Dieses Restaurant wurde dauerhaft geschlossen.
Keine Sorge - wir haben noch Tausende andere Restaurants die du entdecken kannst.
Entdecke alle Restaurants

mamoona cuisine

=
Empfehlenswert
2.4/6
7 Bewertungen

Über mamoona cuisine

Im mamoona cuisine im Frankfurter Ostend wird die orientalische Kochkunst gefeiert – ja, man möchte schon sagen: zelebriert. Das Geheimnis der traditionellen Gerichte aus Marokko und dem Libanon ist dabei der geradezu verschwenderische Umgang mit landestypischen Kräutern und Gewürzen. Ihr intensives Aroma verleiht allen Speisen und Getränken einen unnachahmlichen, intensiven Geschmack und verwandelt das Restaurant in der Hanauer Landstraße in ein kulinarisches Märchen.

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet - Schließt um 02:00
Freitag
18:00 - 02:00
Samstag
18:00 - 02:00
Sonntag
18:00 - 02:00
Montag
Geschlossen
Dienstag
18:00 - 02:00
Mittwoch
18:00 - 02:00
Donnerstag
18:00 - 02:00

Adresse

mamoona cuisine
Hanauer Landstraße 2
60314 Frankfurt

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Reisnudeln mit Garnelen

Olivenöl & 4 verschiedenen Cremes (Granatapfel, Blutorange, Dattel, Apfelorange)

Wildkräutersalat mit Agarnöl

B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

Fisch-Tajine

Beilage Gemüsecouscous und Safranreis

Wachtel-Tajine

Beilage Gemüsecouscous und Safranreis

Lamm-Tajine mit karamelisierten Pflaumen

Beilage Gemüsecouscous und Safranreis
23914FCF-1514-4544-82D9-2C2EDB2B8818

Nachspeisen

Creme Brulet mit frischer Vanille

Mehr zu mamoona cuisine, Frankfurt

Wenn Inhaber Ghani Bibaoune der Erzähler des Frankfurter Ostend-Märchens ist, dann spielt seine Mutter darin sozusagen die Hauptrolle: Sie steht in der Küche der mamoona cuisine am Herd und verwöhnt die Gäste in der Hanauer Landstraße mit traditionellen Gerichten aus ihrer Heimat. Und sie hat ein Händchen dafür, diese mit orientalischen Gewürzen wie Kreuzkümmel, Chili oder Koriander zu verfeinern. So entstehen unter ihrer Regie Tapas und Saucen, würzige Suppen, warme und kalte Vorspeisen von Tabouleh und Patata Hara bis hin zu orientalischen Reisnudeln mit Garnelen. Als Hauptspeise erwarten den hungrigen Gast in der mamoona cuisine verschiedene Tajine-Variationen mit Gemüse-Couscous und Safranreis. Den Abschluss macht eine Crème brûlée mit frischer Vanille.

Übrigens: Frankfurter kennen die Räumlichkeiten der mamoona cuisine vielleicht noch als Unity. Ghani Bibaoune hat sich viel Zeit genommen, um beim Umbau mit einem in Cremefarben gehaltenen Ambiente und schlichten Holztischen für ein klares Interieur zu sorgen. Frische Blumen und handverlesene orientalische Details wie die sparsam platzierten Mosaiklampen und die weichen Teppiche sorgen im Innen- und Außenbereich nun für die richtige Mischung aus Chic und gastfreundlicher Gemütlichkeit. Und die nutzt Bibaoune im mamoona cuisine nicht für Restaurant und (Cocktail-)Bar, sondern auch für sein Veranstaltungsprogramm mit orientalischer Live-Musik.

7 Bewertungen für mamoona cuisine

=
Empfehlenswert
2.4/6
7 Bewertungen
Lautstärke:Sehr angenehm
Essen:Himmlisch
Preis-leistungs-verhältnis:Hervorragend
Wartezeit:Sehr kurze wartezeit
Service & bedienung:Freundlich
Atmosphäre:Ausgezeichnet
Am nützlichsten
  • Am nützlichsten
  • Am besten bewertet
  • Neueste zuerst
"Ausgezeichnet"6/6
Ute M.vor 3 Jahren · 1 Bewertung

Das war ein Abend wie aus 1001Nacht! Das reichhaltige Buffet hatte für jeden Geschmack etwas dabei! Die Auswahl an Essig und Ölen für ein Dressing für den Wildkräutersalat sucht ihresgleichen! Mein Favorit war der Granatapfelessig - einfach himmlisch! Ghani begrüßt jeden seiner Gäste wie einen alten Freund, unglaublich herzlich! Vor allem mit Kindern ist er sehr liebevoll. Er hat alles im Griff! Ruhig aus dem Hintergrund organisiert er im passenden Moment echte! Kerzen auf den Tischen. Organisiert einen Extratisch, wenn eine größere Gruppe kommt, hat das Buffet im Blick, da wird sofort aufgefüllt. Neu ist die Grillstation, dort wird ganz frischer Fisch, Garnelen und Fleisch zubereitet. Ein Kellner lief herum und bot heiße Hühnchenpasteten an, die nach herrlichen Gewürzen verführerisch dufteten. Die Atmosphäre ist wunderschön. Der Garten ist eingerahmt von gesundem, frischen Bambus, jeder, der zufällig vorbeikam, blieb stehen und tauchte für einen Moment ein, in den orientalischen Zauber. Die Renovierung hat sich gelohnt! Die Gesamtausstrahlung ist warm, freundlich und aufgeräumt, perfekt um zu chillen und genießen - schöner kann man einen Sommerabend in Frankfurt nicht verbringen! Dafür ein herzliches Dankeschön!!! 👍

"Großartig"5/6
Leyla K.vor 3 Jahren · 1 Bewertung

Sehr schöne Atmosphäre und die Bedienung war auch sehr nett und zuvorkommend. Das Essen war sehr lecker und die Vorspeise abwechslungsreich. Nur war das ganze etwas zu teuer...