Dieses Restaurant ist mit Quandoo nicht mehr buchbar

Über Darband

Der Name Darband steht bereits für authentisch persisches Essen: Das beginnt damit, dass die Speisekarte des kleinen Restaurants am Viehofer Platz im Stadtkern von Essen-Ruhr von rechts nach links geschrieben ist und alle Gerichte zuerst in der landesüblichen Schrift Darī aufgeführt werden. Aber keine Sorge, hier muss niemand hungrig bleiben, der die Sprache nicht beherrscht: Das würde zum einen schon die traditionelle Gastfreundschaft verbieten und zum anderen werden fernöstliche Gerichte wie beispielsweise Kabab Tschendjeh für Nicht-Perser auch Zutat für Zutat übersetzt.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet - Öffnet um 12:00
Donnerstag
12:00 - 22:00
Freitag
12:00 - 22:00
Samstag
12:00 - 22:00
Sonntag
15:00 - 22:00
Montag
12:00 - 22:00
Dienstag
12:00 - 22:00
Mittwoch
12:00 - 22:00

Adresse

Darband
Viehofer Platz 19
45127 Essen

Highlights der Speisekarte

1C7EBA56-AA6F-4A1D-8ECB-DACE554D828B

Vorspeisen

Borani

Feiner Spinat in leichtem Knoblauch und Joghurt
3,00 €

Salat Shirazi

Fein geschnittene Tomaten, Gurken un Zwiebeln, dazu frische Zitrone
3,50 €

Mirza ghassemi

Gedünstete Aubergine mit Knoblauch, Tomaten und Eiern gekocht
6,00 €

Mehr zu Darband, Essen

Am Viehofer Platz kann man sich mitten in Essen-Ruhr sein eigenes Orient-Menü zusammenstellen. Als Vorspeise eignet sich Masto-Musir, ein kräftiger Landjoghurt mit wildem Knoblauch, oder Kashkebademjan, also Auberginenmousse mit gebratenen Zwiebeln, persischem Sauerrahm und gedünsteter Minze. Als deftiger Hauptgang sind im Darband die landestypischen Variationen der Kabab-Spieße besonders beliebt: Das gilt für Kabab Kubideh von Lamm und Rind und Kabab Djudjeh als in Safran-Spezialmarinade eingelegtes Hähnchen genauso wie für Kabab Negini, den kombinierten Hackfleisch-Hähnchen-Spieß. Raffinierter wird es mit dem Ghormesabsi, zart gekochten Lammfleischstücken in persischer Kräutersauce mit roten Bohnen, getrockneten Limonen und Basmati-Safranreis. Das klingt fleischlastig, doch mit dem vegetarischen Gemüseteller und Mirza ghassemi (gedünsteter Aubergine mit Knoblauch, Tomate und Eiern) werden hier auch Vegetarier satt.

Apropos satt: Zum Nachtisch gibt es Faloude – persisches Glasnudeleis mit einem feinen Rosenwassersorbet und frischen Limonen. Oder die Entscheidung fällt auf Baklava, den köstlichen mit Honigsirup getränkten und mit Nüssen gefüllten Blätterteig, der als klassisches Gebäck nicht nur den Darband-Stammgästen bekannt sein dürfte. Für die passende Atmosphäre beim Verzehr sorgen übrigens gemütliche Diwans, auf denen die Mahlzeit in liegender Haltung stilecht verzehrt werden kann. Für alle, die es dabei im Darband lieber europäisch haben, stehen am Viehofer Platz aber auch Tische und Stühle zur Auswahl. Man is(s)t ja immerhin in Essen-Ruhr.

1 Bewertung für Darband

Wundervoll
6.0/6
1 Bewertung
Essen:Himmlisch
Atmosphäre:Ausgezeichnet
Service & bedienung:Ausgezeichnet
Lautstärke:Sehr angenehm
Wartezeit:Ok
Preis-leistungs-verhältnis:Hervorragend
"Ausgezeichnet"6/6
Sascha H.vor 2 Jahren · 1 Bewertung

Sehr netter Service und leckeres Essen 👍🏽 Am besten hat mir aber die Gemütlichkeit gefallen. Wer gerne mal persisches Essen probieren möchte, sollte mal reinschauen. Gerne wieder.