Bewertungen für Kleines Gasthaus

Wundervoll
5.6/6
271 Bewertungen
Kleines Gasthaus Östrich-Winkel image 1
Kleines Gasthaus Östrich-Winkel image 2
Kleines Gasthaus Östrich-Winkel image 3
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste

271 Bewertungen für Kleines Gasthaus

Sieh dir hier Bewertungen zu Kleines Gasthaus an! Alle Bewertungen werden von Quandoo-Nutzern verfasst, die auch wirklich bei Kleines Gasthaus gegessen haben. Wir möchten so transparent wie möglich sein, indem wir dir die Stimmen von echten Restaurantgästen zeigen.

Wundervoll
5.6/6
271 Bewertungen
Essen:Himmlisch
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Atmosphäre:Ausgezeichnet
Wartezeit:Kurze wartezeit
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Lautstärke:Angenehm
Sortieren nach:Am relevantesten
  • Am relevantesten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Daniela S.vor einem Tag · 2 Bewertungen

Immer wieder dekadent und wunderschön - und sooooo lecker eine absolute Gaumenfreude- sowas sollte man sich viel öfter gönnen - zumal es durchaus erschwinglich ist

Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Christine D.vor einem Tag · 1 Bewertung

Wie immer megaaaa lecker und super nett. Wir kommen immer wieder gerne zu euch

Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Kathrin S.vor 11 Tagen · 6 Bewertungen

Super leckeres Essen- toller Fisch und das Weltklasse Rumpsteak unter der Kräuterkruste. Gewohnt zuvorkommende Bedienung und wie immer auch absolut gutes Preis- Leistungs- Verhältnis- toll!

"Ausgezeichnet"
6/6
Anita S.vor 22 Tagen · 1 Bewertung

Ein sehr netter und aufmerksamer Service trägt zum Wohlfühlen bei. Das Essen ist sehr lecker, ansprechend angerichtet und von sehr guter Qualität. Ob Vegetarier, Fisch- oder Fleischliebhaber, jeder kommt auf seine Kosten.

"Ausgezeichnet"
6/6
Ute K.vor einem Jahr · 5 Bewertungen

Ich liebe dieses Restaurant: das beginnt beim Kellner, der aufmerksam zu dem alleine bestellten Dessert einen Löffel für die Freundin dazu bringt; der nicht aufdringlich, aber aufmerksam ist; der fürsorglich, aber nicht einengend ist. Geht über die Einrichtung: liebevoll, altmodisch und modern, nicht zu eng, nicht zu weit auseinander, wie im Wohnzimmer mit prasselndem Kaminfeuer (Februar), mit super schönen Kronleuchtern. Und dann DAS ESSEN: super lecker, nicht prätentiös, nicht über..., sondern genau das was es ist und schön dekoriert und richtig gut bereitet! Frisch, saftig, abgestimmt, nichts schmeckt zu doll oder heraus. Es ist einfach alles richtig. Zuerst der Ziegenkäse mit Speck und diese Belugalinsen mit Curry - einfach eine Geschmacksexplosion auf der Zunge mit Biss und zartem Schmelz mit dem Piekser vom Speck - Lecker ist völlig untertrieben - ein totaler Genuß. Dann Salat mit Fischvariationen: der Fisch frisch, duftend, saftig, genau richtig im Biss, das Dressing abgestimmt, nicht aufdringlich oder zu sauer, sondern frisch zubereitet. Man isst ihn mit Wonne. Aber erst die Apfeltarte mit Eis (nur die Passionsfrucht war mir zu sauer): das Joghurt mit Apfeltarte und Eis - einfach ein Gedicht, dass auf der Zunge dahin schmilzt und den Gaumen kitzelt und nicht zu süß, sondern fein abgestimmt, der Teig salzig, so dass der Apfel und die Süße unterstrichen wird. Einfach wieder einmal super klasse! ABSOLUTE Empfehlung!

"Ausgezeichnet"
6/6
Ute K.vor einem Jahr · 5 Bewertungen

schön ist ja immer, erkannt zu werden. Ich wurde höflichst mit Namen begrüßt und nach meinen Sitzplatzwünschen gefragt. Wir nahmen Platz und wurden nach einer adäquaten Zeit nach unseren Getränkewünschen gefragt. Das Essen war vorzüglich, war auch zeitlich absolut in Ordnung und wir haben vorzüglich Salat mit frischem, zartem, saftigem Fisch gegessen, super ober leckerer Vorspeise mit Ziegenkäse auf delikat gewürztem Beluga-Linsen und die Apfeltarte, krokantig, weich mit Joghurt-Spiegel und Vanilleeis waren wirklich köstlich. Der Service ist aufmerksam, aber nicht aufdringlich. Der Kellner ist beratend, aber keinesfalls übergriffig. Der Wein war dieses mal nicht so meins - hätte mehr Auswahl sein können und war schon köstlicher. Auch die anderen 3 Essen waren sehr lecker und wurden hochgelobt. Es war uns wie immer eine Freude hier Gäste sein zu dürfen.

"Ausgezeichnet"
6/6
Ulla R.vor einem Jahr · 2 Bewertungen

Anlässlich unseres Hochzeitstages sind wir zum ersten Mal hier gewesen. Mit einem Glas Sekt wurde uns ein schöner Hochzeitstag gewünscht. Vielen Dank für diese wunderschöne Geste. Das Essen war hervorragend. Das Steak genau so wie bestellt und die Saltimbocca sehr lecker. Unser Highlight war jedoch der Nachtisch. Schokoladenkuchen mit flüssigem Kern. Die Ambiente war sehr geschmackvoll, die Bedienung sehr aufmerksam und sehr nett. Wir empfanden es als angenehm, dass das Essen nicht schon nach 5 Minuten auf dem Tisch stand, sondern etwas gedauert hat. Hier hat man gemerkt, dass es frisch zubereitet wird. Wir werden wieder kommen.

"Ausgezeichnet"
6/6
Helmut S.vor 3 Monaten · 13 Bewertungen

Einer der letzten echten Sommerabende, das Restaurant war nahezu voll und zwar sowohl draußen, wie auch im Inneren. Die fleißigen Helfer gaben sich alle Mühe den Ansprüchen der Gäste zu entsprechen. Natürlich dauerte es diesmal etwas länger, bis die schmackhaften Speisen auf die Tische kamen. Doch beim Weine, vom immer freundlichen Personal serviert, ist dies kein Problem - die Vorfreude ist bekanntlich die schönste aller Freuden. Wenn man dies erleben möchte, sollte man auch in der Woche reservieren; man weiß ja nie, wieviele noch einen schönen Abend verbringen möchten.

"Ausgezeichnet"
6/6
Armin P.vor einem Jahr · 1 Bewertung

Wir finden das Essen, den Wein, den freundlichen Service und die Atmosphäre super! Wir gehen gerne ins "Kleines Gasthaus" - ob allein oder mit Freunden, ob zum kleinen Salat oder zum Menü - wir sind immer sehr zufrieden!

"Ausgezeichnet"
6/6
Stefan H.vor 2 Monaten · 1 Bewertung

Hier findet man ein sehr gemütliches Ambiente, zuvorkommendes Personal und lecker Essen und Trinken! Als Einwohner der Ortschaft Oestrich eine kleine Bitte an alle Gäste, die mit dem Auto anreisen: es ist sicher legal, in der Hauptstraße direkt vor dem Gasthaus zu parken, aber es ist eine nette Geste, die auch schon von einigen Gästen gepflegt wird, das Auto in einer der Seitenstraßen abzustellen und die 3-4 Minuten Fußweg in Kauf zu nehmen. Vielen Dank!!