Über Restaurant Riogrande

Das RioGrande am May-Ayim-Ufer macht seinem Namen (großer Fluss) alle Ehre: Unweit der Oberbaumbrücke gelegen und damit direkt an der Spree, beeindruckt dieses Restaurant vor allem mit seinem zentralen Spree-Panoramafenster – und mit einer modernen, urbanen Metropolen- Küche. Diese bietet nicht nur frische saisonale und regionale Markenprodukte, sondern vor allem einen kulinarischen Schwerpunkt auf alpenländische Delikatessen mit mediterranen Einflüssen. Als stolze Österreicher weiß das Restaurant-Team rund um Chefkoch Patrik Porstein und Restaurantleitung Edith Berlinger eben mit raffinierten und kreativen Gerichten sowie einer exzellenten Weinbegleitung zu punkten. Und zwar zu wirklich jedem Anlass.

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet - Schließt um 01:00
Sonntag
10:00 - 01:00
Montag
10:00 - 01:00
Dienstag
10:00 - 01:00
Mittwoch
10:00 - 01:00
Donnerstag
10:00 - 01:00
Freitag
10:00 - 01:00
Samstag
10:00 - 01:00

Adresse

Restaurant Riogrande
May-Ayim-Ufer 9
10997 Berlin

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Rindsuppe

mit Kaspressknödel
8,50 €

Gemischter Salat | groß

mit Tomate, Gurke, Croûtons, Kürbiskerne und Champagnerdressing
9,00 €

Vorspeisenplatte

Tafelspitz | Sashimi v. Lachs | Garnele | Merguez | Bergkäse | Pork belly
15,00 €

Mehr zu Restaurant Riogrande, Berlin

Morgens beim Frühstück, mittags zum Lunch, vielleicht Kaffee und Kuchen im Anschluss und abends beim Abendessen mit einem Glas Wein – das RioGrande am May-Ayim-Ufer unweit der Oberbaumbrücke lädt zum kulinarischen Verweilen und Genießen ein, und zwar rund um die Uhr. Dafür sorgt bereits ab 10 Uhr morgens eine abwechslungsreiche Frühstückskarte, welche diverse europäische Klassiker, raffinierte Eierspeisen, rustikales Krustenbrot und köstliche Kaffeespezialitäten zum Probieren bereithält. Von 12-16 Uhr wartet hingegen ein täglich wechselnder Mittagstisch – als Menü oder in einzelnen Gängen – auf hungrige Feinschmecker und abends, ab 18 Uhr, überraschen saisonale Leckereien mit alpenländischen und mediterranen Einflüssen. So sind Powidl, Kren und Kürbiskernöl für das Restaurant-Team um Chefkoch Porstein unverzichtbare Bestandteile einer kulinarisch-vielseitigen Cuisine. Dabei handelt es sich natürlich längst nicht mehr nur um traditionelle Rezepte. Im RioGrande geht man längst viel weiter.

Hier legt man größten Wert auf eine ganzheitliche, geschmackliche Komposition von Gerichten und Getränken; das Menü mit Weinbegleitung ist daher auch recht beliebt unter den Gästen des Restaurants an Berlins May-Ayim-Ufer. Ob zur leichten Vorspeise, einem kreativen Zwischengang, dem kräftigen Hauptgang oder beim süßen Dessert (hier empfiehlt sich vor allem ein typisch Österreichischer Süßwein aus dem Burgenland): Diese Weine überzeugen auf ganzer Linie. Wie das ganze RioGrande: Als perfekter Veranstaltungsort für große gemeinsame Essen (ob mit Freunden, der Familie, Geschäftspartnern oder Kollegen), rauschende Feste mit Bands oder DJs, und sogar für Light-Shows und Feuerwerk-Events, bietet das Restaurant direkt an der Spree alles, was man sich von einem urbanen, modernen Restaurant wünschen kann.

33 Bewertungen für Restaurant Riogrande

Ausgezeichnet
4.8/6
33 Bewertungen
Preis-leistungs-verhältnis:Sehr gut
Wartezeit:Kurze wartezeit
Service & bedienung:Freundlich
Lautstärke:Angenehm
Atmosphäre:Ausgezeichnet
Essen:Köstlich
"Ausgezeichnet"
6/6
Benno S.vor 2 Monaten · 2 Bewertungen

Wir fühlten uns willkommen. Angenehme Atmosphäre und freundlicher Service. Essen ist lecker und man ist mitten in der Stadt. Wir kommen bestimmt wieder. Toller Böick auf die Oberbaumbrücke

"Ausgezeichnet"
6/6
Amir K.vor 2 Monaten · 1 Bewertung

Wir haben einen Tisch zum Mittagessen bestellt. Es war ein sonniger Tag und die Lage am Wasser war sehr schön. Nette Bedienung und leckeres Essen! Sehr zu empfehlen!

"Ausgezeichnet"
6/6
Doris P.vor 7 Monaten · 1 Bewertung

Sehr stimmungsvolle Atmosphäre,sehr aufmerksam, leckere Menüs, man fühlt sich rundherum wohl. sehr zu empfehlen! Hohe Preisklasse, jedoch die Leistung und Menüqualität traumhafte Genuss sind in Relation in Ordnung!