Quandoo
(DE) Deutsch
3.9 /6 Sehr Gut 18 Bewertungen

Brasserie Fou

Altstadt-Nord International €€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

Brasserie Fou

Die Brasserie Fou im Marriott Hotel bietet ihren Gästen eine einmalige kulinarische Mischung mitten im Herzen von Köln: Schließlich kombiniert das erfahrene und talentierte Küchenteam des Restaurants vietnamesische Köstlichkeiten mit französischen Spezialitäten und schafft so nicht nur eine einzigartige internationale Speisekarte, sondern garantiert auch bei jedem Besuch in der Johannisstraße höchstmöglichen Genuss. Die Gerichte des Restaurants in der Altstadt-Nord überzeugen eben mit Qualität, Finesse und unverwechselbaren Aromen. Für alle Feinschmecker eine ganz klare Empfehlung!

Öffnungszeiten

  • Montag 12:00 - 15:00, 18:00 - 23:00
  • Dienstag 12:00 - 15:00, 18:00 - 23:00
  • Mittwoch 12:00 - 15:00, 18:00 - 23:00
  • Donnerstag 12:00 - 15:00, 18:00 - 23:00
  • Freitag 12:00 - 15:00, 18:00 - 23:00
  • Samstag 12:00 - 15:00, 18:00 - 23:00
  • Sonntag 12:00 - 15:00
Brasserie Fou, Johannisstrasse 76-80, 50668 Köln

Weitere Informationen

In der Brasserie Fou gibt es klassische französische Delikatessen wie zum Beispiel den Friséesalat mit karamellisierter Birne, Bacon, Walnusskernen und einem Roquefortdressing oder das Lammkarree mit Pinienkernkruste, Rotwein-Schalotten-Sauce und cremiger Polenta, die alle Freunde der internationalen Gourmet-Küche begeistern. Doch was das exzellente Restaurant in der Johannisstraße dabei so außergewöhnlich macht, sind seine asiatischen Einflüsse und die vietnamesischen Gerichte, die sich ebenfalls auf der Speisekarte finden. In dem rustikalen und äußerst charmanten Ambiente des Marriott Hotels in der Kölner Altstadt-Nord können sich die Gäste also stets auf ein ganz besonderes kulinarisches Erlebnis freuen.

Bon Appetit in der Brasserie Fou – hier im Marriott Hotel Köln gibt es nämlich sowohl zarte französische Leckereien wie die Rosa gebratene Barbarie Entenbrust mit Sherrysauce, Zuckerschoten und Kartoffelkrapfen als auch exotische asiatische Speisen wie Austern mit einer Zitronengrasvinaigrette oder ein rotes Hähnchencurry (mit Ananas, Paprika, Kokosmilch und Duftreis). Wer also das Beste aus diesen zwei kulinarischen Welten genießen möchte, sollte sich das exquisite Angebot in der Brasserie Fou in der Altstadt-Nord nicht entgehen lassen.

Speisekarte - Highlights 2017 anschauen

Empfehlungen des Küchenchefs

18 Bewertungen

3.9 /6 Sehr Gut 18 Bewertungen
Essen: köstlich
Atmosphäre: sehr angenehm
Wartezeit: kurz
Preis-Leistungs-Verhältnis: bezahlbar
Service & Bedienung: freundlich
Lautstärke: durchschnittlich
2 6
6 5
4 4
3 3
1 2
2 1
6 Beiträge 6
04.08.2017 13:18

Ich kann nur empfehlen das Restaurant zu besuchen. Leckeres Essen, toller Service und schöne Atmosphäre. Auch die Erreichbarkeit ist gegerbten. Ich komme gerne sicherlich wieder.

1 Beitrag 6
16.11.2014 09:39

Das Essen sowie der Service war sehr gut. Die Räumlichkeiten des Restaurenats sind sehr ansprechend. Etwas störend empfand ich die Unruhe, die von der im Haus stattgefundenen Karnevalsveranstaltung ausging.

3 Beiträge 5
14.04.2017 23:38

Abgesehen davon, dass die Reservierung über Quandoo dem Restaurant nicht bekannt war, was zunächst für Verwirrung sorgte, war es dann doch ein toller Abend. Die Gerichte waren lecker und das Personal war zuvorkommend. Besonders hervorheben möchte ich die Entenbrust, die auf den Punkt gegart auf den Tisch kam.

1 Beitrag 5
10.12.2016 12:43

Der Besuch im Restaurant war gut. Bei der Reservierung gab es Probleme, da die im Restaurant nicht informiert wurden. Da wäre es gut, wenn Sie mit dem Restaurant besser zusammen arbeiten würden.

2 Beiträge 4
02.11.2014 14:13

Die Brasserie Fou ist gemütlich und mit bequemen Sitzmöbeln eingerichtet, die Atmosphäre ist entspannt und angenehm. Die Speisekarte ist übersichtlich, aber das ist nicht schlimm - im Gegenteil! Man wird nicht vom Überangebot erschlagen, es ist aber so vielseitig, dass für jeden etwas dabei sein sollte. Das Personal ist freundlich und aufmerksam. Mit dem Essen waren wir grundsätzlich zufrieden, wenn es auch nicht so heiß serviert wurde, wie ich es mir gewünscht hätte. Fisch und Fleisch waren hervorragend zubereitet und sehr schmackhaft gewürzt. ABER!! Die Portionen sind klein, da ich keine Vorspeise hatte (das ist mir normalerweise zu viel), habe ich das Restaurant fast hungrig verlassen! Die Fleisch- bzw. Fischportion ist zwar in Ordnung, aber die (leider auch geschmacklich etwas farblosen) Beilagen waren zu sparsam, so entspach das Kartoffelgratin zum Lammkarree etwa der Menge eines Esslöffels. Schade! Grundsätzlich kann ich die Brasserie Fou also weiterempfehlen - aber bei "normalem" Hunger empfiehlt es sich, eine Vorspeise zu wählen. Daher Punktabzug.

2 Beiträge 5
29.11.2015 18:11

Das Essen und die Räumlichkeit waren empfehlenswert. Insbesondere Entenbrust, Lammcarree sowie Huhn asiatisch waren sehr köstlich und dem (Preis-) Niveau angemessen. Bei der Bedienung hatten wir leider eine Azubi (?) erwischt. Sie kannte keinen Shery, eine Gabel fehlte, ... Verstanden habe ich auch nicht, warum auf der Karte 3 teure Wasser in 3 Größen stehen, die dann nur zur Hälfte da sind. Dennoch Gesamteindruck: empfehlenswert

27 Beiträge 4
20.03.2016 03:03

Ich mag Brasserie Fou. Leider bin ich von dem Essen her noch nicht 100%IG überzeugt bin. Der Service ist wie immer zuvorkommend. Die Ambiente ist familiär (nicht für ein Date geeignet) und preislich fair.

46 Beiträge 4
14.10.2016 08:18

Mir gefällt es ganz gut im Brasserie Fou. Ich würde mir mehr vegane Gerichte wünschen. Die Bedienung ist freundlich und hilfsbereit. Ich empfehle das Restaurant weiter.

1 Beitrag 2
07.11.2015 19:26

1. Etwas rummelige und ungepflegte Atmosphäre, 2 Holztische ohne Tischdecke bei dem Anspruch wäre adäquat, 3 sehr unprofessioneller Service (Weinempfehlung vor Essenbestellung, bei Beschwerde wegen zu durchgebratenen Rinderfilet kam die Antwort "dann ist alles in Ordnung, wenn es trotzdem schmeckt" Hä??, neue Flasche Wein wurde ohne vorher probieren zu lassen ,wurde einfach dazu gegossen.., Frage ob ich Pommes zum Rossini haben wollte - was soll das denn? 4. Allerdings war das Essen in Ordnung und die Sosse zum Filet Rossini sehr lecker Nächstes mal, wenn ich wie immer im Marriot absteige, werde ich woanders Essen gehen

1 Beitrag 5
21.01.2015 11:33

Sehr gutes und hochwertiges Essen, sehr nette Bedienung, die schnell und professionell auf ein Problem mit schmutzigem Geschirr reagierte. Die Getränkepreise sind allerdings überzogen. Aufgrund der Lage des Retaurants im Hotel gibt es leider keine Fenster.

2 Beiträge 3
18.03.2017 07:13

Service war gut. Die Speisen waren durchschnittlich. Das freitägliche Motto "Vietnam" wurde unser Erachtens weit verfehlt. Dim Zum - gebacken. Asiatische Nudeln - Spaghetti... Leider daneben. Das Ambiente erinnert eher an einen großzügigen Irish Pub. Vielleicht ist die reguläre Karte, Französisch mit asiatischem hauch, besser.

14 Beiträge 3
05.03.2017 12:53

Qualität der Produkte ist ok, Küche ist relativ belanglos, meist zu schwach gewürzt, Lammkarree am Knochen noch roh, obwohl medium geordert, hohes Preisniveau (Espresso 3 Euro geht gar nicht), freundliche Bedienung, drei Gäste waren sehr laut, obwohl das Restaurant nahezu leer war.

11 Beiträge 5
01.09.2016 06:18

Super netter Service! Toller Innenhof zum Wohlfühlen. Das Essen ist auch sehr zu empfehlen! Wir hatten Tatar mit allem Drum und Dran. Es war köstlich!!!

46 Beiträge 4
27.10.2016 08:28

finde es sehr gemütlich und schön hier. ich würde mir mehr vegane Speisen wünschen, aber ansonsten habe ich nichts zu meckern :) Sehr freundliche Bedienung.

3 Beiträge 3
09.08.2015 13:54

Wir waren kürzlich abends da. Setzten uns raus, da drinnen zu warm und sehr dunkel. Draußen kein schönes Ambiente. Service überfordert. Qualität der Speisen ganz OK. Fazit: typisches Hotelrestaurant

14 Beiträge 5
18.02.2015 10:23

Guter Service, freundliche und aufmerksame Bedienung, interessante Speiseangebote, gut zubereitet, schmackhaft, sehr ordentliches Preis-Leistungsverhältnis, gute Weinauswahl, zahlreiche offene Weine, wechselnde Speisekarte mit einem schönen Trend zur französischen Küche. Fazi: sehr empfehlenswertes Hotelrestaurant.

1 Beitrag 1
16.02.2016 18:31

Preis-Leistungsverhältnis ist unangemessen.Gepriesen wird dir Creme brulle,welche zu wünschen übrig ließ.Für französische Küche gab es nicht mal Croissants oder Crêpes. Der Besuch ist leider nicht zu empfehlen.Waren sehr enttäuscht!!!