DE
Briefmarken Weine Berlin image 1
Briefmarken Weine Berlin image 2
Briefmarken Weine Berlin image 3
Briefmarken Weine Berlin image 4
Briefmarken Weine Berlin image 5
Briefmarken Weine Berlin image 6
Briefmarken Weine Berlin image 7
Briefmarken Weine Berlin image 8

Briefmarken Weine

Friedrichshain · Italienisch · 
Wundervoll
5.8/6
33 Bewertungen

Über Briefmarken Weine

Darum lebt man also in Berlin – um solche Perlen wie das Briefmarken Weine in der Karl-Marx- Allee zu entdecken, die sich ganz dem feinen Leben und der trotzdem unkomplizierten Atmosphäre verschrieben haben. Der schöne Geheimtipp an der U-Bahnstation Weberwiese bietet kleine Küche, jede Menge Freundlichkeit und natürlich eine wunderbare Auswahl an besten Weinen. Oh, und nicht vergessen: Jeden Dienstagabend ist Opernabend – zu lauschen gibt es Aufnahmen legendärer Aufführungen. Ganz klar: Eins für’s Herz.

Adresse

Briefmarken Weine
Karl-Marx-Allee 99
10243 Berlin

Öffnungszeiten

Heute geschlossen

Weitere Informationen

grandi vini piccola cucina – dahinter versteckt sich ein ganz starkes und herzerwärmendes Konzept. Der kleine, lauschige Laden auf der Karl-Marx-Allee ist mit einer grandiosen Auswahl stets neuer Wein-Entdeckungen sowie einer kleinen aber wirklich feinen italienisch geprägten Küche eine sehr empfehlenswerte Anlaufstelle für alle, die auch in Friedrichshain schon alles gesehen haben. Der gemütliche Laden an der U-Bahn Weberwiese erfreut sich trotz dem Status als Geheimtipp großer Beliebtheit – und einer treuen Fangemeinde.

Und nicht, dass es lediglich bei Weinen, italienischen Kleinigkeiten und dem charmant-verspulten Dekor bleiben würde: jeden Dienstag spielen sie im Briefmarken Weine eine ganze Oper, darunter Klassiker-Aufnahmen mit Maria Callas und di Stefano. Unbedingt vorbeischauen und bedächtig lauschen. Weiterhin sollte man sich unbedingt von den ansässigen Wein-Enthusiasten beraten lassen, denn deren Wissen und Geschmack ist tatsächlich über alles erhaben. Absoluter Tipp für einen charmanten Abend in Friedrichshain.

33 Briefmarken Weine Bewertungen

"Ausgezeichnet"6/6
Marc H.vor einem Jahr · 58 Bewertungen

Die fachkundige Beratung zu den grandiosen italienischen Weinen ist immer wieder umwerfend.

"Ausgezeichnet"6/6
Marc H.vor einem Jahr · 58 Bewertungen

Die unglaubliche Weinauswahl verbunden mit der fachkundigen und freundlichen Beratung überzeugen jedes Mal aufs Neue. Dazu kleine Köstlichkeiten aus der Küche - Bravo! Wir kommen immer wieder gerne.

"Ausgezeichnet"6/6
Marc H.vor einem Jahr · 58 Bewertungen

Es war wieder ein Mal ein sehr netter Abend. Ausgezeichnete Weine zu einem fairen Preis, sachkundige Beratung und leckere Kleinigkeiten, die den Weingenuss noch steigern. Wir kommen immer wieder gerne!

"Ausgezeichnet"6/6
Sylvia O.vor einem Jahr · 5 Bewertungen

Ausgezeichnete Weine in unterschiedlichsten Preisklassen mit super Beratung, kleine feine Küche dazu, das Alles in einem sehr schön und mit Liebe zum Detail gestalteten Ambiente und der Service ist auch noch klasse, es bleiben keine Wünsche offen, gerne immer wieder

"Ausgezeichnet"6/6
Silvia S.vor 3 Jahren · 1 Bewertung

Wir wurden sehr nett beraten und bedient, das Essen und die Weine waren köstlich! Briefmarken Weine ist eine sehe willkommene Erscheinung entlang der Karl-Marx Allee, die sonst nicht viel an guten kleinen Lokalen zu bieten hat.

"Ausgezeichnet"6/6
Sabine E.vor 3 Jahren · 1 Bewertung

Das Briefmarken Weine ist eine sehr hübsche kleine Weinbar. Die Betreiber sind sehr nett und aufmerksam, die Weine ausgesprochen lecker und die Athmösphäre war sehr lauschig und entspannt. Ich komme gern wieder.

"Schlecht"2/6
Michael R.vor 2 Jahren · 13 Bewertungen

War diesmal nicht so überzeugend. Der Mitarbeiter, der uns zunächst bediente, dozierte über das eigene Klassifikationssystem (Feuer, Erde, Wasser, Himmel), das uns wenig nachvollziehbar erschien. Als wir nach der Weinkarte verlangten, konnte er seine Enttäuschung kaum verbergen. Störend finde ich auch, dass zu jedem Wein, der serviert wird, erzählt wird, wie er angeblich schmeckt. Das möchte ich eigentlich lieber selbst herausbekommen. Ich wollte mich nicht auf das Feuer-Wasser-Erde-Himmel-Konzept verlassen und fragte daher nach einem mineralischen Wein, der mehr durch Struktur als durch Frucht überzeugt. Zum Probieren bekam ich einen primärfruchtigen Weißwein aus der Maremma, eine Cuvée von Sauvignon Blanc und Traminer aus dem aktuellen Jahrgang, also genau das Gegenteil von dem, was ich bestellt hatte. Da ich davon ausgehe, dass die Jungs sich mit Wein auskennen, interpretiere ich das nicht als dummen Fahler, sondern als einen plumpen Versuch, den Rest einer angebrochenen Flasche am späten Abend vor dem Ruhetag noch schnell loszuwerden. Bleibt nachzutragen, dass die Preise für das Essen sich seit dem letzten Mal deutlich erhöht haben.

"Ausgezeichnet"6/6
Eva H.vor 3 Jahren · 1 Bewertung

Kleine, aber sehr feine Location. Küche immer mit einem sehr guten Hauptgericht (hausgemachte Pasta) und diversen Vorgerichten. Die Bedienung (eigentlich nicht das richtige Wort, man fühlt sich eher als Hausgast und wird umsorgt, auch mit sehr kompetenten Infos zum Thema Weine und Italien) ist sehr selbstverständlich präsent. Ein rundum schöner Abend! Eva Hübner

"Ausgezeichnet"6/6
Andrea B.vor 3 Jahren · 1 Bewertung

Toller Laden! Einladend, unkompliziert, nette Jungs mit gutem Geschmack. Der Wein war unglaublich gut, tolle Emfehlung, leider aber etwas teuer wie ich finde. Aber inkl gibt es eine Karaffe Wasser, richtig gute Oliven und superleckere selbst gebackene Keksringe zum Wein. Das macht es dann wieder wett. Mein neuer Lieblingsladen!

"Ausgezeichnet"6/6
Michael R.vor 2 Jahren · 13 Bewertungen

Coup de Coeur. Eine wunderbare Weinbar mit liebenswürdigem Service und hoher Weinkompetenz. Tolle Weinvielfalt. Feines Essen: Antipastiteller und Büffelmozarella sind genial. Gemütliches Ambiente. Geschmackvolle Musik. Aber Bachs Cellosuiten waren dann doch zu schwerer Tobak und behinderten die Kommunikation am Tisch.

Social
Apps
©2017 Quandoo GmbH. Alle Rechte vorbehalten