’s.

"Ausgezeichnet"6/6
Julian S.vor 2 Jahren · 2 Bewertungen

Ich hatte das Menü 29.0 mit der Weinbegleitung gewählt. Alle Gänge waren geschmacklich hervorragend und wunderschön präsentiert. Die Weinauswahl war perfekt abgestimmt und es war schön auch etwas zum Hintergrund der Weine zu erfahren. Ich werde gerne wieder kommen. Die einzige Kleinigkeit, die ich anmerken möchte ist, dass die Weinauswahl zu einem anderen Preis auf der Rechnung stand als auf der Website ausgewiesen. Ggf. die Website updaten :) für die Qualität der Weine war dies dennoch absolut angemessen. Der Service war ebenfalls sehr freundlich, aufmerksam und entspannt.

2 Personen
Dieses Restaurant hat keine Verfügbarkeiten mehr.
Heute (Samstag)
Mai 2018
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Uhrzeit auswählen: