Dieses Restaurant ist mit Quandoo nicht mehr buchbar
Empfohlene Restaurants
Hier sind 5 Restaurants in der Gegend, die du stattdessen buchen kannst:

Ach Niko Ach

Wilmersdorf
Griechisch
5.2/6278

Blaue Tische

Neukölln
Griechisch
5.8/629

Über Akropolis Taverna

Die älteste griechische Taverne Berlins: Die Akropolis Taverna kann auf eine lange Geschichte in Berlin-Charlottenburg zurück schauen. Seit der Eröffnung vor beinahe 50 Jahren hat man sich mit vielen exzellenten Speisen und Spezialitäten einen hervorragenden Ruf erarbeitet – und der ist bis zum heutigen Tag das, was dem schönen Eckrestaurant in der Wielandstraße vorauseilt. Und was ebenfalls bis zum heutigen Tag mit leckeren griechischen Delikatessen, besten Weinen und großartiger Gastfreundschaft verteidigt wird. Unbedingt probieren!

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet - Schließt um 01:00
Montag
16:00 - 01:00
Dienstag
16:00 - 01:00
Mittwoch
16:00 - 01:00
Donnerstag
16:00 - 01:00
Freitag
16:00 - 01:00
Samstag
16:00 - 01:00
Sonntag
16:00 - 01:00

Adresse

Akropolis Taverna
Wielandstraße 38
10629 Berlin

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

DOLMADAKIA

Vegetarisch gefüllte Weinblätter, dazu Tsatziki
4,20 €

FETA FORNOU

Feta, Tomaten, Oliven, Zwiebeln und Paprika mit Olivenöl im Ofen überbacken
7,50 €

WARME VORSPEISEN PLATTE

Spanakopitaki, Melizanokolokitho, Gigantes, Hackfleischbällchen und Saganaki
11,00 €

Mehr zu Akropolis Taverna, Berlin

Ein Stück Berliner Restaurantgeschichte: Das griechische Restaurant Akropolis Taverna ist Beweis dafür, dass auch in der ultramodernen Hip-Metropole Berlin Qualität und Gastfreundschaft Bestand haben und belohnt werden. Denn seit vielen Jahren schon wartet die Akropolis Taverna mit exzellenten griechischen Delikatessen auf – als erstes griechisches Restaurant in Berlin ist man in der Wielandstraße in Charlottenburg ganz besonders darauf bedacht, einen exzellenten Ruf zu verteidigen.

Seit beinahe 50 Jahren begeistert somit die Akropolis Taverna mit griechischen Klassikern, die neu und innovativ interpretiert werden. Eine Karte mit täglich wechselnden Gerichten sorgt für viel Abwechslung sowie dafür, dass nur die frischesten Zutaten in die Küche und auf die Teller kommen. Und wer mag, sollte sich unbedingt den einen oder anderen Wein empfehlen lassen – auch Bio- zertifizierte Tropfen sind dabei. Ob mittags oder am Abend – seit fast einem halben Jahrhundert lautet die beste Anlaufstelle immer wieder Akropolis Taverna.

8 Bewertungen für Akropolis Taverna

Ausgezeichnet
5.3/6
8 Bewertungen
Lautstärke:Angenehm
Atmosphäre:Ausgezeichnet
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
Preis-leistungs-verhältnis:Hervorragend
Essen:Köstlich
Service & bedienung:Ausgezeichnet
"Ausgezeichnet"
6/6
Jaro D.vor 10 Monaten · 3 Bewertungen

Ein rundherum gelungener Abend: sehr gute Speisen,ein sehr ordentlicher Wein und eine freundliche, aufmerksame und schnelle Bedienung. Wir waren sehr zufrieden und werden sicher wiederkommen. Unbedingt empfehlenswert!

"Ausgezeichnet"
6/6
Erich L.vor 10 Monaten · 2 Bewertungen

Sehr leckere Speisen und nettes Personal. Den Hauswein (rot) kann man empfehlen, das Preis/Leisstungsverhältnis stimmt, das Ambiente ist rustikal. Man fühlt sich schnell wie in Griechenland!

"Großartig"
5/6
Katrin W.vor 10 Monaten · 4 Bewertungen

Dieses Restaurant wurde mir empfohlen und wir waren nicht enttäuscht: Sehr nettes griechisches Restaurant mit gutem Essen und freundlichem Service. Wir werden wieder kommen. Achtung: 2016 läuft auch eine Aktion, zum Jubiläum (20 Jahre) kann man einige Gerichte mit DM bezahlen.