DE
Injeera Stuttgart image 1
Injeera Stuttgart image 2
Injeera Stuttgart image 3
Injeera Stuttgart image 4
Injeera Stuttgart image 5
Injeera Stuttgart image 6

Injeera

Stuttgart Mitte · Afrikanisch · 

Über Injeera

Ost-afrikanische Spezialitäten mitten im Bohnenviertel: Das Injeera in der Wagnerstraße ist bei Weitem kein gewöhnliches Restaurant, aber dafür ein absoluter Pflichtbesuch für alle Feinschmecker in Stuttgart und Umgebung. Wo sonst findet man in der Gegend eine ursprüngliche afrikanische Küche mit Originalrezepten, die man in einem solchen stilvoll-dezenten Ambiente genießen kann? Ganz genau, das Injeera ist wirklich etwas ganz Besonderes. Das hat sich allerdings auch bereits herumgesprochen. Deswegen empfehlen wir, vor dem Besuch unbedingt online einen Tisch zu reservieren.

Adresse

Injeera
Wagnerstraße 30
70182 Stuttgart

Öffnungszeiten

Heute geschlossen

Empfehlungen aus der Küche

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Katenja

Warme Injeera mit Tesmi und Berbere
€ 3.50

Kitcha

Kitcha mit Tesmi und Berbere
€ 7.00

Injeera Salat

Blattsalat mit Mango und Injeera-Dressing
€ 7.50
B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

Alicha

Mildes Gemüsecurry mit Kartoffeln, Zwiebeln, grünen Bohnen, Karotten, Paprikagewürz und Ingwer
€ 11.50

Kitcha Fitfit

Kitchastücke mit Zigni und Joghurt
€ 14.00

Zigni Strauß

Straußenfleisch in einer pikanten Soße, dazu Alicha als Beilage
€ 20.50
23914FCF-1514-4544-82D9-2C2EDB2B8818

Nachspeisen

Flanne-Coco

Milch-Cocos-Creme auf Caramel
€ 4.50

Meccedonia Afrikana

Maracuja, Physalis, Kiwi, Banane, Mango und Schokodressing
€ 6.00

Yoghurt mit exotischen Früchten

€ 6.00

Weitere Informationen

Das Wort Injeera bezeichnet den Teigfladen, der in der ost-afrikanischen Küche oftmals das Besteck ersetzt. Ohne Messer und Gabel – stattdessen isst man hier mit den Händen und greift sich mit dem Fladen verschiedene Pasten, Fleisch- und Gemüsesorten, oftmals in Form von Salat oder dickflüssigen Eintöpfen. Der Teig nimmt dabei den Geschmack der Pasten und Saucen auf und verstärkt somit das Geschmackserlebnis auf einzigartige Weise. Auch im gleichnamigen Restaurant in Stuttgart-Mitte wird das Injeera anstelle von Besteck zu vielen Gerichten gereicht. So kann man in dem Lokal nicht nur die Speisen selber, sondern auch die Esskultur Ostafrikas ganz unmittelbar selbst erleben.

Die Speisekarte des Restaurants Injeera in der Wagnerstraße bietet kulinarisch Interessierten eine einzigartige Einsicht in die ost-afrikanische Küche. Die exotischen Gerichte werden sowohl mit verschiedenen Fleischsorten, als auch komplett vegan zubereitet. Ein Besuch in dem Lokal in dem Stuttgarter Bezirk Mitte ist eben eine außergewöhnliche, aber in jedem Fall immer köstliche Erfahrung. Besonders empfehlenswert sind dabei auch die Probierplatten für mehrere Personen, denn diese sind nicht nur äußerst umfangreich, sie geben auch einen tollen Überblick über die verschiedenen Geschmacksnuancen dieser aufregenden Cuisine. Unbedingt ausprobieren – es lohnt sich!

Social
Apps
©2017 Quandoo GmbH. Alle Rechte vorbehalten