Bombay

MitteIndisch
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste
Dieses Restaurant ist mit Quandoo nicht mehr buchbar

Über Bombay

Was kann es angenehmeres geben als den Duft exotischer Speisen, die fachmännisch und liebevoll zubereitet den Weg an den Tisch finden? Das Restaurant Bombay ist gerne Gastgeber, der einem die unzähligen Delikatessen Indiens näher bringt. Mit einer Vielzahl an perfekt zubereiteten Gerichten vom Subkontinent sowie einem attraktiven Buffetangebot am Sonntag ist das Bombay in der Daniel- von-Büren-Straße in Bremen die erste Wahl, wenn es indisch sein soll. Unser Tipp: Mittwochs zum Tandoori-Tag vorbeischauen. Authentischer indisch wird es in Bremen nicht. Guten Appetit!

Öffnungszeiten

Heute geschlossen
Monday
Geschlossen
Tuesday
17:30 - 23:00
Wednesday
17:30 - 23:00
Thursday
17:30 - 23:00
Friday
17:30 - 23:00
Saturday
17:30 - 23:00
Sunday
12:00 - 15:00
17:30 - 23:00

Adresse

Bombay
Daniel von Büren Strasse 29
28195 Bremen

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Samosa

Pastete, gefüllt mit feinem Gemüse oder mit indisch gewürztem Rinderhackfleisch, knusprig gebraten
3,50 €

Vegetable Pakoras

Vegetable Pakoras
4,50 €

Großer Salatteller der Saison

Mit mariniertem Geflügelfleisch, Gurken, Tomaten, grünem Salat, Ei und mild würziger Sahne-Sauce
5,20 €

Mehr zu Bombay, Bremen

Nur ein paar Schritte von Wallanlagen und Hauptbahnhof entfernt: Das indische Restaurant Bombay wartet mit allem auf, was man sich von einem indischen Restaurant erhoffen darf – und mehr. Angenehme Stimmung, freundlicher und zuvorkommender Service, dazu feine Speisen, die unter anderem auf originale und unvergleichliche Art im Tandoori-Lehmofen zubereitet werden. So erlebt man ein authentisches Stück Indien mitten in Bremen. Davon sind übrigens auch die Kritiker von ‚Mahlzeit zusammen‘ überzeugt – als eines der 50 Besten glänzt das Bombay im kulinarischen Bremen ganz weit vorne.

Besondere Empfehlung: Das Bombay Sonntagsbuffet, das jeden Sonntag von 12 bis 15 Uhr stattfindet. Da wird jeder Sonntag zum Feiertag. Und auch den Mittwoch sollte man sich im Kalender anstreichen: Denn da gibt es im indischen Restaurant in der Daniel-von-Büren-Straße die Tandoori- Spezialitäten, liebevoll zubereitete Delikatessen aus dem Holzkohle-Lehmofen, wegen dem die Speisen so unverwechselbar und himmlisch schmecken. Das schön eingerichtete Restaurant Bombay vermittelt mühelos und unangestrengt die indische (Speise-)Kultur, so dass jeder Besuch zu einem besonderen Ausflug wird. Schön auch, dass man sich trotz der zentralen Lage mitten in Bremen über Parkplätze direkt hinter dem Haus freuen darf.

0 Bewertungen für Bombay