Über Bayernstube

Weißwürste wie in München oder doch lieber Nürnberger Rostbratwürste? Deftige Haxen oder leichte Seesaiblinge? – So vielfältig ist die bayerische Küche. Diese lässt sich ganz authentisch in Rottach-Egern erleben. In der Überfahrstraße hält die Speisekarte des Restaurants Bayernstube leckere Gerichte aus der Region bereit – natürlich ganz traditionell und mit familiärer Atmosphäre. Erfrischendes Bier oder erlesene Weine zur Mahlzeit genießt man dann im rustikalen Innenbereich oder auf der schönen Terrasse – inklusive Blick auf den Tegernsee.

Öffnungszeiten

Heute geschlossen
Dienstag
Geschlossen
Mittwoch
Geschlossen
Donnerstag
18:30 - 21:15
Freitag
18:30 - 21:15
Samstag
18:30 - 21:15
Sonntag
18:30 - 21:15
Montag
Geschlossen

Adresse

Bayernstube
Überfahrtstraße 10
83700 München

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Cremige Kartoffelsuppe

mit Fass-Sauerkraut und Blutwurst Gröst´l
8,50 €

Knackiger Ackersalat

mit Radieserl vom Keltenhof in Kartoffel-Speck Dressing
9,50 €

Regensburger Wurstsalat

mit Käse der "Käsealm", roten Zwiebeln und Bratkartoffeln
13,50 €
B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

Ganze gebratene Forelle

aus der herzoglichen Fischzucht mit Kräuterbutter, Kopfsalat und Butterkartoffeln
19,50 €

Tegernseer oder Wiener Schnitzel

vom Oberbayrischen Kalbsrücken mit Kopfsalat und Bratkartoffeln
23,50 €

Ofenfrische Ente

vom Geflügelhof Lugeder mit Blaukraut und Knöde
25,00 €
23914FCF-1514-4544-82D9-2C2EDB2B8818

Nachspeisen

Bayrische Creme

mit Fruchtmark und Beerengarnitur
9,50 €

Kaiserschmarren

mit kalt gerührten Preiselbeeren, Vanilleeis und Apfelmus
13,00 €

Mehr zu Bayernstube, München

das Restaurant Bayernstube seine Gäste mit Blick auf den Tegernsee von der Terrasse oder sympathisch-uriger Atmosphäre im Innenbereich. Ebenso rustikal wie das Ambiente ist auch die Speisekarte. Klar, dass die deftigen Klassiker der Region wie Weißwürste hier auf dem Menü stehen. Allerdings hat Bayerns Küche noch viel mehr zu bieten: Delikate Haxen mit Sauerkraut zum Beispiel. So schmackhaft kann Bayern sein!

Die bayerische Lebensart lässt sich am besten gleich mit ein paar Freunden oder Verwandten genießen. Dann wird im Restaurant Bayernstube gern auch ein großes Buffet vorbereitet – natürlich mit vielen regionalen Leckereien. In geselligem Ambiente schmecken Nürnberger Rostbratwürstchen oder die große Auswahl an Fischgerichten gleich noch besser. Zudem ist mit dem Tegernseer Hellen auch süffiges Bier im Glas – die beste Gelegenheit, um auf Bayern und seine Küche anzustoßen. Soll es lieber Wein sein, bestellen erlesene Sorten aus Franken delikate Grüße. Die Bayerstube – leben wie Gott in Bayern.

0 Bewertungen für Bayernstube