Quandoo
(DE) Deutsch

Da Mé Primi é Vini

Öffnungszeiten

  • Montag 11:30 - 20:00
  • Dienstag 11:30 - 20:00
  • Mittwoch 11:30 - 20:00
  • Donnerstag 11:30 - 20:00
  • Freitag 11:30 - 20:00
  • Samstag 11:30 - 20:00
  • Sonntag Geschlossen
Da Mé Primi é Vini, Neue Langgasse 4, 50667 Köln

Weitere Informationen

Das Restaurant Da Mé Primi é Vini findet man in der Neuen Langgasse unweit der Glockengasse. Hier in Kölns malerischem Bezirk Altstadt-Nord kann man sich dieses berühmt-berüchtigte kulinarische Dolce-Vita-Lebensgefühl holen, das man in dieser Qualität und Authentizität viel zu selten in deutschen Restaurants findet. Der Küchenchef Mario De Petris hat die Kölner Feinschmecker bereits über viele Jahre hinweg mit seinen Kreationen in einem anderen Restaurant beglückt, dann nahm er sich eine kleine Auszeit und öffnete schließlich 2014 die Pforten seines neuen Lokals. Im Da Mé Primi é Vini geht er nun weiter seiner Leidenschaft nach, seine Gäste mit Spezialitäten der italienischen Küche zu verwöhnen.

Die Speisekarte des Da Mé Primi é Vini hat so einiges zu bieten. Besonders spezialisiert sich der Küchenchef aber auf köstliche Pastagerichte und Antipasti. Taglioni al Tartufo, Bavette al Samone e Spinaci und Ravioli con burro e salvia: Hier gibt es eine leichte, italienische Küche zum Dahinschmelzen. Ein Besuch in dem Restaurant in der Altstadt-Nord lohnt sich daher doppelt: So viel Geschmack und Flair kommen selten so gekonnt zusammen!

Empfehlungen des Küchenchefs