DE
Weingasthaus zum Fährhof Koblenz image 1

Weingasthaus zum Fährhof

Metternich · Deutsch · 
=
Empfehlenswert
2.0/6
1 Bewertung

Über Weingasthaus zum Fährhof

Ein echtes Weingasthaus wie in alten Zeiten, so etwas gibt es doch heutzutage gar nicht mehr. Falsch gedacht, das Weingasthaus „zum Fährhof“ im wohl schönsten Dorf Deutschlands beweist das genaue Gegenteil. Man kann eben doch noch in uriger Umgebung, gutbürgerliche Küche zu anständigen Preisen, bei herrlich vertrauter Atmosphäre genießen. Sie kommen wieder, ganz sicher!

Adresse

Weingasthaus zum Fährhof
Fährstr. 16
56333 Koblenz

Öffnungszeiten

Heute geschlossen

Empfehlungen aus der Küche

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Tomatensuppe mit Gin angemacht

€ 3.50

Markklösschensuppe

€ 3.50

Schrimpscocktail mit Toast und Butter

€ 7.50
CFF90582-F455-4B0D-A7E6-E6FFF25E54A4

Salate

Bunter Salatteller mit gekochtem Schinken

Käse und Ei
€ 7.50

Salat "Nizza"

mit Thunfisch, Tomaten, Oliven, Ei, grünen Bohnen
€ 9.00

"Farmersalat"

feine Salatauswahl mit gebratenen Putenbruststreifen
€ 9.00
B0463FB3-B983-4E10-A1C9-A42F6BE7F833

Hauptgerichte

Schnitzel "Wiener Art"

€ 8.50

Jäger-, Zwiebel- oder Paprikaschnitzel

€ 9.50

Argentinisches Rumpsteak

mit Zwiebeln und Meerrettich oder Pfeffersauce
€ 17.50

Weitere Informationen

Das wohl schönste Dorf in Deutschland lädt zum Essen im Weingasthaus „Zum Fährhof“ ein. In dem historischen Örtchen gibt es so einiges zu bestaunen. Vom geschichtsträchtigen Weinbrunnen im Dorf Zentrum, über den Weinlehrpfad in den Weinbergen bis hin zu der Atem beraubenden Schönheit des Moseltals, ein Ausflug lohnt sich in jedem Fall. Mit der Seilbahn zur Legenden umwobenen Festung Ehrenbreitstein, oder ins Deutsche Eck im nahegelegenen Koblenz, in dem sich Mosel und Rhein vereinen. Und weil ein solcher Tagesausflug ziemlich anstrengend sein kann, geben wir jetzt den Geheimtipp zum Kraft tanken preis.

Im Weingasthaus „zum Fährhof“ kommen gutbürgerliche, hausgemachte Köstlichkeiten wie "Stroganoff" Geschnetzeltes vom Rumpsteak, in feiner Senf- Gurkensauce mit Käserösti und Salat, oder der Fischteller "Fährhof" mit Lachsfilet, Zander, Scampi an feinem Gemüse, Butterreis und Zitronensauce auf den Tisch. Während des Essens noch ein kühles Bier, oder ein Glas erlesenen Wein, bei gutem Wetter im Biergarten und die Welt scheint perfekt. Das Weingasthaus „zum Fährhof“ erwartet Sie schon.

1 Weingasthaus zum Fährhof Bewertung

Social
Apps
©2017 Quandoo GmbH. Alle Rechte vorbehalten