Quandoo
(DE) Deutsch
5.1 /6 Ausgezeichnet 83 Bewertungen

Sagrantino

Mitte Italienisch €€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

Sagrantino

Berlin-Mitte ist ein inspirierender Ort: Das Herz der Hauptstadt lädt ein zum Kennenlernen einer Welt, die gleichermaßen geschichtsträchtig wie der Zeit voraus ist. Und mittendrin befindet sich das Sagrantino in der Behrenstraße. Nur ein paar Meter von Brandenburger Tor und Unter den Linden entfernt genießt man hier von früh bis spät die drei schönsten Exportartikel Italiens: Wein, herrliche mediterrane Gerichte und Lebenskunst. Besonders als Weinbar hat sich das Lokal Sagrantino einen Namen gemacht, und wer einmal den Businesslunch kennen gelernt hat, der wird immer wieder zu Italiens inoffizieller Botschaft in Berlin-Mitte zurück kommen.

Öffnungszeiten

  • Montag 07:30 - 00:00
  • Dienstag 07:30 - 00:00
  • Mittwoch 07:30 - 00:00
  • Donnerstag 07:30 - 00:00
  • Freitag 07:30 - 00:00
  • Samstag 09:00 - 00:00
  • Sonntag 09:00 - 23:00
Sagrantino, Behrenstrasse 47, 10117 Berlin

Weitere Informationen

Bester Weingenuss in Mitte – das Sagrantino in der Behrenstraße besinnt sich auf südländische Tugenden und glänzt mit einer feinen Auswahl an Weinen und leichten Gerichten. Nur ein paar Schritte von Unter den Linden und von allen Berliner Sehenswürdigkeiten nicht weiter als einen Steinwurf entfernt verlebt man in der Berliner Weinbar angenehme Stunden, die einem Aufenthalt in Berlin-Mitte würdig sind. Besonders bemerkenswert: Der tägliche Businesslunch. Für nur 6,50€ bekommt man die fantastische Pasta des Tages mit Salat oder Suppe.

Die schöne Location ist der perfekte Anlaufpunkt, wenn es darum geht, authentisch italienisch und in traumhaftem Ambiente zu genießen. Denn ganz gleich ob Vitello Tonnato oder Bruschetta, Insalata Caprese oder Pasta alla Puttanesca, Carpaccio oder Zuppa – wir sind beeindruckt von Qualität und Vielfalt. Und das noch lange, bevor wir uns den Weinen gewidmet haben. Denn im Sagrantino in der Behrenstraße findet man eine wunderbare Auswahl an reichen und leichten Weinen, mit vielen interessanten und inspirierenden Positionen. Und wer etwas früher am Tag vorbei schaut, der kann sich einem himmlischen Frühstück in Berlin-Mitte hingeben.

Empfehlungen des Küchenchefs

83 Bewertungen

5.1 /6 Ausgezeichnet 83 Bewertungen
Service & Bedienung: ausgezeichnet
Preis-Leistungs-Verhältnis: günstig
Essen: köstlich
Lautstärke: leise
Wartezeit: keine Wartezeit
Atmosphäre: ausgezeichnet
35 6
33 5
6 4
6 3
1 2
2 1
1 Beitrag 6
19.09.2017 08:14

das Restaurant haben wir vor 10 Jahren kennen gelernt und dort Hochzeit gefeiert. Wenn wir ein WE in Berlin verbringen, besuchen wir das Sagrantino. Unser Fazit: sehr gut, sehr guter Service, sehr gutes Essen, sehr gute Weine, Preis/Leistung ist okay i&w schomaker

2 Beiträge 6
01.09.2017 18:44

Das beste Essen und den besten Prosecco der Stadt findet man genau hier!!! Hier ist alles im Einklang...

1 Beitrag 6
28.08.2017 07:42

My daughter and I visited Sagrantino last Friday and we enjoyed every moment! The food was excellent, the wines were fabulous and the service was so friendly and nice! A total success! We have one little thing though... On your website you ought to mention that you don't take credit cards, so that your guests can arrange for cash in advance. ;-) Tine Alexandersen, Denmark

1 Beitrag 6
07.08.2017 08:10

Das Restaurant bietet kreative Gerichte. Die Zutaten sind von guter Qualität. Der Service ist sehr aufmerksam, so kann man entspannt am Tisch sitzen. Ein sehr schöner Restaurantbesuch.

1 Beitrag 6
24.01.2016 13:35

A excellent selection of fine wines from Umbria, good service, and a convenient central location. For a fourth year we have returned to Sagrantino for good food, wine and a lively atmosphere. It's a long way from Umbria, as the sign at the door reminds us, but in the dark of January as I breathe the heady aroma from a glass of Sagrantino I dream of summer and vineyards of the Monti Martarni.

2 Beiträge 5
05.04.2017 08:10

War am Samstag Abend vor dem Halbmarathon ohne Reservierung im "Sagrantino". Der zunächst meinerseits gewählte offene Weißwein war mir zu fruchtig, mir wurde anstandslos und umgehend ein anderer Wein angeboten. Die Küche gefiel mir handwerklich gut gemacht. Tolle bissfeste Linguine mit Venus- und Miesmuscheln und zuvor perfekt gebratene Calamaretti. Beides wunderbar! Der Service ist wechselhaft gut und weniger gut gelaunt, manchmal sehr aufmerksam und dann wieder über einen Zeitraum ignorierend. Das liegt nicht nur am vollen Restaurant, sondern auch auch den leeren Blicken zweier männlicher Servicekräfte, die an benutztem Geschirr auf dem mehrfach vorbeigehen, nicht nur bei mir. Der einzige Wermutstropfen eines sonst sehr gelungenen Abends.

8 Beiträge 6
16.03.2016 07:34

Das Sagrantino war der Tipp von einem guten Freund. Wir haben es ausprobiert, und wir sind sehr angetan! Die Küche ist sehr ansprechend, das Personal ist ausgesprochen aufmerksam und freundlich und die Einrichtung ist für Berliner Verhältnisse zwar etwas überladen, aber dennoch sehr gemütlich.

1 Beitrag 5
01.05.2016 12:25

Es war ein sehr guter Service und freundliches Personal. Das Essen war hervorragend und unsere Gäste konnten sich im Sagrantino gut unterhalten da es einfach nicht so laut war und nicht permanent irgendwo ein Telefon klingelte.

3 Beiträge 5
31.01.2015 09:42

Sehr gemütlich . Authentisch italienisch. Sehr kompetente und freundliche Bedienung. Ich besuche dieses Restaurant seit etwa 4 Jahren immer wieder mal alle paar Monate. Leider hat sich die kleine übersichtliche Speisekarte seit dem nicht geändert. Habe nun mehrmals alle Gerichte durch. alles sehr leckere Hausmannskost aber leider wird es nun auch langweilig. Ich würde mich sehr freuen wenn sich die Karte demnächst mal ändert.

1 Beitrag 5
25.04.2015 09:47

Ein Besuch nach der Oper. Wir teilten uns eine Vorspeise, das gegrillte Gemüse mit Käse, es war köstlich - und reichlich. Dazu gab es hausgebackenes Brot und Olivenöl. Eigentlich hätte es keine Hauptspeise mehr gebraucht. Aber auch die Tagliatelle mit Trüffel und diese andere Pasta mit Estragonpesto waren hervorragend. Das allerbeste ist jedoch die Weinauswahl aus Montefalco. Wir kommen wieder!

1 Beitrag 6
02.02.2016 20:50

Freundliches und aufmerksames Personal, sehr angenehme und gemütliche Atmosphäre, da ein kleines Restaurant. Einziger Nachteil: Wenn das Restaurant voll besetzt ist, dann ist eine Unterhaltung etwas "mühsam". Weine und Speisen sind ohne Tadel von hoher Qualität. Leider sind die Preise etwas gehoben, das liegt sicher aber auch der guten Lage.

1 Beitrag 6
15.02.2015 18:31

Wir waren nicht das erste Mal und garantiert nicht das letzte Mal im Sagrantino! Fantastisches Essen, toller Wein und zuvorkommender Service. Ein absolut empfehlenswerter Genuss!

3 Beiträge 4
25.01.2015 12:39

Bei diesem Besuch war das Restaurant vollständig ausgebucht und das Bedienungspersonal stieß an seine Grenzen. Es war leider sehr laut und eng. Die Wartezeiten für Getränke und Zwischenbestellungen waren teilweise lang. Bewundernswert jedoch, dass auch an diesem Tage die Küche hervorragende Arbeit leistete - die Speisen waren so gut wie immer zubereitet, da stimmte wieder alles. Auch die Wartezeit für die Speisen war in Ordnung. So war es alles in allem wieder ein schönes Erlebnis.

1 Beitrag 5
24.10.2016 16:51

Wirklich gute Qualität bei Essen und Service. Nette Lokalität direkt im Zentrum von Berlin. Der Mittagstisch ist wirklich zu empfehlen. Gerne wieder mit Freunden und Kollegen bei Sagrantino.

1 Beitrag 6
03.04.2016 00:14

Ehrliche, authentische italienische Küche mitten in Berlin mit Sitzplätzen im Außenbereich. Gute übersichtliche Speisekarte und schöne Auswahl an Flaschenweinen zu moderaten Preisen. Sehr netter und persönlicher Service. Von uns gibt es eine klare Empfehlung, wir kommen bestimmt wieder wenn wir mal wieder in Berlin sind.

1 Beitrag 6
24.01.2016 14:01

In Verbindung mit einem Besuch einer Vorstellung der Komischen Oper Berlin suchten wir eine Möglichkeit, uns im Vorfeld zu stärken. Wir erlebten sehr freundliches Personal, welches auf alle Sonderwünsche zu unserer vollsten Zufriedenheit eingegangen ist, Sowohl das Essen, als auch die Weinempfehlung waren ausgezeichnet.

3 Beiträge 6
17.12.2014 19:33

Ein sehr schönes Ambiente innen, kombiniert mit einer großen (und doch noch recht preiswerten) Küche und Weinkarte sorgen für ein sehr angenehmes Erlebnis. Der herzliche Service und die echte Freundlichkeit des Personals machen einen Abend dort rund. Sehr zu empfehlen.

1 Beitrag 6
11.03.2017 09:18

Super nettes Personal, perfektes Ambiente und super leckeres Essen Die Atmosphäre im Restaurant ist einfach genial. Man hat das Gefühl mitten in Italien in einem kleinen Restaurant zu sitzen. Gerne immer wieder wenn wir in der Stadt sind.

4 Beiträge 5
15.10.2014 10:38

Sehr guten Ambiente, guter Service, leckere Gerichte, aber der Hauptgang, der nach der Vorspeise kam war kalt. Er war wohl von der Küche zusammen mit der Vorspeise angerichtet worden und dann Abgekühlt. Der Fehler wurde umgehend und anstandslos korrigiert. Aber deshalb nur 5 Punkte.

1 Beitrag 6
13.10.2015 09:33

Wie immer, lecker Essen - leckere Weine, die man vor der endgültigen Bestellung probieren kann. Mein absoluter Hit ist die Vorspeise kleine calamari spicy auf Kichererbsenpüree. Auch die Nudeln mit Trüffel - super.