Quandoo
(DE) Deutsch
5.3 /6 Ausgezeichnet 88 Bewertungen

Die Stulle

Charlottenburg Deutsch €€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

Die Stulle

Liebe Gäste, bitte beachtet, dass Reservierungen für Gruppen ab 7 Personen nur telefonisch möglich sind. Für die Terrasse sind keine Reservierungen möglich. Vielen Dank!

Ein Restaurant, dessen Spezialität des Hauses belegte Stullen sind, ist – nun, auch für Berliner Verhältnisse ist dieses Geschäftsmodell recht ungewöhnlich. Aber eben weil es so besonders ist, überrascht es andererseits kaum, dass die Stulle in der Carmerstraße in Berlins Bistro-Szene so große Erfolge feiern kann. Für die herzhaften Snacks werden nur speziell ausgewählte Zutaten verwendet und das merkt man im Geschmack. Man kann also mit Fug und Recht behaupten, dass die Idee und das Konzept, die hinter dem Lokal stehen, überhaupt nicht, naja, stulle sind.

Öffnungszeiten

  • Montag 09:00 - 19:00
  • Dienstag 09:00 - 19:00
  • Mittwoch 09:00 - 19:00
  • Donnerstag 09:00 - 19:00
  • Freitag 09:00 - 19:00
  • Samstag 10:00 - 19:00
  • Sonntag 10:00 - 19:00
Die Stulle, Carmerstraße 10, 10623 Berlin

Weitere Informationen

Stullen. Wohin das Auge sieht: Stullen. Das charmante Bistro der etwas anderen Art in der Carmerstraße in Charlottenburg verbindet die Lust am schnellen Snack mit der Berliner Kunst ein Brot herzhaft zu belegen. Dabei kommt eine einmalige Lokalität heraus, die man so wahrscheinlich in keiner anderen Stadt in Deutschland findet. Aber die Stulle ist längst nicht nur aus Originalitätsgründen eine eindeutige Empfehlung, sondern überzeugt vor allem auch mit hoher Qualität. Die Brote werden in einer namenhaften Naturbäckerei hergestellt und erhalten durch lange Gärzeiten einen besonders intensiven Eigengeschmack. Die Teige sind selbstverständlich durch die Bank weg natürlich – Fertigmischungen werden ebenso wenig wie künstliche Zusätze verwendet.

Die Stulle in Charlottenburg bietet Besuchern aufregende und vor allem abwechslungsreiche Snacks. Keine lieblos hingeklatschten Butterbrote – nein, die belegten Brotkreationen in dem Berliner Bistro spielen in einer ganz anderen Liga. Beispiele gefällig? Auberginencurry, junger Lauch und Cranberries zusammen auf einer Stulle. Oder Aprikosensenfcreme, Rucola, Brie und karamellisierte Birnen-Scheiben – endlich auf einem Brot vereint. Die Kompositionen sind übrigens sowohl warm als auch kalt erhältlich. Eine kreative Küche – einmal ganz anders. Das gibt‘s in diesem Bistro in West-Berlin.

Frühstück anschauen

Wochenkarte anschauen

88 Bewertungen

5.3 /6 Ausgezeichnet 88 Bewertungen
Lautstärke: leise
Wartezeit: kurz
Essen: himmlisch
Atmosphäre: ausgezeichnet
Service & Bedienung: ausgezeichnet
Preis-Leistungs-Verhältnis: günstig
50 6
20 5
12 4
4 3
1 2
1 1
1 Beitrag 6
11.09.2017 15:49

Super freundliche Bedienung, die sehr zuvorkommend gewesen ist. Wir hatten einen schönen Vormittag mit einem unglaublich leckeren Frühstück. Die Pancakes waren kleiner als erwartet aber sehr reichhaltig und die acai overnight oats waren auch super lecker. Wir kommen gerne wieder!

1 Beitrag 6
03.09.2017 16:28

Absolut köstlich, fröhliches Ambiente, wundervoller Laden. Reservieren ist wichtig, sonst bekommt man keinen Tisch. Für unsere amerikanisch-deutsche Gruppe war es der allerbeste Ort. Man versteht, warum.

1 Beitrag 6
31.08.2017 08:48

Wie immer superlecker, superfreundlich und superschnell. Wir waren zum ersten Mal abends da. Hatten einen Burger mit Birne und Blauschimmelkäse einen Salat und Chili. War alles genauso lecker, wie das Frühstück. Wir kommen bestimmt wieder.

4 Beiträge 6
26.08.2017 18:33

Supet leckeres Essen! Liebevoll zubereitet, schmeckt so gut wie es aussieht. Netter Service, faire Preise und Wasser für unseren Hund gab es auch. Absolut empfehlenswert!

11 Beiträge 5
05.08.2016 11:24

Wir haben zwei Burger gegessen, die wirklich sehr, sehr lecker waren. Das Brot hat eine ganz tolle Qualität. Auch die Atmosphäre des Lokals ist sehr schön; geschmackvoll und mit Liebe zum Detail eingerichtet. Leider war das Lokal etwas leer, sodass wir uns etwas alleine fühlten. Der Service war okay; wir hatten zu unseren Burgern und Getränken nach etwas Leitungswasser gefragt, worauf etwas komisch reagiert wurde. Anstatt nur zu sagen, dass sie kein kostenloses Wasser anbieten würden, beklagte sich die Chefin später beim Bezahlen etwas seltsam, dass es ja Gäste gäbe, die ein Getränk bestellten; dann nur noch Wasser tränken und lange blieben, ohne weiteres zu bestellen und von irgendwas müsse sie ihre Mitarbeiter ja bezahlen. Die Situation war einfach nur etwas seltsam und vielleicht hatte sie einfach nur einen schlechten Tag.

1 Beitrag 4
09.04.2017 17:42

Das Essen ist nicht nur sehr lecker, sondern sieht auch noch fantastisch aus. Wir hatten leider einen Tisch gleich neben der Tür, die natürlich normal benutzt, aber selten wieder geschlossen wurde - kalte Luft an Rücken, Nacken, Beine - nicht schön. Wir haben sehr oft drum gebeten, dass die Leute die Tür hinter sich schließen, sind aber auch sehr oft selber aufgestanden, um sie wieder zu schließen, sehr nervig. Wir hatten den Eindruck, dass einer von den Servicekräften - und zwar der Herr mit Bart - die Tür absichtlich offen gelassen hat, auch sonst war er unfreundlich zu uns. Wir mussten sehr lange auf unser Essen warten, von der Bedienung waren wir auch deshalb leider nicht gut beeindruckt. Auf jeden Fall lohnt es sich, die Stulle kennenzulernen, aber an Tagen, wo weniger los ist und vor allem an Tischen, die von der Tür entfernt stehen, wenn noch nicht Sommer ist.

1 Beitrag 6
26.02.2017 19:10

Die Stulle ist ein liebenswert eingerichtetes, tolles Café. Das Personal ist fix, freundlich und sehr sympathisch. Die Frühstück und Lunch Karte ist ganz außergewöhnlich, die Gerichte alle mit ganz frischen, sehr gesunden Zutaten und super lecker. Am Sonntag unbedingt reservieren!

1 Beitrag 6
20.01.2017 09:28

Die Gerichte werden immer mit viel Liebe zubereitet, schmecken stets ausgezeichnet und sind zudem sehr gesund. Das ausgesprochen freundliche Personal und die nette Atmosphäre machen jeden Besuch zu etwas Besonderem. Die Stulle kann ich nur jedem weiterempfehlen!

11 Beiträge 4
02.07.2017 13:10

Die Atmosphäre in der Stulle ist schön und ich bin nicht zum ersten Mal hier gewesen. Leider war es zum Sonntagsfrühstück diesmal nicht ganz so toll: das Personal kam mit dem etwas über halb vollen Laden nicht so wirklich zurecht. Das Essen bekamen wir als wir die Kaffeegetränke schon alle ausgetrunken hatten; die pochierten Eier grenzten an hart gekochte Eier und einem Gericht fehlten eine auf der Karte angekündigte Zutat, die dann aber später auf Nachfrage noch nachgereicht wurde. Hoffentlich ist das Personal bei meinem nächsten Besuch etwas ausgeschlafener, um den relativ hohen Preisen gerecht zu werden.

1 Beitrag 3
09.09.2017 14:43

Essen war ok, green garden frustueck war sehr gut. Pfannkuchen,nicht besonders, obwohl ganz schön aussicht, aber ein gechmack von Pfankucchen Masse voll von vanilla zucker und nicht gut gemischt. Konnte man auch nur mit eine marmelade essen. Sonnst wenn du keine Morelle Marmelade magst, muss du es mit saure sahne essen. Noch eine Sache, Frisch gepresst Saft ist viel früher gemacht so würde ich nicht so es nennen. Wann ich eine Beschwerde gemacht habe dass ich nicht sicher bin ob dass 100 % O-Saft ist, weil ich auch normale Saft fuehle, eine Kellnerin hat mir gesagt dass Sie bisschen eine mischung machen. Sofort hat es eine Managerin reagiert dass es nicht richtig ist, so bin ich nicht sicher welche versikn richtig ist. Sowieso ich komme dort nicht zurueck.

1 Beitrag 6
20.01.2017 15:30

Lecker, nett, schönes Ambiente. Die Stulle ist eine Empfehlung - wir haben dort gefrühstückt und dies genossen. Im Sommer draußen ist es sicher auch sehr hübsch.

4 Beiträge 5
27.02.2017 14:02

Ich hatte den "strammen Max" und das Brot war unglaublich lecker!!! Einen Punkt Abzug, weil mir die Pancakes leider nicht geschmeckt haben. Schön wäre es auch, wenn man zu seinem frischen Minztee etwas Honig bekommen hätte, obwohl die Idee mit dem verschiedenen Zucker ganz zauberhaft ist. Toll wäre es auch, wenn die Bedienung uns erzählt hätte, was die Unterschiede sind.

1 Beitrag 6
05.04.2017 12:41

Es ist zwar nicht unbedingt billig, aber es lohnt sich total! Man bekommt für sein geld nicht nur eine tolle Atmosphäre, nette Bedienungen und optisch total toll zubereitete Getränke und Speisen. es ist auch einfach unfassbar lecker! Wenn man sich mal was gönnen will, sollte man unbedingt hier hin.

1 Beitrag 5
08.05.2017 14:07

Ein ansprechendes Café mit gemütlicher Einrichtung und wirklich gutem Kaffee. Die Frühstückskarte bietet viele moderne Food-Trends, die zum einen optisch toll in Szene gesetzt werden, aber auch geschmacklich überzeugen. Nicht günstig, aber angemessen. Insgesamt sehr zu empfehlen - es war nicht unser erster und auch nicht der letzte Besuch, wir kommen auf jeden Fall wieder :-)

1 Beitrag 6
16.04.2017 17:48

Köstliches Essen, lockere, gemütliche Atmosphäre, direkt am wunderschönen Savignyplatz. Die Bedienung war humorvoll, wir brauchten für einen Freund von uns eine englische Speisekarte, die es auch gibt. Die Pancakes sind ebenso eine Wucht wie die Spinatstrudel, das Rührei auf dem tollen selbstgebackenen Brot. Also alles klasse!

2 Beiträge 6
29.04.2017 15:53

Tolles Essen, super Service! Eine kreative Truppe bereitet hier vorzügliche Leckereien zu! Unbedingt die Pancakes probieren - mit salzigem Karamell und Bananen eine echte Wucht... Aber vorsichtig: sie sind deutlich üppiger, als man es von Pancakes üblicherweise gewohnt ist! Und natürlich auch lecker: die Stullen 😉

2 Beiträge 5
10.08.2017 07:38

Wir waren bereits häufiger für ein Frühstück in der Stulle und sind vom Essen begeistert. Sehr abwechslungsreich, frisch und immer ein wenig anders. Das wissen auch viele zu schätzen und so sollte man auf jeden Fall am Wochenende reservieren. So oder so kann es ein wenig laut und beengt zugehen.

1 Beitrag 6
09.08.2017 10:31

Unser Lieblings Frühstücksrestaurant! Tolle wechselnde Karte mit einfallsreichen Gerichten und Detailliebe. Leckerer Kaffee von Bonanza Coffee und immer wieder verführerische Kuchen und Törtchen! Mit der Reservierung hat auch jedes Mal super geklappt – egal ob 3 oder 10 Leute.

3 Beiträge 3
08.05.2017 20:39

Erwartungen nicht erfüllt Es begann damit, dass Suppe und Hauptgang nach geraumer Wartezeit zusammen serviert wurden. Der Salatteller war hoch aufgetürmt mit Blattsalaten, sodass man sich zu den unten befindlichen gerösteten Weißbrotscheiben erst durchkämpfen musste. Der geräucherte Lachs hat nicht sehr frisch geschmeckt. Die junge Dame vom Service war zwar freundlich, aber wenig umsichtig und ziemlich langsam. In dem gut besuchten Lokal herrschte ein hoher Lärmpegel, der eine Unterhaltung ziemlich erschwerte. Das Restaurant ist nur bedingt empfehlenswert.

1 Beitrag 6
11.02.2016 07:31

Wir waren zum Frühstück in der Stulle und es hat uns ausserordentlich gut gefallen - der Service war angenehm freundlich und schnell und das Essen war vorzüglich - gerne wieder. Für ein gemütliches Frühstück sehr zu empfehlen.