DE
Kreuzburger Grünberger Straße Berlin image 1

Kreuzburger Grünberger Straße

Friedrichshain · Amerikanisch · 

Über Kreuzburger Grünberger Straße

Burger essen und im Trend sein kann man ganz leicht in Friedrichshains Kreuzburger in der Grünberger Straße – in Gehnähe zur S-Bahnstation Grünberger/Ecke Warschauer Straße (hier hält übrigens die M10) –, und damit im Herzen Berlins alternativer Szene. In stylischem Setting, wo sich Breschnew und Honecker brüderlich die Zunge in den Hals strecken, und Banksys vermummter Blumenwerfer als Stencil das unverputzte Mauerwerk schmückt, schmeckt das Essen besonders gut. Vor allem, wenn sich’s dabei um die legendären Burger der stadtbekannten Kreuzburger Filiale handelt. Prädikat: Unverzichtbarer Bestandteil der Berliner Gastro-Szene!

Adresse

Kreuzburger Grünberger Straße
Grünberger Straße 52
10245 Berlin

Öffnungszeiten

Heute geschlossen

Weitere Informationen

Noch schnell ins Kreuzburger in der Grünberger Straße? Klar. Ob vor oder nach dem Feiern oder vielleicht sogar zwischendrin – Hauptsache mit ordentlich Schmackes! Hier kommt nichts Geringeres auf die Teller als deftige Burger und typisch-amerikanische Beilagen. Die servierten Portionen sind üppig und machen nicht nur satt, sie machen überglücklich. Dafür sorgt nicht nur bestes Fleisch, sondern auch knackiges Gemüse. Und ein bisschen Bratfett, wenn wir ehrlich sind. Ohne das würden die wohl besten Pommes Berlins aber vermutlich auch gar nicht schmecken. (Von den Mozzarella- Sticks ganz zu schweigen. Ohne die geht apropos wirklich gar nichts – die sind neben den Süßkartoffelpommes unsere absolute Empfehlung, besonders mit der richtigen Sauce!). In Friedrichshains Kreuzburger ist der Name eben Programm!

Ob Charlottenburger, Prenzelburger oder Schöneburger – hier gibt’s Burger im Kiez-Style mit verschiedenen frischen Zutaten (wer besonders neugierig ist, der kann den Burger-Bratmeistern übrigens beim Braten und Brutzeln direkt über die Schulter schauen dank der offenen Küchenzeile!). Da muss es nicht immer nur Fleisch sein. Im Angebot des Kreuzburgers stehen auch diverse vegetarische Varianten – wie der Veggie-Burger beispielsweise oder der legendäre Vitalburger –, die man sich selbst als Fleischliebhaber nicht entgehen lassen sollte. In Friedrichshains Grünberger Straße ist man jedenfalls immer gut aufgehoben, sobald der kleine (oder große) Hunger kommt. Fazit? Das Kreuzburger gehört zu Berlin wie Ketchup und Mayo zu Pommes.

Social
Apps
©2017 Quandoo GmbH. Alle Rechte vorbehalten