Über Kurhaus Korsakow

Eine hausgemachte deutsche Küche muss nicht immer gleich hausbacken sein – das beweist das Kurhaus Korsakow im Berliner Bezirk Friedrichshain jeden Tag aufs Neue. Hier werden Klassiker der hiesigen Küche (von Rinderroulade bis hin zum Schnitzel Wiener Art) ebenso wie junge, vegetarische und moderne Gerichte und Getränke (vom saisonalen Spargelcurry bis hin zu frankischem Kellerbier) serviert – erfrischend anders, erfrischend lecker. Für traditionelle Feinschmecker und weltoffene Neugierige gleichermaßen ist ein Besuch in dem Restaurant in der Grünberger Straße deswegen immer eine gute Idee.

Smart Offers

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 17:00
Montag
17:00 - 23:00
Dienstag
17:00 - 23:00
Mittwoch
17:00 - 23:00
Donnerstag
17:00 - 23:00
Freitag
17:00 - 23:00
Samstag
09:00 - 23:00
Sonntag
09:00 - 23:00

Adresse

Kurhaus Korsakow
Grünberger Straße 81
10245 Berlin

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Geröstete Tomatensuppe

5,50 €

Gebeizter Zander

7,90 €

Würzfleisch (vom Kalb)

6,90 €

Mehr zu Kurhaus Korsakow, Berlin

In einem urig-gemütlichen Ambiente können im Kurhaus Korsakow in der Grünberger Straße, direkt am Boxhagener Platze und unweit der Simon-Dach-Straße, diverse deutsche Speisen gekostet werden – sowohl traditionelle Lieblingsgerichte als auch moderne vegetarische Interpretationen. Wenn die Sonne scheint, kann man sich zum Essen auch nach draußen setzen und dort das schöne Wetter genießen. Für Abwechslung ist dank der wechselnden Wochenkarte und saisonalen Küche übrigens immer gesorgt – es spricht also nichts dagegen, regelmäßig in dem Lokal in Berlin-Friedrichshain vorbeizuschauen. Auf der festen Speisekarte finden sich allerdings Speisen, an denen man sich sowieso nicht überessen kann: Kartoffelsuppe, Gurkensalat nach Hausfrauenart, hausgemachte Spätzle mit Bergkäse und Rinderrouladen vom Charolais Rind – wir haben zumindest noch niemals von jemandem gehört, der eine Auswahl wie diese als eintönig bezeichnen hätte.

Als ob es dank des exzellenten Angebots an tollen Gerichten und Getränken nicht sowieso schon genügend Gründe gäbe, das Kurhaus Korsakow in Berlin-Friedrichshain zu besuchen, fährt das Lokal darüber hinaus auch noch am Wochenende ein köstliches Frühstücksbuffet auf, das man am liebsten den ganzen Tag genießen würde – oder zumindest bis 16 Uhr, weil so lange kann man sich hier nach Herzenslust bedienen. Es gibt also wirklich schlicht keinen Grund, das Kurhaus Korsakow nicht immer wieder zu besuchen. Deswegen am besten noch heute einen Tisch online reservieren!

370 Bewertungen für Kurhaus Korsakow

Ausgezeichnet
5.2/6
370 Bewertungen
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Lautstärke:Angenehm
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
Essen:Himmlisch
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Atmosphäre:Sehr angenehm
"Ausgezeichnet"
6/6
Petra M.vor einem Monat · 1 Bewertung

Viele Gäste bei sommerliche Temperatur, freundliches Personal, reichlicher Brunch mit viel Auswahl von Warm bis Kalt, Süß bis Sauer. von Müsli bis Wurst, Käse und Fleisch. Es hat uns geschmeckt.

"Ausgezeichnet"
6/6
Herbert H.vor 2 Monaten · 1 Bewertung

Der Brunch voll unseren Erwartungen entsprochen, werde sie weiter empfehlen. Die Qualität der angeboten Gerichte war sehr gut. Das Ambiente des Lokals hat uns gut gefallen.

"Ausgezeichnet"
6/6
Gunter R.vor 2 Monaten · 2 Bewertungen

Die Küche des Kurhauses bot wie immer hervorragende Speisen, gerade zur Spargelzeit. Die Bedienung war sehr aufmerksam, mit Berliner Schnauze, aber sehr freundlich und wohlwollend.