NeuTanoshii 2

InnenstadtSushi, Asiatisch
Ausgezeichnet
5.3/6
7 Bewertungen
Tanoshii 2 Köln image 1
Tanoshii 2 Köln image 2
Tanoshii 2 Köln image 3
Blitzschnelle ReservierungSichere dir in nur wenigen Klicks deinen Tisch
Hochzufriedene KundenÜber 100 Millionen satte und zufriedene Gäste

Über Tanoshii 2

Das Tanoshii 2 in Köln ist ein stilvolles Restaurant, in dem man richtig gutes Essen bekommt und das in einer außergewöhnlichen Vielfalt. Das Lokal in der Balthasarstraße bietet seinen Gästen klassisches Sushi, traditionelle Gerichte aus Vietnam, aber auch moderne, asiatisch-europäische Crossover-Varianten. Immer verlassen kann man sich auf die Nutzung frischer Zutaten, sorgfältige, liebevolle Zubereitung und äußerst guten Geschmack. Ein Besuch im Tanoshii 2 in der am Kölner Hansaring ist definitiv ein empfehlenswertes kulinarisches Erlebnis.

Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet - Schließt um 23:00
Wednesday
12:00 - 14:30
17:30 - 23:00
Thursday
12:00 - 14:30
17:30 - 23:00
Friday
12:00 - 14:30
17:30 - 23:00
Saturday
12:00 - 14:30
17:30 - 23:00
Sunday
12:00 - 22:00
Monday
12:00 - 14:30
17:30 - 23:00
Tuesday
12:00 - 14:30
17:30 - 23:00

Adresse

Tanoshii 2
Balthasarstraße 2
50670 Köln

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Blue Fin Tuna Tatar

Gehackter roher Blue Fin Thunfisch mit Zwiebeln, Schnittlauch, Avocado und Stör-Kaviar
16,90 €

Rinder Carpaccio

Rohe Scheiben vom Wagyū-Rind mit frischem schwarzem Trüffel
16,90 €

Nem

2 Rollen Vietnamesiche Frühlingsrolle mit Schweinfleisch-Gemüsefüllung und Fischsoße
4,50 €
Sicher Dir Deinen Tisch rechtzeitig!

Mehr zu Tanoshii 2, Köln

Das Tanoshii 2 in Köln begeistert sowohl Liebhaber traditioneller asiatischer Köstlichkeiten als auch experimentierfreudige Gourmets. Bietet das entspannt-elegant gestaltete Restaurant am Hansaring doch klassisches japanisches Sushi, bewährte vietnamesische Küche und moderne Interpretationen. Die kreative Küche nutzt für all ihre Gerichte frische, hochwertige Zutaten und kreiert daraus mit viel Können und Leidenschaft in der Balthasarstraße kleine kulinarische Kunstwerke unter dem Motto the new asian style.

Das freundliche Personal serviert gerne bekannte Delikatessen wie Edamame, Frühlingsrollen, Carpaccio vom Wagyu-Rind und knusprige Ente mit Gemüse und Misosoße. Oder eben ausgefallenere Speisen à la gehackter Gelbschwanzfisch mit Schnittlauch, Miso-Yuzu-Soße und Stör-Kaviar, Fusion-Sushi in Form von Flaming Surf & Turf (Softshell Crab, Lachskaviar & Spicy Mayo umhüllt mit flambierten Rind & Yuzupulver) und Premiumgerichte wie die California Roll mit Königskrabbe. Begleitend zu den Speisen bietet das Restaurant am Kölner Hansaring auch eine gute Weinkarte und wer den Digestif stilecht genießen möchte, wählt einen Sake, der auf Wunsch kalt oder warm serviert wird. Das Tanoshii 2 bietet ein rundum deliziöses Erlebnis und ist nicht nur für kulinarische Asia-Fans sondern allgemein für Gourmets eine absolute Empfehlung wert.

7 Bewertungen für Tanoshii 2

Ausgezeichnet
5.3/6
7 Bewertungen
Service & bedienung:Freundlich
Essen:Himmlisch
Wartezeit:Kurze wartezeit
Atmosphäre:Sehr angenehm
Preis-leistungs-verhältnis:Hervorragend
Lautstärke:Sehr angenehm
Neu"Ausgezeichnet"
6/6
Anja H.vor 5 Tagen · 1 Bewertung

Tolle Location mit Ruhe für ein Gespräch in angenehmer Lautstärke, nettes Servicepersonal und ausgesprochen leckeres Sushi. Es schmeckte sehr frisch und die Zutaten waren hochwertig.

"Ausgezeichnet"
6/6
Pinar K.vor einem Monat · 2 Bewertungen

Im neuen tanooshi2 war alles prima und lecker. Es ist genauso lecker wie im Tanooshi1. Die Qualität ist genauso gut. In Zukunft kann ich auf eine zweite Filiale ausweichen sollte die andere keine freien Tische mehr haben.

"Ausgezeichnet"
6/6
Sabrina L.vor einem Monat · 1 Bewertung

Sehr schönes und spezielles Ambiente, äußerst aufmerksame Bedienung und japanische Köstlichkeiten, die es in der Kreativität und Qualität nicht sehr oft gibt in Köln. Die Auswahl fiel sehr schwer, so dass wohl noch ein paar Besuche nötig sind, um sich durch die verschiedenen Highlights zu futtern. Die Preise sind sicher etwas höher als beim normalen „Sushi-Mann, aber absolut gerechtfertigt und von uns mit Freude gezahlt.