Über Kreuz & Kümmel

Bistro-Küche, die indische und internationale Aromen perfekt miteinander kombiniert - darauf darf man sich bei einem Besuch im Kreuz & Kümmel freuen. Mit seinem innovativen Konzept ist dem Bistro-Inhaber Chaitanya Singh ein ganz besonderer Clou gelungen. Im Oktober 2017 eröffnete er das Lokal, das in der Christburger Straße im Prenzlauer Berg in Berlin zu finden ist und begeistert seine Gäste seitdem mit liebevoll zubereiteten Gerichten wie dem Klassiker Currywurst, dem er mit ausgewählten Gewürzen des Subkontinents das gewisse Etwas verleiht. Zudem findet man hier Chicken Tikka Masala in Form einer Quiche und kann Mango Lassi als Käsekuchen probieren. Ein Besuch im Kreuz & Kümmel in Berlin lohnt sich aber nicht nur aufgrund der kreativen Speisen, auch optisch macht das Bistro, das mit viel Holz und Grünpflanzen liebevoll gestaltet wurde, einiges her.

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet - Schließt um 21:00
Dienstag
08:00 - 21:00
Mittwoch
08:00 - 21:00
Donnerstag
08:00 - 21:00
Freitag
08:00 - 21:00
Samstag
10:00 - 22:00
Sonntag
Geschlossen
Montag
Geschlossen

Adresse

Kreuz & Kümmel
Christburgerstraße 12
10405 Berlin

Highlights der Speisekarte

D9AC78AC-4D40-42BB-80ED-9DEC59F8B6F6

Snacks

Chutney Platte

Verschiedene Chutneys mit Khasta Roti und Papad
4,40 €

Eingelegte Masala Oliven

Grüne und schwarze Oliven
4,20 €

Currywurst

Echt indisch! Mit selbstgemachter Wurst
5,40 €
537C3FF2-68F9-4799-8831-F2987736E0CC

Frühstück

Rührei mit Brioche

3 Bio-Eier mit indischem Twist
4,80 €

kreuz + kümmel Pancakes

mit Waldbeeren-Kompott und Saure Sahne
6,80 €

Keema Matar mit Brioche

Rinder-Hackfleisch und Erbsen, beliebtes indisches Frühstück
6,80 €
B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

Khitchadi

Basmati-Reis & Linsen-Indian comfort food (Auch Glutenfrei erhältlich)
7,80 €

Gnocchi

Tikka Masala (vegetarisch) od. Keema Matar (Rindfleisch)
8,40 €

Quesadilla

Jackfrucht od. Chicken Tikka Masala od. Keema Matar (Rindfleisch) Guacamole / Salsa / Salat
11,80 €

6 Bewertungen für Kreuz & Kümmel

Wundervoll
5.7/6
6 Bewertungen
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Atmosphäre:Sehr angenehm
Essen:Köstlich
Lautstärke:Sehr angenehm
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Sort by:Am nützlichsten
  • Am nützlichsten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
"Ausgezeichnet"6/6
Verena R.vor einem Monat · 1 Bewertung

Großartiges Essen! Ganz ehrlich: man kann im Prenzlauer Berg an vielen Orten essen gehen aber selten so gut. Das beste indische Essen, das wir seit langem gegessen haben, sozusagen die indischen Klassiker neu interpretiert, wahnsinnig lecker. Dazu gibt eine große Auswahl an Kuchen und Torten und ist sicher auch nachmittags zum Tee toll, wie auch am Morgen mit einer schönen Frühstücksauswahl. Sehr kinderfreundlich. Wir können es nur empfehlen!

"Ausgezeichnet"6/6
Sarah P.vor 3 Monaten · 1 Bewertung

Sehr nettes Bistro, mit sehr sympathischer Bedienung. Essen tipp topp, auf einen Freitagabend genau das richtige! Ob Drinks oder Snacks, man ist hier gut aufgehoben in schöner Atmosphäre.

"Ausgezeichnet"6/6
Carsten C.vor 4 Monaten · 1 Bewertung

Tolle deutsch indisch italienische Cross-Over Küche. Die Currywurst kann den Vergleich mit konnopke, Curry 36; krasselt & Co aufnehmen. War sicher nicht mein letzter Besuch.

"Ausgezeichnet"6/6
Sebastian S.vor 4 Monaten · 1 Bewertung

Leckeres, kreatives Essen und freundliche Bedienung, inklusive Beratung durch den Chef und Führung durchs Haus. Wir waren Dienstag abends da und fast die einzigen Gäste. 30,- pro Person inklusive Getränken. Komme auf jeden Fall wieder.

"Großartig"5/6
Hardy F.vor einem Monat · 1 Bewertung

Es lohnt sich, einen Inder zu erleben, der derart neugierig auf europäische Küche ist, dass er religiöse Speisevorschriften außen vor lässt und sich sagt, es müsse da eine Verbindung zwischen beiden Polen geben. Hut ab!

"Großartig"5/6
Thomas G.vor 4 Monaten · 1 Bewertung

Sehr nettes Kiez Restaurant. Freundliche Bedienung. Kleine Karte. Wir haben lecker gegessen. Geeignet für ein schnelles Abendessen. Kuchen gibt es auch, haben wir nicht probiert.