Quandoo
(DE) Deutsch
5.6 /6 Wundervoll 302 Bewertungen

Avelino Tapas y Vino

Altstadt Spanisch, Tapas €€€ +100
Reservieren
Anfrage
-
1 Person
+
{{ capacity }}
Wollen Sie für eine größere Gruppe reservieren? Versuchen Sie es einmal mit der Gruppen-Anfrage!
{{ request.date | date: 'mediumDate'}}
{{ discount.name }}
-
{{time.date | date: 'HH:mm'}} | -{{request.discount.value}}%
+
Für dieses Datum gibt es leider keine Verfügbarkeit.
{{time.date | date: 'HH:mm'}}
{{ discount.name }}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{time | date: 'HH:mm'}}
{{ request.area.name }} Wo möchten Sie sitzen?
{{ area.name }}
Tut uns leid, aber das ist der einzige verfügbare Bereich für Ihre Auswahl.

Avelino Tapas y Vino

Zeit. Wer hat sie? Natürlich niemand, schon gar nicht in der an sich hektischen Alsterfleet mitten in Hamburgs City. Aber im Restaurant Tapas y Vino findet sich eine Oase aus mediterraner Gelassenheit und Lebensfreude. Hier trifft die norddeutsch geprägte Hafenstadt auf spanisches Flair, das in kulinarischen Genuss gipfelt. Ein Stück Spanien in der Hansestadt, das sind exzellente Tapas auf Gourmet-Niveau, hervorragende Weine von ausgezeichneter Qualität, die die pralle Sonne des Mittelmeers in jeden noch so trüben Nebel bringen. Kommen Sie in die Katharinenstraße in Hamburg, zum Mittagstisch oder abends, und nehmen Sie sich eine wohlverdiente Auszeit von Hektik und Stress. Übrigens ist das Restaurant sonntags und montags für Feierlichkeiten buchbar.

Öffnungszeiten

  • Montag Geschlossen
  • Dienstag 11:30 - 00:00
  • Mittwoch 11:30 - 00:00
  • Donnerstag 11:30 - 00:00
  • Freitag 11:30 - 00:00
  • Samstag 17:00 - 00:00
  • Sonntag Geschlossen
Avelino Tapas y Vino, Katharinenstraße 31, 20457 Hamburg

Weitere Informationen

Dass Spanien zwei Exklaven in Nordafrika hat, ist weithin bekannt. Aber dass sich eine solche auch am Katharinen-Fleet mitten in Hamburgs City befindet, ist sicherlich dem einen oder anderen neu. Tatsache ist, dass mit dem Avelino Tapas in der Katharinenstraße ein gutes Stück Spanien zu finden ist, das mit seinen traditionellen spanischen Spezialitäten auf höchstem kulinarischen Niveau glänzt.

Alle Speisen werden liebevoll nach altem Familienrezept zubereitet. Ein täglich wechselnder Mittagstisch hält immer wieder Neues, Beeindruckendes für den Gourmet bereit, der seinem Faible für Mediterranes nachgeben möchte. Suppe, Wildbret, regional zubereitetes Gemüse, Salate und Fischgerichte – zu allem natürlich ein überragendes Glas spanischer Wein. Und es hat noch kein Yoga-Lehrer eine effektivere Methode zur Entspannung entwickelt, als sie ein paar herzhafte Tapas und ein kühles Cerveza garantieren.

Und hier ist der finale Clou: Nicht nur erfahren die Speisen von der Küche liebevolle Aufmerksamkeit, einzelne Spezialitäten werden sogar von Avelino Garcia Ortega in seiner Funktion als Jäger persönlich erlegt und nach katalanischer Art zubereitet. Mehr Gourmet geht fast nicht, und wem es da nicht warm ums Herz wird bzw. das Wasser im Munde zusammen läuft, dem kann selbst die mediterranst glimmende Sonne nicht mehr helfen.

Empfehlungen des Küchenchefs

302 Bewertungen

5.6 /6 Wundervoll 302 Bewertungen
Service & Bedienung: ausgezeichnet
Atmosphäre: ausgezeichnet
Lautstärke: leise
Essen: himmlisch
Wartezeit: kurz
Preis-Leistungs-Verhältnis: günstig
212 6
71 5
10 4
3 3
5 2
1 1
2 Beiträge 6
19.09.2017 11:03

Zum zweiten mal dort gewesen. War wieder alles top und bezahlbar. Auch für Studenten geeignet, um abends kostengünstig, aber dennoch qualitativ hochwertig essen zu gehen.

2 Beiträge 6
15.09.2017 21:16

Ein schönes kleines Restaurant mit richtig leckerem Tapas, einer sehr aufmerksamen und netten Bedienung, moderaten Preisen und super spanischem Flair. Wir kommen sehr gerne her.

1 Beitrag 6
15.09.2017 08:25

Wie in Spanien. Sehr kleines feines Tapas Restaurant mit viel Engagement dekoriert. Gute Auswahl leckerer Tapas. Tolle Weinkarte. Volle Empfehlung. Auch die anderen Gerichte versprechen einiges gutes.

1 Beitrag 6
14.09.2017 11:04

Das Essen ist Top. Der wein ist lecker. Das Ambiente ist Top. Die Bedienung ist Top. Die Preise sind angemessen. Beim Parken etwas aufpassen. Immer wieder gern.

1 Beitrag 6
16.04.2016 19:43

Wir waren zum ersten Mal im Avelino Tapas y Vino und begeistert. Die sehr gemütliche Atmosphäre, die freundliche Bedienung und die leckeren Taps + Wein sorgten für einen wunderbaren Abend. Sehr empfehlenswert, wir kommen bestimmt wieder! 4 Freundinnen, die am 15.04. viel Spaß zusammen hatten!

1 Beitrag 5
26.11.2016 23:20

Waren das erste mal im Avelino. Hat uns sehr gut gefallen, nette kuschelige Atmosphäre, Essen super lecker, freundlicher Service. Kleinen Abzug in der Note für sehr lange Wartezeiten zwischen den Gängen oder auch Getränken (30 - 45 Min.). Wir saßen eine halbe Stunde vor unseren leeren Gläsern bis endlich der bestellte Kaffee nach dem Essen kam. Das könnte gern etwas flotter gehen. Vielleicht muß man sich aber auch erst von der Alltagshektik lösen und etwas spanische Gelassenheit an den Tag legen. Wir kommen auf jeden Fall gern wieder. Es ist empfehlenswert am Abend einen Tisch zu reservieren!

1 Beitrag 3
27.11.2016 09:28

Für 18.30 hatten wir einen Tisch reserviert. Dies klappte Problemlos! Wir orderten verschiedene Tapas (kalt und warm) Aioli stand bereits auf dem Tisch. Brot kam auf Nachfrage. Der Barmann sagte dazu sinngemäß"immer mit der Ruhe, wir sind in Spanien, keine Eile" Leider gab es nur einen Kellner, der ziemlich überfordert schien, da das Restaurant irgendwann voll war. Wir bekamen nach ca. 45 Minuten 2 Tapas von insgesamt 6 bestellten Tapas. Auf die andern Tapas haben wir fast 2 Stunden gewartet wie andere Gäste auch. Andere Gäste wollten dann gehen, dann hieß es, dass die Tapas jetzt kommen. Danach (es war nach 20.30 Uhr) kamen auch unsere restlichen Tapas. Vom Geschmack her ok (bis auf der Salat und die gemischten Pilze) Fazit: nochmal kommen wir nicht wieder. Der Kellner hat sich mit dem, nennen wir ihn mal Barmann, mehrmals vor allen Gästen gestritten bzw. haben sie lauthals diskutiert...

1 Beitrag 6
01.01.2017 18:26

Ein kleines, aber feines Restaurant mit excellenter Küche. Der Eigentümer bediente selbst, was auch einen Teil des Charmes ausmacht. Überhaupt hatte man wirklich das Gefühl in einer spanischen Bodega zu sitzen. Obwohl alle Tische voll besetzt waren, war es nie zu laut und wir hatten einen wirklich gemütlichen Abend. Das Highlight unter unseren gewählten Tapas waren eindeutig die kleinen Tintenfische. Ich habe niemals bessere gegessen. Wir sind bestimmt bald mal wieder da.

1 Beitrag 6
04.02.2017 13:15

Vielen Dank für die phantastischen Tapas, die sehr schöne Atmosphäre und nette Bewirtung! Unbedingt die tomatisierte Fischsuppe probieren! Der Hammer! Bei der Bewertungsscala soll man die Wartezeit angeben. Da JEDER Tisch belegt war und alles frisch zubereitet wird, dauert es etwas. Wer in 5 Minuten sein Essen serviert haben möchte ist hier am falschen Ort. Also etwas Zeit mitbringen und die Atmosphäre dort geniessen! Es lohnt sich! Wir haben unseren Lieblingsspanier gefunden!

1 Beitrag 6
30.05.2015 23:56

Zum zweiten mal sind wir in diesem wunderbar authentischen Tapas-Restaurant gewesen und wieder vollkommen begeistert von den geschmacklich ausgefeilten, raffinierten Tapas. Jedes von Ihnen geschmacklich und optisch ein Genuss. Wir haben nirgendwo, auch nicht in Spanien, so liebevoll angerichtete, abgestimmte Tapas erhalten. Es hat seinen Preis, der aber absolut gerechtfertigt ist. Die Herzlichkeit und die Aufmerksamkeit des Teams .... Urlaubsgefühle kommen auf ..... Wir werden wiederkommen. Bitte unbedingt rechtzeitig reservieren.

1 Beitrag 6
08.03.2017 15:28

Die Tapas waren echt gut!! Ich habe zwar nicht mega viel "Tapas-Erfahrung", aber sie waren alle frisch gemacht, haben nach meinen Vorstellungen authentisch geschmeckt und es gab eine große Auswahl, die auch nicht von frittierten Speisen dominiert war. Man muss in der Tat etwas warten aber nicht übermäßig, sondern nach meinem Empfinden der Qualität der Speisen angemessen!! Sehr zu empfehlen, aber reservieren notwenidig ;-)

1 Beitrag 6
05.10.2014 08:20

Wir waren heute das erste mal dort (auf Empfehlung) und waren vom Essen begeistert (wenn überhaupt, war vielleicht etwas zu viel Salz an dem einen oder anderen Gericht). Zudem ist das Lokal eher klein und gemütlich und das Personal herzlich. Vorherige Reservierung ist unbedingt zu empfehlen. Der Preis ist kein Schnäppchen aber für das Gebotene in Ordnung. Wir werden sehr bald dort wieder einkehren.

2 Beiträge 6
18.02.2017 08:08

Wir waren sehr zufrieden, hatten über Quandoo reserviert und waren etwas früher da was aber kein Problem darstellte zügig bekamen wir unseren Tisch. Das Essen selbst war sehr lecker wir waren sehr zufrieden und würden das Restaurant definitiv weiterempfehlen. Da das Restaurant von der Größe her sehr überschaubar ist würden ich immer reservieren. Alles in Allem hatten wir hier einen schönen Valentinstag Abend verbracht.

1 Beitrag 6
07.10.2015 12:02

Dieses Restaurant ist der absolute Hammer. In einer der schönsten Gegenden Hamburgs gelegen, überzeugt Avelino Tapas y Vino durch extreme Gastfreundlichkeit, schnell zubereitetes und sehr sehr leckeres Essen. Wir kommen gerne wieder!

1 Beitrag 5
10.04.2017 09:58

Avelino Tapas y Vino ist ein kleines, typisch spanisches Restaurant mit sehr guten Tapas. Die Einrichtung ist ansprechend, ein langgezogener Raum in dem jeder Quadratmeter genutzt ist, aber dabei durchaus gemütlich. Insgesamt unbedingt zu empfehlen.

1 Beitrag 5
30.12.2016 21:43

Dieses Restaurant ist ein süßes kleines Restaurant in einer kleinen Gasse. Das tut der Grastfreundlichkeit jedoch keinen Abbruch. Den kleine Abzug gibt es, weil man doch ein paar Sekunden länger auf seine Getränke sowie sein Gericht außerhalb von Tapas warten musste. Jedoch war der Kellner sehr Gastfreundlich. Das essen war auch sehr lecker und von haus aus schon super gewürzt. Alles in allem ein sehr empfehlenswertes Restaurant. Jederzeit wieder.

1 Beitrag 6
09.01.2016 17:01

Absoluter Geheimtipp! Das kleine Tapaslokal hat uns definitiv überzeugt. Die Tapas waren alle frisch zubereitet und wurden nach und nach vom sehr freundlichen Kellner an den Tisch gebracht! Egal, ob Fisch, Fleisch oder Gemüse, die Qualität und der Geschmack waren einwandfrei! Wenn wir wieder einmal nach Hamburg kommen, werden wir hier auf jeden Fall einen Zwischenstopp einlegen!

2 Beiträge 6
19.11.2016 11:33

Wir waren abends dort zum Tapas essen und kannten das Restaurant von einem vorherigen Besuch bereits. Wie erwartet war das Essen wieder vorzüglich, und es war eine tolle Atmosphäre und eine sehr nette und aufmerksame Bedienung! Man sitzt zwar etwas enger und wir mussten auf einige Tapas länger warten, aber das hat den Genuss nicht geschmälert :)

1 Beitrag 6
18.03.2015 14:16

Ich wollte erst gar nicht rein gehen, sah von außen nicht sehr ansprechend aus. Drin ist es echt urgemütlich spanisch gestaltet, einzig die Stühle wirken "billig" aber für 2-3 Stunden ist es ok. Die Bedienung ist suuuper freundlich und das Essen der Hammer. Unbedingt einen Tisch reservieren! Das kleine Retaurant war am Freitag abend restlos voll.

1 Beitrag 5
18.01.2017 10:41

Das Restaurant ist nicht zu groß und sehr gemütlich gestaltet. Wir wurden freundlich empfangen und nett bedient. Wir wählten verschiedene Tapas. Das Essen wurde auf den Punkt zubereitet, in guten Abständen serviert und war sehr lecker. Der Kellner war aufmerksam aber nicht aufdringlich. Der Wein war ebenfalls sehr lecker. Wir würden wieder dort essen und können es auf jeden Fall empfehlen. Man sollte unbedingt im Vorfeld reservieren.