Quandoo
(DE) Deutsch
5.0 /6 Ausgezeichnet 186 Bewertungen

Maria & Josef

Lichterfelde Deutsch €€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

Maria & Josef

Liebe Gäste, bitte beachten Sie, dass Plätze im Biergarten nicht reservierbar sind. Vielen Dank!

Ein Ausflug nach Bayern ist von Berlin ein weiter Weg, doch im schönen Steglitz kommt man Bayern so nah wie nirgends. Im Maria & Josef, einer feinen Wirtschaft auf der Hans-Sachs-Straße, wird herzhaft und traditionell gekocht. Leicht mit der S-Bahn zu erreichen, kann man der Großstadthektik entkommen und sich fast wie im Augustinergarten fühlen, und fast meint man, die Alpen sehen zu können. Übrigens: Lederhosen sind keine Pflicht!

Öffnungszeiten

  • Montag 12:00 - 00:00
  • Dienstag 12:00 - 00:00
  • Mittwoch 12:00 - 00:00
  • Donnerstag 12:00 - 00:00
  • Freitag 12:00 - 00:00
  • Samstag 12:00 - 00:00
  • Sonntag 12:00 - 00:00
Maria & Josef, Hans-Sachs-Straße 5, 12205 Berlin

Weitere Informationen

Glanzvolle bayerische Delikatessen, traditionell zubereitet, mit zeitgemäßer Interpretation: Das ist das Restaurant Maria und Josef. In dem exquisiten Wirtshaus in Berlin-Steglitz findet man ein Stück kulinarisches Bayern vor, das einem die Höhepunkt bajuwarischen Kochens präsentiert. In dem modernen Berliner Restaurant treffen handwerkliches Können auf Liebe und Inspiration; die Gerichte reichen von Weißwürsten mit Brezen über Obatzda, einer bayrischen Käsecreme, bis hin zum absoluten Klassiker: dem Krustenschweinebraten. Und fantastische Desserts. Hier kann sogar der „Preuße“, wie die Bayern die Nicht-Bayern liebevoll nennen, echte bayrische Küche genießen. Das Restaurant zeigt sich von einer rustikalen, aber dennoch klassischen Seite und versteht sich ganz darauf, dem Gast das Wohlfühlen leicht zu machen.

Der Hopfen an der Decke lässt so manches Bierliebhaber-Herz höher schlagen und natürlich – wie sollte es auch anders sein – wird im Maria & Joseph original bayrisches Bier gezapft. Der Biergarten lädt im Sommer zu einer Brotzeit mit kühlem Bier im Freien ein, die Nachbarschaft hat schon einen fast dörflichen Charakter. Das „Maria und Josef“ ist von Berlin-Mitte aus gut mit der S-Bahn zu erreichen, einfach bei der Station Berlin-Lichtenfelde-West aussteigen. Der naheliegende Botanische Garten bietet Sich perfekt zu einem Spaziergang nach dem Essen an. Übrigens finden in den Räumlichkeiten (Terasse ist nicht online reservierbar) auch spezielle Events statt, wie z.B. alljährlich ein ausgiebiges Menü zu Silvester. Das „Maria und Josef“ in der Hans-Sachs-Straße ist auf jeden Fall einen Besuch wert, denn ganz egal ob Preuße oder Bayer, in einem sind wir alle gleich: der Liebe zum guten Essen.

    Öffentlich erreichbar über:
  • Lichterfelde West - S1 / M11
  • Drakestr./Gardeschützenweg - 188
  • Unter den Eichen/Drakestr. - 101 / M11 / M48

  • In der Nähe von:
  • Freie Universität Berlin
  • Thielpark
  • Schlosspark Lichterfelde

Speisekarte anschauen

Pfifferlingskarte anschauen

186 Bewertungen

5.0 /6 Ausgezeichnet 186 Bewertungen
Atmosphäre: sehr angenehm
Lautstärke: leise
Wartezeit: kurz
Essen: köstlich
Service & Bedienung: freundlich
Preis-Leistungs-Verhältnis: günstig
70 6
69 5
25 4
15 3
4 2
3 1
1 Beitrag 6
16.08.2017 10:47

vorausschauend einen Tisch im Freien reserviert, was wohl nicht üblich ist. Der uns bedienende Kellner war aufmerksam und freundlich. Ds Wetter hat mitgespielt und die Stimmung unter den Eingeladenen war gut.

1 Beitrag 6
15.08.2017 10:17

Bedienung, Ambiente, Essen und Getränke ganz wunderbar. Sehr gemütlich in den Räumlichkeiten. Hätten gerne draußen im Biergarten gesessen, war bei Regen aber nicht möglich. Kommen gerne wieder

1 Beitrag 6
10.08.2017 03:41

Es herrschte eine gute Stimmung. Der Service war auch sehr gut. Das Essen war auch sehr lecker. Rustikal und gut. Nur bei meinem Schnitzel hätte mehr Preiselbeerjus dabei sein können. Nochmal nachbestellt. Alles sehr empfehlenswert

1 Beitrag 6
04.08.2017 22:09

War super. Freue mich schon aufs nächste Mal. Nette Atmosphäre, guter Service, lecker Essen, gut gelegen. Ende (Siebzehn achtzehn neunzehn zwanzig einundzwanzig zweiundzwanzig dreiundzwanzig vierundzwanzig)

1 Beitrag 4
01.02.2017 15:51

Mir hat es im "Maria & Josef" ganz gut gefallen. Es herrscht eine gemütliche Atmosphäre und das Personal ist überwiegend freundlich. Das deftige Essen ist lecker, allerdings war das Fleisch meiner Schweinshaxe sehr fest. Das kann man besser hinbekommen. Ich war mit einem ausgesprochen Biertrinker unterwegs. Für den ist das Maria & Josef sicher der absolut richtige Ort. Für mich als Weintrinker war es nicht unbedingt die Offenbarung. Insbesondere bei den offenen Weinen wäre ein größeres Angebot wünschenswert. Insgesamt war es aber ein schöner Abend.

2 Beiträge 6
06.06.2016 09:47

Der Besuch im Maria & Josef war toll! Leckeres bayerisches Essen und typisches bayerisches Flair. Ich kann jedem dem Besuch im Biergarten empfehlen, das Servicepersonal arbeitet als große Familie harmonisch zusammen, so dass man sich als Gast gut aufgehoben fühlt. Mittlerweile eine Seltenheit in Berlin. Wir kommen gerne wieder!

2 Beiträge 3
06.04.2016 07:29

Wohnen fast um die Ecke, waren aber -mit Tagesspiegelgutscjein- das erste Mal dort Gutschein wurde problemlos reserviert, und nach Bestellung gleich gesagt, welches Gericht gratis ist Mein Mann hatte eine Schweinshaxe, von der er restlos begeistert war Leider traf das auf mich und die bestellten Kalbsleberpralinen nicht zu Ich wurde zwar bei der Bestellung gewarnt, dass ich keine Kalbsleber im Stück, sondern Pralinen bestellte. Das das aber bedeutet, einen Teller voll mit Kartoffelbrei (habe nur die Hälfte geschafft und bin eigentlich ein guter Esser ) mit 4 winzigen (allerdings gut gebratenen) Kalbsleberstückchen zu erhalten, mit wenig Soße, war mir leider nicht so klar. Fazit: mein Essen war nach der vollmundigen Werbung"beste Kalbsleber Berlins" ziemlich enttäuschend, die Haxe (wie gehofft und in einem bayrischen Restaurant erwartet) war sehr lecker. Der Außenbereich des Biergartens ist sehr schön. Die Räume innen (nur halb gefüllt) waren sehr laut, da relativ klein, hoch und ohne Schallschutz? Gehen wir nochmal? Eher nicht! Es sei denn, meinen Mann überkommen wieder Gelüste auf bayrisches Essen und eine Fahrt nach München ist nicht in Sicht.

16 Beiträge 5
27.06.2015 18:11

Es war ein angenehmer Abend im Maria & Josef, leider konnten wir aufgrund des Wetters nicht im Biergarten sitzen, welcher aber sehr ansprechend aussieht. Das Essen war gut, wobei die Scheibe Leberkäse im Leberkäse-Burger ruhig ein wenig größer hätte ausfallen können. Besonders lecker war das Bier - Weihenstephaner Korbian, sehr weiterzuempfehlen!!!

2 Beiträge 6
21.02.2017 09:34

in der qualität nie nachlassend einer der autentischsten bayerischen gaststätten in berlin. der krustenbraten ist exzellent, die dazu servierten kartoffelknödel göttlich und suchen ihres gleichen. kartoffelknödel-verächter werden zu konvertiten bei diesen luftigen und weichen kartoffelknödeln. auch die schmankerl sind ausgezeichnet und autentisch. wer süddeutsche biere mag, der kann keine besser qualität bekommen als weihenstephaner bier . besonders empfehlenswert der dunkle bock "corbinian". mahlzeit und nichts wie hin. im sommer mit sehr attraktivem biergarten und teilweiser selbstbedienung, wie in bayern halt....

3 Beiträge 4
22.07.2017 18:39

Man hat zwar große Schirme im Garten, aber angeblich sind diese nicht wie in anderen Restaurants, wasserdicht und so müsste man bei tropischen Temperaturen und Regen drinnen sitzen. Kalbsschnitzel und Leber sehr kleine Portionen zu horrenden Preisen. Ich weiß nicht wie die bei "Mein Lokal, dein Lokal" gewinnen konnten, denn sie haben es sogar nötig Gäste über Groupon heran zu locken. Uns jedenfalls nicht wieder, weder über Groupon noch so. Ein 0,5 l alkoholfreies Weizen ist mit 4,50 € überzogen wie ein Kalbsschnitzelchen für 18,50 €.

1 Beitrag 5
19.09.2015 12:34

Wir konnten bei schönem Wetter im Biergarten mit Bedienung sitzen. Das Personal war sehr freudlich. Das Essen hat gut geschmeckt. Die Auswahl der Hauptgerichte war sehr gering. Leider gab es auch keine Kindergerichte oder kleine Portionen für Kinder. Wir haben dann einen leeren Teller bestellt und der Kleinen (5 Jahre) von unserem Essen abegeben. Es hat uns trotzdem allen gut gefallen bei Maria und Josef.

1 Beitrag 6
15.12.2016 21:08

Super Atmosphäre. Alle Gäste wurden indiviuell behandelt. Professionel zubereitetes Essen. Immer wieder gerne bei Maria & Josef. Bin im Sommer auf die Terasse und den Biergarten gespannt.

2 Beiträge 6
09.05.2016 10:19

Die Bedienung mit meiner Vornamensgleichheit war sehr freundlich und zuvorkommend, auch gegenüber unserem Hund. Das Essen war sehr lecker und ich habe kaum eine bessere Haxe mit einer Kruste gegessen, die man dann auch wirklich knuspern konnte. Auch die anderen Essen waren sehr sehr lecker, besonders die Braunbiersosse wurde herausgehoben. Wir werden sicher wiederkommen

1 Beitrag 3
20.09.2016 16:03

Knödel vom Schweinebraten war nicht frisch sondern aufgewärmt. Somit war er auch nicht heiß. Der Krautsalat war aus der Packung und nicht selbstgemacht. Das Ambiente war nicht ansprechend. Es gab keine Wohlfühlatmosphäre. Die Preise sind in Ordnung. Für mein Verständnis (ich bin Münchenerin und habe 25 Jahre dort gelebt) ist das Restaurant nicht authentisch. Für Touristen, die Bayern nicht kennen, mag es gut sein, für mich hat es wenig mit richtigem bayerischen Essen zu tun. Auf der Karte findet man auch des Öfteren das Wort Brezel. Das würde ein Bayer nie sagen. Das heißt Brezn. Das sind zwar Kleinigkeiten, die machen für mich aber ein authentisches Restaurant aus.

3 Beiträge 6
07.11.2016 09:18

Wir waren das erste Mal in dem Restaurant und waren begeistert. Typisch bayrischen Essen in guter Qualität. Sehr angenehme Location. Bedienung war sehr freundlich. Ich habe noch keinen Kellner kennengelernt, der sich eine Bestellung von 12 Personen so gut merken konnte (ohne Zettel). Wer die bayrische Küche liebt, sollte einmal da gewesen sein.

1 Beitrag 6
31.12.2016 10:53

Es war ein perfekter Abend bei Maria & Josef: hervorragendes Essen und sehr guter Service. Auch die Atmosphäre im Restaurant insgesamt war sehr angenehm. Vielen Dank.

1 Beitrag 6
24.01.2015 13:32

Wir hatten einen schönen Tisch und das Essen war große Klasse. Die Bedienung war freundlich und zuvorkommend. Ich kann das "Maria & Josef" jederzeit weiterempfehlen.

14 Beiträge 5
07.09.2016 20:29

Meine Reservierung hat bestens geklappt ; bei dem schönen Wetter hier konnten wir prima im Biergarten sitzen -- der sich gegen 18.°° Uhr auch gefüllt hat . Unsere Servicekraft war freundlich und hat sich sehr bemüht -- aber sie war anfangs allein ! Alles in allem ein gelungener Nachmittag : das Essen hat allen geschmeckt ; vielen Dank !

1 Beitrag 4
21.11.2015 13:43

Das Preis - Leistungverhältniss stimmt. Das Ambiente ist auch o.k. Die Speisekarte ist übersichtlich was ja kein Fehler sein muß. Lieber klein aber dafür oh ho! Mir persönlich fehlte der klassiche Schweinebraten ohne Alkohol an der Soße ( Biersoße ) da ich Alkoholiker ( trocken ) bin. Da bin ich auf das nicht unbedingt bayrische Wiener Schnitzel ausgewichen. Aber lange Reede kurzer Sinn es hat geschmeckt und das ist ja die Hauptsache.

1 Beitrag 2
13.08.2015 23:18

Obwohl auf der Website nicht darauf hingewiesen wird, scheinen Reservierungen, wenn man nur etwas trinken oder im Biergarten sitzen möchte, nicht möglich zu sein. Die Bedienung setzte dieses Wissen allerdings beim Gast Voraus und bediente uns dem entsprechend den ganzen Abend über unfreundlich oder ignorierte uns zum Teil. Die Preise sind zudem überteuert und das Personal größtenteils unfreundlich und unprofessionell. Kann das Maria & Josef insgesamt nicht weiterempfehlen.

1 Beitrag 5
29.01.2017 07:42

Nice traditional food. We got soup, very nice calf's liver and Apfelstrudel. All freshly made and for those who likes tradional cooking! But I think that they should serve whipped cream or a real creme anglais to the apfelstrudel and not the vanila creme, which is the only little complaint. Kr Claus from Copenhagen

1 Beitrag 6
25.12.2016 21:15

Unsere Familien sind oft zu Gast im Restaurant Maria und Josef und wir sind jedesmal von der Gastfreundlichkeit und der ausgezeichneten Küche der Gastgeber beeindruckt. Die Gasträume sind jeder für sich genommen sehr einladend und einzigartig. Wir mögen z.B. den Gastraum mit der Kaminholzwand.

3 Beiträge 5
02.05.2016 11:53

Einladender, bayerischer Biergarten, der zwar etwas versteckt am S Bahnhof Lichterfelde West liegt, aber eine Entdeckung wert ist! Begeistert haben Leberknödel, Schweinbraten in Dunkelbiersauce und Wiener Schnitzel. Das nächste Mal probieren wir die Leberpralinen, die waren bei unserem besuch leider aus. Und nach dem Essen wartet eine schöne Auswahl Lantenhammer-Brände, sehr gut!

6 Beiträge 5
20.09.2014 22:51

Nette Atmosphäre, hübsche Gasträume und schöner Biergarten, Essen war auch lecker, aber beim Service ist noch Luft nach oben: Den zuerst zugewiesenen Tisch mussten wir noch mal wechseln, weil andere Gäste wichtiger waren, Getränke werden nicht serviert sondern prinzipiell durch gereicht... Aber alles in allem hatten wir einen schönen Abend!

11 Beiträge 5
11.12.2015 11:51

Das Essen hat uns sehr gut geschmeckt und auch Service und Atmosphäre waren sehr gut. Sowohl Fleischgerichte als auch die vegetarischen Gerichte waren sehr lecker. Man kümmerte sich sehr gut um uns ohne aufdringlich zu sein. Außerdem hat das Lokal eine gemütliche, hölzerne Atmosphäre, die dennoch modernen Charakter hat.

1 Beitrag 6
17.01.2017 07:55

Gutes Essen, nette Bedienung und auch im Winter schöne Atmosphäre! Portionen sind wirklich groß - sodass wir zum Nachtisch einen Kaiserschmarrn mit mehreren Löffeln bestellt haben. Dieser Bitte wurde ohne Zögern und mit einem Lächeln entsprochen. Wir kommen bestimmt wieder!

1 Beitrag 6
29.05.2017 08:53

Qualität und Vielfalt der Speisen hat sich gegenüber der Vergangenheit deutlich verbessert; alles hat sehr lecker geschmeckt. Vom Betreiber müsste darüber nachgedacht werden, ob auch Reservierungen im Biergarten angenommen werden; Planungssicherheit für Gast und Wirt hilft leere Sitze zu vermeiden.

1 Beitrag 4
16.11.2014 21:07

Wir haben mit vier Personen eine Gans gegessen. Gans war sehr gut, Grün- und Rotkohl haben uns leider nicht geschmeckt. Das Personal war anfangs sehr aufmerksam, ließ im Verlauf des Abends jedoch mit der Aufmerksamkeit nach. Ambiente sehr angenehm. Wir würden wieder hingehen, mit dem Wissen, dass wir uns gelegentlich selbst engagieren müssen, wenn wir noch etwas haben möchten.

1 Beitrag 5
30.09.2016 17:19

Ein schöner Biergarten, gemütliche Innenräume, kleine Speisekarte mit interessanten Angeboten. Sehr freundliche Bedienung. Die von uns ausgewählten Essen waren sehr gutschmeckend und in großen Portionen!!! Parkplätze sind knapp, zu Empfehlen ist die Anfahrt mit der S-Bahn und schon steht man mitten im Biergarten. Wir kommen gerne wieder.

1 Beitrag 5
28.12.2015 14:04

Das Essen war sehr gut - bis auf den Leberknödel in der Suppe; der war leider zuuuu fest. Das Ambiente ist besonders schön im 1. Teil des Restaurants ; im hinteren Raum zu hell durch die Deckenbeleuchtung (für die Weihnachtszeit). Die Bedienung ist sehr freundlich ,-)

2 Beiträge 5
13.10.2014 12:28

Reservierung hat gut geklappt, Tisch war eingedeckt. Gemütliches Ambiente. Eine überschaubare Speisekarte, die frisch zubereitete Speisen erwarten lässt. Essen sehr schmackhaft, gute Portionen, nicht solche Massen wie in manchen anderen bayrischen Lokalen, auch die Männer waren gut satt. Der Service aufmerksam und freundlich. Gerne wieder

2 Beiträge 6
14.11.2014 08:12

Das Restaurant bietet eine gemütliche Athmospäre, gutes Essen und genug gut gekühlte Getränke. Die Bedienung ist freundlich, aufmerksam und schnell. Man kann sich hier wirklich gern aufhalten und unterhalten. Im Sommer wäre der Biergarten noch angenehmer.

2 Beiträge 5
25.12.2015 20:14

Wenn man das Restaurant gefunden hat ( Eingang rechts neben dem S-Bahnhof Lichterfelde-West ), wird man sehr freundlich und zünftig empfangen. Das freundliche Ambiente und Superessen entschädigt auch für das etwas unbequeme Sitzen auf Holzstühlen. Alles in Allem ein sehr empfehlenswertes Restaurant.

1 Beitrag 6
30.04.2016 09:16

Reibungslose Online-Reservierung, netter Empfang und netter Service. Wir alle fünf Gäste waren dann auch mit dem Essen sehr zufrieden. Die Preise sind nicht niedrig, aber solange das Essen gut ist.... Rundum gelungener Abend. Gerne wieder!

2 Beiträge 6
08.08.2016 16:00

Das Essen war einfach nur Spitze. Der Service war freundlich und half sachkundig bei der Auswahl der Weine. Wir werden immer wieder gern herkommen und unsere Gäste mit einer so tollen bayerischen Küche überraschen.

3 Beiträge 4
16.12.2015 09:06

- es gab unklarheiten mit der einlösung des gutscheines des sonderangebotes- ganze gans für 89 euro - es wurden 4 x 1/4 serviert anstatt einer ganzen gans - service diesmal nicht unbedingt aufmerksam, mussten mehrere anläufe bei der bestellung von getränken machen - meine freundinnen waren leider nicht begeistert ... schade

1 Beitrag 6
25.12.2016 20:02

Es war sehr lecker, nett und gemütlich. Wir kommen gern wieder. Vielen dank für den schönen 1. Weihnachtstag. Das Restaurant hat eine tolle Küche und ist sehr hübsch eingerichtet. Die Bedienung ist sehr aufmerksam

2 Beiträge 6
08.03.2016 09:17

Wie immer ein erfreulicher Ausflug ins Bayerische mit seinen vorzüglichen bodenständingen Gerichten und einer unübertroffenen Gastfreundschaft. Ich kann dieses Restaurand winters wie sommers (schöner Biergarten) uneingeschränkt empfehlen. Gut für Familientreffen und Essen mit Geschäftsleuten.

1 Beitrag 6
01.08.2017 17:20

Hallo, waren von dem Biergarten, der Bedienung, der Getränke, das Essen und das Drumherum sehr begeistert und haben uns entschlossen, wieder einmal zu erscheinen, Bis demnächst im Biergarten der entzückte Gast D. Girod

1 Beitrag 5
07.12.2016 10:31

Sehr leckeres Essen und eine freundliche Bedienung findet man im Maria und Josef. Die Lokation war auch sehr gemütlich. Einen kleinen Minus Punkt gibts fürs Rotkohl der war nicht ganz wie von Oma. Gerne gehen wir nochmal dort essen!!!!

8 Beiträge 6
26.12.2016 19:43

Das Essen war lecker und im Preis Leistungsverhältnis angemessen. Die Portionen sind reichhaltig und spitze zubereitet. Das Personal ist nett und zuvorkommend. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen bestimmt wieder.

1 Beitrag 3
13.03.2017 08:48

Das Essen war gut, der Service in Ordnung aber wir sind viel mehr Sympatie gewohnt. Sehr schlecht finden wir, dass uns einfach der Nachtisch verweigert wurde, weil wir wohl sehr spät reserviert haben. Wenn sie die Möglichkeit geben um 21:00 zu reservieren, dann sollten sie davon ausgehen, dass die Kd. auch Nachtisch bestellen möchten. Ansonsten sollten sie nur reservierungen bis z.B: 20:00 Uhr aufnehmen.

2 Beiträge 5
20.06.2015 13:47

Aufmerksame, freundliche Bedienung und gemütliches Ambiente machen eine netten Abend zusammen mit Kollegen, die sich lange nicht gesprochen hatte. Das Essen, die klassische Schweinshaxe wr leider gar kein Hit. Trocken und zäh, schade. Dafür schmeckte das Bier vorzüglich.

5 Beiträge 5
15.05.2017 15:50

Wir waren zum ersten Mal in diesem gemütlichen, bayrischen Restaurant mit schönem Biergarten. Die Speisen waren sehr schmackhaft und die Portionen für unsere Verhältnisse sehr reichhaltig. Das Preisniveau ist gehoben, aber nicht überteuert. Wir kommen gern mal wieder.

1 Beitrag 6
17.04.2017 09:55

Schönes Ambiente, sehr netter Service und wirklich sehr gutes Essen. Die Speisekarte ist klein, das spricht für frische Zubereitung der Speisen. Im Sommer ist der Biergarten eine schöne Location. Klare Empfehlung!

1 Beitrag 6
20.11.2016 07:42

Uns hat es so gut gefallen, daß wir für unseren nächsten Besuch gleich vor Ort erneut einen Tisch reserviert haben. Essen (Gans und Ente) sehr schmackhaft. Bedienung sehr freundlich. Angenehmes Ambiente.

23 Beiträge 5
22.08.2015 09:07

Ein sehr schön designter Laden innen mit einem tollen Biergarten mit Blickrichtung auf die S-Bahn (von der man allerdings fast nichts mitbekommt). Freundliches und schnelles Personal. Leider nur mangelndes Essen. Das war am Anfang wirklich ganz anders!

1 Beitrag 4
24.05.2015 16:25

Der Service war sehr freundlich und aufmerksam. Der Krustenbraten war leider etwas zu trocken, die Kruste hingegen wunderbar! Der Nachtisch, Apfelstrudel im Glas mit Vanilleeis, war einfach sensationell lecker! Die Stühle im Biergarten sind leider nicht sonderlich bequem. Insgesamt war es aber ein schöner Besuch.

4 Beiträge 6
14.11.2016 02:47

Wunderbar lebendiges Ambiente, sehr leckeres Bayerisches Essen, rascher Service, charmante Bedienung, faire Preise. Was will man mehr? Wir haben uns wieder sehr wohl gefühlt und werden ganz sicher wieder kommen.

3 Beiträge 6
18.03.2017 08:46

Sehr freundliche und kompetente Bedienung ohne aufdringlich zu sein. Schweinshaxe und Schweinebraten hervorragend. Geschmackvoller Umbau vom Stellwerk zum Bayerischen Restaurant Auch der Gastgarten lädt im Bayerischen Stil zum gemütlichen Verweilen