Über Bun Bao

Die USA trifft Asien und das mitten in Berlin: Das Bun Bao in der Kollwitzstraße am Prenzlauer Berg tischt feine Burger auf vietnamesische Art auf - gemacht aus klassischem Rindfleisch, Hähnchen oder vegetarisch aus Mungbohnen. Das bedeutet nicht, dass du in dem minimalistisch klarem Ambiente nur amerikanisch-vietnamesische Fusion bekommst. Das Bun Bao hat ein Menü, bei dem jeder auf seine Kosten kommt. Veganer entzückt die Zen Vegan Bowl mit Tom Yam Suppe beim Mittagsmenü. Oder soll es ein Kokosnuss-Curry sein?

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet - Schließt um 22:00
Sonntag
12:00 - 22:00
Montag
12:00 - 22:00
Dienstag
12:00 - 22:00
Mittwoch
12:00 - 22:00
Donnerstag
12:00 - 22:00
Freitag
12:00 - 23:00
Samstag
12:00 - 23:00

Adresse

Bun Bao
Kollwitzstraße 84
10435 Berlin

Highlights der Speisekarte

95724B3A-D3D2-4917-B898-F7D2C2922C24

Burger

Vegan Lovers "Bean Me Up, Scotty"

Bao Burger mit gewürztem Mungbohnen-Patty, jungem Spinat, Sesam, Mango, Zwiebeln und hausgemachtem Ketchup
6,90 €

Bangkok Soi 2 "Beff Up My Day"

Bao Burger mit Rindfleisch, Zitronengras, Koriander, Thai-Basilikum, Tomate, japanischem Rettich, Sesam, Gurke, jungem Spinat und Chili-Mayonnaise
7,40 €

Tokyo Sunrise "Tuna Me On"

Bao Burger mit Thunfisch-Steak, hausgemachter Wasabi-Mayonnaise, Koriander, Gurke, Avocado, Tomate, Sesam und Sprossen
9,50 €

Mehr zu Bun Bao, Berlin

Vietnamesischer Streetfood wird restaurantfähig: Seit 2015 serviert das Bun Bao an der Kollwitzstraße im Herzen vom Prenzlauer Berg in Berlin seine vietnamesischen Burger. Bei dieser amerikanisch-vietnamesischen Fusion kann das Brötchen seinen asiatischen Ursprung nicht verleugnen. Es ist ein Hefekloß aus Weizenmehl, der im Dampf gegart wird. Der wunderbar weiche Teig wird aufgeschnitten und gefüllt. Das Bun Bao in Berlin tischte die Burger zuerst auf Märkten auf. Dort kamen die Fusion-Burger so gut an, dass sich Bun Bao Berlin jetzt zum ordentlichen Restaurant gemausert hat.

2016 erhielt das Bun Bao Berlin die Auszeichnung 'innovativstes Gastronomiekonzept'. So innovativ wie die Speisekarte sind auch die Namen der Burger. Neben ,Saigon Calling', einem Burger aus Shrimps, kannst du 'Bean me up, Scotty!' bestellen, eine vegane Version, oder 'Korean Bang Bang' mit Rinderbrust. Dazu gibt es Kimchi- oder Sweet Potato Fries. Bei den Desserts nimmt die Fusion in diesem Restaurant am Prenzlauer Berg in Berlin eher europäisch-asiatische Züge an. Verlockend ist die Kokos-Zitronen-Pannacotta mit hausgemachter Mangosoße. Als Getränk passen die Limonaden aus frischen Früchten wunderbar dazu.

0 Bewertungen für Bun Bao